Seite 604 von 1796 ErsteErste ... 104 504 554 594 602 603 604 605 606 614 654 704 1104 1604 ... LetzteLetzte
Ergebnis 12.061 bis 12.080 von 35913
Übersicht der abgegebenen Danke42061x Danke

Thema: Kreditkartenakzeptanz

  1. #12061
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2015
    Beiträge
    7.353

    Standard

    ANZEIGE
    Wobei das natürlich eine sehr akademische Diskussion ist. Eher noch wird wohl Maestro (am besten ohne Hochprägung) akzeptiert aber wohl kaum MasterCard Debit.

    In Stuttgart bislang aber solche Probleme nicht, eigentlich immer Kreditkartenzahlung - häufig auch kontaktlos - möglich. Teils Mindestbetrag von 5€, aber das passt ja dann perfekt.
    MaxBerlin, Droggelbecher und tobiso83 sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #12062
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    2.712

    Standard

    Zitat Zitat von sk9 Beitrag anzeigen
    An Verschreibungspflichtigen Medikamenten verdienen die Apotheker nicht viel. Darum greifen einige zu solchen Maßnahmen.
    Kennst Du die Margen so genau? Die fünf Euro, die der Kassenpatient bezahlt, entsprechen nicht dem Verkaufspreis des Medikaments.
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #12063
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.07.2016
    Beiträge
    2.202

    Standard

    Zitat Zitat von RenTri Beitrag anzeigen
    Ein ähnliches Schild habe ich in der Mainzer Innenstadt auch mal gesehen. Der Sinn erschließt sich mir nicht.
    Mir auch nicht:
    Wieviel verdient die Apotheke pro Rezept? | Pharao Apothekenblog
    KvR sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #12064
    Erfahrenes Mitglied Avatar von NFCTag
    Registriert seit
    01.07.2016
    Beiträge
    1.317

    Standard

    Und weil die Apotheken so wenig verdienen und es nach Bezahlung der Mieten und der Mitarbeiter ein Minusgeschäft ist gibt es auch alle 5 Meter eine Apotheke. Aus Nächstenliebe. Damit die Menschen die krank sind nicht so weit laufen müssen.
    wolframcgn, Individualurlauber, KvR und 9 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #12065
    sk9
    sk9 ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    814

    Standard

    Danke für den Link. Jetzt verstehe ich das auch nicht mehr.
    MaxBerlin und Andy2 sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #12066
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    831

    Standard

    Über ausländische Versandapotheken bekommt man ja auch verschreibungspflichtige Medikamente. Und das sogar mit Rabatt und man kann mit international gängigen Kreditkarten zahlen.

  7. #12067
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.11.2015
    Beiträge
    1.778

    Standard

    Meine Apotheke kann sich Amex-Akzeptanz bei Beträgen zwischen 1-2€ und auch bei verschreibungspflichtigen Medikamenten leisten. Die müssten dann ja schon längst pleite sein.
    wolframcgn, MaxBerlin und NFCTag sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #12068
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    2.712

    Standard

    Zitat Zitat von User1442xyz Beitrag anzeigen
    Über ausländische Versandapotheken bekommt man ja auch verschreibungspflichtige Medikamente. Und das sogar mit Rabatt und man kann mit international gängigen Kreditkarten zahlen.

    Nicht mehr lange

    Hermann Gröhe will Versandhandel mit rezeptpflichtigen Arzneimitteln verbieten - SPIEGEL ONLINE

  9. #12069
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    831

    Standard

    Erstmal abwarten. Was Gröhe will kann dem europäischen Gerichtshof egal sein.
    MaxBerlin und NFCTag sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #12070
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.03.2016
    Beiträge
    1.407

    Standard

    Zitat Zitat von User1442xyz Beitrag anzeigen
    Über ausländische Versandapotheken bekommt man ja auch verschreibungspflichtige Medikamente. Und das sogar mit Rabatt und man kann mit international gängigen Kreditkarten zahlen.
    Habe letztens für verschreibungspflichtige Medikamente mal docmorris ausprobiert: Da gingen keine KK. Habe das durch Zahlung mit Lastschrift über die Barclays aber quasi umgangen. 2€ Cashback pro Medikament gab es aber.
    User1442xyz und MaxBerlin sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #12071
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    5.149

    Standard

    Echt nicht? Gibt doch bestimmt welche, die auch bei verschreibungspflichtigen alles nehmen.

  12. #12072
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2016
    Beiträge
    5.076

    Standard

    Als Privatpatient bin ich froh wenn meine Apotheke Kk nimmt, weil ich muss für verschreibungspflichtige Medikamente in Vorkasse treten... Ich meide daher Apotheken (bei höheren Beträgen), die keine Kk Akzeptanz haben. Meine Stammapotheke hab ich aber bereits überredet, dass es gut ist, Kreditkarten anzunehmen... Hab die quasi an Cash4Less vermittelt.
    sk9, User1442xyz, MaxBerlin und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #12073
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    5.149

    Standard

    Und wie war der alte Tarif und was zahlen sie nun? Wie kann man Apotheker auch Stammapotheker überreden? Großes Lob von mir! Gibt es da noch Mindestbeträge wenn man Hustenbonbons hygienisch kontaktlos zahlen will?

  14. #12074
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2016
    Beiträge
    5.076

    Standard

    Zitat Zitat von Droggelbecher Beitrag anzeigen
    Und wie war der alte Tarif und was zahlen sie nun? Wie kann man Apotheker auch Stammapotheker überreden? Großes Lob von mir! Gibt es da noch Mindestbeträge wenn man Hustenbonbons hygienisch kontaktlos zahlen will?
    Ich habe doch geschrieben was meine Argumentation ist...

  15. #12075
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    5.149

    Standard

    Das ist mir auch klar, aber überhaupt zum Austausch der Argumente zu kommen würde mir bei meinen Apotheken nicht gelingen. Wie sieht es mit Mindestbetrag aus?

  16. #12076
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2016
    Beiträge
    5.076

    Standard

    Zitat Zitat von Droggelbecher Beitrag anzeigen
    Das ist mir auch klar, aber überhaupt zum Austausch der Argumente zu kommen würde mir bei meinen Apotheken nicht gelingen. Wie sieht es mit Mindestbetrag aus?
    5 Euro... Dafür hat er aber ein seperates Pin Pad

  17. #12077
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    5.149

    Standard

    Auch mit kontaktlos?

  18. #12078
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.08.2009
    Beiträge
    555

    Standard

    Deutsche Bahn: Auslaendische VISA Signature CC funktioniert weder in DB App, DB Automat, CC Terminal am Schalter im Kundenzentrum.

  19. #12079
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MaxBerlin
    Registriert seit
    27.01.2015
    Ort
    In the heart of leafy Surrey
    Beiträge
    4.443

    Standard

    Die von Chase (BIN 414720)?
    Bitte die Bahn mit dem Wunsch kontaktieren, dass man mal vertraulich mit dem Acquirer redet...

  20. #12080
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2015
    Ort
    Z´Sdugärd
    Beiträge
    4.099

    Standard

    Zitat Zitat von Toms Beitrag anzeigen
    Wie kann man denn als Tankstelle keine Kreditkarte nehmen?! Kein Maestro ist mir bereits untergekommen, aber kein MasterCard oder Visa? Noch nie. Naja gut, auf dem Land hat wohl nur jeder 30. eine entsprechende Karte
    Naja eine "freie" Tanke also keine Marke plus 2 Zapfsäulen plus 2000Einwohner Dorf...da zahlen ggf 2 Leute im Monat mit KK

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •