Seite 24 von 1796 ErsteErste ... 14 22 23 24 25 26 34 74 124 524 1024 ... LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 480 von 35913
Übersicht der abgegebenen Danke42051x Danke

Thema: Kreditkartenakzeptanz

  1. #461
    Erfahrenes Mitglied Avatar von TachoKilo
    Registriert seit
    21.02.2013
    Ort
    Berlin (West) - TXL
    Beiträge
    2.077

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von ba001 Beitrag anzeigen
    Selbst >dm< nimmt Kreditkarte, habe ich kürzlich gelernt...
    Aber nur VISA und Amex, kurioserweise keine Mastercard. Jedenfalls war das bisher immer so. Ich war jetzt schon ein Weilchen nicht mehr bei DM.

  2. #462
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    12.405

    Standard

    Zitat Zitat von TachoKilo Beitrag anzeigen
    Ich parke in Berlin regelmäßig am Zoo und da werden nur Bargeld und EC-Karten akzeptiert. Die ganzen Touris, die dort ebenfalls parken wollen immer ihre KK verwenden und verstehen nicht, warum das nicht funktioniert. Weltstadt Berlin!
    Ich glaube einfach dass die meisten deutschen denken( auch die die sowas regeln), dass es ueberall anders auf der welt auch ec kartn gibt und dass visa und mc wirklich nuuur kreditkarten sind.

  3. #463
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    2.712

    Standard

    Zitat Zitat von BorussiaMG Beitrag anzeigen
    März/2015
    Heart Attack Grill Diet Center in Las Vegas, Nevada
    "CASH ONLY"
    Zumindest haben die die Begründung für diese Maßnahme noch dazugeschrieben :"You could die before..."
    Geändert von Individualurlauber (16.03.2015 um 14:34 Uhr)

  4. #464
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.12.2014
    Ort
    MUC, BSL
    Beiträge
    2.698

    Standard

    Zitat Zitat von Individualurlauber Beitrag anzeigen
    Wurden die Gebühren für Bargeldabhebungen nicht kürzlich erst auf 1,95 Euro gedeckelt? Welche Bank verlang denn noch 7,50 Euro?
    Obs noch 7,50€ sind weiß ich nicht, aber die Sparkassen halten noch ordentlich die Hand auf, 5€ sind da eher die Regel als die Ausnahme und mehr scheint auch gelegentlich drin zu sein.

    Was du meinst ist die Regelung des Bund deutscher Banken, der hat seine Mitglieder tatsächlich dazu verdonnert, maximal 1.95€ zu verlangen. Die sind aber in erster Linie die Privatbanken, die da drin organisiert sind und eben nicht die Spaßkassen oder die Genossenschaftsbanken. Gerade die Sparkassen kassieren da fröhlich weiter, die Genossenschaftsbanken sind da mehrheitlich recht zivil geworden.
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #465
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    12.405

    Standard

    Die Sparkassen verlangen fast alle 5 Euro. Genauso wie die für ne neue ec Karte 20 Euro verlangen. Reinste abzocke.

  6. #466
    Gesperrt
    Registriert seit
    16.11.2014
    Ort
    DUS/BKK/MNL
    Beiträge
    4.785

    Standard

    Zitat Zitat von gowest Beitrag anzeigen
    Genauso wie die für ne neue ec Karte 20 Euro verlangen. Reinste abzocke.
    Da sind die Konditionen von Kasse zu Kasse aber unterschiedlich, also nicht pauschalisieren.
    Beim SpK Konto meiner Frau sind es 5 Euro

  7. #467
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.12.2014
    Ort
    MUC, BSL
    Beiträge
    2.698

    Standard

    Das Argument der Sparkassen ist ja, dass sie mit ihrem großen Filialnetz nicht die Dummen sein wollen, die den Direktbanken das Beschäft überhaupt erst ermöglichen. Warum die dann mir als VR-Kunde mit einem kaum kleineren Filialnetz auch 5€ abziehen wollen, konnten die mir aber nicht beantworten.

    Ist wohl was für den Geburtstagsfond von gewissen korrupten Landräten...

  8. #468
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    72

    Standard

    Bei "dm" ging letztens auch Mastercard, aber stimmt der Aufkleber an der Tür war noch sehr neu!

    The Bird ist wirklich ok und naja ist doch nun wirklich im alternativen Viertel von Berlin, dem "IN" Bezirk da kümmert man sich wirklich mehr um "hungernde Kinder in Lampukistan" als dass man ernsthaft Kartenzahlung akzeptiert, aber ist ja auch egal wo, Grieche in Köln... "oh nur EC aber leider Gerät defekt" ..aber natürlich...

  9. #469
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    12.405

    Standard

    Eigentlich sind ja gerade sie dann asozial weil sie durch ihre Steuerhinterziehung alle bescheissen die keine Möglichkeit haben die Steuern zu hinterziehen. Außerdem verstehe ich nicht warum man wenn man alternativ ist gegen kartenzahlung sein muss.
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #470
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    12.405

    Standard

    Bei dm geht visa, mc, Amex nach meiner Meinung schon länger.

  11. #471
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    12.405

    Standard

    https://www.schuhmarkt-news.de/hande...l-erleichtert/

    „Der Beschluss ist ein bedeutender Schritt zur Stärkung von Kartenzahlungen im Handel. Künftig können Verbraucher an noch mehr Kassen mit Kreditkarte bezahlen“, sagt HDE-Experte Ulrich Binnebößel.


    Wenn die Gebühren dann tatsächlich nur noch 0,3 % Betragen sollte es doch wirklich nur eine Frage der Zeit sein bis so gut wie jeder der heute schon EC akzeptiert dann auch Kreditkarten akzeptiert ?
    Selbst Aldi, Lidl, Netto, Norma usw. sollten doch dann Kreditkarten nehmen oder ?
    Ich finde Netto eh so komisch. Die geben ne eigene Mastercard aus aber nehmen sie selbst nicht.

  12. #472
    Erfahrenes Mitglied Avatar von TachoKilo
    Registriert seit
    21.02.2013
    Ort
    Berlin (West) - TXL
    Beiträge
    2.077

    Standard

    Zitat Zitat von gowest Beitrag anzeigen
    Bei dm geht visa, mc, Amex nach meiner Meinung schon länger.
    Naja, kommt drauf an, was länger bedeutet. Ist wohl seit Juli/August 2014 so. Dafür, dass man jahrelang nur mit Amex und Visa zahlen konnte, ist das noch nicht soo lang, finde ich.

  13. #473
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tmmd
    Registriert seit
    24.07.2014
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    2.902

    Standard

    Zitat Zitat von gowest Beitrag anzeigen
    Wenn die Gebühren dann tatsächlich nur noch 0,3 % Betragen sollte es doch wirklich nur eine Frage der Zeit sein bis so gut wie jeder der heute schon EC akzeptiert dann auch Kreditkarten akzeptiert ?
    Zumindest was Visa/Mastercard betrifft steigt die Wahrscheinlichkeit einer steigenden Akzeptanz. Amex/Diners dürfen ja zumindest drei weitere Jahre höhere Gebühren verlangen.

  14. #474
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2014
    Beiträge
    7.200

    Standard

    Zitat Zitat von gowest Beitrag anzeigen
    Wenn die Gebühren dann tatsächlich nur noch 0,3 % Betragen sollte es doch wirklich nur eine Frage der Zeit sein bis so gut wie jeder der heute schon EC akzeptiert dann auch Kreditkarten akzeptiert ?
    Selbst Aldi, Lidl, Netto, Norma usw. sollten doch dann Kreditkarten nehmen oder ?
    Bei den Discountern wird es dann funktionieren (und die werden bestimmt alle Karten nehmen - alles andere wäre schon blöde). Bei den kleinen Läden die heute keine Karten nehmen wird sich wenig ändern.

    Den die Kosten für den Betrieb der Terminals werden nicht sinken.

  15. #475
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MaxBerlin
    Registriert seit
    27.01.2015
    Ort
    In the heart of leafy Surrey
    Beiträge
    4.446

    Standard

    Zitat Zitat von LH88 Beitrag anzeigen
    Bei den Discountern wird es dann funktionieren (und die werden bestimmt alle Karten nehmen - alles andere wäre schon blöde). Bei den kleinen Läden die heute keine Karten nehmen wird sich wenig ändern.

    Den die Kosten für den Betrieb der Terminals werden nicht sinken.
    Wobei es schon heute mit SumUp, iZettle oder payleven attraktive Angebote für kleinere Geschäfte gibt.
    In der Praxis kommt es doch gar nicht so sehr auf die Kosten an, sonst würden Bibliotheken an ihren Gebühreneinzahlungsautomaten (wo es um Minimalbeträge geht) auch Visa und MasterCard nehmen und nicht nur die girocard mit ihrem festen Mindestkostensatz oder Gastronomen Menüschecks annehmen und Kartenzahlung nicht.
    Man denkt halt nicht von zwölf bis Mittag, ist ideologisch verblendet oder will einen Teil des Umsatzes steuerneutral abschöpfen.

  16. #476
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2014
    Beiträge
    7.200

    Standard

    Zitat Zitat von MaxBerlin Beitrag anzeigen
    Wobei es schon heute mit SumUp, iZettle oder payleven attraktive Angebote für kleinere Geschäfte gibt.
    Die Angebote sind alle nicht attraktiv. Bei SumUp z.B. wartest du über zwei Wochen auf die Gutschrift einer ec Zahlung.

    Das Bibliotheken Karten nehmen liegt evtl. daran das sie kein Geld verdienen müssen/wollen.

    Zu den Kosten, diese liegen inkl. der Kreditkartengebühren bei einer kleineren Veranstaltung (400 Zahlungsvorgänge im Monat) zur Zeit bei ca. 10.000€/pa, mit den gesenkten Gebühren dann bei ca. 7000€/pa.

    Wurde mir aktuell von einem Provider ausgerechnet.

  17. #477
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    12.405

    Standard

    Mindestbeträge müssten dann aber generell der Vergangenheit angehören oder ?

  18. #478
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2014
    Beiträge
    7.200

    Standard

    Zitat Zitat von gowest Beitrag anzeigen
    Mindestbeträge müssten dann aber generell der Vergangenheit angehören oder ?
    Nö, du hast Fix Kosten von bis zu 50Cent pro Zahlungsvorgang, du zahlst ja sowohl bei Terminalbetreiber als auch bei deiner Bank für die Buchung. Wer wenig Buchungen hat zahlt bei seiner Bank gerne 25Cent für den Buchungsvorgang, beim Terminalbetreiber dito - und dann noch die Miete und das Papier (macht im Monat auch ca. 30€). Wer so rechnet wird auch weiterhin an einem Mindestbetrag fest halten.

    Ich mache das so - EK zzgl. Summe X für "Handling" zzgl. XX% ergibt VK - in der Summe X sind die Mindestgebühren drin. Somit zahlt jeder meiner Kunden für die Geräte, aber auch für Plastiktüten oder Preisschilder. Ich könnte Summe X in meinen XX% verstecken, das würde aber dazu führen das die Kartenzahler hoher Beträge die Kartenzahler niedriger Beträge subventionieren - das muss ja nicht sein.

    Daran erkennst du vielleicht welchen Vorteil das bargeldlose bezahlen niedriger Beträge für dich mit sich bringt.

  19. #479
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    12.405

    Standard

    Ja der Kunde zahlt aber trotzdem das Selbe.

  20. #480
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2014
    Beiträge
    7.200

    Standard

    Zitat Zitat von gowest Beitrag anzeigen
    Ja der Kunde zahlt aber trotzdem das Selbe.
    Ja den gleichen hohen Preis, da liegt dein Denkfehler. Du willst ja auch nicht immer eine Plastiktüte haben - bezahlst sie aber immer (weil Kunden diese kostenlos erwarten).

Seite 24 von 1796 ErsteErste ... 14 22 23 24 25 26 34 74 124 524 1024 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •