ANZEIGE
American Express Business Platinum Card 100.000 Membership Rewards Punkte
Seite 1698 von 1796 ErsteErste ... 698 1198 1598 1648 1688 1696 1697 1698 1699 1700 1708 1748 ... LetzteLetzte
Ergebnis 33.941 bis 33.960 von 35913
Übersicht der abgegebenen Danke42051x Danke

Thema: Kreditkartenakzeptanz

  1. #33941
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.08.2017
    Beiträge
    200

    Standard

    ANZEIGE
    Rhodos, Kurtaxe beim CheckIn (21€), ich lege die Amex vor. "Haben Sie keine andere Karte?" Der Frage war immerhin angenehm deutlich zu entnehmen, dass Amex akzeptiert wird, dass es ganz einfach war 'nein' zu sagen. Wenn für ein kleines Sodawasser zum Abendessen 2,90€ aufgerufen werden und auch sonst alles extra bepreist ist (Safe, WiFi), ist natürlich sehr wichtig von der Amex wegzulenken. Mal gucken ob es nur der Kurtaxe geschuldet war.
    gowest sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #33942
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2010
    Ort
    Main-Taunus-Kreis
    Beiträge
    2.510

    Standard

    Zitat Zitat von Micha1976 Beitrag anzeigen
    Diverse State Parks quer durch alle Bundesstaaten.
    Das stimmt, wobei das ja keine Nationalparks sind. In Florida hab ich allerdings schon mal einen Eintritt mit KK bezahlt.

  3. #33943
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    CGN
    Beiträge
    3.537

    Standard

    Jugendherberge in Köln: die Getränke- und Snackautomaten nehmen nur Münzen, am Bistro ebenfalls kein Kartenlesegerät (habe aber nicht explizit gefragt, war nur zum Geldwechseln da). Auf den Kommentar "ich hätte jetzt erwartet, dass man die Automaten mit Karte nutzen kann" nur ein Lachen "ja, das wäre schön, aber so modern sind wir nicht".

    Dafür, dass hier 2/3 nur Englisch gesprochen wurde, ziemlich erschreckend.

    Ob man an der Rezeption mit Karte bezahlen könnte, habe ich nicht gecheckt (bin nur Besucher einer Versammlung hier).
    gowest sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #33944
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.07.2010
    Ort
    .de
    Beiträge
    4.967

    Standard

    So geht die Kartenzahlung mittelbar auch:
    bargeldlos.jpg
    Quelle: Reddit
    HAM76, Inlandsvägen, SeltenFliegerHH und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #33945
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.01.2019
    Beiträge
    853

    Standard

    Zitat Zitat von _AndyAndy_ Beitrag anzeigen
    So geht die Kartenzahlung mittelbar auch:
    bargeldlos.jpg
    Quelle: Reddit
    Nicht böse sein. Echte Quelle: https://twitter.com/timohetzel/statu...871740417?s=09
    Volki7 sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #33946
    der oesi
    Gast

    Standard

    Wiener Impressionen der letzten Tage...

    Gestern Gasthaus Wild - österreichische Küche auf kreativem hochstehendem Niveau. An praktisch jedem Tisch des vollen Lokals wird beim Bezahlen das Kartenterminal benötigt. Bar zahlt nur eine Minderheit.

    Heute Vietthao - der sicher beste Vietnamese Wiens mit extrem frischer Küche und freundlicher Bedienung. Kartenzahlung an praktisch jedem Tisch selbstverständlich.

    Ebenfalls heute Café Museum beim Naschmarkt - 2 Getränke und 2 Stück Kuchen ohne Kommentar mit Karte bezahlt. Da war ich aber abgesehen von Touristen eher die Ausnahme als Kartenzahler - Publikum eher älter und hier fast nur Barzahler.

    Na bitte, es gibt tatsächlich Hoffnung, zumindest da wo vorwiegend ein urbanes jüngeres Publikum verkehrt. Für diese Zielgruppe wird Kartenakzeptanz dann doch langsam etwas Selbstverständliches - und es gibt auch zunehmend Unverständnis wenn keine vorhanden ist. Die Richtung stimmt also.....möge die lückenlose Umsetzung dann auch endlich folgen.
    XT600, gowest und Volki7 sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #33947
    Aktives Mitglied Avatar von Nonius
    Registriert seit
    14.02.2019
    Ort
    Bregenz / AT / ZRH
    Beiträge
    178

    Standard

    Zitat Zitat von Inlandsvägen Beitrag anzeigen
    Das stimmt, wobei das ja keine Nationalparks sind. In Florida hab ich allerdings schon mal einen Eintritt mit KK bezahlt.
    Erinnert mich an meine erste Interstate Toll in West Virginia. Nur Cash, aber dann über den 100 Dollar Schein stöhnen, den ich rüberreiche um die 2 Dollar zu bezahlen. Der 100er war mein Bar Notgroschen
    Geändert von Nonius (17.09.2019 um 22:50 Uhr)

  8. #33948
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2010
    Ort
    Main-Taunus-Kreis
    Beiträge
    2.510

    Standard

    Zitat Zitat von Nonius Beitrag anzeigen
    Erinnert mich an meine erste Interstate Toll in West Virginia. Nur Cash, aber dann über den 100 Dollar Schein stöhnen, den ich rüberreiche um die 2 Dollar zu bezahlen. Der 100er war mein Bar Notgroschen
    Naja, Scheine größer als 20 werden ja schon seit Jahren weniger gern gesehen. Hatte mal nen 50er aus den 60ern, der erstmal genau begutachtet wurde... den hatte ich aus DE von der Bank mitgebracht. An ATMs bekommt man die ja selten frisch vor Ort. Außer die Casinos in Las Vegas. Da sind auch 100er kein Problem

  9. #33949
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2010
    Ort
    Main-Taunus-Kreis
    Beiträge
    2.510

    Standard

    So geht die Kartenzahlung mittelbar auch:
    Finde das zumindest eine erste annehmbare Alternative. Da spart man die anfällige Technik im Außenbereich und bietet dennoch den Service an.
    _AndyAndy_ und alex3r4 sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #33950
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.05.2012
    Ort
    GIB | BER
    Beiträge
    5.435

    Standard

    Zitat Zitat von Inlandsvägen Beitrag anzeigen
    Finde das zumindest eine erste annehmbare Alternative. Da spart man die anfällige Technik im Außenbereich und bietet dennoch den Service an.
    Jo, hat ja Ähnlichkeit mit der chinesischen Methode (WeChat Pay) und ist streng genommen moderner als ein Kartenlesegerät. Man bezahlt ja per Smartphone.

  11. #33951
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    01.02.2018
    Beiträge
    204

    Standard

    Zitat Zitat von Inlandsvägen Beitrag anzeigen
    Naja, Scheine größer als 20 werden ja schon seit Jahren weniger gern gesehen. Hatte mal nen 50er aus den 60ern, der erstmal genau begutachtet wurde... den hatte ich aus DE von der Bank mitgebracht. An ATMs bekommt man die ja selten frisch vor Ort. Außer die Casinos in Las Vegas. Da sind auch 100er kein Problem
    Na das ist aber schon ein Schildbürgerstreich. Nur Bar nehmen, aber dann auch da nicht alle Scheine/Münzen, da fragt man sich ob die nicht zu viel Geld haben.

    Hab auch schon ein paar mal Parkautomaten gesehen die nur 20 Cent, 50 Cent und 1 Euro nehmen, das ist dann schon sehr dreist...
    alex3r4 und nicki1997 sagen Danke für diesen Beitrag.

  12. #33952
    der oesi
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Inlandsvägen Beitrag anzeigen
    Naja, Scheine größer als 20 werden ja schon seit Jahren weniger gern gesehen. Hatte mal nen 50er aus den 60ern, der erstmal genau begutachtet wurde... den hatte ich aus DE von der Bank mitgebracht. An ATMs bekommt man die ja selten frisch vor Ort. Außer die Casinos in Las Vegas. Da sind auch 100er kein Problem


    Grundsätzlich bin ich der Meinung - wenn schon nur bar genommen wird, dann uneingeschränkt, und es soll sich dann niemand beschweren, wenn man die Semmel mit einem 100er zahlt. Wenn man 2019 schon kein kontaktlos anbieten kann oder will, dann soll man sich gefälligst nicht auch noch beim Wechselgeld blöd anstellen....man ist ja selbst schuld, wenn man keine vernünftige Zahlungsmethode anbietet.
    NaPali2008, dieta_zanda, Volki7 und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #33953
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    830

    Standard

    Zitat Zitat von der oesi Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich bin ich der Meinung - wenn schon nur bar genommen wird, dann uneingeschränkt, und es soll sich dann niemand beschweren, wenn man die Semmel mit einem 100er zahlt. Wenn man 2019 schon kein kontaktlos anbieten kann oder will, dann soll man sich gefälligst nicht auch noch beim Wechselgeld blöd anstellen....man ist ja selbst schuld, wenn man keine vernünftige Zahlungsmethode anbietet.
    genau das passiert dann aber gerne, dann wird "zur Strafe" das Wechselgeld gaaanz klein herausgegeben...

    btt: letztens in der westfaelischen Provinz - sowohl am Eingang als auch am Tresen gelacht mir beim Asiaten das Amex-Logo entgegen, auf einem SumUp-Aufkleber.

    Beim Bezahlen "mit Karte bitte" anstandslos auch eine Portion mit Beilage mit der Amex bezahlt, und auch einen Kassenbeleg bekommen. Top, das wuensche ich mir auch in der hiesigen grossen Hansestadt!

    Schade, dass solche kleinen Imbisse logischerweise nicht im Amex-Akzeptanzverzeichnis auftauchen, das ist bei mir durchaus ein Kriterium.

    Beim o.g. war ich am Folgetag erneut, war lecker und mit der Kartenakzeptanz umso besser. Ohne Kartenzahlung waere ich am Folgetag vermutlich woanders hingefahren.

  14. #33954
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    28.02.2018
    Beiträge
    141

    Standard

    Zitat Zitat von SeltenFliegerHH Beitrag anzeigen
    Beim Bezahlen "mit Karte bitte" anstandslos auch eine Portion mit Beilage mit der Amex bezahlt, und auch einen Kassenbeleg bekommen.
    SumUp legt in seinen Händlerbedingungen auch fest, dass man keinen MU > 1 EUR verlangen darf. Wäre ja auch ziemlich sinnfrei angesichts rein prozentualer Gebühren. Ein Café, das ich vor einigen Monaten besuchte, akzeptierte dennoch Karten mit SumUp erst ab 5,- EUR. Auf die Sinnlosig- und Unzulässigkeit dieser Maßnahme per Mail hingewiesen dankte man freundlich für den Hinweis und strich den MU. Manchmal muss man nur mal nachfragen
    monk sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #33955
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    12.405

    Standard

    Habe schon einige Laeden darauf hingewiesen wurde aber immer ignoriert.
    Zitat Zitat von WurstCase Beitrag anzeigen
    SumUp legt in seinen Händlerbedingungen auch fest, dass man keinen MU > 1 EUR verlangen darf. Wäre ja auch ziemlich sinnfrei angesichts rein prozentualer Gebühren. Ein Café, das ich vor einigen Monaten besuchte, akzeptierte dennoch Karten mit SumUp erst ab 5,- EUR. Auf die Sinnlosig- und Unzulässigkeit dieser Maßnahme per Mail hingewiesen dankte man freundlich für den Hinweis und strich den MU. Manchmal muss man nur mal nachfragen
    nicki1997 sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #33956
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    28.02.2018
    Beiträge
    141

    Standard

    Musste zugegebenermaßen auch noch zwei Mal nachhaken, bis eine Antwort kam
    gowest und nicki1997 sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #33957
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    3.185

    Standard

    Zitat Zitat von SeltenFliegerHH Beitrag anzeigen
    ...
    Ohne Kartenzahlung waere ich am Folgetag vermutlich woanders hingefahren.
    Macht ja auch Sinn, am nächsten Tag woanders hinzugehen , wenn es geschmeckt hat
    Man muss halt Prioritäten setzen
    Individualurlauber, DerSimon, gonzo_27 und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #33958
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.01.2017
    Ort
    ZMG
    Beiträge
    187

    Standard

    Zitat Zitat von ponyhofinsasse Beitrag anzeigen
    Macht ja auch Sinn, am nächsten Tag woanders hinzugehen , wenn es geschmeckt hat
    Man muss halt Prioritäten setzen
    Macht ja auch Sinn, den Stillstand zu unterstützen und nichts anderes auszuprobieren.
    der oesi sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #33959
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    3.185

    Standard

    Zitat Zitat von Volki7 Beitrag anzeigen
    Macht ja auch Sinn, den Stillstand zu unterstützen und nichts anderes auszuprobieren.
    Wie bereits gesagt, jeder setzt andere Prioritäten
    Mich stört der 'Stillstand' nicht, wohl aber die Geschmackslotterie beim nächsten Lokal
    wenn ich fremd in der Gegend bin
    SeltenFliegerHH sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #33960
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.01.2017
    Ort
    ZMG
    Beiträge
    187

    Standard

    ANZEIGE
    300x250
    Zitat Zitat von der oesi Beitrag anzeigen
    … Hoffnung, zumindest da wo vorwiegend ein urbanes jüngeres Publikum verkehrt.
    Ich hatte erst 'unbares' Publikum gelesen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •