Seite 3 von 92 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 53 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 1829

Thema: Payback AmericanExpress (AMEX) Diskussionsthread

  1. #41
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2010
    Ort
    Main-Taunus-Kreis
    Beiträge
    2.318

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von Florida7 Beitrag anzeigen
    Die doppelten Punkte sind so zu verstehen: Regulär bekommst du bei Payback für 2€ Einkaufswert 1 Payback-Punkt bei REWE. Für einen Einkauf über 100 € also 50 Punkte.
    Mit der Payback AmEx erhältst du für alle Umsätze (außer an Tankstellen) für 2€ einen Payback-Punkt. Zahlst du also deinen Einkauf bei REWE in Höhe von 100 € mit der Payback AmEx, so erhältst du die regulären 50 Payback-Punkte plus 50 Punkte für den Umsatz mit deiner AmEx. Um die regulären Punkte zu erhalten, muss die Karte an der Kasse wie eine normale Payback-Karte gescannt werden. Die Punkte für den Umsatz (auch bei nicht-Payback-Partnern) werden monatlich auf deinem Payback-Konto gutgeschrieben. Dies erfolgt ohne dein Zutun.
    Hmm, das wäre eher blöd. Die Kassierer scannen nämlich die Karte manchmal so, als ob sie Lebensmittel scannen - sprich: Sie gehen nicht gerade zimperlich mit der Karte um

  2. #42
    Classics Geek Avatar von AntonBauer
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2.459

    Standard

    Entweder stehe ich auf der Leitung oder jemand anderes.

    Wenn ich es bin, möge mich jemand im Nachgang korrigieren.

    Also: Die doppelten Payback-Punkte bei der Zahlung mit der AMEX Payback kriegt man NUR, wenn man den speziellen Partner dafür im Online-Account registriert hat. Man kann nicht jeden Partner registrieren, z.B. nicht REWE (sehr wohl aber dm oder Galeria Kaufhof). Man kann insgesamt zwei Partner registrieren.

    Angenommen, ich zahle 10 EUR bei dm, und dm ist registriert.

    Ich gebe der Kassiererin meine Payback-Karte (die AMEX-Karte ODER eine andere Payback-Karte, die man hat, völlig egal), sie zieht den Barcode über Kasse. Es gibt dann regular 10 Punkte für 10 EUR, normaler dm-Satz.

    Dann zahle ich mit der AMEX, indem ich sie in den Kartenleser schiebe. Für 10 EUR gibt das eigentlich 5 Punkte, in diesem Fall, da registrierter Partner verdoppelt, also 10 Punkte.

    Summa summarum also für den 10 EUR-Einkauf stolze 20 Punkte, 10 als dm-Einkauf, 10 als AMEX im Konto verbucht.
    גַּם אֱוִיל מַחֲרִישׁ חָכָם יֵחָשֵׁב

  3. #43
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.07.2015
    Ort
    SBA
    Beiträge
    766

    Standard

    Das sollte deiner AmEx in der Regel aber nicht anhaben können. Dem Chip noch weniger. Sollte es aufgrund der Behandlung doch mal dazu kommen, dass die Karte Schaden nimmt, tauscht AmEx sie kostenfrei und innerhalb von 24h aus (so zumindest meine Erfahrung). Also keine Bange.

  4. #44
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.07.2015
    Ort
    SBA
    Beiträge
    766

    Standard

    Zitat Zitat von AntonBauer Beitrag anzeigen
    Entweder stehe ich auf der Leitung oder jemand anderes.

    Wenn ich es bin, möge mich jemand im Nachgang korrigieren.

    Also: Die doppelten Payback-Punkte bei der Zahlung mit der AMEX Payback kriegt man NUR, wenn man den speziellen Partner dafür im Online-Account registriert hat. Man kann nicht jeden Partner registrieren, z.B. nicht REWE (sehr wohl aber dm oder Galeria Kaufhof). Man kann insgesamt zwei Partner registrieren.

    Angenommen, ich zahle 10 EUR bei dm, und dm ist registriert.

    Ich gebe der Kassiererin meine Payback-Karte (die AMEX-Karte ODER eine andere Payback-Karte, die man hat, völlig egal), sie zieht den Barcode über Kasse. Es gibt dann regular 10 Punkte für 10 EUR, normaler dm-Satz.

    Dann zahle ich mit der AMEX, indem ich sie in den Kartenleser schiebe. Für 10 EUR gibt das eigentlich 5 Punkte, in diesem Fall, da registrierter Partner verdoppelt, also 10 Punkte.

    Summa summarum also für den 10 EUR-Einkauf stolze 20 Punkte, 10 als dm-Einkauf, 10 als AMEX im Konto verbucht.
    Was du meinst, sind die Lieblingspartner. Dabei konnte man 1 oder 2 Payback-Partner (außer Aral) auswählen, bei denen es tatsächlich doppelte Punkte für Umsätze bei diesen/m gab. Laut Auskunft von AmEx gibt es dies jedoch nicht mehr. Eine Neuregistration von Lieblingspartnern ist nicht mehr möglich. Eine Verdopplung ist nicht mehr vorgesehen. Es gibt also für jeden Umsatz (außer Tankstellen) immer nur 0,5 Payback-Punkte/1€ Umsatz.
    In deinem Beispiel 10 reguläre + 5 für die Zahlung mit der Payback-AmEx = 15.
    AntonBauer sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #45
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    04.07.2015
    Beiträge
    202

    Standard

    Zitat Zitat von AntonBauer Beitrag anzeigen
    Entweder stehe ich auf der Leitung oder jemand anderes.

    Wenn ich es bin, möge mich jemand im Nachgang korrigieren.

    Also: Die doppelten Payback-Punkte bei der Zahlung mit der AMEX Payback kriegt man NUR, wenn man den speziellen Partner dafür im Online-Account registriert hat. Man kann nicht jeden Partner registrieren, z.B. nicht REWE (sehr wohl aber dm oder Galeria Kaufhof). Man kann insgesamt zwei Partner registrieren.

    Angenommen, ich zahle 10 EUR bei dm, und dm ist registriert.

    Ich gebe der Kassiererin meine Payback-Karte (die AMEX-Karte ODER eine andere Payback-Karte, die man hat, völlig egal), sie zieht den Barcode über Kasse. Es gibt dann regular 10 Punkte für 10 EUR, normaler dm-Satz.

    Dann zahle ich mit der AMEX, indem ich sie in den Kartenleser schiebe. Für 10 EUR gibt das eigentlich 5 Punkte, in diesem Fall, da registrierter Partner verdoppelt, also 10 Punkte.

    Summa summarum also für den 10 EUR-Einkauf stolze 20 Punkte, 10 als dm-Einkauf, 10 als AMEX im Konto verbucht.
    Zur Ergänzung von Florida7 :

    Die Lieblingspartner kann man nur telefonisch oder per Email im Kundencenter beantragen.
    Weiterhin geht es nur, wenn man die Paybackkarte bereits vor dem 01.01.2015 hatte. Seit März 2015 ist auch REWE Lieblingspartner, habe ihn ebenfalls eintragen lassen.
    AntonBauer sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #46
    Classics Geek Avatar von AntonBauer
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2.459

    Standard

    Danke Euch beiden!!!
    גַּם אֱוִיל מַחֲרִישׁ חָכָם יֵחָשֵׁב

  7. #47
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    605

    Standard

    Zitat Zitat von Florida7 Beitrag anzeigen
    Was du meinst, sind die Lieblingspartner. Dabei konnte man 1 oder 2 Payback-Partner (außer Aral) auswählen, bei denen es tatsächlich doppelte Punkte für Umsätze bei diesen/m gab. Laut Auskunft von AmEx gibt es dies jedoch nicht mehr. Eine Neuregistration von Lieblingspartnern ist nicht mehr möglich. Eine Verdopplung ist nicht mehr vorgesehen. Es gibt also für jeden Umsatz (außer Tankstellen) immer nur 0,5 Payback-Punkte/1€ Umsatz.
    In deinem Beispiel 10 reguläre + 5 für die Zahlung mit der Payback-AmEx = 15.
    Zwei aktuelle Ausnahmen gibt es schon:
    Mit der PAYBACK GALERIA Kaufhof Karte von American Express sammelt man beim Kaufhof 1 Punkt je Euro Umsatz statt 1 Punkt je 2 Euro.
    Mit der PAYBACK DM Karte von American Express sammelt man bei DM 1 Punkt je Euro Umsatz statt 1 Punkt je 2 Euro.

  8. #48
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    32

    Standard

    Zitat Zitat von tomtomo Beitrag anzeigen
    Mit der PAYBACK DM Karte von American Express sammelt man bei DM 1 Punkt je Euro Umsatz statt 1 Punkt je 2 Euro.
    Bei dm gab es doch schon immer für alle 1 P pro EUR

  9. #49
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    605

    Standard

    Zitat Zitat von tmovbm Beitrag anzeigen
    Bei dm gab es doch schon immer für alle 1 P pro EUR
    ...beim Kaufhof auch...

    Thema ist jedoch die Bepunktung des Umsatzes mit AMEX zusätzlich zur normalen Bepunktung.

  10. #50
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    20.06.2012
    Beiträge
    202

    Standard

    Hallo,

    habe jetzt schon 2x bei Aral und 1x bei Rewe das Problem gehabt, dass die meine Paybackkarte von American Epress nur schwer scannen konnten. Bei Rewe musste die Nummer dann per Hand eingegeben werden. Sind diese Probleme auch bei anderen von Euch auch bekannt ?

  11. #51
    Erfahrenes Mitglied Avatar von TheDude666
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    DUS/ARN
    Beiträge
    2.082

    Standard

    Mindest-Ja.

    Bei DM klappts dank der Selbstscanner. Die Kassenscanner kriegen es anscheinend nicht hin.
    -
    Wohin auch immer wir reisen, wir suchen, wovon wir träumten, und finden doch stets nur uns selbst.

    Günter Kunert

  12. #52
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2010
    Ort
    Main-Taunus-Kreis
    Beiträge
    2.318

    Standard

    Zitat Zitat von weckdienst Beitrag anzeigen
    Hallo,

    habe jetzt schon 2x bei Aral und 1x bei Rewe das Problem gehabt, dass die meine Paybackkarte von American Epress nur schwer scannen konnten. Bei Rewe musste die Nummer dann per Hand eingegeben werden. Sind diese Probleme auch bei anderen von Euch auch bekannt ?
    Ja, bei mir genauso. Mal geht es und mal nicht.

  13. #53
    Erfahrenes Mitglied Avatar von maddi-essen
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Essen / Ruhrgebiet / DUS
    Beiträge
    4.030

    Standard

    Zitat Zitat von Inlandsvägen Beitrag anzeigen
    Ja, bei mir genauso. Mal geht es und mal nicht.
    Die Lösung steht hier im Thread in Beitrag #6.

  14. #54
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.11.2010
    Beiträge
    1.012

    Standard

    Bisher dachte ich, die Payback Amex kommt mir nicht ins Haus.
    Hohe Gebühren für den Händler erschien mir irgendwie unethisch, wo andere KK's EU-bedingt in ihren Ansprüchen gedeckelt werden. Zudem wird nur ein Bruchteil dieser hohen Entgelte an den Kunden 'in Punktform' ausgeschüttet.

    Nun schrieb der ehrenwerte Maddi aber an anderer Stelle, dass es bei Payback-Amex-Beantragung mit der gelieferten Karte attraktive Coupons gäbe. Daher folgende Frage:

    Sind das echte Papiercoupons oder nur garstige e-Coupons (letztere tue ich mir nur ungern an weil man da undurchsichtigen AGB-Änderungen zustimmt) ? Sind diese personalisiert?

    Ist die Pb-Amex "in natura" ästhetisch zumutbar oder ebenfalls garstig?

  15. #55
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    1.590

    Standard

    Papier
    nicht personalisiert
    keine Ahnung was Du als ästethisch empfindest

  16. #56
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.06.2013
    Beiträge
    1.093

    Standard

    Bestelle die Karte aber ohne sie mit einem bestehenden Konto zu verknüpfen, das gibt dann auch nochmal extra Willkommenscoupons (auch per Post).
    wernerw sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #57
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.11.2010
    Beiträge
    1.012

    Standard

    Unklar. Meinst du, man soll die Karte "als Neukunde" über den entsprechenden Button bestellen auch wenn man schon bei Payback ist? "Verknüpfen" suggeriert ja eine nachträgliche aktive Handlung, z.b. Kundenservice anrufen.

  18. #58
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.06.2013
    Beiträge
    1.093

    Standard

    Ja, als Neukunde. Es gibt irgendwo ein Feld bei der Bestellung, wo man seine vorhandene Paybacknummer eintragen kann. Das einfach frei lassen.

  19. #59
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.11.2010
    Beiträge
    1.012

    Standard

    Danke! :-)

  20. #60
    tcs
    tcs ist offline
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tcs
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    409

    Standard

    Zitat Zitat von fantc Beitrag anzeigen
    Ja, als Neukunde. Es gibt irgendwo ein Feld bei der Bestellung, wo man seine vorhandene Paybacknummer eintragen kann. Das einfach frei lassen.

    DM PAYBACK MINI-KARTE BESTELLEN
    Bitte beachten Sie, dass Sie hier die dm PAYBACK Mini-Karte nur bestellen können, wenn Sie bereits eine reguläre dm PAYBACK Karte besitzen.
    payback.de/pb/dm_microsite/id/25740

Seite 3 von 92 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 53 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •