Seite 1601 von 1796 ErsteErste ... 601 1101 1501 1551 1591 1599 1600 1601 1602 1603 1611 1651 1701 ... LetzteLetzte
Ergebnis 32.001 bis 32.020 von 35913
Übersicht der abgegebenen Danke42061x Danke

Thema: Kreditkartenakzeptanz

  1. #32001
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.04.2019
    Beiträge
    3.211

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von WurstCase Beitrag anzeigen
    Natürlich heißt es das nicht. Der Kommentar bezieht sich auch eher darauf, dass teilweise alte Ansichten und Verhaltensweisen unhinterfragt übernommen werden, weil das z. B. schon die Eltern und Großeltern genauso gemacht haben. Gleichzeitig würde man aber nie darauf kommen, sich wieder Briefe zu schreiben, weil E-Mails unsicherer sind.
    Nein, aber man kommt auf die Idee seine emails zu verschlüsseln, oder andere Systeme mit end-to-end Verschlüsselung zu benutzen.

    Es soll sogar Menschen geben die wirklich wichtiges nur von Angesicht zu Angesicht besprechen.
    Olaf Berlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #32002
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    1.004

    Standard

    Zitat Zitat von OneMoreTime Beitrag anzeigen
    Nein, aber man kommt auf die Idee seine emails zu verschlüsseln, oder andere Systeme mit end-to-end Verschlüsselung zu benutzen.

    Es soll sogar Menschen geben die wirklich wichtiges nur von Angesicht zu Angesicht besprechen.
    Der durchschnittliche "Bares ist Wahres"-Prediger verschlüsselt mit Sicherheit keine E-Mails, sondern nutzt bereitwillig WhatsApp und Facebook Messenger für die Kommunikation.
    gowest, alex3r4 und TheReal sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #32003
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.04.2019
    Beiträge
    3.211

    Standard

    Zitat Zitat von Kathze Beitrag anzeigen
    Der durchschnittliche "Bares ist Wahres"-Prediger verschlüsselt mit Sicherheit keine E-Mails, sondern nutzt bereitwillig WhatsApp und Facebook Messenger für die Kommunikation.
    Whats App hat eine End-to-End Verschlüsselung
    https://faq.whatsapp.com/de/android/28030015/

    Toll wie sich die Kartenfreaks mit moderner Technik auskennen
    Der Facebook Messenger lässt sich problemlos verschlüsseln

    Was meinst du wofür der "Staatstrojaner" gebraucht wird?
    alex3r4, Olaf Berlin und HeGoHH sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #32004
    KvR
    KvR ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.11.2012
    Beiträge
    2.153

    Standard

    Zitat Zitat von WurstCase Beitrag anzeigen
    Gibt es derzeit eine kostenlos erhältliche Maestro-only-Karte ohne Auskunfteien-Abfrage? Ich würde gerne eine Maestro-only Karte zum Testen einiger non-CC-Akzeptanzstellen haben (ja, Spielerei, ich weiß ). Eine einmalige Gebühr wäre ok. Will dafür aber nicht etwa ein N26-Konto eröffnen, was wieder die SCHUFA und Konsorten involvieren würde und sich auf Scores auswirken würde. VPAY wäre auch ok, aber da ist mir nur die von der HypoVereinsbank bekannt und dafür braucht man ja auch ein Konto bei denen. Das einzige, was ich sonst gefunden habe, ist die PayLife Maestro Traveller. Würde gehen, ist aber scheinbar MagStripe only.
    Co-branded reicht Dir nicht? Dann kannst Du über die Auswahltaste am Kartenterminal Maestro bzw. VPay auswählen. Inzwischen sogar kontaktlos mit Karten von Sparkassen und Direktbanken wie ING oder DKB möglich.

  5. #32005
    Gesperrt
    Registriert seit
    10.10.2011
    Ort
    STR
    Beiträge
    2.819

    Standard

    Zitat Zitat von WurstCase Beitrag anzeigen
    Gibt es derzeit eine kostenlos erhältliche Maestro-only-Karte ohne Auskunfteien-Abfrage? Ich würde gerne eine Maestro-only Karte zum Testen einiger non-CC-Akzeptanzstellen haben (ja, Spielerei, ich weiß ). Eine einmalige Gebühr wäre ok. Will dafür aber nicht etwa ein N26-Konto eröffnen, was wieder die SCHUFA und Konsorten involvieren würde und sich auf Scores auswirken würde. VPAY wäre auch ok, aber da ist mir nur die von der HypoVereinsbank bekannt und dafür braucht man ja auch ein Konto bei denen. Das einzige, was ich sonst gefunden habe, ist die PayLife Maestro Traveller. Würde gehen, ist aber scheinbar MagStripe only.
    Revolut. Oder ING Luxemburg Girokonto mit VPAY. Das ist auch ohne Schufa.

    https://www.ing.lu/webing/content/si...-account-.html
    https://www.ing.lu/webing/content/si...rds/v-pay.html
    Geändert von monk (30.07.2019 um 18:30 Uhr)
    WurstCase sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #32006
    Erfahrenes Mitglied Avatar von eldiablo
    Registriert seit
    15.04.2019
    Ort
    Europa
    Beiträge
    892

    Standard

    Zitat Zitat von monk Beitrag anzeigen
    Revolut. Oder ING Luxemburg Girokonto mit VPAY. Das ist auch ohne Schufa.

    https://www.ing.lu/webing/content/si...-account-.html
    https://www.ing.lu/webing/content/si...rds/v-pay.html
    Bekommt man ohne weiteres ein Konto in Luxemburg?

  7. #32007
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.04.2019
    Beiträge
    3.211

    Standard

    Zitat Zitat von eldiablo Beitrag anzeigen
    Bekommt man ohne weiteres ein Konto in Luxemburg?
    Du solltest problemlos in der gesamten EU ein Konto eröffnen können - so die Theorie. In der Praxis wirft man dir aber Stöcke zwischen die Beine.
    Amic und eldiablo sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #32008
    Erfahrenes Mitglied Avatar von eldiablo
    Registriert seit
    15.04.2019
    Ort
    Europa
    Beiträge
    892

    Standard

    Das Problem hatte ich nämlich in Italien, am Ende habe ich nur eins bekommen, nur dank Beziehungen
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #32009
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2016
    Beiträge
    5.950

    Standard

    Zitat Zitat von eldiablo Beitrag anzeigen
    Bekommt man ohne weiteres ein Konto in Luxemburg?
    Immerhin gibt's ein Informationsblatt und eine Verwaltung, mit der auf Deutsch kommunizieren kannst.

    Wobei ich mich (wenngleich etwas dunkel) zu erinnern meine, dass die ING keine der zu Kontoeröffnungen verpflichteten Banken war.


    EDIT: ...und letzteres ist tatsächlich so, siehe hier bei der CSSF.

    Im übrigen dürfte Luxemburg auch entspannter und routinierter mit grenzüberschreitenden Kontoeröffnungen sein als andere Länder. Insbesondere aus Nachbarländern, aufgrund der vielen Grenzgänger. Aber hier hatte im Forum vor einer Weile (womöglich vor dem Recht auf Zahlungskonto) auch schon jemand von Ablehnungen berichtet.
    Geändert von Amic (30.07.2019 um 20:25 Uhr)
    eldiablo sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #32010
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    1.004

    Standard

    Zitat Zitat von OneMoreTime Beitrag anzeigen
    Whats App hat eine End-to-End Verschlüsselung
    https://faq.whatsapp.com/de/android/28030015/

    Toll wie sich die Kartenfreaks mit moderner Technik auskennen
    Der Facebook Messenger lässt sich problemlos verschlüsseln

    Was meinst du wofür der "Staatstrojaner" gebraucht wird?
    Habe ich das Gegenteil behauptet? Ich habe selbst überhaupt kein Problem mit WhatsApp, Google oder Facebook, nur werden gerade diese Firmen immer im Zusammenhang mit "Datenkraken" und "Spionage" genannt, trotzdem aber von allen bereitwillig genutzt - im Gegensatz zur ach so pöhsen Kartenzahlung.
    der oesi sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #32011
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.04.2019
    Beiträge
    3.211

    Standard

    Zitat Zitat von Kathze Beitrag anzeigen
    Habe ich das Gegenteil behauptet?.
    Ja hast du.

  12. #32012
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    158

    Standard

    Deutschlandurlaub am besten mit DKB Girocard

    Ich bin heuer für drei Wochen in Deutschland auf Urlaub. Tolle Eindrücke bisher, herrlich ruhig, wo wir hinkommen. Alle auf Ibiza, in Italien oder sonstwo.

    Krass finde ich aber, dass es nahezu überall, wo man überhaupt mit Karte zahlen kann, nur mit deutscher Girocard geht. Nix des Österreichers liebste Karte: "Bankomat", also Maestro.

    Kreditkarte? Manchmal, ja. Die Tankstellen, alle Supermärkte, ja. Aber Parken? Nur in bar meistens, im Glücksfall mit Geldkarte.

    Fand es mehrmals ziemlich lustig, als Österreicher auf das klassische "nur Ehzeh!" hingewiesen zu werden und dann den fassungslosen Blick auf meine DKB Girocard zu sehen.

    So macht Urlaub Spaß!
    monk, gowest, KvR und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #32013
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2016
    Beiträge
    5.950

    Standard

    Zitat Zitat von harrypotter Beitrag anzeigen
    Krass finde ich aber, dass es nahezu überall, wo man überhaupt mit Karte zahlen kann, nur mit deutscher Girocard geht. Nix des Österreichers liebste Karte: "Bankomat", also Maestro.
    Wo machst du denn Urlaub?

    Maestro-Akzeptanz finde ich in Deutschland so schlecht nicht.

  14. #32014
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    28.02.2018
    Beiträge
    137

    Standard

    Zitat Zitat von Wenigflieger2000 Beitrag anzeigen
    Revolut, die kostet soweit ich weiß um die 6 Euro Versand, ist aber ansonsten kostenlos.
    Ah, ok. Da hatte ich auch nochmal geguckt, aber auf den Seiten ist nicht so einfach ersichtlich, dass man auch eine Maestro bestellen kann. Werde ich mal probieren.

  15. #32015
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    28.02.2018
    Beiträge
    137

    Standard

    Zitat Zitat von KvR Beitrag anzeigen
    Co-branded reicht Dir nicht? Dann kannst Du über die Auswahltaste am Kartenterminal Maestro bzw. VPay auswählen. Inzwischen sogar kontaktlos mit Karten von Sparkassen und Direktbanken wie ING oder DKB möglich.
    Das mit der Anwendungsauswahl kann bei manchen (grapschenden) Händlern ganz schön schwierig werden. Bislang habe ich es noch nicht ein einziges Mal gehabt, dass jemand wusste, was das ist und dass der Kunde es benutzen können muss. Mit einer Maestro-only lässt sich ELV (in der Regel) leicht umgehen, auch ohne über die Anwendungsauswahl diskutieren zu müssen. Zudem lässt sich damit bei Händlern ohne KK-Akzeptanz erkennen, ob ggf. wirklich nur girocard geht oder wenigstens noch Maestro und somit meist auch VPAY. Klar, man kann auch einfach fragen, aber meistens wird man dann eher angeguckt, als ob man auf Latein gefragt hätte und ist genauso schlau wie vorher.
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #32016
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.09.2009
    Ort
    HAM
    Beiträge
    1.719

    Standard

    Hamburg, Hagenbecks Tierpark. Das Parkhaus hat Automaten auf jeder Etage (super!), teuer ist es auch nicht (4€ am Tag), aber als Karte wird nur EC mit Chip Kartenleser akzeptiert. Ich schiebe die Revolut Maestro ein. Bitte Magnetstreifen benutzen, ist die Anweisung auf dem Display, nur gibt es halt nur den Chipleser. Nach Ablauf des Timeouts, ein Abbrechen gab es nicht, bekomme ich mein Ticket per girocard.

    Im Tropenhaus kann ich dann beim Imbiss ganz überraschend mit Amex über Apple Pay bezahlen. Der Fisch-Imbiss im Tierpark ist dann aber Cash Only und ohne Kassenzettel. Immerhin wurde der Betrag in eine Kasse eingegeben und nicht im Kopf zusammengerechnet, wie letztens in Frankfurt.

  17. #32017
    der oesi
    Gast

    Standard

    War gerade am Abend mit Freunden auf dem Rathausplatz in Wien beim jährlichen Filmfestival. Wie schon die letzten Jahre - überall, ausnahmslos bei allen Essens-und Getränkeständen, werden CC kontaktlos akzeptiert, man kommt also locker ohne Einschränkung ohne einen Cent Bares durch den Abend - sehr ungewöhnlich für Österreich. Der Einzige, den ich aber damit auch zahlen sehe, bin ich. Alle anderen kramen weiterhin Münzen oder zücken 100 EUR Scheine zum Wechseln.....selbst die Touristen. Die haben es in Wien wohl schon aufgegeben und gehen mittlerweile davon aus, dass man sowieso an Ständen und Food Trucks Cash zahlen muss, dabei sind die Akzeptanzlogos überall groß und sichtbar angebracht.....versteh das echt nicht warum das bei uns nach wie vor so schlecht angenommen wird.....
    alex3r4, MaxBerlin und Kombi sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #32018
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    3.174

    Standard

    Zitat Zitat von der oesi Beitrag anzeigen
    .....versteh das echt nicht warum das bei uns nach wie vor so schlecht angenommen wird.....
    Weil es trotz aller Jammerei hier, Millionen von Menschen gibt, die das nicht im geringsten interessiert
    Weder in AUT, noch in DE oder sonstwo
    Soroyado sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #32019
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    17.12.2016
    Beiträge
    109

    Standard

    Mittlerweile zumindest in der jüngeren Generation schon:
    https://winfuture.de/news,110357.html
    Sollte zwar angesichts einer Bitkom-Studie mit etwas Vorsicht genossen werden, die Tendenz ist aber eindeutig.
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #32020
    der oesi
    Gast

    Standard

    Klingt nett was in der Studie steht....aber warum tut es dann niemand wenn es angeboten wird? Wien lebt nach wie vor vom imperialen Glanz der Habsburger Zeit verhält sich auch entsprechend....des woa immer scho so...vom Filmfestival würde mich eine Statistik interessieren wieviele Transaktionen dort mit Karte getätigt werden, mich würde überraschen wenn der Prozentsatz mehr als einstellig wäre......

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •