Seite 1704 von 1796 ErsteErste ... 704 1204 1604 1654 1694 1702 1703 1704 1705 1706 1714 1754 ... LetzteLetzte
Ergebnis 34.061 bis 34.080 von 35913
Übersicht der abgegebenen Danke42051x Danke

Thema: Kreditkartenakzeptanz

  1. #34061
    Erfahrenes Mitglied Avatar von XT600
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    18.820

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von ThatOneAss Beitrag anzeigen
    Der Hinweis ist schon ewig an der Kasse angebracht, und es kommt auch immer darauf an, wer wieviel Geld investiert. Da wird die DK ein paar Euro mehr hingelegt haben. Stört es? Nicht wirklich, da am Eingang die Akzeptanzaufkleber hängen...
    Wirklich weltoffen wäre, wenn auch Kreditkarten Logos dort wären, aber das Ding ist von deutschen Banken Mafiösi (Sparkassen und Raiffeisenbanken) finanziert.

    Irgendwo habe ich gelesen dass Raiffeisen jetzt Apple pay, unterstützt? Hat der Apple gut bezahlt oder wieso nicht Android?
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #34062
    der oesi
    Gast

    Standard

    Heute seit längerem mal wieder einen Tag in Berlin verbracht....Tegel Airport ist vollversorgt, hier konnte ich 4 Mal Kleinbeträge kontaktlos zahlen. Der Rest ist so wie immer...Spree Bootstour ging, an den kleinen Bars am Ufer weiterhin keine Fortschritte. Tour durch den Reichstag mit Treffpunkt beim Brandenburger Tor ging nur bar. Nichts Neues also aus der Hauptstadt....
    gowest und MaxBerlin sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #34063
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    12.405

    Standard

    Zitat Zitat von der oesi Beitrag anzeigen
    Heute seit längerem mal wieder einen Tag in Berlin verbracht....Tegel Airport ist vollversorgt, hier konnte ich 4 Mal Kleinbeträge kontaktlos zahlen. Der Rest ist so wie immer...Spree Bootstour ging, an den kleinen Bars am Ufer weiterhin keine Fortschritte. Tour durch den Reichstag mit Treffpunkt beim Brandenburger Tor ging nur bar. Nichts Neues also aus der Hauptstadt....
    Die Tour geht nur bar?!

  4. #34064
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.11.2016
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.017

    Standard

    Ich bin grad in Deiner Hauptstadt Oesi Wien Hbf, wichtiger internationaler Bahnhof. Heute mittag wollte ich schnell was essen, tja, außer den üblichen Verdächtigen wie BK, Subway und Starbucks eine Bargeldhölle. Wienerwald mit handgeschriebenen Zettel nur Cash, „Leberkas Pepi“, was für ein Name großes Schild Cash only. Hab dann noch einen Asia Imbiss gefunden mit Kartenzahlung, außer mir und zwei Engländern haben alle bar bezahlt.
    gowest, alex3r4, KvR und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #34065
    Erfahrenes Mitglied Avatar von hopstore
    Registriert seit
    22.04.2012
    Ort
    TXL
    Beiträge
    4.096

    Standard

    Zitat Zitat von der oesi Beitrag anzeigen
    Tour durch den Reichstag mit Treffpunkt beim Brandenburger Tor ging nur bar. Nichts Neues also aus der Hauptstadt....
    Nichts Neues vom ösi der sich verarschen lässt ... ne Tour durch den Reichstag gibt’s kostenlos, musst dich nur auf der Bundestagsseite dafür anmelden. Da biste wohl nem Abzocker auf dem Leim gegangen

  6. #34066
    der oesi
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von hopstore Beitrag anzeigen
    Nichts Neues vom ösi der sich verarschen lässt ... ne Tour durch den Reichstag gibt’s kostenlos, musst dich nur auf der Bundestagsseite dafür anmelden. Da biste wohl nem Abzocker auf dem Leim gegangen

    Nein....wollten uns vorige Woche anmelden für die Gratis Tour waren aber alle Time Slots die infrage gekommen wären schon ausgebucht...somit blieb nur noch, sich für eine ausführlichere Tour von 3 Stunden inklusive Tribüne anzumelden. Kostet 12 EUR...man musste sich dafür online anmelden, gezahlt wurde aber am Treffpunkt beim Brandenburger Tor - und das direkt beim Tourguide und nur bar. Auch wenn unsere Meinungen oft divergieren, blöd bin ich auch nicht und mich über Reisen zu informieren gehört definitiv zu meinen paar Stärken die ich habe.
    gambrinus, tischklee und RayJo sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #34067
    Erfahrenes Mitglied Avatar von hopstore
    Registriert seit
    22.04.2012
    Ort
    TXL
    Beiträge
    4.096

    Standard

    Zitat Zitat von der oesi Beitrag anzeigen
    Nein....wollten uns vorige Woche anmelden für die Gratis Tour waren aber alle Time Slots die infrage gekommen wären schon ausgebucht...somit blieb nur noch, sich für eine ausführlichere Tour von 3 Stunden inklusive Tribüne anzumelden. Kostet 12 EUR...man musste sich dafür online anmelden, gezahlt wurde aber am Treffpunkt beim Brandenburger Tor - und das direkt beim Tourguide und nur bar. Auch wenn unsere Meinungen oft divergieren, blöd bin ich auch nicht und mich über Reisen zu informieren gehört definitiv zu meinen paar Stärken die ich habe.
    Doch biste. Weil der Typ, dem du die 12,- gegeben hast, hat die Tribünen Plätze beim Bundestag kostenlos reserviert und macht ne eigene Tour draus. Und grad bei dem Thema da ganz speziell kenn ich mich richtig aus. +1 arbeitet nämlich in dem Laden ....
    gambrinus sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #34068
    der oesi
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von br403 Beitrag anzeigen
    Ich bin grad in Deiner Hauptstadt Oesi Wien Hbf, wichtiger internationaler Bahnhof. Heute mittag wollte ich schnell was essen, tja, außer den üblichen Verdächtigen wie BK, Subway und Starbucks eine Bargeldhölle. Wienerwald mit handgeschriebenen Zettel nur Cash, „Leberkas Pepi“, was für ein Name großes Schild Cash only. Hab dann noch einen Asia Imbiss gefunden mit Kartenzahlung, außer mir und zwei Engländern haben alle bar bezahlt.

    Ja, Hauptbahnhof ist tatsächlich problematisch wenn auch zaghaft am Weg der Besserung. Crobag hat zum Beispiel endlich aufgerüstet mit Terminal. Beim Foodcourt ist es schlimm, stimmt, Leberkäse mag ich keinen, der Pepi hat am Flughafen auch ein paar mobile Outlets, weiß nicht, ob die inzwischen wenigstens Kartenterminals haben. Am Airport könnte es da dann wirklich problematisch werden weil das Publikum noch internationaler als am Bahnhof....da hat neulich sogar der Würstelstand upgegradet....

  9. #34069
    der oesi
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von hopstore Beitrag anzeigen
    Doch biste. Weil der Typ, dem du die 12,- gegeben hast, hat die Tribünen Plätze beim Bundestag kostenlos reserviert und macht ne eigene Tour draus. Und grad bei dem Thema da ganz speziell kenn ich mich richtig aus. +1 arbeitet nämlich in dem Laden ....
    Gut, auch schön, reserviert hatte es auch der Freund aus Berlin, mit dem ich unterwegs war, ich selbst habe gar nicht recherchiert und mich auf ihn verlassen...dann ist das nur bar eh kein Wunder....wie auch immer....nur weil wir oft anderer Meinung sind ist die Bezeichnung blöd von deiner Seite nicht angemessen.
    gambrinus sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #34070
    Erfahrenes Mitglied Avatar von hopstore
    Registriert seit
    22.04.2012
    Ort
    TXL
    Beiträge
    4.096

    Standard

    Zitat Zitat von der oesi Beitrag anzeigen
    nur weil wir oft anderer Meinung sind ist die Bezeichnung blöd von deiner Seite nicht angemessen.
    Ich hab das Wort nicht in den Mund genommen ....

  11. #34071
    der oesi
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von hopstore Beitrag anzeigen
    Ich hab das Wort nicht in den Mund genommen ....

    Okay...Friede ....zurück zum Thema....
    janetm sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #34072
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.11.2016
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.017

    Standard

    Ja, Crobag hatte sogar ein Terminal auf der Theke.

  13. #34073
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    07.09.2019
    Beiträge
    161

    Standard

    Wie sieht eigentlich die Kreditkartenakzeptanz in Südkorea aus?
    Werden Visa und Amex flächendeckend akzeptiert und muss mann sich bei Visa-Einsatz auf DCC gefasst machen?

    Danke.

  14. #34074
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DerSenator
    Registriert seit
    08.01.2017
    Ort
    MUC/INN
    Beiträge
    4.036

    Standard

    Zitat Zitat von hopstore Beitrag anzeigen
    Doch biste. Weil der Typ, dem du die 12,- gegeben hast, hat die Tribünen Plätze beim Bundestag kostenlos reserviert und macht ne eigene Tour draus. Und grad bei dem Thema da ganz speziell kenn ich mich richtig aus. +1 arbeitet nämlich in dem Laden ....
    Und das wird nicht unterbunden? Ich meine, es ist zwar Berlin aka Kongo der Nordhalbkugel aber der Reichstag beherbergt immerhin eine zentrale bundesdeutsche Einrichtung...
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #34075
    der oesi
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von br403 Beitrag anzeigen
    Ja, Crobag hatte sogar ein Terminal auf der Theke.


    Stimmt, die hatten bis vor Kurzem noch gar keine Akzeptanz.....bei einem Hauptbahnhof könnte man sich wirklich weniger Rumgezicke erwarten was Akzeptanz betrifft....Flughafen schafft es ja auch....in TXL zum Beispiel auch die dortige Currywurstbude, auch wenn sonst in Berlin alle Currywurstbuden Cash only sind. Mag aber leider nicht nur keinen Leberkäse sondern auch keine Currywurst (nur vorweg, weil wir Karten Nerds ja angeblich immer nur billiges und ungesundes Fast Food essen ).....

  16. #34076
    Erfahrenes Mitglied Avatar von hopstore
    Registriert seit
    22.04.2012
    Ort
    TXL
    Beiträge
    4.096

    Standard Kreditkartenakzeptanz

    Zitat Zitat von DerSenator Beitrag anzeigen
    Und das wird nicht unterbunden? Ich meine, es ist zwar Berlin aka Kongo der Nordhalbkugel aber der Reichstag beherbergt immerhin eine zentrale bundesdeutsche Einrichtung...
    Kannste wohl nicht so recht was gegen machen. Jeder kann mehr als sich selbst anmelden .... als ne Gruppe ...

    Ist halt Berlin.... da haben jahrelang Leute Termine beim Bürgeramt gegen Kohle verkauft ... ohne das es die Verwaltung interessiert hat oder die das unterbunden haben, trotz ... weißt ja, hier ist alles so frei und toll hier in der Stadt und ohne Regeln

    ... manchmal würd ich mir wünschen, hier würd mal wer richtig aufräumen in dieser Stadt ... aber was willst erwarten .... Kongo trifft es ... hat halt Jahrzehnte lang eine gewisse Klientel angelockt ... die sich ganz tief hier eingenistet hat ... steuerliche Vergünstigungen, kein Wehrdienst ... so entstand ne gewisse Klientel

  17. #34077
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    3.629

    Standard

    Die S-Bahn Berlin nimmt an ihren Automaten nun auch kontaktlos, nach eigenen Angaben allerdings Girocard und Visa Paywave, Mastercard Paypass.
    Von Amex, Maestro und Vpay ist nicht die Rede.
    https://sbahn.berlin/aktuelles/artik...etzt-moeglich/

    Das ist insbesondere erstaunlich, da die S-Bahn Berlin bislang auf ihrer Website zu ihren Automaten schreibt, dass man dort in bar, per EC-Karte (sic) und per Geldkarte bezahlen könne. Von Kreditkarten ist dort nicht die Rede.
    https://sbahn.berlin/tickets/verkauf...ticketautomat/

  18. #34078
    KvR
    KvR ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.11.2012
    Beiträge
    2.175

    Standard

    Zitat Zitat von hopstore Beitrag anzeigen
    Doch biste. Weil der Typ, dem du die 12,- gegeben hast, hat die Tribünen Plätze beim Bundestag kostenlos reserviert und macht ne eigene Tour draus. Und grad bei dem Thema da ganz speziell kenn ich mich richtig aus. +1 arbeitet nämlich in dem Laden ....
    Ich bin morgens früh um 8 mal hin und habe noch ein Zeitfenster für den gleichen Tag bekommen. Da war bei der Anmeldestelle in der Berlin infostore. Später am Tag gibt es dort dann eine lange Warteschlange.

  19. #34079
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.05.2012
    Ort
    GIB
    Beiträge
    5.333

    Standard

    Zu den Automaten der S-Bahn Berlin: Schön und gut, aber natürlich wieder ein Flickenteppich, oder? Denn S-Bahn ist ja nicht gleich BVG. Wenn ich dann immer überlegen muss, an welcher Haltestelle welches Verkehrsmittels meine Fahrt beginnt, ist das ja auch nix.
    Habe es schon länger aufgegeben die Automaten überhaupt anzuschauen und nutze immer die App, eigentlich würde ich aber lieber eine Fahrkarte am Automaten holen. Ginge deutlich schneller und besser.

    Relativ lustig in dem Zusammenhang übrigens der VVS (Verkehrsverbund in und um Stuttgart) - da kosten die Fahrkarten in der App jetzt doch tatsächlich 20-40 Cent weniger als am Automaten.
    Hatte mich über die seltsam schiefen Preise (2,97 € etc.) gewundert und dann - auch das typisch für die Gegend - mangels Handynetz mal direkt am Automaten gekauft und den Preisunterschied bemerkt.
    Die Schwaben kriegt man wohl nicht über die Bequemlichkeit dazu, bargeldlos zu zahlen, da muss es der Preis richten.

    Und nochmal was zu Automaten, was ist das eigentlich für ein Schwachsinn an den Automaten der DB? Diese Standard-Automaten die an Bahnhöfen stehen.
    Da steckt man seine Karte rein, bezahlt, das große Display sagt dass die Zahlung durch ist und man die Karte rausnehmen kann (bzw. impliziert es durch Druck der Fahrkarte), das Terminal ist aber aus unerfindlichem Grund noch nicht so weit und hält die Karte noch ca. 5-10 Sekunden mit einem Plastikstift auf der linken Seite fest. Will nicht wissen, wie viele Leute da schon ihre Karten verschrottet haben.
    Geändert von alex3r4 (22.09.2019 um 03:11 Uhr)
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #34080
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    KUL (bye bye HAM)
    Beiträge
    3.050

    Standard

    Zitat Zitat von Spaceflight Beitrag anzeigen
    Wie sieht eigentlich die Kreditkartenakzeptanz in Südkorea aus?
    Werden Visa und Amex flächendeckend akzeptiert und muss mann sich bei Visa-Einsatz auf DCC gefasst machen?

    Danke.
    Visa auf jeden Fall, wenn auch fast alle Koreaner inzwischen Samsung Pay nutzen. DCC ist mir das letzte Mal nicht aufgefallen. Ist eher eine europäische als eine asiatische Unsitte.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •