Seite 1140 von 1778 ErsteErste ... 140 640 1040 1090 1130 1138 1139 1140 1141 1142 1150 1190 1240 1640 ... LetzteLetzte
Ergebnis 22.781 bis 22.800 von 35552
Übersicht der abgegebenen Danke41632x Danke

Thema: Kreditkartenakzeptanz

  1. #22781
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2018
    Beiträge
    1.074

    Standard

    ANZEIGE
    Die girocard- und Bargeldhasser müssen jetzt ganz stark sein:

    https://www.welt.de/finanzen/verbrau...schmaehen.html

  2. #22782
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    1.859

    Unglücklich

    Zitat Zitat von Olaf Berlin Beitrag anzeigen
    Die girocard- und Bargeldhasser müssen jetzt ganz stark sein:

    https://www.welt.de/finanzen/verbrau...schmaehen.html
    alter Hut: https://www.vielfliegertreff.de/kred...ml#post2609469 ff.

    Update
    Markus S.
    Ich gebe der Kassiererin meine Euroscheckkarte, Unterschreibe und fertig ist. Mit Kreditkarte gehts auch nicht schneller.“
    Geändert von amerin (22.05.2018 um 14:21 Uhr)
    tischklee und Xer0 sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #22783
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DerSenator
    Registriert seit
    08.01.2017
    Ort
    MUC/INN
    Beiträge
    3.316

    Standard

    Zitat Zitat von Olaf Berlin Beitrag anzeigen
    Die girocard- und Bargeldhasser müssen jetzt ganz stark sein:

    https://www.welt.de/finanzen/verbrau...schmaehen.html
    Guten Morgen! Du bist leider ein paar Seiten zu spät, das wird hier schon seit Tagen thematisiert inklusive der dämlichen Kommentare unter dem Artikel.
    Leider findet man keine verlässlichen Zahlen zu Gewinn und Umsatz von AMEX in den deutschen Ländern, die ja Kreditkarten selbst herausgeben, oder Zahlen von VC/MC was den deutschen Raum betrifft. Wäre mal interessant, ich bin mir sicher, dass das die letzten Jahre zugenommen hat. Mein gesamter Freundeskreis im Alter zwischen 20 und 40 ist mit Kreditkarten unterwegs und nutzt diese auch fleißig. Der AMEX-Anteil hat daran inzwischen stark zugenommen, dicht gefolgt von LH M&M und Bankeigenen MC/VC.

  4. #22784
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2018
    Beiträge
    1.074

    Standard

    Ups, sorry! Die Diskussion habe ich in Teilen verfolgt, wusste aber nicht, dass der selbe Artikel Auslöser war. Habe nicht weit genug zurück geblättert...

  5. #22785
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gowest
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    11.071

    Standard

    Amex hatte mal nur 1 mio Karten jetzt ca 2.0+

  6. #22786
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Moller
    Registriert seit
    12.07.2010
    Ort
    NUE
    Beiträge
    1.566

    Standard

    Zitat Zitat von gowest Beitrag anzeigen
    Amex hatte mal nur 1 mio Karten jetzt ca 2.0+
    Liegt wohl an der kostenlosen Payback Amex. Hätte mir sonst auch nie eine Amex geholt...
    Xer0 sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #22787
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    15.04.2018
    Beiträge
    82

    Standard

    Zitat Zitat von stefan_vienna Beitrag anzeigen
    Und seit heute nimmt Hofer - neben Visa und Mastercard, die schon seit einigen Monaten - auch Diners Club. Allerdings derzeit (noch) keine AMEX.
    Ich hoffe ich habe nichts übersehen, hab bei der Suche keine aktuelle Meldung darauf gefunden...
    War heute bei Hofer. Obwohl das AMEX Logo bei der Kasse unter den akzeptierten NICHT aufgeführt ist und ich auch zuletzt mal gefragt habe,
    hab ich es heute, war ziemlich ruhig im Geschäft, einfach mal probiert. Kontaktlos zahlen ging nicht aber über Terminal AMEX bei Hofer in Österreich ohne Probleme!

  8. #22788
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.02.2018
    Beiträge
    558

    Standard

    Zitat Zitat von amerin Beitrag anzeigen
    alter Hut: https://www.vielfliegertreff.de/kred...ml#post2609469 ff.

    Update
    Markus S.
    Ich gebe der Kassiererin meine Euroscheckkarte, Unterschreibe und fertig ist. Mit Kreditkarte gehts auch nicht schneller.“
    Ja und? Das war gefuehlte 100 Jahre die EC (Eurocheque-Karte) und der Name haelt sich eben, keine Ahnung was fuer ein Probleme ihr damit habt. Ich sag auch noch Raider und der Piss heisst Twix.
    Geändert von Arsenic (22.05.2018 um 19:20 Uhr)
    gowest und Xer0 sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #22789
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.06.2017
    Beiträge
    937

    Standard

    Getränke Hoffmann scheint sich bei der Terminal-Anbindung ein Beispiel an Rossmann genommen zu haben Zudem gibt es scheinbar im Kassensystem eine Unterscheidung zwischen Girocard und Kreditkarten, für welche das Terminal jeweils anders aktiviert werden muss.
    gowest sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #22790
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gowest
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    11.071

    Standard

    Zitat Zitat von Kartenzahler Beitrag anzeigen
    Getränke Hoffmann scheint sich bei der Terminal-Anbindung ein Beispiel an Rossmann genommen zu haben Zudem gibt es scheinbar im Kassensystem eine Unterscheidung zwischen Girocard und Kreditkarten, für welche das Terminal jeweils anders aktiviert werden muss.
    So ist es auch bei Ullrich. Total dämlich.

  11. #22791
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.11.2015
    Beiträge
    1.793

    Standard

    Akzeptiert Hoffmann keine reinen Maestro und VPAY Karten?
    Zitat Zitat von Kartenzahler Beitrag anzeigen
    Getränke Hoffmann scheint sich bei der Terminal-Anbindung ein Beispiel an Rossmann genommen zu haben Zudem gibt es scheinbar im Kassensystem eine Unterscheidung zwischen Girocard und Kreditkarten, für welche das Terminal jeweils anders aktiviert werden muss.

  12. #22792
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gowest
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    11.071

    Standard

    Zitat Zitat von nicki1997 Beitrag anzeigen
    Akzeptiert Hoffmann keine reinen Maestro und VPAY Karten?
    Bestimmt das Sorgt dann wahrscheinlich wieder für Verwirrung
    RenTri sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #22793
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    1.859

    Standard

    Zitat Zitat von Arsenic Beitrag anzeigen
    Ja und? Das war gefuehlte 100 Jahre die EC (Eurocheque-Karte) und der Name haelt sich eben, keine Ahnung was ihr fuer Probleme damit habt. Ich sag auch noch Raider und der Piss heisst Twix.
    Ich zahl auch jeden Tag mit Deutscher Mark und schreib RM, gefühlte 999 Jahre war es so, und die Namen halten sich eben. Ich sag auch noch Handy und der Piss heißt zu 99% Smartphone.
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #22794
    Ben Ehmen
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von amerin Beitrag anzeigen
    und der Piss heißt
    ....urina?

    (für die Lateiner unter uns)
    Xer0 sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #22795
    Erfahrenes Mitglied Avatar von vs_muc
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.765

    Standard

    Zitat Zitat von afudwma Beitrag anzeigen
    Ich hoffe ich habe nichts übersehen, hab bei der Suche keine aktuelle Meldung darauf gefunden...
    War heute bei Hofer. Obwohl das AMEX Logo bei der Kasse unter den akzeptierten NICHT aufgeführt ist und ich auch zuletzt mal gefragt habe,
    hab ich es heute, war ziemlich ruhig im Geschäft, einfach mal probiert. Kontaktlos zahlen ging nicht aber über Terminal AMEX bei Hofer in Österreich ohne Probleme!
    Spar, Billa und jetzt Hofer- das ist ja schonmal was. Gibt es sonst noch größere Discounter in AT, die noch kein AmEx nehmen?

  16. #22796
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    5.149

    Standard

    Spar und Billa sind Supermärkte. LIDL nimmt nur MC/VISA/Diners und einige Penny afaik nur Maestro/VPay (kann aber schon anders sein)

  17. #22797
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.06.2017
    Beiträge
    937

    Standard

    Zitat Zitat von nicki1997 Beitrag anzeigen
    Akzeptiert Hoffmann keine reinen Maestro und VPAY Karten?
    Doch, davon würde ich mal ausgehen. Aber trotzdem eine interessante Frage, welche Taste der Kassierer dann drücken müsste. Und ob er es auf Anhieb richtig machen würde.
    gowest, nicki1997 und RenTri sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #22798
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MaxBerlin
    Registriert seit
    27.01.2015
    Ort
    In the heart of leafy Surrey
    Beiträge
    4.364

    Standard

    Zitat Zitat von amerin Beitrag anzeigen
    Ich zahl auch jeden Tag mit Deutscher Mark und schreib RM, gefühlte 999 Jahre war es so, und die Namen halten sich eben. Ich sag auch noch Handy und der Piss heißt zu 99% Smartphone.
    Ringgit Malaysia ist sicher eine sehr stabile Währung.

  19. #22799
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.07.2016
    Beiträge
    464

    Standard

    Zitat Zitat von Kartenzahler Beitrag anzeigen
    Doch, davon würde ich mal ausgehen. Aber trotzdem eine interessante Frage, welche Taste der Kassierer dann drücken müsste. Und ob er es auf Anhieb richtig machen würde.
    Der Verkäufer würde höchstwahrscheinlich die Taste Girocard drücken, da man ja eine „EC-Karte“ i.d.R. anhand des Maestro/VPay-Logos von einer Kreditkarte unterscheidet. Der Verkäufer müsste erst die Vorder- und Rückseite der Karte kontrollieren, um festzustellen, ob es eine Girocard ist oder nicht. Ob eine reine Maestro als „Girocard“ oder „Kreditkarte“ gilt, kann man nur sagen, wenn man es ausprobiert hat.
    Geändert von Günther22 (22.05.2018 um 22:52 Uhr)

  20. #22800
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.03.2018
    Beiträge
    626

    Standard

    Zitat Zitat von MaxBerlin Beitrag anzeigen
    Ringgit Malaysia ist sicher eine sehr stabile Währung.
    Ich will kein Haarspalter sein, aber ist nicht MYR die Abkürzung für Ringgit??

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •