Seite 4 von 15 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 14 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 283

Thema: 1 Jahr gratis Lounge - Dinersclub Vintage im 1. Jahr gratis

  1. #61
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    292

    Standard

    ANZEIGE
    Wie praktisch dass in den AGB das Wort Lounge kein einziges mal vorkommt

    Edith: Ich hab den Brief, der am Montag samt Karte angekommen ist nochmal angesehen. Diners Vintage AT, Wohnsitz AT, Konto AT. 3648er Kartennummer. Hier steht "Kostenloser Zutritt zu mehr als 700 Diners Club Airport Lounges weltweit. Sowie freier Eintritt für Sie und Ihre Gäste in die Diners Club Airport Lounges in Wien. Einzige Voraussetzung ist ein Diners Club Umsatz in den letzten 60 Tagen."
    Geändert von Mixerfan (19.09.2018 um 17:59 Uhr)

  2. #62
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.02.2011
    Ort
    VIE
    Beiträge
    1.278

    Standard

    Nicht, dass ich es dir nicht glaube, aber kannst du n Foto davon machen?

    danke

  3. #63
    Erfahrenes Mitglied Avatar von aliaza
    Registriert seit
    28.06.2016
    Beiträge
    289

    Standard

    Zitat Zitat von aliaza Beitrag anzeigen
    DC-At, Wohnsitz und Kto Austria, also eigentlich alles wie es sein sollte. Das ist natürlich richtig, anrufen und fragen ob es deren Ernst ist was sie da geschrieben haben oder ob es nur ein Werbegag war....Schaunmermal.
    Habe angerufen. Eine kompetente Dame sagte mir das meine Karte (DC Vintage business) ab dem ersten gebuchten Umsatz freien Eintritt in VIE lounges +++ und nur für den KartenInhaber weltweit enthält. Der Umsatz kann auch nur 2€beim Billa sein, wäre kein Problem.

    Also ok, probieren geht über studieren.
    In jedem Fall alles etwas verwirrend.

  4. #64
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    26.11.2012
    Beiträge
    241

    Standard

    Noch eine Frage zum Kartenantrag. Mir ist nicht ganz schlüssig, ob ich beim Antrag Absatz 11 (Institutsvermerk von ihrer Bank auszufüllen), mit dem ausgefüllten Antrag zu meiner Bank gehe und die die geforderten Angaben über mein Girokonto eintragen, oder ob Diners sich die Informationen nach Antragsstellung selber einholt?

  5. #65
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    292

    Standard

    Die holen sich die Daten selbst - kein Todo für dich. Manche Banken heben für die Beauskunftung übrigens ein kleines Entgelt ein (zb. Easybank ist so eine Bude).
    whitewing sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #66
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    26.02.2017
    Beiträge
    80

    Standard

    Nach Beantragung hat es 7 Werktage gedauert bis die Bestätigung kam. Bei Rückfragen wurde telefonisch geholfen. Es wurde auch per se telefonisch nachgefragt. Fand ich gut, ging deutlich zügiger als email Kontakt. Deutscher Wohnort, deutsches Konto. Alles geklappt .

  7. #67
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    nähe FRA
    Beiträge
    469

    Standard

    Nachdem ich die Karte jetzt über einen Monat im Einsatz habe:

    Akzenptanz nicht überragend, aber immerhin die meisten Tankstellen nehmen die Karte.
    Loungezugang klappt ohne Probleme, auch mehrfach am Tag. Lounges nahezu dieselben wie bei Priority Pass.
    Kundenservice antwortet schnell, meist innerhalb weniger Stunden.
    Umwandlung in Miles&More klappt ohne Probleme.

    Beantragt mit Wohnsitz in Deutschland und deutscher Bankverbindung.
    travellersolo und JFI sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #68
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.06.2018
    Beiträge
    100

    Standard

    Hab sie mir jetzt auch mal testweise geholt und bin gespannt auf die Akzeptanz. Leider liegt die Karte aber noch im Postkasten nahe GRZ, ich aber im Bett nahe BEY. Lustig finde ich den Hinweis auf der DC-Seite, dass die Karte bei Amazon ja praktisch auch akzeptiert wird, weil man bei der Tankstelle Amazon-Gutscheine kaufen kann...

  9. #69
    L_R
    L_R ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.10.2013
    Beiträge
    1.946

    Standard

    Ich finde die Akzeptanz in AT auch noch irgendwie ok, ich muss gestehen dass ich aber eigentlich alles was geht mit Amex zahle und mit der Diners nur ca. 1 mal im Monat bzw. in den extrem seltenen Fällen wo Amex nicht geht aber Diners schon (z.B. Hofer). Jetzt sind dann bald ie 20K für den Turbo mit Amex voll, da muss ich dann mal schauen/rechnen wie ich weitermache

  10. #70
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.06.2018
    Beiträge
    100

    Standard

    Mach ich auch so. Aber mir bringen MM Meilen noch mehr als MR, daher wäre sie nicht uninteressant statt der MM MC Platinum als Zweitkarte. Payback-Übertrag funktioniert ja ich Ö leider (noch?) nicht.

  11. #71
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    292

    Standard

    Ja, leider. In der Sekunde in der AMEX MR -> Payback AT -> M&M Übertrag funktioniert verschwindet die Diners in der Schublade

  12. #72
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2017
    Beiträge
    55

    Standard

    Zitat Zitat von Ferrum Beitrag anzeigen
    Mach ich auch so. Aber mir bringen MM Meilen noch mehr als MR, daher wäre sie nicht uninteressant statt der MM MC Platinum als Zweitkarte. Payback-Übertrag funktioniert ja ich Ö leider (noch?) nicht.
    Meine Kollegen Predigen das gegenteil, lasst du dir die Cash via Payback auszahlen?

  13. #73
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    292

    Standard

    In Österreich gibts keinen Übertrag zu Payback, damit auch kein Cashout (außer man bezeichnet damit die Funktion den Rechnungsbetrag mittels Einsatz von MR zu reduzieren).

  14. #74
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2017
    Beiträge
    55

    Standard

    Ok warum bringen dir dann Meilen mehr als MRs?

  15. #75
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.06.2018
    Beiträge
    100

    Standard

    Zitat Zitat von Romerus Beitrag anzeigen
    Ok warum bringen dir dann Meilen mehr als MRs?
    Weil bei mir am Heimatairport quasi nur *A brauchbar fliegt.

  16. #76
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2017
    Beiträge
    55

    Standard

    Zitat Zitat von Ferrum Beitrag anzeigen
    Weil bei mir am Heimatairport quasi nur *A brauchbar fliegt.
    Also löst du die Meilen quasi immer gegen Flüge ein?

  17. #77
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.06.2018
    Beiträge
    100

    Standard

    Quasi nur. Selten für ein Upgrade, wenn ich mal ganz dämlich für den Arbeitgeber unterwegs bin, und wirklich nix zusammen passt von der Schedule her. Was machst du mit Meilen und MR?

  18. #78
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2017
    Beiträge
    24

    Standard

    Hofer nimmt neuerdings auch die Amex an
    L_R und Ferrum sagen Danke für diesen Beitrag.

  19. #79
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.06.2018
    Beiträge
    100

    Standard

    So, wieder zu Hause gelandet und gleich den Brief aufgerissen. Karte sieht schick aus. Nur was mach ich jetzt damit? Also erst mal bei Paypal hinzugefügt und eine Testsendung an einen Bekannten gestartet. Blöd: da DC bei Paypal nicht akzeptiert wird, läuft die Karte als Discover und in USD. DC schluckt zwar die 1,5% an eigenen Gebühren, aber keiner von uns fängt akut was mit USD am PP-Konto an. Und der Zwangswechselkurs von PP bei Auszahlung ist ja bescheiden... Hatte ich schon verdrängt.
    Also PP-Test abgebrochen und die Liste der Akzeptanzpartner konsultiert. Einen Air Berlin-Flug buchen geht leider irgendwie auch nicht, und für Amazon soll ich mir an der Tanksstelle einen Amazongutschein holen. Da hab ich keine Lust drauf, aber ich gehe morgen einfach mal tanken. Ich werde berichten, ob die/der Verkäufer(in) bei dieser Karte auch so dahinschmilzt, wie bei den AMEX Platinums von Hanso. Bei meiner schnöden Gold kassieren sie nämlich immer nur. Ganz ohne dahinschmelzen. Hoffentlich weiß das ungebildete Individuum hinter der Kasse es zu würdigen, dass ich meinen bösen Diesel mit dieser ultra-exlusiven Premiumkarte bezahle und kategorisiert mich gleich richtig als Mann von Welt, der sich bei der Gratis-Aktion eine Karte mit Loungezugang geschnappt hat, damit er sich auch von den Touris isolieren und dabei kostenfrei schmausen kann, wenn es ihn mal ausnahmsweise in eine nicht-*A-Maschine verschlägt, wo ihm sein Dönergold (praktisch eh Senator) auch nix nützt. Vielleicht spring ich sogar nach dem Laufen/vor dem Tanken nochmal ins Arbeitsoutfit statt der Freizeitkluft, damit ich noch ein bisserl exlusiver wirke.
    rhodium, m!ler, hutzi und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #80
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    26.02.2017
    Beiträge
    80

    Standard

    Kann mir jemand sagen wie ich herausfinden kann wie hoch der Verfügungsrahmen ist? Im E Konto nichts zu gefunden...

Seite 4 von 15 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 14 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •