Seite 72 von 85 ErsteErste ... 22 62 70 71 72 73 74 82 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.421 bis 1.440 von 1690

Thema: AMEX Centurion

  1. #1421
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.07.2018
    Beiträge
    380

    Standard

    ANZEIGE
    Ich sage es mal so: Mit der aktuellen Karte zeigt man meiner Meinung nach nur noch vermeintlich, wie "toll" man selber sei.

    Und ganz ehrlich: Das Blechding ohne Prägung schaut echt nur noch peinlich aus. Die alte hatte noch etwas Stil mit der Prägung, aber das korrodierte Flachblech (tm) ist irgendwie nur noch prollig und peinlich. So richtig billig gemacht. Und jeder, der im Internet mal die Suchmaschine anwirft, sieht, wie sinnlos da das Geld rausgeworfen wird, 5000€ für einen echt schlechten Service p.a.

    Anders herum wird ein Schuh draus: Wenn man einen Dienstleister wertschätzen möchte, dann nimmt man einen kleinen Teil dieser sinnfreien Kartengebühr als Trinkgeld. Und zwar in bar. Hatte ich auch mit Centurion immer so gemacht. Und das Lächeln und die gute Behandlung wird viel schöner sein als mit diesem Flachblech. Weil von der "tollen" Karte kann der sich nix kaufen.

    Was Amex betrifft: Die 1000€ waren schon viel, 2000€ echt grenzwertig, zumal da die Servicequalität schon nicht mehr gut war. Da erwartet man eigentlich schon einen Service dafür, der einem den roten Teppich ausrollt. Aber mit 5000€ und dann dem "es wird alles ganz viel besser mit RM" Versprechen, selbst mit dem Probierrabatt auf 3500 € runter, fühle ich mich bei dem schlechten und auch frechen Service komplett über den Tisch gezogen. Zumal jede Menge Zusagen (Loge, Karten, RM Erreichbarkeit) massiv gebrochen wurden. Deshalb haben sie auch Stress mit mir. Ich hatte die 3500€ noch akzeptiert, weil ich 30 Jahre Kunde war (der Mensch ist ein Gewohnheitstier) und man mir in einem langen Telefonat zur Anwerbung erklärt hat, dass man die Probleme verstanden habe und alles ganz anders würde. Ich fühle mich da knallhart getäuscht. IMHO alles nur Show.

    Und das Verhalten, bei einer klaren unbestrittenen Nichtleistung einer Hauptpflicht, was die abgezogen haben, geht m.E. auf keine Kuhhaut. Inzwischen bin ich an dem Punkt, dass ich eigentlich noch nicht mal mehr die Platinum will, die hier noch rumfliegt, weil ich mit dem Laden nix mehr zu tun haben will.

    Ich persönlich gebe denen auch keine große Halbwertszeit mehr, angesichts der Uralt-IT, wo offenkundig nicht viel investiert wurde (ist wohl alles an die IBM outgesourced worden, siehe auch DSGVO), wird die Bude vermutlich auf die übliche US Börsenart aufgehübscht, innen gespart, was nur geht, und dann irgendwann kommt der große Übernehmer. Deshalb sind sie meiner Meinung nach auch so hinter jedem Cent Kartengebühr so hinterher wie Hasso hinter der Bratwurst und BGB wie Kulanz sind Fremdwörter.

    @bond007m: Hab keinen KPI dazu gefunden.
    bond007m sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #1422
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DerSenator
    Registriert seit
    08.01.2017
    Ort
    MUC/INN
    Beiträge
    2.838

    Standard

    Wobei man auch mit der extremen Erhöhung der Gebühr a) die Zielgruppe verkleinert, b) dadurch der Karte wieder mehr Exklusivität verleiht und c) durch mehr Exklusivität und weniger Kunden infolge der verkleinerten Zielgruppe auch einen vielleicht besseren Service anbieten könnte (!) weil der Betreuungsschlüsse natürlich steigt und wieder mit Exklusivität geworben werden kann, die zumeist in logischer Konsequenz dadurch ansteigt, dass der Kundenkreis schrumpft.

    Ich denke auch, die wenigsten Cent-Kunden haben es nötig, anderen zu zeigen wie „toll“ sie sind und erst recht nicht mittels einer KK. Selbst wenn es die sagenumwobene Centurion ist.
    Andreas91 sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #1423
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    22.03.2018
    Beiträge
    107

    Standard

    Alter Verwalter, was eine emotionale Welle in wenigen Tagen...
    Indes: Qualität einer Dienstleistung an der verwendeten IT festmachen, ich weiss nicht. Mein eigenes Unternehmen hat auch eine seit 18 Jahren gewachsene IT die (ärgert mich jeden Tag) weder zeitgemäß noch gut ist, totales Flickenwerk. Trotzdem bieten wir mit einigem Abstand die besten Customer Experience unserer Branche. Hängt eben von den Menschen ab am Ende.
    Habe leidlich verstanden, viele hier im Thread sind keine Fans und sehr enttäuscht :-) Ich würde trotzdem an der Stelle mal de-abonnieren, weil die negative Energie echt atemberaubend ist.
    Danke an alle die meine Rookie-Fragen geduldig und konstruktiv beantwortet haben

  4. #1424
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.07.2018
    Beiträge
    380

    Standard

    Zitat Zitat von DerSenator Beitrag anzeigen
    Wobei man auch mit der extremen Erhöhung der Gebühr a) die Zielgruppe verkleinert, b) dadurch der Karte wieder mehr Exklusivität verleiht und c) durch mehr Exklusivität und weniger Kunden infolge der verkleinerten Zielgruppe auch einen vielleicht besseren Service anbieten könnte (!) weil der Betreuungsschlüsse natürlich steigt und wieder mit Exklusivität geworben werden kann, die zumeist in logischer Konsequenz dadurch ansteigt, dass der Kundenkreis schrumpft.
    Das war ja auch insgeheim meine Hoffnung, dass die Servicequalität steigt, sonst hätte ich es gleich bleiben lassen.

    Ich denke, es ist auch ein Thema der IT, aber ähnlich wie bei Luxusautomarken a'la Rolls Royce, Bentley & Co.: Die sind inzwischen alle in Konzernhand und auch nur noch ein Schatten ihrer selbst, Daimler hat ja z.B. den Maybach ganz eingestellt.

    Warum: Die Entwicklung der Fahrzeugelektronik, Software usw. kostet derart abartig viel Geld, dass eine eigene Entwicklung nur für Luxusfahrzeuge mit der nötigen Zertifizierung völlig unwirtschaftlich bis unbezahlbar wäre. Man sieht es auch, wenn Sonderwünsche der Kunden geäußert werden: Es geht alles, was Material ist, und sei es das exotischste Leder, aber es darf keine Zeile Software in der Steuerung geändert werden.

    Im Grunde ist das bei Platinum/Centurion nicht soviel anders: Früher haben die von den echt realisierbaren Sonderwünschen profitiert, weil man durch die ganzen Buchungen die Leute bei den Hotels und unterschiedlichen sonstigen Reservierungssystemen gut kannte. Außerdem hatte Amex selber viele Anzeigen geschaltet, Sponsoring wie damals z.B. mit Jürgen Klinsmann usw. Zudem gab es speziell angebundene Terminals für z.B. Amadeus. Da geht dann schon einiges "speziell". So ein Concierge lebt vom Informationsvorsprung und guten Kontakten.

    Heute läuft praktisch alles über Online-Buchungssysteme wie HRS und jeder sieht jeden Status und jedes Angebot sofort, unglaublich viel ist formalisiert, bei den Fluggesellschaften ist eh alles elektronisch bzw. Internet und jeder Tarif muss angelegt sein usw. Die einzige Chance bestünde an der Ecke in einem wirklich eigenen "großen" und auch abseits des Amex-Universums bedeutenden Reservierungssystems und da sind sie halt gnadenlos gegen HRS, Booking Holdings und Konsorten untergegangen. Sowas macht man halt heute mit KI und nicht mit IT der 80er Jahre.

    Und bei Karten etc. geht halt was, wenn man selber aktiv ist, also z.B. Sponsor. Ohne das kommt ein "schön dass sie eine schwarze Karte haben/machen, aber was bringt uns als Anbieter denn das ?". Und wenn sie dann auch noch mit den Leuten, die selber Kunde sind, sich kabbeln (bei mir auch Sport und Elektronik), dann geht irgendwann noch weniger. Weil gute Beziehung ist was anderes. Man muss sich auch bei mir schon sehr hart darum bemühen, dass ich meine Meinung so klar und öffentlich von mir gebe. Und das letzte Mal im Stadion war ich mit Ehrenkarte, aber nicht von Amex.

    Go. Gone. Went.
    bond007m sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #1425
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    16.09.2016
    Beiträge
    207

    Standard

    Falscher Ansatz : Durch weniger Kunden werden im Unternehmen auch die Mitarbeiter eingestampft. Resultat: gleichbleibender Service und weniger Kosten.

    LG
    Foxfire und bond007m sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #1426
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.02.2018
    Beiträge
    438

    Standard

    Amex hat mir vor 2h eine email geschickt mit der Einladung fuer Centurion. Platinum vor 4 Wochen gekuendigt. Die muessen es ja echt noetig haben, koennen sich die Karte dahin stecken wo nie die Sonne scheint.
    Rambuster und Andreas91 sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #1427
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    193

    Standard

    Zitat Zitat von Arsenic Beitrag anzeigen
    Amex hat mir vor 2h eine email geschickt mit der Einladung fuer Centurion. Platinum vor 4 Wochen gekuendigt. Die muessen es ja echt noetig haben, koennen sich die Karte dahin stecken wo nie die Sonne scheint.
    Per Mail?
    Habe bisher immer nur von postalischer Einladung gehört . Selbst das spart man sich jetzt ?

    Wo bleibt die Exklusivität ?
    Warst du schon mal Cent Nutzer?
    DerSenator sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #1428
    Guru Avatar von Rambuster
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    Point Place, Wisconsin
    Beiträge
    18.443

    Standard

    Zitat Zitat von Arsenic Beitrag anzeigen
    Amex hat mir vor 2h eine email geschickt mit der Einladung fuer Centurion. Platinum vor 4 Wochen gekuendigt. Die muessen es ja echt noetig haben, koennen sich die Karte dahin stecken wo nie die Sonne scheint.
    Ist die Aufnahmegebühr jetzt auch €5k??
    Never argue with a fool - they will drag you down to their level, then beat you with experience.

  9. #1429
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.02.2018
    Beiträge
    438

    Standard

    War nie Centurion Nutzer und hab auch keinen Bedarf fuer 08/15 Leistung einer zu werden (bin in UK). Hab letzen Monat zur £0 Variante gewechselt um meine Reward Points zu erhalten.

    Ist die Aufnahmegebühr jetzt auch €5k??
    Keine Ahnung, hab das kleingedruckte nicht gelesen.

  10. #1430
    Guru Avatar von Rambuster
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    Point Place, Wisconsin
    Beiträge
    18.443

    Standard

    Zitat Zitat von Arsenic Beitrag anzeigen
    War nie Centurion Nutzer und hab auch keinen Bedarf fuer 08/15 Leistung einer zu werden (bin in UK). Hab letzen Monat zur £0 Variante gewechselt um meine Reward Points zu erhalten.


    Keine Ahnung, hab das kleingedruckte nicht gelesen.
    In uk ist die Jahresgebühr glaube ich noch „normal“ und nicht von 2 auf 5 gegangen, wie in DE?
    Never argue with a fool - they will drag you down to their level, then beat you with experience.

  11. #1431
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    25.03.2010
    Beiträge
    36

    Standard

    Zitat Zitat von Arsenic Beitrag anzeigen
    [...]koennen sich die Karte dahin stecken wo nie die Sonne scheint.
    Nach England?


    HansPeter0815 sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #1432
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Blacky
    Registriert seit
    04.11.2017
    Beiträge
    733

    Standard

    Zitat Zitat von Arsenic Beitrag anzeigen
    Amex hat mir vor 2h eine email geschickt mit der Einladung fuer Centurion. Platinum vor 4 Wochen gekuendigt. Die muessen es ja echt noetig haben, koennen sich die Karte dahin stecken wo nie die Sonne scheint.
    Wunschdenken. Die Einladung hättest Du wohl gern...
    DerSenator und bond007m sagen Danke für diesen Beitrag.
    Wenn die Sonne der Intelligenz tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  13. #1433
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.07.2018
    Beiträge
    261

    Standard

    Dann poste doch einfach mal einen geschwärzten Screenshot, lieber Arsenic.

    Zitat Zitat von Arsenic Beitrag anzeigen
    Ich wuerde die Karte verbrennen und bei Metall einschmelzen, ist eben sicherer wegen der Kriminellen (95% der Schreiber hier haben die Karte eh nicht). Also auf so einen Schwachsinn muss man erstmal kommen und dann noch zu glauben das man im Forum anonym
    HansPeter0815 und Blacky sagen Danke für diesen Beitrag.

  14. #1434
    Erfahrenes Mitglied Avatar von vs_muc
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.685

    Standard

    Passt jetzt nicht ganz zum Thema, aber so OT ist es auch nicht: Kann man bspw. mit der Green Card die Versicherungsleistungen der Gold Card nutzen? Auf Anfrage ggf.? Ein Quasi-Upgrade vollziehen mitsamt Gold-Jahresgebühr, aber die grüne Karte behalten?

  15. #1435
    Administrator Avatar von DrThax
    Registriert seit
    10.02.2010
    Ort
    EDLE 07
    Beiträge
    11.430

    Standard

    Modhinweis:
    Persönliches ist jetzt in der Box.
    Wer meint weiter pöbeln zu müssen bekommt Urlaub.
    Rambuster und dorfjunge sagen Danke für diesen Beitrag.
    May god save us from beer in cans and cars made in France.
    Ich sag mal "PROST!"

  16. #1436
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DerSenator
    Registriert seit
    08.01.2017
    Ort
    MUC/INN
    Beiträge
    2.838

    Standard

    Zitat Zitat von vs_muc Beitrag anzeigen
    Passt jetzt nicht ganz zum Thema, aber so OT ist es auch nicht: Kann man bspw. mit der Green Card die Versicherungsleistungen der Gold Card nutzen? Auf Anfrage ggf.? Ein Quasi-Upgrade vollziehen mitsamt Gold-Jahresgebühr, aber die grüne Karte behalten?

    um mich kurz zu wiederholen, wenns nicht die grüne aus dem centurion portfolio ist, die ja sowieso die bedingungen der cent hat, nein.

  17. #1437
    Erfahrenes Mitglied Avatar von vs_muc
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.685

    Standard

    Zitat Zitat von DerSenator Beitrag anzeigen
    um mich kurz zu wiederholen, wenns nicht die grüne aus dem centurion portfolio ist, die ja sowieso die bedingungen der cent hat, nein.
    Und die Platin erlaubt ebenso keine Green/Gold-Zusatzkarten?

  18. #1438
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Blacky
    Registriert seit
    04.11.2017
    Beiträge
    733

    Standard

    Zitat Zitat von vs_muc Beitrag anzeigen
    Und die Platin erlaubt ebenso keine Green/Gold-Zusatzkarten?
    Für einen selbst nicht...
    Wenn die Sonne der Intelligenz tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  19. #1439
    hok
    hok ist offline
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    19.11.2009
    Beiträge
    96

    Standard

    stimmt so nicht. Die jeweils ausgesuchte Karte Cent/Platin wird ausgestellt und du kannst auch weitere - niedrigere - Karten auf dich ausstellen lassen. Man wird zwar gefragt warum, aber es wird gemacht.
    hok

  20. #1440
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DerSenator
    Registriert seit
    08.01.2017
    Ort
    MUC/INN
    Beiträge
    2.838

    Standard

    Zitat Zitat von hok Beitrag anzeigen
    stimmt so nicht. Die jeweils ausgesuchte Karte Cent/Platin wird ausgestellt und du kannst auch weitere - niedrigere - Karten auf dich ausstellen lassen. Man wird zwar gefragt warum, aber es wird gemacht.
    hok
    Nein, ganz sicher nicht. Das wurde hier schon so oft diskutiert und wäre absolut neu. Bei der Cent ist es unstreitig, dass du eine Grüne dazubekommst auf deinen Namen, bei der Plati definitiv nicht. Deswegen habe ich eine Grüne extra beantragt.

Seite 72 von 85 ErsteErste ... 22 62 70 71 72 73 74 82 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •