Seite 70 von 85 ErsteErste ... 20 60 68 69 70 71 72 80 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.381 bis 1.400 von 1690

Thema: AMEX Centurion

  1. #1381
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    125

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von Rambuster Beitrag anzeigen
    Lässt sich in wenigen Sekunden googeln!

    https://www.munich-airport.de/vipwing-718762
    Sicher, aber das war nicht meine Frage, meine Frage war welcher Vipservice (die Liste ist lang), Mitreisende? Wie oft (hast Du ja weiter unten aufgeführt)? Also was genau ist inkludiert? Ich kenne das FRA VIP Angebot, ist zum Beispiel eine Raumreservierung mit dabei oder ist es nur Basis? Danke für Deine Mühen!

  2. #1382
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    22.03.2018
    Beiträge
    107

    Standard

    Zitat Zitat von Rambuster Beitrag anzeigen
    Du kannst 4x pro Jahr an 7 (oder sogar 8) Flughäfen nutzen - als 4x7
    Ich bin mir auch nicht sicher ob die Idee hinter der Centurion ein rationales "lohnt sich das" ist. Fast sicher nicht. Die Leistungen kann man sich einzeln kaufen und meist auch günstiger. Richtig rechnen tut sich eine solche Karte nicht. Es ist eher ein Lifestyleprodukt.
    DerSenator sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #1383
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    21.07.2016
    Beiträge
    99

    Standard

    Das mit dem Prestige der Centurion Card sollte man nicht überbewerten. Diejenigen, die die Karte angeboten bekommen sind schon eine bevorzugte Behandlung gewohnt. Mit Übernachtungen im 3 Sterne Hotel oder Economy Flügen hat man die Umsätze sicher nicht erziel.

    Ob sich die Karte rechnet oder nur schön gerechnet wird hängt von der Nutzung ab. Obwohl ich glücklicherweise kein extremer Globetrotter bin, bekomme ich schon einiges an geldwertem Vorteil. Alleine das Parken am Flughafen, der VIP Wing, diverse Partnerkarten, die regelmäßige Upgrades bescheren, die FCB Lounge Besuche, die Partnerkarten für die Familie mit den Versicherungen, ... bringen schon einen orderntlichen Wert, den ich sonst kaufen müsste.

    Es ist sicher individuell unterschiedlich, aber nicht nur Angeberei, wie es manche hier darstellen.
    Argus, Zocker88, rhodium und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #1384
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.03.2015
    Beiträge
    1.189

    Standard

    Zitat Zitat von MacFlying Beitrag anzeigen
    Das mit dem Prestige der Centurion Card sollte man nicht überbewerten. Diejenigen, die die Karte angeboten bekommen sind schon eine bevorzugte Behandlung gewohnt. Mit Übernachtungen im 3 Sterne Hotel oder Economy Flügen hat man die Umsätze sicher nicht erziel.

    Ob sich die Karte rechnet oder nur schön gerechnet wird hängt von der Nutzung ab. Obwohl ich glücklicherweise kein extremer Globetrotter bin, bekomme ich schon einiges an geldwertem Vorteil. Alleine das Parken am Flughafen, der VIP Wing, diverse Partnerkarten, die regelmäßige Upgrades bescheren, die FCB Lounge Besuche, die Partnerkarten für die Familie mit den Versicherungen, ... bringen schon einen orderntlichen Wert, den ich sonst kaufen müsste.

    Es ist sicher individuell unterschiedlich, aber nicht nur Angeberei, wie es manche hier darstellen.
    Vollkommene Zustimmung, insbesondere zum ersten Teil.

    Und dann darf man auch nicht vergessen, dass es ja auch sehr stark vom Vermögen und Einkommen abhängt - jemand, der bspw. 200k pro Jahr Einkommen hat (nach Steuern) und sagen wir mal 500k Vermögen wird es sich wohl genauer überlegen, ob er für seine Kreditkarte 5k im Jahr hinblättert - das wäre immerhin 2,5% des Einkommens. Ein anderer hingegen, der im Jahr 2 Mio. (nach Steuern) verdient und einfach mal angenommene 20 Mio. Vermögen hat, dürfte die 5k / Jahr nicht so sehr jucken - allerdings haben diese Leute meistens sowieso bereits mind. 1 Sekretär, der sich um alle Reisebelange kümmert, womit diese Leistung selbst bei der KK eher irrelevant wird - bleibt eigentlich nur, dass man halt eine schwarze Karte hat, weil, naja, man sie sich eben problemlos leisten kann und im Freundeskreis sicherlich auch jeder eine hat.

    Das heißt nun aber nicht, dass jeder, der es sich problemlos leisten kann, die Karte auch für 5k / Jahr behält oder daran interessiert ist - ich kenne Leute, die es zu sehr viel Geld gebracht haben, und das nicht, weil sie das Geld zum Fenster herauswerfen, sondern eben jede Ausgabe rational abwägen. Wenn für 5k / Jahr kein entsprechender Mehrwert gesehen wird, dann wird sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt gekündigt. Das wars.

  5. #1385
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    915

    Standard

    Zitat Zitat von Andreas91 Beitrag anzeigen
    Vollkommene Zustimmung, insbesondere zum ersten Teil.

    Und dann darf man auch nicht vergessen, dass es ja auch sehr stark vom Vermögen und Einkommen abhängt - jemand, der bspw. 200k pro Jahr Einkommen hat (nach Steuern) und sagen wir mal 500k Vermögen wird es sich wohl genauer überlegen, ob er für seine Kreditkarte 5k im Jahr hinblättert - das wäre immerhin 2,5% des Einkommens. Ein anderer hingegen, der im Jahr 2 Mio. (nach Steuern) verdient und einfach mal angenommene 20 Mio. Vermögen hat, dürfte die 5k / Jahr nicht so sehr jucken - allerdings haben diese Leute meistens sowieso bereits mind. 1 Sekretär, der sich um alle Reisebelange kümmert, womit diese Leistung selbst bei der KK eher irrelevant wird - bleibt eigentlich nur, dass man halt eine schwarze Karte hat, weil, naja, man sie sich eben problemlos leisten kann und im Freundeskreis sicherlich auch jeder eine hat.

    Das heißt nun aber nicht, dass jeder, der es sich problemlos leisten kann, die Karte auch für 5k / Jahr behält oder daran interessiert ist - ich kenne Leute, die es zu sehr viel Geld gebracht haben, und das nicht, weil sie das Geld zum Fenster herauswerfen, sondern eben jede Ausgabe rational abwägen. Wenn für 5k / Jahr kein entsprechender Mehrwert gesehen wird, dann wird sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt gekündigt. Das wars.
    Das ist trotzdem sehr unterschiedlich. Mein Vater, sehr vermögend, würde niemals für eine Kreditkarte zahlen. Er und meine Muttr haben trotzdem alle beide die kostenlose Centurion, ich bin mir aber sicher, dass die Bank (CS) hierfür die Gebühren übernimmt und die Karte quasi als ein nettes Obendrauf setzt. Als ich mit meinem Vater über die Gebühren der Karte gesprochen hatte, war er entsetzt und sagte, dass man verrückt sein muss 5000€ für eine Zahlungskarte auszugeben . Ich bin bereits 2-mal eingeladen worden. Circa vor 5-6Jahren in AT und vor ca nem Monat in DE. Da ich aber Gottseidank nicht mehr so viel Reise, brauche ich die Karte nicht und obwohl ich mit Amex relativ zufrieden bin, merke ich die immer dürftiger werdende Servicequalität. Warum ich Amex nutze? Weil ich ein sehr hohes Schattenlimit habe. Keine der Banken könnte mir eine Visa oder MC mit so nem Limit ausstellen. Und weil ich 24h am Tag eine Ersatzkarte ordern oder die vorhandene sperren lassen kann. Versicherungen, PP, MR etc. sind nette Extras, aber auch ohne diese würde ich Amex bevorzugen, dann aber natürlich eine kostenlose. Mit diesen Extras zahle ich die 600€ sehr gerne.

    die andere Sache ist die Image Sache. Mein Neffe der eine meine Wohnung als Student in Wien bewohnt hat und immernoch bewohnt, hat mich angehimmelt die Einladung für die AT Centurion anzunehmen. Wieso? Weil er gerne die zusatzkarte haben wollte und damit natürlich angeben wollte. Hat damals in meiner Apotheke nebenbei gearbeitet und nur ca 1800€ verdient. Es gibt also alle mögliche Gruppen die eine Centurion besitzen.
    Tantalos, Andreas91, DerSenator und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #1386
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.07.2018
    Beiträge
    380

    Standard

    Zitat Zitat von bond007m Beitrag anzeigen
    Wäre jedoch sehr interessiert am Ausgang deiner Schlichtung.
    Wasserstandsmeldung:
    a) Die Schlichtung wurde seitens der Bundesbank bestätigt und an Amex zur Stellungnahme weitergeleitet.
    Alles zulässig, erstmal nichts nachgefordert, ich kann nur warten. Wird jetzt etwas dauern.
    b) DSGVO Anfrage wurde tatsächlich beantwortet.

    Der Papierstapel lässt sehr, sehr tief blicken. Ich sehe ganz viele 80 x 24 Screenshots und damit vor meinem geistigen Auge Produkte der Firma IBM wie /390, 3270, CICS, etablierte Konzepte der Großrechner-Datenverarbeitung aus den 80er Jahren wie Batchverarbeitung und "Dialoganwendungen" Dazu ein paar wenige rangeflanschte Fenster-Progis. Andere Namen werden mit semitransparentem schwarzem Filsschreiber manuell geschwärzt.

    Das ominöse nicht vorhandene Limit dürfte damit auch geklärt sein, doch, es gibt ein entsprechend klingendes Feld und es wird wohl der Max.-Umsatz gehalten, dazu die Zahlungshistorie.

    Wie sich das und diverse Felder setzen: Für mich schaut das nach einem klassischen IBM = Immer Besser Manuell Konzept aus Es lebe der indische Wanderarbeiter

    Wenn ich mir das anschaue, und was gespeichert wird, und in dem Fall auch: Was nicht, dann wundert mich ehrlich gesagt rein gar nichts mehr. Wenn ich mir dann ansehe, wie da um die Gebühr in einem Fall gefeilscht wird, wo echt keine Leistung kam, meine Meinung: Oh weiha. Ich kann nur eines sagen: Man kann ja auf das Centurion (oder auch Platinum) Service Wunder hoffen. Ich glaube, es wird nicht eintreten. Da ist alleine schon diese Art der Datenverarbeitung dagegen.

    Amen.
    Geändert von ollifast (01.11.2018 um 10:57 Uhr)
    Andreas91 und bond007m sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #1387
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    22.03.2018
    Beiträge
    107

    Standard

    Wie zahle ich eigentlich kontaktlos mit der Centurion? NFC dürfte aufgrund von Metall ja nicht funktionieren.

    Müsste ich dafür die Centurion Plus Zusatzkarte nehmen?
    (Die ich eigentlich für geschäftliche Ausgaben ganz getrennt halten wollen würde)

    Oder bekomme ich dafür noch eine schwarze Plastik Variante?

  8. #1388
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Blacky
    Registriert seit
    04.11.2017
    Beiträge
    733

    Standard AMEX Centurion

    Ich nehme dafür immer die grüne Karte, welche man sich zusätzlich ausstellen lassen kann oder halt die Plus Karte.

    Grün für kontaktlos und Understatement-Zahlungen; geht alles aufs Hauptkonto.
    Geändert von Blacky (01.11.2018 um 11:30 Uhr)
    Rambuster sagt Danke für diesen Beitrag.
    Wenn die Sonne der Intelligenz tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  9. #1389
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.07.2018
    Beiträge
    261

    Standard

    Zitat Zitat von ollifast Beitrag anzeigen
    Wasserstandsmeldung:
    a) Die Schlichtung wurde seitens der Bundesbank bestätigt und an Amex zur Stellungnahme weitergeleitet.
    Alles zulässig, erstmal nichts nachgefordert, ich kann nur warten. Wird jetzt etwas dauern.
    b) DSGVO Anfrage wurde tatsächlich beantwortet.
    [...]
    Wie sich das und diverse Felder setzen: Für mich schaut das nach einem klassischen IBM = Immer Besser Manuell Konzept aus Es lebe der indische Wanderarbeiter
    Danke! Allein schon die 200EUR Beteiligung die Amex zahlen muss erheitern mich. Erinnere mich nicht mehr ob ich es anfangs mal geteilt habe, doch spiele ich auch selbst mit dem Gedanken, falls mein legal department es nach all den Monaten doch nicht vollbringen kann. Bin im Kontaktkreis auch nicht der Erste. Scheinbar wird bei denen die Stellungnahme intensivst vorbereitet oder der RM war einfach wie üblich "gerade nicht zur Verfügung".

    DSGVO habe ich im Juni bereits angefragt. Ich muss bis heute darüber lachen wie professionell die Collage erstellt wurde. Mir wurde damals nicht einmal UPS berechnet. Analog zu Amex beschäftigt auch die DB XXX.XXXX Inder um ihr System laufen lassen - die haben es allerdings schön aufgearbeitet.


    Bzgl der Ersatzkarten: 2017 habe ich anlässlich der Platinum aus Metall angefragt, welche mir verweigert wurde. Inzwischen sind sowohl metal Plat als auch metal Gold kontaklos - vllt probierst du das einfach? Die Argumentationslogik müsste ja passen.

    Edit: hattest du eigentlich einen KPI für MS? Habe bei mir nichts gefunden. Ich warte schon ewig darauf, dass einer hier mal Beweise für die PP Verschwörung liefert. Bisher sind das nur Gerüchte und eben wenn einer seine Einzellimits triggert.
    Geändert von bond007m (01.11.2018 um 12:24 Uhr)

  10. #1390
    Guru Avatar von Rambuster
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    Point Place, Wisconsin
    Beiträge
    18.443

    Standard

    Zitat Zitat von SamD Beitrag anzeigen
    Wie zahle ich eigentlich kontaktlos mit der Centurion? NFC dürfte aufgrund von Metall ja nicht funktionieren.

    Müsste ich dafür die Centurion Plus Zusatzkarte nehmen?
    (Die ich eigentlich für geschäftliche Ausgaben ganz getrennt halten wollen würde)

    Oder bekomme ich dafür noch eine schwarze Plastik Variante?
    Ja, entweder plus Karte oder eine weitere Karte ausstellen lassen (grün, Gold oder Platinum)
    Blacky sagt Danke für diesen Beitrag.
    Never argue with a fool - they will drag you down to their level, then beat you with experience.

  11. #1391
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.11.2015
    Beiträge
    119

    Standard

    Zitat Zitat von Blacky Beitrag anzeigen
    Ich nehme dafür immer die grüne Karte, welche man sich zusätzlich ausstellen lassen kann oder halt die Plus Karte.

    Grün für kontaktlos und Understatement-Zahlungen; geht alles aufs Hauptkonto.
    Eine Centurion ist eben eine Centurion Karte...!
    Ist doch schön, wenn man über die finanziellen Mittel verfügt.
    Understatement Zahlungen, wofür und für wen?
    Hier wird immer wieder mitgeteilt, dass die meisten eh keine Ahnung davon hätten, welche Karte sie in den Händen halten, bzw. es doch völlig egal sei?!
    Was denn nun?
    Geändert von HAJ07 (01.11.2018 um 15:02 Uhr)

  12. #1392
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Blacky
    Registriert seit
    04.11.2017
    Beiträge
    733

    Standard

    Im Aldi und anderen Supermärkten nutze ich oft die grüne, allein deshalb, weil die Titan-Karte häufig in den Lesegeräten klemmt und man nicht überall auffallen will.
    Wenn die Sonne der Intelligenz tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  13. #1393
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.11.2015
    Beiträge
    119

    Standard

    „... man nicht überall aufallen will.“
    Weil die Karte klemmt? Ok, verstanden...

  14. #1394
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    22.03.2018
    Beiträge
    107

    Standard

    Gibt es etwaige Companion Tickets etc auch bei Online Flugsuche oder nur über den RM?

  15. #1395
    m11
    m11 ist offline
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    21.11.2017
    Beiträge
    90

    Standard

    Zitat Zitat von HAJ07 Beitrag anzeigen
    „... man nicht überall aufallen will.“
    Weil die Karte klemmt? Ok, verstanden...
    Muss hier im Forum eigentlich echt jeder Post blöd kommentiert und jedes Wort auf die Goldwaage gelegt werden? Unglaublich toxisch hier. Es geht nur um verdammte Kreditkarten.


    Aber das ist im Sinne diverser Foristen wahrscheinlich eh nur wieder "Rumgeheule", was ich hier von mir gebe. Es weiß ja jeder so viel besser - und muss es unbedingt schnippisch äußern.
    Rambuster, IlikeA380, lebkuchen und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #1396
    Guru Avatar von Rambuster
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    Point Place, Wisconsin
    Beiträge
    18.443

    Standard

    Zitat Zitat von HAJ07 Beitrag anzeigen
    „... man nicht überall aufallen will.“
    Weil die Karte klemmt? Ok, verstanden...
    Die neuen Karten klemmen nicht mehr.
    Früher schon: ist mir in ZRH im Bahn Fahrkarten Automaten stecken geblieben.
    Techniker musste kommen. Er wollte mir die Karte beinahe nicht mehr aushändigen. Karte müsse mit Lesegerät eingeschickt werden.
    Erst als ich sehr massiv meinen Protest zum Ausdruck gebracht habe, hat er dann die Karte mit einem guten alten Schweizer taschenmesser befreien können. Mit der alten Karte habe ich dann keinerlei Automaten mehr benutzt.
    Die meisten Umsätze laufen sowieso online für Flugtickets usw.
    Die Titan Karte habe ich meistens nicht mal mit mir mit.
    Andreas91 und Blacky sagen Danke für diesen Beitrag.
    Never argue with a fool - they will drag you down to their level, then beat you with experience.

  17. #1397
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Blacky
    Registriert seit
    04.11.2017
    Beiträge
    733

    Standard

    @Rambuster

    Die neue Karte ohne Hochprägung habe ich in Supermärkten noch nicht ausprobiert. Danke für den Tip.
    Wenn die Sonne der Intelligenz tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  18. #1398
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.11.2015
    Beiträge
    119

    Standard

    Zitat Zitat von m11 Beitrag anzeigen
    Muss hier im Forum eigentlich echt jeder Post blöd kommentiert und jedes Wort auf die Goldwaage gelegt werden? Unglaublich toxisch hier. Es geht nur um verdammte Kreditkarten.


    Aber das ist im Sinne diverser Foristen wahrscheinlich eh nur wieder "Rumgeheule", was ich hier von mir gebe. Es weiß ja jeder so viel besser - und muss es unbedingt schnippisch äußern.
    Ein wenig zickig wirkt es mithin schon, m11 ;-)
    Nein, im Ernst - ich kann dieses Understatement gebrabbel nicht wirklich nachvollziehen.
    Hat man eine Kreditkarte, dann ist das eben so. Oder muss man auf die Farbe oder den Anbieter achten?
    Auf die Leistungen, ja. Ausschließlich danach wähle ich eine Karte.
    Mich hat es noch nie interessiert, welches Zahlungsmittel mein Vordermann zum bezahlen nutzt, warum auch.
    Es gibt Foristen, die untermauern in jedem dritten Beitrag, dass sie eine solche Karte besitzen, aber unbekannte Dritte in der Lobby eines Hotels, ggf. ein 5* Sterne Haus, dürfen nicht mitbekommen, dass sie im Besitze einer solchen Karte sind? Nimmt man sich ernsthaft so wichtig?
    Deswegen kann ein wenig Ironie hier auch mal nicht schaden.
    Weiterhin ist das „klemmen“ der Karte bis jetzt das erste Argument, welches nicht absurd wirkt.
    Individualurlauber und Magpi sagen Danke für diesen Beitrag.

  19. #1399
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    2.204

    Standard

    Zitat Zitat von m11 Beitrag anzeigen
    Es geht nur um verdammte Kreditkarten.
    Für Dich nur eine verdammte Kreditkarte, für manch anderen die Inspiration feuchter Träume

  20. #1400
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Blacky
    Registriert seit
    04.11.2017
    Beiträge
    733

    Standard

    Es ging hier lediglich darum, ob man mit der Titan Karte kontaktlos bezahlen kann. Daraufhin habe ich den Tip gegeben, sich eine grüne oder andere Karte ausstellen zu lassen. Da hier aber dieser Thread zu einer Kindergartenveranstaltung verkommt, bin ich hier raus.
    Rambuster, lebkuchen, Andreas91 und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Wenn die Sonne der Intelligenz tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

Seite 70 von 85 ErsteErste ... 20 60 68 69 70 71 72 80 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •