Seite 190 von 307 ErsteErste ... 90 140 180 188 189 190 191 192 200 240 290 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.781 bis 3.800 von 6128

Thema: DKB Sammelthread

  1. #3781
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    03.03.2017
    Beiträge
    126

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von bandito007 Beitrag anzeigen
    Wenn ihrs so eilig habt akzeptieren die auch Gehaltsnachweise und es wird manuell angepasst ;-)

    Sonst warten bis 3 Eingänge durch sind.
    Habe heute nach Eingang des ersten Gehalts angerufen und nachgefragt ob eine Erhöhung auch mit Gehaltsnachweisen möglich ist.
    Die Damen meinte das ginge nicht, überhaupt hätten Sie keine Möglichkeit sich über das Online-System hinwegzusetzen. Die DKB müsse erst überprüfen "ob das Konto auch wirklich als Gehaltskonto genutzt wird", es müsste 2-3 Gehaltseingänge gegeben haben, dann soll ich es online noch einmal probieren.

    Fazit: Nach meinem ersten Kontakt mit der Hotline bin ich enttäuscht so unflexibel hab ich kaum eine Bank erlebt. Ich überlege gerade ob es wirklich so klug war zur DKB zu wechseln.

  2. #3782
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    11.11.2017
    Beiträge
    175

    Standard

    Du könntest dieselbe Anfrage nochmal online in Deinem persönlichen Kundenbereich stellen. Vielleicht ist ja ein anderer Mitarbeiter etwas flexibler.

  3. #3783
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Beiträge
    633

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas91 Beitrag anzeigen
    Fazit: Nach meinem ersten Kontakt mit der Hotline bin ich enttäuscht so unflexibel hab ich kaum eine Bank erlebt. Ich überlege gerade ob es wirklich so klug war zur DKB zu wechseln.
    Für flexible Handhabung könnte man die alten Bankhäuser mit ihrem Filialsystem empfehlen. Flexibilität und persönliche Fallbetrachtung kosten aber meist auch.
    slowflyer, reinke, Amic und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #3784
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    24.10.2018
    Beiträge
    53

    Standard

    Zitat Zitat von Tord Beitrag anzeigen
    Für flexible Handhabung könnte man die alten Bankhäuser mit ihrem Filialsystem empfehlen. Flexibilität und persönliche Fallbetrachtung kosten aber meist auch.
    Meine Haus- und Filialbank hat mir in einem netten persönlichen Gespräch einen Dispo auf besserem Studentenniveau genehmigt, bei meiner Direktbank gab es per Onlineantrag Netto3x ohne Probleme. :-)
    Geändert von Schorschischorsch (01.03.2019 um 11:54 Uhr)

  5. #3785
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2016
    Beiträge
    5.060

    Standard

    Zitat Zitat von Schorschischorsch Beitrag anzeigen
    Meine Haus- und Filialbank hat mir in einem netten persönlichen Gespräch einen Dispo auf besserem Studentenniveau genehmigt, bei meiner Direktbank gab es per Onlineantrag Netto3x ohne Probleme. :-)
    Wie ich unlängst in anderem Thread schon mal schrieb:


    Wenn eine (meist) "teure" Filialbank meint, ihre Preise mit ein paar Bankomaten, netten Filialangestellten und gutem Kaffee vor Ort zu rechtfertigen, dann kann man da meiner Meinung da nicht schnell genug kündigen. Die vernünftigen und guten dagegen haben's kapiert, dass die Angestellten kundenfreundlich und kompetent sein müssen.


    (Allerdings ist Dispokredit nicht unbedingt das wichtigste im Leben)
    tcs, Oele und Kundschafter sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #3786
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    05.02.2017
    Beiträge
    36

    Standard

    Kleines Update zur DKB Mastercard Gold:
    Sie ist nun mit Chip und PIN.
    Martinv sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #3787
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.07.2018
    Ort
    LHR, EAP / STR
    Beiträge
    1.570

    Standard

    Zitat Zitat von tron87 Beitrag anzeigen
    Kleines Update zur DKB Mastercard Gold:
    Sie ist nun mit Chip und PIN.
    Und sie hatte vorher kein Chip + PIN? Du meinst vielleicht NFC?

    Laut Kundenservice kann man die Karte übrigens nicht mehr neu bestellen, entgegen der ursprünglichen Ankündigung, dass es doch geht.

  8. #3788
    JFI
    JFI ist gerade online
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.05.2017
    Beiträge
    1.590

    Standard

    Zitat Zitat von sir_hd Beitrag anzeigen
    Laut Kundenservice kann man die Karte übrigens nicht mehr neu bestellen, entgegen der ursprünglichen Ankündigung, dass es doch geht.
    Von wann ist denn die Info vom Kundenservice?

    Vor nicht mehr als zwei Wochen habe ich vom Kundenservice noch die Bedingungen der MC Gold und Platinum, sowie das Antragsformular bekommen.

  9. #3789
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.04.2016
    Beiträge
    361

    Standard

    Zitat Zitat von tron87 Beitrag anzeigen
    Kleines Update zur DKB Mastercard Gold:
    Sie ist nun mit Chip und PIN.
    Wie sieht die Karte denn aus? Kann sie auch kontaktlos?

  10. #3790
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    108

    Standard

    Funktioniert hier bei irgendwem Card Control in Verbindung mit einer Hilton Honors Card?

    Auf der DKB Seite wird für Card Control geworben und da ist auf den Screenshots unter dem Punkt "Kartenauswahl" eine HH Karte zu sehen.

    Dachte das würde evtl. bedeuten, dass es mittlerweile funktionieren würde.

  11. #3791
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    29.09.2016
    Beiträge
    26

    Standard

    Zitat Zitat von Martinv Beitrag anzeigen
    Wie sieht die Karte denn aus? Kann sie auch kontaktlos?
    Ich habe am 13.02.19 eine Antwort des Supports bekommen, dass die MC Gold über eine kontaktlos Funktion verfügt.

    O-Ton „Die DKB-Mastercard Gold verfügt über die Funktion kontaktloses Bezahlen.“

  12. #3792
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.07.2018
    Ort
    LHR, EAP / STR
    Beiträge
    1.570

    Standard

    Zitat Zitat von HansPeterOlaf Beitrag anzeigen
    Ich habe am 13.02.19 eine Antwort des Supports bekommen, dass die MC Gold über eine kontaktlos Funktion verfügt.

    O-Ton „Die DKB-Mastercard Gold verfügt über die Funktion kontaktloses Bezahlen.“
    Da scheint das reinste Chaos zu herrschen. In der ersten Aussage (Ende Januar) hieß es, die Karte könne ich bestellen und habe die Bedingungen + Formular zugeschickt bekommen.

    Beim Antrag (Mitte Februar) erhielt ich folgende Rückmeldung per Mail:

    vielen Dank für Ihre Nachfrage.
    Wir haben in der Zwischenzeit die Information erhalten, dass die
    DKB-Mastercard Gold nicht mehr angeboten wird.

    Daher ist die Beantragung der Karte ab sofort nicht mehr möglich.

    Ich bedauere, dass ich Ihnen keine anderslautende Antwort geben
    kann und wünsche Ihnen dennoch einen angenehmen Tag.

  13. #3793
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    2.459

    Standard

    Zitat Zitat von scope Beitrag anzeigen
    Funktioniert hier bei irgendwem Card Control in Verbindung mit einer Hilton Honors Card?

    Auf der DKB Seite wird für Card Control geworben und da ist auf den Screenshots unter dem Punkt "Kartenauswahl" eine HH Karte zu sehen.

    Dachte das würde evtl. bedeuten, dass es mittlerweile funktionieren würde.
    Die Werbung schließt die Honors seit dem ersten Tag ein, die Realität sieht leider anders aus
    scope sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #3794
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    108

    Standard

    Zitat Zitat von Individualurlauber Beitrag anzeigen
    Die Werbung schließt die Honors seit dem ersten Tag ein, die Realität sieht leider anders aus
    Sorry, ist mir bisher nicht aufgefallen!

  15. #3795
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    04.03.2019
    Beiträge
    4

    Standard

    Habt ihr bei eurer kontaktlosen DKB Girocard auch das Problem, dass auch bei Beträgen unter 25 Euro sehr oft (geschätzt jede zweite oder dritte Zahlung) die PIN abgefragt wird?

  16. #3796
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Beiträge
    633

    Standard

    -bitte löschen-
    Geändert von Tord (04.03.2019 um 14:25 Uhr)

  17. #3797
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    380

    Standard

    Zitat Zitat von elknipso Beitrag anzeigen
    Habt ihr bei eurer kontaktlosen DKB Girocard auch das Problem, dass auch bei Beträgen unter 25 Euro sehr oft (geschätzt jede zweite oder dritte Zahlung) die PIN abgefragt wird?
    Normalerweise gehen 5x unter 25€ ohne PIN, danach zwangsweise stecken mit PIN, ansonsten kommt bei jeder kontaktlosen Zahlung eine PIN-Abfrage.
    monk, JFI und elknipso sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #3798
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    04.03.2019
    Beiträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von Holodoc79 Beitrag anzeigen
    Normalerweise gehen 5x unter 25€ ohne PIN, danach zwangsweise stecken mit PIN, ansonsten kommt bei jeder kontaktlosen Zahlung eine PIN-Abfrage.
    Danke für die Info. Das ist natürlich absolut unpraktisch, da bleibe ich lieber weiterhin bei meiner DKB VISA da werde ich nie nach der PIN gefragt bei Beträgen unter 25/50 Euro egal wie oft ich dies kontaktlos nutze.
    Da frage ich mich, wer sich so einen Schwachsinn ausdenkt, und dann wundert wieso die Leute lieber ihre Kreditkarte nutzen...

  19. #3799
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.05.2018
    Beiträge
    316

    Standard

    Zitat Zitat von elknipso Beitrag anzeigen
    Da frage ich mich, wer sich so einen Schwachsinn ausdenkt,
    Die EU.

    Wäre interessant zu wissen, wer als "Bankenlobby" da vielleicht dahintersteckt. Die werden das allen Ernstes ab Oktober vorschreiben! Das kartenausgebende Institut kann wählen, ob es einen Zähler für 5 Zahlungen oder bis zu einer Gesamtsumme von € 150 einführt.

    Zitat Zitat von elknipso Beitrag anzeigen
    und dann wundert wieso die Leute lieber ihre Kreditkarte nutzen...
    Da wird das genauso eingeführt.

    "Starke Kundenautentifizierung" bei Überschreitung des Zählers. Online auch, da geht es dann mit SMS oder ähnlichen Verfahren los, "Verified by Visa", etc.

  20. #3800
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    04.03.2019
    Beiträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von witmore Beitrag anzeigen
    Die EU.

    Wäre interessant zu wissen, wer als "Bankenlobby" da vielleicht dahintersteckt. Die werden das allen Ernstes ab Oktober vorschreiben! Das kartenausgebende Institut kann wählen, ob es einen Zähler für 5 Zahlungen oder bis zu einer Gesamtsumme von € 150 einführt.

    Da wird das genauso eingeführt.

    "Starke Kundenautentifizierung" bei Überschreitung des Zählers. Online auch, da geht es dann mit SMS oder ähnlichen Verfahren los, "Verified by Visa", etc.
    Danke für die Hintergrundinfos, dann wird wohl zukünftig doch öfter mit Google Pay gezahlt. Ich habe nämlich absolut keine Lust ständig irgendeine PIN einzugeben.

    Mit "Verified by Visa" hatte ich gestern meinen Spaß... wollte eine Zahlung über 7 Euro (!) freigeben, sollte das dann in der App bestätigen. In die App eingeloggt und zack (mal wieder) Konto gesperrt weil irgendein überempfindlicher Algorithmus angesprungen ist.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •