Seite 268 von 283 ErsteErste ... 168 218 258 266 267 268 269 270 278 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.341 bis 5.360 von 5642

Thema: DKB Sammelthread

  1. #5341
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.03.2016
    Beiträge
    1.237

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von sir_hd Beitrag anzeigen
    Das liegt aber ganz an dir. Du hättest doch einfach Verified by Visa in der Banking App freischalten können.
    Ich habe aber nicht auf dem Handy gekauft sondern auf dem PC. Dann kommt die Sicherheitsabfrage auch am PC und nicht am Handy.

    Oder wie hilft mir die Banking-App des Handys wenn ich am PC was kaufe?

    ... und wie dem auch sei: Es liegt trotzdem nicht an mir sondern an der Impelementierung der DKB! Deshalb würde ich nie und nimmer die DKB als Hauptkonto verwenden.

    Ich habe sie hier nur verwendet, weil die DKB den Ruf hat, bei Chargebacks recht kulant zu sein. Nur für den Fall, dass es bei der Chinabestellung Ärger gibt.
    Geändert von sparfux (14.10.2019 um 02:18 Uhr)

  2. #5342
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    4

    Standard

    Natürlich liegt es an Dir

    Man kann sich das Leben auch schwerer machen als es ist.

    Vielleicht mal Verified by Visa Visa aktivieren und lesen, anstatt andauernd nur zu meckern und die Schuld von sich zu weisen: https://www.dkb.de/info/sicherheit/visa-secure/
    Ist bei vielen anderen Banken übrigens nicht anders, außer dass es bei fehlender Aktivierung gar nicht mehr funktioniert.

    Die DKB hat aber ganz besonders leseunwillige Kunden.
    espresso, monk, Individualurlauber und 5 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #5343
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    27.12.2016
    Beiträge
    81

    Standard

    Schon Lustig wie die Leute die Schuld immer bei anderen suchen, nur weil sie scheinbar technisch unfähig sind.
    bleistift1, Individualurlauber, le_chiffre und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #5344
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    54

    Standard

    Apropos technisch unfähig: bei mir funktioniert das auch nicht so richtig. Jetzt habe ich auf dem Handy nachgesehen: „Banking App Verfahren auf einem anderen Gerät aktiviert „

    als zweites Gerät habe ich das iPad, dort ist zu finden „ Banking App Verfahren auf einem anderen Gerät aktiviert „

    Mehr als diese beiden Geräte habe ich nicht in Gebrauch .

  5. #5345
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.10.2011
    Ort
    STR
    Beiträge
    1.964

    Standard

    Zitat Zitat von Tommy II. Beitrag anzeigen
    Apropos technisch unfähig: bei mir funktioniert das auch nicht so richtig. Jetzt habe ich auf dem Handy nachgesehen: „Banking App Verfahren auf einem anderen Gerät aktiviert „

    als zweites Gerät habe ich das iPad, dort ist zu finden „ Banking App Verfahren auf einem anderen Gerät aktiviert „

    Mehr als diese beiden Geräte habe ich nicht in Gebrauch .
    Dieses Problem hatte ich mit meinem alten Gerät (Samsung Galaxy Note 8) auch immer, wenn ich im WLAN war. Musste dann vorher ins mobile Internet und einige Minuten warten, dann war es wieder auf grün.

    Mit dem Galaxy Note 10+ geht es jetzt wieder einwandfrei.

  6. #5346
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.07.2018
    Ort
    LHR, EAP / STR
    Beiträge
    1.291

    Standard

    Zitat Zitat von Tommy II. Beitrag anzeigen
    Apropos technisch unfähig: bei mir funktioniert das auch nicht so richtig. Jetzt habe ich auf dem Handy nachgesehen: „Banking App Verfahren auf einem anderen Gerät aktiviert „

    als zweites Gerät habe ich das iPad, dort ist zu finden „ Banking App Verfahren auf einem anderen Gerät aktiviert „

    Mehr als diese beiden Geräte habe ich nicht in Gebrauch .
    Einfach auf deinem Gerät aktivieren, dann wird das an dem anderen Gerät deaktiviert. 3D Secure geht bei einigen Banken nur an einem verifizierten Gerät.

  7. #5347
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.03.2016
    Beiträge
    1.237

    Standard

    Zitat Zitat von markus001 Beitrag anzeigen
    Schon Lustig wie die Leute die Schuld immer bei anderen suchen, nur weil sie scheinbar technisch unfähig sind.
    Das ist schon OK. Sagen wir es einfach so: Ich bin zu dumm und zu faul für die DKB.

  8. #5348
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.07.2018
    Ort
    LHR, EAP / STR
    Beiträge
    1.291

    Standard

    Zitat Zitat von sparfux Beitrag anzeigen
    Das ist schon OK. Sagen wir es einfach so: Ich bin zu dumm und zu faul für die DKB.
    Dumm oder faul würde ich das nicht nennen. Es ist aber durchaus so, dass eine Direktbank in jeglicher Hinsicht mehr Einsatz und Eigeninitiative von seinen Kunden erfordert. Ich persönlich habe zB keine Probleme mich bei Änderungen bei Apps, Sicherheitsverfahren etc anzupassen.

    Die Direktbanken leiden aber schon etwas unter Kunden, die nur wegen den Preisvorteilen dahin wechseln aber dann eine persönliche Betreuung in diesen Fragen verlangen. Das unterstelle ich dir nicht, aber mich nerven schon die ganzen Leute die in den Foren und sozialen Netzwerken wegen der ach so blöden DKB schimpfen weil irgendetwas nicht mehr klappt, man selbst aber etliche Mails und Infoseiten der DKB über Monate bzgl der TAN2go/iTAN Umstellung oder anderen Themen ignoriert hat.

    Das ich meine Bankverbindung selbst führen und verwalten kann, empfinde ich dagegen als eine riesige Freiheit.
    Geändert von sir_hd (14.10.2019 um 09:25 Uhr)
    espresso, bleistift1, monk und 11 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #5349
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.11.2015
    Beiträge
    285

    Standard

    Wurden bei der DKB vorgemerkte Umsätze mit einer Kreditkarte immer schon nur unter Angabe der Händlerkategorie, aber nicht des Händlernamens angeführt?

    Ich glaube mich zu erinnern, dass früher auch die Händlernamen angezeigt wurden.

  10. #5350
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.10.2011
    Ort
    STR
    Beiträge
    1.964

    Standard

    Zitat Zitat von penamba Beitrag anzeigen
    Wurden bei der DKB vorgemerkte Umsätze mit einer Kreditkarte immer schon nur unter Angabe der Händlerkategorie, aber nicht des Händlernamens angeführt?

    Ich glaube mich zu erinnern, dass früher auch die Händlernamen angezeigt wurden.
    Händlername nur in der Push. Im Online-Banking nur die Kategorie.
    penamba und sir_hd sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #5351
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    2.442

    Standard

    Zitat Zitat von monk Beitrag anzeigen
    Händlername nur in der Push. Im Online-Banking nur die Kategorie.
    Abgesehen von einigen speziellen Händlern (einige Airlines zB) die eine eigene Kategorienummer haben

  12. #5352
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2016
    Beiträge
    4.823

    Standard

    Zitat Zitat von sparfux Beitrag anzeigen
    Ich habe aber nicht auf dem Handy gekauft sondern auf dem PC. Dann kommt die Sicherheitsabfrage auch am PC und nicht am Handy.

    Oder wie hilft mir die Banking-App des Handys wenn ich am PC was kaufe?
    Na dass die Bestätigung über die App funktioniert.

    Zitat Zitat von sparfux Beitrag anzeigen
    Ich habe sie hier nur verwendet, weil die DKB den Ruf hat, bei Chargebacks recht kulant zu sein. Nur für den Fall, dass es bei der Chinabestellung Ärger gibt.
    Schon - fragt sich nur, ob du es dir im Fall der Fälle statt mit einem einzelnen Händler ggf. für die Zukunft mit AliExpress als ganzes verscherzen willst, die die Zahlung ja einziehen - anstatt auf die Kulanz von AliExpress zu vertrauen.

    Ist das Äquivalent davon, ein Chargeback gegen Amazon oder PayPal zu machen, nur weil irgendein Drittanbieter da nicht ganz sauber ist.

    Zitat Zitat von sparfux Beitrag anzeigen
    Das ist schon OK. Sagen wir es einfach so: Ich bin zu dumm und zu faul für die DKB
    Und irgendwie kann ich es verstehen. Ich könnte jetzt lang und weit ausbreiten, wieviel und welche Softwaredokumentation ich schon gewälzt und was ich technisch alles auf dem Kasten habe.

    Aber das bei der DKB ist einfach umständlich, mühsam, unverständlich, und funktioniert(e) immer mal wieder nicht auf Anhieb (auch und gerade im Vergleich zu anderen Banken).
    Geändert von Amic (14.10.2019 um 19:32 Uhr)

  13. #5353
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.02.2010
    Ort
    SNA
    Beiträge
    2.882

    Standard

    Zitat Zitat von sparfux Beitrag anzeigen
    Deshalb würde ich nie und nimmer die DKB als Hauptkonto verwenden.
    Ich habe sie hier nur verwendet, weil die DKB den Ruf hat, bei Chargebacks recht kulant zu sein. Nur für den Fall, dass es bei der Chinabestellung Ärger gibt.
    Deshalb ändert DKB mittelfristig auch das Kontomodell, um es als Zweitkonto noch weiter unattraktiv zu machen bzw. bei den Sparfüxen die Rechnung nicht mehr aufgeht. Die kostenlose CC wird wohl auf prepaid umgestellt und eine normale CC dann kostenpflichtig mit diversen Inklusivleistungen. Den Mindestgeldeingang könnte man ja auch auf Gehaltsschlüssel reduzieren...zumindest ist das im Gespräch.

  14. #5354
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    2.388

    Standard

    Zitat Zitat von denkigroove Beitrag anzeigen
    zumindest ist das im Gespräch.
    Und wo genau redet man darüber?
    espresso, monk, nimra98 und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  15. #5355
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    26.06.2019
    Beiträge
    161

    Standard

    Weiß jemand zufällig ob sich eine Erhöhung des Dispos (nicht KK Limit) auf die Schufa auswirkt? Eintrag?

  16. #5356
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    30.06.2018
    Beiträge
    83

    Standard

    Zitat Zitat von nukin Beitrag anzeigen
    Weiß jemand zufällig ob sich eine Erhöhung des Dispos (nicht KK Limit) auf die Schufa auswirkt? Eintrag?
    Der Dispo Betrag wird lediglich der Schufa gemeldet. Unmittelbare Folgen auf den Schufascore konnte ich bisher nicht erkennen.

  17. #5357
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    03.08.2018
    Beiträge
    18

    Standard

    Zitat Zitat von denkigroove Beitrag anzeigen
    Die kostenlose CC wird wohl auf prepaid umgestellt und eine normale CC dann kostenpflichtig mit diversen Inklusivleistungen. Den Mindestgeldeingang könnte man ja auch auf Gehaltsschlüssel reduzieren...zumindest ist das im Gespräch.
    Können sie ruhig machen, wird bestimmt alles wohl durchdacht sein. Hier allein bei uns stehen dann potentiell 4 Hauptkonten zur Disposition, 3x privat und 1x selbständig - manchmal benötigt man einfach den passenden Stein des Anstoßes. Schon jetzt bekleckert sich z.B. der Kundenservice im Geschäftskundenbereich nicht gerade mit Ruhm.

  18. #5358
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2018
    Ort
    Manx
    Beiträge
    688

    Standard

    Zitat Zitat von denkigroove Beitrag anzeigen
    Deshalb ändert DKB mittelfristig auch das Kontomodell, um es als Zweitkonto noch weiter unattraktiv zu machen bzw. bei den Sparfüxen die Rechnung nicht mehr aufgeht. Die kostenlose CC wird wohl auf prepaid umgestellt und eine normale CC dann kostenpflichtig mit diversen Inklusivleistungen. Den Mindestgeldeingang könnte man ja auch auf Gehaltsschlüssel reduzieren...zumindest ist das im Gespräch.
    Gibt es dafür eine Quelle? Danke.

    Ich würde es für dämlich von der DKB halten, die kostenlose KK optional zu machen. So wie es jetzt ist, holt sich die DKB nur gute Bonitäten ins Kundenportfolio.

    Dass nur Gehalt für den Aktivstatus angerechnet wird, ist überfällig.
    JFI und sir_hd sagen Danke für diesen Beitrag.

  19. #5359
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.02.2019
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    334

    Standard

    Zitat Zitat von Mincemeat Beitrag anzeigen
    Gibt es dafür eine Quelle? Danke.

    Ich würde es für dämlich von der DKB halten, die kostenlose KK optional zu machen. So wie es jetzt ist, holt sich die DKB nur gute Bonitäten ins Kundenportfolio.

    Dass nur Gehalt für den Aktivstatus angerechnet wird, ist überfällig.
    Ich finde es besser, wenn der Geldeingang für den Aktivstatus auch zukünftig ausreicht, so wie bisher.
    Du bist Deutschland!, frogger321, bandito007 und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #5360
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2016
    Beiträge
    4.823

    Standard

    Zitat Zitat von Mincemeat Beitrag anzeigen
    Gibt es dafür eine Quelle?
    Wohl kaum eine offizielle - aber vermuten würde ich diese Kundencommunity zur Produktentwicklung, für die sie vor nicht allzu langer Zeit eingeladen haben.

    Zitat Zitat von Mincemeat Beitrag anzeigen
    Ich würde es für dämlich von der DKB halten, die kostenlose KK optional zu machen
    Wer sagt, dass es überhaupt eine kostenlose Kreditkarte (weiterhin) geben wird?

    VISA debit kostenlos vom Sparkonto, wie es ja schon lange als Guthabenprodukt beworben wurde. Und für die reisenden Vielflieger gibt's mit MIles&More und BMW-Karten ja schon Premium-Kreditkartenprodukte, welche kostenpflichtig sind.
    denkigroove sagt Danke für diesen Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •