Seite 438 von 439 ErsteErste ... 338 388 428 436 437 438 439 LetzteLetzte
Ergebnis 8.741 bis 8.760 von 8778

Thema: Mastercard Gold von Advanzia

  1. #8741
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    23.07.2019
    Beiträge
    89

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von TheTick Beitrag anzeigen
    Gibt ein neues Co-Brand:

    https://mein.schmetterling.de/vortei...r/23042/QUADRA

    Weiß jemand, ob diese Version Lastschrift kann?
    Zitat Zitat von Schmetterling
    Auf Wunsch auch mit Lastschrifteinzug
    Einfach die Seite ein bisschen nach unten scrollen, so lange ist die auch nicht ;-)

  2. #8742
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2020
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo Ihr Lieben
    ich hab letzte Woche auch meine Advanzia bestellt, ging alles sehr reibungslos.
    Die Karte hatte ich schon ein paar Tagen in den Händen, ein schönes Anfangslimit von 2k und den Rückschein noch am selben Tag unterschrieben und zurückgeschickt.

    Seit gestern morgen, kurz nach 5, war dann auch die Registrierung im online Portal möglich aber seit dem nichts mehr. Keine email, keine Funktion der Karte, gar nichts. Support leider super schlecht zu erreichen.

    Hat das alles noch seine Richtigkeit ?
    ich habe nämlich gelesen dass die Karte mit der Registrierung eigentlich freigeschaltet sein sollte und man auch eine Info Mail erhält.


    LG
    Isa

  3. #8743
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.02.2020
    Beiträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von IsaIl Beitrag anzeigen
    Hallo Ihr Lieben
    ich hab letzte Woche auch meine Advanzia bestellt, ging alles sehr reibungslos.
    Die Karte hatte ich schon ein paar Tagen in den Händen, ein schönes Anfangslimit von 2k und den Rückschein noch am selben Tag unterschrieben und zurückgeschickt.

    Seit gestern morgen, kurz nach 5, war dann auch die Registrierung im online Portal möglich aber seit dem nichts mehr. Keine email, keine Funktion der Karte, gar nichts. Support leider super schlecht zu erreichen.

    Hat das alles noch seine Richtigkeit ?
    ich habe nämlich gelesen dass die Karte mit der Registrierung eigentlich freigeschaltet sein sollte und man auch eine Info Mail erhält.


    LG
    Isa
    Eine Infomail hab ich nicht erhalten, lediglich die PIN ein paar Tage später per Post. Nachdem das Online Portal freigeschaltet war, konnte ich die Karte über Curve & Co ohne Probleme nutzen.

  4. #8744
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2020
    Beiträge
    6

    Standard

    Danke für deine Antwort.

    ich habe versucht revolut damit aufzuladen mit 600€ aber das hat nicht funktioniert und ebenso ein Einkauf bei Otto.de
    Im online Banking sehe ich alles ganz normal auch keine Hinweise was verkehrt sein sollte. Komisch

  5. #8745
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    01.10.2016
    Ort
    Zonenrand B&HL
    Beiträge
    131

    Standard

    Obwohl seit Mitte 2019 meine advanzia gekündigt ist kam heute fake-mail eingetrudelt.
    "Link anklicken um Daten zu bestätigen...bla bla...."
    (Betrüger haben auch Corona Ausgehverbot und kommen auf betrügerische Ideen)

    tom

  6. #8746
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2018
    Ort
    Manx
    Beiträge
    1.215

    Standard

    Zitat Zitat von IsaIl Beitrag anzeigen
    Danke für deine Antwort.

    ich habe versucht revolut damit aufzuladen mit 600€ aber das hat nicht funktioniert und ebenso ein Einkauf bei Otto.de
    Im online Banking sehe ich alles ganz normal auch keine Hinweise was verkehrt sein sollte. Komisch
    Teste doch mal bei Amazon, ob Du etwas kaufen kannst (z.B. einen 1€ Amazon-Gutschein, den Du danach auf Deinen Amazon-Account aufbuchst). Da weißt Du, dass nur noch der PIN fehlt.
    Falls das nicht klappt, dann dauert alles eben noch ein paar Tage.

  7. #8747
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2020
    Beiträge
    6

    Standard

    Hab's mal getestet Zahlung abgelehnt.
    Ich dachte nur dass sobald man sich registrieren kann auch die Karte aktiv ist.

  8. #8748
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.02.2020
    Beiträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von IsaIl Beitrag anzeigen
    Hab's mal getestet Zahlung abgelehnt.
    Ich dachte nur dass sobald man sich registrieren kann auch die Karte aktiv ist.
    Die Advanzia App hast du? Ist MasterSecure aktiviert? Zahlungen müssen darüber ja bestätigt werden.

  9. #8749
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2020
    Beiträge
    6

    Standard

    Ja die App habe ich und eine Mobile Nummer für MasterSecure auch hinterlegt.
    Aber bei Revolut kam direkt dass die Bank die Transaktion ablehnt also ich kam nicht mal bis zur Tan eingabe.

    Und in der App zeigt es mir alles ganz normal an also mein Limit und meine Transaktionen (wovon es noch keine gibt )

    Eine Mail das die Karte aktiviert wird habe ich ebenfalls nicht bekommen.. Nun habe ich auch gelesen das eine Registrierung auch schon 24-48 Stunden vor Freischaltung möglich sei.

    LG

  10. #8750
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.02.2020
    Beiträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von IsaIl Beitrag anzeigen
    Ja die App habe ich und eine Mobile Nummer für MasterSecure auch hinterlegt.
    Aber bei Revolut kam direkt dass die Bank die Transaktion ablehnt also ich kam nicht mal bis zur Tan eingabe.

    Und in der App zeigt es mir alles ganz normal an also mein Limit und meine Transaktionen (wovon es noch keine gibt )

    Eine Mail das die Karte aktiviert wird habe ich ebenfalls nicht bekommen.. Nun habe ich auch gelesen das eine Registrierung auch schon 24-48 Stunden vor Freischaltung möglich sei.

    LG
    Okay strange, dann warte nochmal 2-3 Tage dann hast du die PIN, dann sollte alles gehen.

  11. #8751
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    22.06.2017
    Beiträge
    105

    Standard

    Kurze Nachfrage zur Revolut-Aufladung aus Guthaben bei Advanzia: Das sollte doch in diesem speziellen Falle funktionieren, ohne dass Zinsen anfallen oder? (Hintergrund: Ich habe gerade meine USA-Reise durchstorniert & hatte alle Campingplätze mit der Advanzia vorab gebucht und bezahlt. Jetzt ist halt ein gewisses Guthaben drauf, dass ich gerne wieder hätte, ohne die Advanzia am POS zu nutzen oder zum (hier nicht vorhandenen) Geldautomaten zu gehen. Von Revolut ginge es dann wieder auf mein normales Girokonto.)

  12. #8752
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    22.03.2020
    Beiträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von mrcube Beitrag anzeigen
    Kurze Nachfrage zur Revolut-Aufladung aus Guthaben bei Advanzia: Das sollte doch in diesem speziellen Falle funktionieren, ohne dass Zinsen anfallen oder? (Hintergrund: Ich habe gerade meine USA-Reise durchstorniert & hatte alle Campingplätze mit der Advanzia vorab gebucht und bezahlt. Jetzt ist halt ein gewisses Guthaben drauf, dass ich gerne wieder hätte, ohne die Advanzia am POS zu nutzen oder zum (hier nicht vorhandenen) Geldautomaten zu gehen. Von Revolut ginge es dann wieder auf mein normales Girokonto.)
    Wie sollen Zinsen anfallen, wenn dir die Bank Geld schuldet? Natürlich musst du keine Zinsen bezahlen, wenn du aus Kartenguthaben Sachen kaufst oder Geld abhebst (virtuell sowie physisch am ATM).
    mrcube sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #8753
    FKS
    FKS ist offline
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2017
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo,
    kann mir jemand ein Reklamationsformular zur Verfügung stellen? Advanzia reagiert nicht bzw. ist natürlich überlastet.

    Vielen Dank

  14. #8754
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    22.06.2017
    Beiträge
    105

    Standard

    @creditscout "Logik" habe ich mir bei der Advanzia längst abgewöhnt --- ich traue denen zu, dass sie es aus dem Verfügungsrahmen nehmen und Zinsen verlangen ;-) Dann lade ich Revolut mal via Advanzia auf.

  15. #8755
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2020
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo zusammen,


    nun habe ich eine Mail erhalten in der man mich auffordert ein Foto meines Ausweises hinzuschicken.
    Das finde ich schon sehr merkwürdig. Ist das legitim?

    LG

  16. #8756
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.05.2012
    Ort
    GIB
    Beiträge
    5.096

    Standard

    Von Advanzia? Jo, wieso nicht.
    Außerhalb Deutschlands vollkommen normaler Vorgang zur Identifikation.
    Amic sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #8757
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    11.11.2017
    Beiträge
    192

    Standard

    Zitat Zitat von IsaIl Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,


    nun habe ich eine Mail erhalten in der man mich auffordert ein Foto meines Ausweises hinzuschicken.
    Das finde ich schon sehr merkwürdig. Ist das legitim?

    LG
    Es gab hier schon vereinzelt User, die eine Kopie ihres Ausweises einschicken sollten oder ein PostIdent-Verfahren durchlaufen mussten. Soweit ich mich erinnere, wurde das verlangt, wenn man für die Überweisung der Monatsabrechnung ein Konto verwendet hatte, das nicht auf den eigenen Namen lief.

  18. #8758
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2018
    Ort
    Manx
    Beiträge
    1.215

    Standard

    Zitat Zitat von IsaIl Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    nun habe ich eine Mail erhalten in der man mich auffordert ein Foto meines Ausweises hinzuschicken.
    Das finde ich schon sehr merkwürdig. Ist das legitim?
    LG
    Wenn Du das merkwürdig findest, dann sende das einfach nicht. Wo ist das Problem?

    Möglicherweise stimmen Deine Daten nicht (z.B. die bei der Schufa hinterlegte Adresse ist nicht die, die Du im Antrag angegeben hast usw.). Da muss die Bank mehr Nachweise fordern.

  19. #8759
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2016
    Beiträge
    5.256

    Standard

    Zitat Zitat von IsaIl Beitrag anzeigen
    nun habe ich eine Mail erhalten in der man mich auffordert ein Foto meines Ausweises hinzuschicken.
    Das finde ich schon sehr merkwürdig. Ist das legitim?
    Wieso rufst du nicht die Bank an?

    Natürlich sendet/kommuniziert man keine persönlichen Daten an die Angaben aus der E-Mail (bzw. nur mit Vorsicht), sondern nur an die bekannten Kontakte.

  20. #8760
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    27.03.2019
    Beiträge
    34

    Standard

    Hallo, leider habe ich bei Advanzia keine konkrete Information in den AGBs finden können.

    Wie lange ist ein Chargeback möglich? Je nach KK und Bank ist dies unterschiedlich.

    Ende Dezember habe ich einen FR-Flug gebucht und konnte ihn wegen der dänischen Einreisesperre nicht antreten. Der Rückflug wurde gecancelt, doch zehntausende Ryanair Kunden können lt. deren Facebook Kommentaren keine Rückzahlung anfordern. Bei Ryanair werden unterschiedliche Fehlermeldungen beim Absenden des Erstattungsformulars anzeigt.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •