Seite 1035 von 1796 ErsteErste ... 35 535 935 985 1025 1033 1034 1035 1036 1037 1045 1085 1135 1535 ... LetzteLetzte
Ergebnis 20.681 bis 20.700 von 35913
Übersicht der abgegebenen Danke42061x Danke

Thema: Kreditkartenakzeptanz

  1. #20681
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    5.149

    Standard

    ANZEIGE
    Hofer nimmt jetzt offenbar bundesweit Maestro/VPay/Mastercard/VISA/American Express/Diners/Discover. Nur der Text auf der Webseite ist ein wenig komisch gegliedert. Die VX 825 zicken nicht mit SEQR rum, sondern funktionieren perfekt und praktisch so schnell wie die Yomani in Deutschland.
    gowest sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #20682
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.08.2017
    Beiträge
    196

    Standard

    Tageskurkartenautomat in Binz (ich denke vor einem Jahr gab's die noch nicht):
    WP_20171228_16_18_40_Pro (2).jpg
    Habe mal per Email angefragt, was sie denn damit jetzt meinen (girocard oder Abgrenzung gegen "Kreditkarten") und den Begriff kritisiert.

    Antwort:
    wir nutzen die Bezeichnung als Synonym für das elektronische Bezahlen. Auch wenn die ursprüngliche EC Karte durch die Girocard abgelöst wurde, so hat sich doch mit der Abkürzung EC in der Bevölkerung die Möglichkeit einer Kartenzahlung durchgesetzt. Analog der Nutzung des Namens Tempo für Papiertaschentücher im allgemeinen Sprachgebrauch.
    Ergebnis: Einfach mal ne Visa gesteckt. Scheint durchzugehen, mangels Bedarf aber nicht bis zum Ende durchgespielt.
    vs_muc sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #20683
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MaxBerlin
    Registriert seit
    27.01.2015
    Ort
    In the heart of leafy Surrey
    Beiträge
    4.443

    Standard

    Zitat Zitat von geos Beitrag anzeigen
    Edeka wirbt in seinem Wochenprospekt (für Berlin) kommende Woche mit bargeldloser Zahlung ("auch kleine Beträge") mit Girocard, EC electronic cash (was ist das?), Mastercard, Visa und Maestro-Logos sowie für "Bezahlen per Edeka-App". Ferner wird für Bargeldauszahlung ohne Gebühren ab 20 € Einkauf geworben (es wird kein Wort über die dafür notwendige Zahlungsart verloren).

    Damit sollten zumindest in Berlin alle Edekas mindestens MC und Visa nehmen. Ich kenne Edekas in Berlin, die ferner Amex akzeptieren, aber auch solche, die dies explizit nicht tun.
    Ich habe definitiv auch schon mal Cashback mit Visa Debit bei einem Berliner Edeka (der schon immer unabhängig war) gezogen, also stimmt wohl auch das.

    Wobei "Edeka" in Berlin leider auch eine ganz lausige Marke ist und Pauschalaussagen schwer fallen. Edeka Ex-Kaisers, Edeka Ex-Reichelt und schon vorher unabhängige Edeka sind infrastrukturell nicht ganz vereinheitlicht

  4. #20684
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.05.2017
    Beiträge
    1.607

    Standard

    Zitat Zitat von gowest Beitrag anzeigen
    Anhang 108792bandy brooks berlin Friedrichstraße. Ich verstehe es einfach nicht.
    Es gibt ein Milieu, dass Kartenzahlungen per se ablehnt. Und auch internationale Konzerne wie die Kreditkartenfirmen werden abgelehnt. Daher finde ich es nicht verwunderlich, dass es immer noch POS gibt, die nur girocard/ELV akzeptieren.
    Zu diesen ideologischen Vorbehalten kommen noch Wissenslücken. Gerade in kleineren Geschäften weiß man oft wenig über die Unterschiede zwischen den Karten.
    hannoi75, gowest und MaxBerlin sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #20685
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    12.405

    Standard

    Zitat Zitat von ReiseFrosch Beitrag anzeigen
    Es gibt ein Milieu, dass Kartenzahlungen per se ablehnt. Und auch internationale Konzerne wie die Kreditkartenfirmen werden abgelehnt. Daher finde ich es nicht verwunderlich, dass es immer noch POS gibt, die nur girocard/ELV akzeptieren.
    Zu diesen ideologischen Vorbehalten kommen noch Wissenslücken. Gerade in kleineren Geschäften weiß man oft wenig über die Unterschiede zwischen den Karten.
    Wenn man so nen laden direkt am Sbahnof Friedrichsstrasse hat ist das schon echt bescheuert!
    MaxBerlin und DeepThought sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #20686
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2017
    Beiträge
    491

    Standard

    Zitat Zitat von MaxBerlin Beitrag anzeigen
    Ich habe definitiv auch schon mal Cashback mit Visa Debit bei einem Berliner Edeka (der schon immer unabhängig war) gezogen, also stimmt wohl auch das.
    Ich erinnere mich an Kassenbons von Juser Escorpio, der selbst mit Amex bei Edeka cashback ziehen konnte.

  7. #20687
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    12.405

    Standard

    BVG nimmt
    Amex aber Contsctless geht nicht.IMG_3802.jpg

  8. #20688
    Erfahrenes Mitglied Avatar von vs_muc
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.908

    Standard

    Zitat Zitat von Droggelbecher Beitrag anzeigen
    Hofer nimmt jetzt offenbar bundesweit Maestro/VPay/Mastercard/VISA/American Express/Diners/Discover. Nur der Text auf der Webseite ist ein wenig komisch gegliedert. Die VX 825 zicken nicht mit SEQR rum, sondern funktionieren perfekt und praktisch so schnell wie die Yomani in Deutschland.
    Na toll. Vor zwei Wochen in Innsbruck ging es noch nicht
    Aber schön zu sehen, dass sie jetzt quasi alles akzeptieren.
    DerSenator sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #20689
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    3.574

    Standard

    Zitat Zitat von gowest Beitrag anzeigen
    BVG nimmt Amex
    seit wann? Dürfte noch recht neu sein, oder? Nimmt die S-Bahn Berlin nun auch Amex?

  10. #20690
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    12.405

    Standard

    Bei der Sbahn weiss ich es nicht. Da sind ja keine Symbole abgebildet, da steht nur Credit da.

    Zitat Zitat von geos Beitrag anzeigen
    seit wann? Dürfte noch recht neu sein, oder? Nimmt die S-Bahn Berlin nun auch Amex?

    In Berlin frage ich mich echt oft, ob sich diese kleinen Läden, Döner und Bäckereien eig alle abgesprochen haben, dass sie alle niemals Karten nehmen ?!?

  11. #20691
    Neues Mitglied Avatar von cardiac
    Registriert seit
    03.12.2017
    Beiträge
    23

    Standard

    Die MVG akzeptiert Amex an seinen Automaten. Ob sie auch kontaktloses Zahlen anbieten weiß ich nicht. Werde ich aber beim nächsten Mal nachschauen.

    EDIT:
    Geht wohl auch kontaktlos: https://www.mvg-mobil-blog.de/1x1-de...unterwegs.html

    Blog-Mobiler-Automat-Kartenschlitz-Hand.jpg
    Geändert von cardiac (31.12.2017 um 14:23 Uhr)

  12. #20692
    Erfahrenes Mitglied Avatar von NarutoUzumaki
    Registriert seit
    12.05.2017
    Ort
    BSL
    Beiträge
    661

    Standard

    Die Deutsche Bahn akzeptiert VISA / MasterCard (inzwischen auch für Verbundtickets), aber kontaktloses Zahlen wird nicht angeboten.

    Quelle: https://community.bahn.de/questions/...ktlos-bezahlen
    Mit Karte heißt mit MasterCard/VISA/Maestro/V-Pay, nicht mit Girocard...

  13. #20693
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    3.574

    Standard

    Die DB akzeptiert auch Amex. Die BVG (und die S-Bahn Berlin haben im Herbst 2017) explizit noch kein Amex akzeptiert.

  14. #20694
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2017
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    15

    Standard

    Im Münchener KFC funktioniert auch die KK-Zahlung, obwohl dort meines Wissens nach keine Akzeptanzaufkleber angebracht sind.
    H5000 mit Kassenanbindung. Kontaktlos funktioniert - und hier die bisher schnellste Bezahlung überall.

    Sogar schneller als mit Yomanis bei Aldi und co.

    --

    Wie ist das eigentlich? Für die Artema Hybrid ist jetzt ja die Zulassung abgelaufen, folglich müssen sie ja getauscht werden. Läuft nicht auch die Zulassung für die Hypercom Geräte, welche in den Bahn Automaten gebaut sind (grünes Display, s/w, ...) auch ab?
    Beim WVV wurden die Geräte z.B. durch neue Verifone Terminals getauscht - ohne Kontaktlos.. Kreditkarten werden nicht übrigens nicht akzeptiert
    vs_muc sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #20695
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2015
    Beiträge
    7.353

    Standard

    Zitat Zitat von MaxDev Beitrag anzeigen
    Läuft nicht auch die Zulassung für die Hypercom Geräte, welche in den Bahn Automaten gebaut sind (grünes Display, s/w, ...) auch ab?
    Eigentlich schon, bei der DK hat man sich aber dazu entschlossen eine erneute Übergangsfrist einzuräumen, wohl nicht generell sondern individuell ausgehandelt.
    MaxBerlin und foffit sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #20696
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2017
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    15

    Standard

    Hat man dann zumindest vor, die gleich mit kontaktlos nachzurüsten, wenn die Terminals eh getauscht werden müssen?

  17. #20697
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.11.2015
    Beiträge
    1.984

    Standard

    Zitat Zitat von MaxDev Beitrag anzeigen
    Im Münchener KFC funktioniert auch die KK-Zahlung, obwohl dort meines Wissens nach keine Akzeptanzaufkleber angebracht sind.
    H5000 mit Kassenanbindung. Kontaktlos funktioniert - und hier die bisher schnellste Bezahlung überall.

    Sogar schneller als mit Yomanis bei Aldi und co.

    --

    Wie ist das eigentlich? Für die Artema Hybrid ist jetzt ja die Zulassung abgelaufen, folglich müssen sie ja getauscht werden. Läuft nicht auch die Zulassung für die Hypercom Geräte, welche in den Bahn Automaten gebaut sind (grünes Display, s/w, ...) auch ab?
    Beim WVV wurden die Geräte z.B. durch neue Verifone Terminals getauscht - ohne Kontaktlos.. Kreditkarten werden nicht übrigens nicht akzeptiert
    Akzeptiert die WVV Automaten auch internationale Debitkarten (Maestro und VPAY)?

  18. #20698
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2017
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    15

    Standard

    Ja, gc, Maestro und VPay funktioniert

  19. #20699
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    1.599

    Standard

    Zitat Zitat von MaxDev Beitrag anzeigen
    Im Münchener KFC funktioniert auch die KK-Zahlung, obwohl dort meines Wissens nach keine Akzeptanzaufkleber angebracht sind.
    H5000 mit Kassenanbindung. Kontaktlos funktioniert - und hier die bisher schnellste Bezahlung überall.

    Sogar schneller als mit Yomanis bei Aldi und co.

    --

    Wie ist das eigentlich? Für die Artema Hybrid ist jetzt ja die Zulassung abgelaufen, folglich müssen sie ja getauscht werden. Läuft nicht auch die Zulassung für die Hypercom Geräte, welche in den Bahn Automaten gebaut sind (grünes Display, s/w, ...) auch ab?
    Beim WVV wurden die Geräte z.B. durch neue Verifone Terminals getauscht - ohne Kontaktlos.. Kreditkarten werden nicht übrigens nicht akzeptiert
    um welches WVV gehts hier genau?

  20. #20700
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    5.149

    Standard

    Die Heise Kommentare von dem https://www.heise.de/newsticker/meld...s-3929290.html hier sind schon echt schlimm. Warum geht es nicht endlich in die Köpfe der Leute rein, dass Steuerhinterziehung ne Straftat ist und Steuersenkungen sind bäh, dann sind halt die ehrlichen die Dummen!
    allesmieter und MaxBerlin sagen Danke für diesen Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •