Seite 13 von 15 ErsteErste ... 3 11 12 13 14 15 LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 260 von 283

Thema: 1 Jahr gratis Lounge - Dinersclub Vintage im 1. Jahr gratis

  1. #241
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    5.881

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von keyeb Beitrag anzeigen
    Sie haben einen Euro per Lastschrift vom Konto eingezogen. Dafür ist dann das Ident komplett entfallen.
    Verstehe ich nicht... Der Name wird bei einer Sepa Lastschrift gar nicht übermittelt. Der eine Euro hätte doch auch von dem Konto deiner Freundin abgebucht werden können? hm...
    keyeb sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #242
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2016
    Ort
    NUE
    Beiträge
    235

    Standard

    Zitat Zitat von Escorpio Beitrag anzeigen
    Verstehe ich nicht... Der Name wird bei einer Sepa Lastschrift gar nicht übermittelt. Der eine Euro hätte doch auch von dem Konto deiner Freundin abgebucht werden können? hm...
    Keine Ahnung...
    Ich nahm an, dass deswegen kein Ident durchgeführt wurde. Ansonsten hatten die ja immernoch den Scan des Persos. Kann natürlich auch sein, dass die im Hintergrund Kontakt mit der ING hatten und mich dadurch verifiziert haben, ich aber davon nichts mitbekommen habe.
    Knight sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #243
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    27.03.2018
    Beiträge
    166

    Standard

    Zitat Zitat von keyeb Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung...
    Ich nahm an, dass deswegen kein Ident durchgeführt wurde. Ansonsten hatten die ja immernoch den Scan des Persos. Kann natürlich auch sein, dass die im Hintergrund Kontakt mit der ING hatten und mich dadurch verifiziert haben, ich aber davon nichts mitbekommen habe.
    Du kannst ja mal an datenschutz@ing.de eine Mail schreiben und nachfragen.
    SeltenFliegerHH sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #244
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    2

    Standard

    Ich habe eine Mail bekommen, dass die Konditionen geändert wurden.

    Gibt es Alternativen?


    Sorry alternativ Betrag erst jetzt gesehen...
    Geändert von XiaoLongBao (26.06.2019 um 13:16 Uhr)

  5. #245
    Erfahrenes Mitglied Avatar von vs_muc
    Registriert seit
    06.04.2017
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.891

    Standard

    Zitat Zitat von krimlin Beitrag anzeigen
    Auf dem Antragsformular steht:


    ...daher meine Frage.

    Das heißt, ihr füllt nur das Formular aus und sendet es mit einem Ausweis-Scan an Diners?
    In jedem Fall muss ein Nachweis über Gehaltseingänge als PDF oder im Brief vorliegen. Sonst wird die Karte- auch trotz Bankauskunft etc.- nicht ausgestellt. Mindesteinkommen 1200€ (Stand 2017):

    diners.jpg

  6. #246
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2015
    Beiträge
    7.348

    Standard

    Da die Versicherungsleistung bei Gepäckverspätung ja sogar gegen die Amex Green eher schwach ist, hatte ich gehofft, das man wenigstens da relativ schnell reguliert.

    Leider nicht, man beruft sich wie erwartet auf die Subsidiarität. Gerade bei so einigen hartnäckigen Airlines wäre die schnelle Lôsung über Diners für mich interessant, aber so...

  7. #247
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    840

    Standard

    Du meinst Diners zahlt noch nicht, weil sie zuerst die Leistung der Airline bestätigt haben möchten?

  8. #248
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2015
    Beiträge
    7.348

    Standard

    Zitat Zitat von taenkas Beitrag anzeigen
    Du meinst Diners zahlt noch nicht, weil sie zuerst die Leistung der Airline bestätigt haben möchten?
    Genau. Erst soll die Airline mit ihren 1300€ nach Montreal zahlen, nur die darüber hinausgehenden 300€ zahlt Diners.

    Und da man wohl nur das notwendige kaufen darf, damit die "Notlage" laut Versicherungsbedingungen behoben ist, ist das für mich nutzlos.

  9. #249
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.09.2016
    Ort
    VIE
    Beiträge
    1.129

    Standard

    Wie ist eigentlich die Diners Club Akzeptanz in den USA, konkret in NYC? Wird es in den meisten normalen/mittelklassigen Shops & Restaurants akzeptiert?

  10. #250
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    5.881

    Standard

    Zitat Zitat von ArnoldB Beitrag anzeigen
    Wie ist eigentlich die Diners Club Akzeptanz in den USA, konkret in NYC? Wird es in den meisten normalen/mittelklassigen Shops & Restaurants akzeptiert?
    Interessiert dich das bei 3,5% Fremdwährungsgebühr + verdammt schlechten Umrechnungskurs, wirklich?

    Also im Detail kann ich es dir nicht sagen, weil ich die Karte da nicht eingesetzt habe. Aber Discovery Akzeptanzlogos sieht man schon weit verbreitet in NYC.

  11. #251
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.09.2016
    Ort
    VIE
    Beiträge
    1.129

    Standard

    Wofür ist die Schrottkarte dann überhaupt gut? Bleiben um den Umsatz zu erreichen effektiv nur Hotel- und Flugbuchungen und da ist dann der Versicherungsschutz u.U. wieder mies wie man hier liest. Wenn sich hier in den nächsten Monaten nicht wieder etwas zum positiven wendet wars das bei mir nach dem gratis Jahr auch wieder. Dann kann ich Reisen gleich mit der Platinum MC buchen, umfassenden Versicherungsschutz haben und immer noch 66% Meilenausbeute haben und durch die ersparten halbunnötigen Käufe um die Diners-3.600€ zu erreichen kann ich mir gleich einen Priority Pass kaufen.

  12. #252
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    5.881

    Standard

    Ich hatte vermutet dass Diners Club in Österreich in nahezu jedem Supermarkt, Tankstelle, etc. akzeptiert wird? Da sind 3600 Euro im Jahr doch schnell erreicht.

  13. #253
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.09.2016
    Ort
    VIE
    Beiträge
    1.129

    Standard

    Wie viel gibst du denn bitte für Supermarkteinkäufe aus, dass 3.600€ "schnell" erreicht wären?

  14. #254
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.09.2016
    Ort
    VIE
    Beiträge
    1.129

    Standard

    *doppelt*

  15. #255
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    5.881

    Standard

    Zitat Zitat von ArnoldB Beitrag anzeigen
    Wie viel gibst du denn bitte für Supermarkteinkäufe aus, dass 3.600€ "schnell" erreicht wären?
    hm... Also über 1000 Euro im Monat für zwei Personen, inkl. Getränke... Mit Leichtigkeit. Allerdings akzeptiert kein Supermarkt Diners Club bei uns.. Ausnahme Kadewe, Kaufhof und Layaette.

  16. #256
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.09.2010
    Beiträge
    288

    Standard

    Zitat Zitat von Escorpio Beitrag anzeigen
    hm... Also über 1000 Euro im Monat für zwei Personen, inkl. Getränke... Mit Leichtigkeit. Allerdings akzeptiert kein Supermarkt Diners Club bei uns.. Ausnahme Kadewe, Kaufhof und Layaette.
    Kadewe klingt nach Berlin. Und in Berlin gibt es doch sicher auch Kaufland?!

  17. #257
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    5.881

    Standard

    Zitat Zitat von marobo Beitrag anzeigen
    Kadewe klingt nach Berlin. Und in Berlin gibt es doch sicher auch Kaufland?!
    Ja, gibt Kaufland. Mag den Supermarkt aber nicht so. Nehmen die Diners Club?

    Laut Diners Club Akzeptanz Suche, nimmt wohl jetzt auch die Metro Diners Club? Das ändert natürlich einiges zum positiven.

    Edit: Tatsächlich... https://www.metro.de/service/bezahle...te-kreditkarte
    Geändert von Escorpio (13.07.2019 um 11:50 Uhr)

  18. #258
    L_R
    L_R ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.10.2013
    Beiträge
    1.946

    Standard

    Zitat Zitat von Escorpio Beitrag anzeigen
    Ich hatte vermutet dass Diners Club in Österreich in nahezu jedem Supermarkt, Tankstelle, etc. akzeptiert wird? Da sind 3600 Euro im Jahr doch schnell erreicht.
    Ja, in Österreich wird die wirklich recht breit akzeptiert. Ist hier aber auch generell mehr mit Kreditkartenakzeptanz und Zahlung.

  19. #259
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Snappy
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    4.088

    Standard

    Zitat Zitat von ArnoldB Beitrag anzeigen
    Wie viel gibst du denn bitte für Supermarkteinkäufe aus, dass 3.600€ "schnell" erreicht wären?
    Da jeder Supermarkt auch Gutscheine aller möglichen Anbieter verkauft (z.B. Amazon) kann man einen Großteil aller Ausgaben quasi im Supermarkt zahlen.

  20. #260
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Larsmunich
    Registriert seit
    27.06.2019
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    460

    Standard

    Ich habe die Karte jetzt 4 Wochen und jetzt ziemlich genau 1000 EUR realen Umsatz gemacht, also keinen geschönten Umsatz bei Rossmann mit Amazon Gutscheinen. 1x ein Wochenende im Hotel und gerade war ich zum Einkauf in der Metro, das macht zusammen ja schon 650 EUR.

    Also, sooooo schwer ist das nicht. Na ja, das erste Jahr ist ja kostenlos, ich probiere es dann einfach weiter aus und in 10 Monaten entscheide ich.

    Aber ja, soviel mehr als die 24 Loungebesuche bietet die Karte objektiv nicht. Ich war im Hotel in Ungarn, der Umrechnungskurs war Mist. Wenn ich das mit boon vergleiche, viel besserer Kurs und keine Fremdwährungsgebühr. Mit boon in der Version ApplePay mit Apple Watch habe ich sonst fast alles dort bzeahlt.

Seite 13 von 15 ErsteErste ... 3 11 12 13 14 15 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •