Seite 92 von 1796 ErsteErste ... 42 82 90 91 92 93 94 102 142 192 592 1092 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.821 bis 1.840 von 35913
Übersicht der abgegebenen Danke42068x Danke

Thema: Kreditkartenakzeptanz

  1. #1821
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    243

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von tmmd Beitrag anzeigen
    Interessanter Beitrag zum Thema bargeldloses Bezahlen in Schweden:

    Schweden setzt immer mehr auf bargeldloses Zahlen
    Das was ich in meinem Urlaub gesehen habe stimmt das so!
    Ich wurde, als ich etwas abseits der Stadt ein Apartment gebucht habe, noch vor dem Zahlen gebeten ob ich eh bitte mit Karte zahle! Als ich dann interessiert nachfragte wieso: Es gibt in der nähe keine Bank die ihr das Geld annehmen würde!
    Ich habe in Schweden wirklich (fast) alles mit Karte bezahlt!
    Selbst den eintritt ins Klo konnte ich teilweise mit Karte zahlen! Einzige Ausnahme waren WCs mit Münzen - nur aus diesem Grund hab ich Bares gezogen und dann extra in Münzen tauschen lassen müssen (und selbst in der Stadt musste ich rumlaufen um überhaupt einen ATM zu finden)

    War wie ein Schlaraffenland für Kartenzahler - selbst jede noch so kleine Döner-Bude nimmt KK - ein Traum Oder an den Snack Automaten wo ich mir wegen den blöden Münzen sonst nie was kaufe - Kontaktlos die paar Kronen per KK bezahlt - wieder ein Geschäft was ich mit Bargeld mangels Bequemlichkeit nicht getätigt hätte...
    malukapi, tmmd und brausebad sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #1822
    KvR
    KvR ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.11.2012
    Beiträge
    2.100

    Standard

    Zitat Zitat von Individualurlauber Beitrag anzeigen
    Dann kann man ja bald zum zweitausendsten gleichlautenden Beitrag gratulieren. Mir kommt es wie gestern vor, dass ich meine Glückwünsche zum tausendsten Beitrag ausgesprochen habe.
    Darfst Du zum zweitausendsten gerne wieder machen.

  3. #1823
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tmmd
    Registriert seit
    24.07.2014
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    2.784

    Standard

    Zitat Zitat von reini Beitrag anzeigen
    War wie ein Schlaraffenland für Kartenzahler - selbst jede noch so kleine Döner-Bude nimmt KK - ein Traum Oder an den Snack Automaten wo ich mir wegen den blöden Münzen sonst nie was kaufe - Kontaktlos die paar Kronen per KK bezahlt - wieder ein Geschäft was ich mit Bargeld mangels Bequemlichkeit nicht getätigt hätte...
    Döner per Kreditkarte zahlen, kenne ich aus Polen. Da nimmt auch fast jeder kleine Kiosk Karten.
    Will im Mai zehn Tage nach Polen und mal testen ob ich es schaffe die gesamte Zeit ohne Bargeld auszukommen.

  4. #1824
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gowest
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    12.368

    Standard

    Verstehe nicht warum hier kein döner Karten nimmt? "Zu teuer " wsl

  5. #1825
    Erfahrenes Mitglied Avatar von wasserkraft
    Registriert seit
    26.12.2009
    Ort
    HAJ / STR
    Beiträge
    1.006

    Standard

    im aktuellen Spiegel ist eine Grafik über das Zahlungsverhalten in Deutschland (2014) Quelle Deutsche Bundesbank:
    Zahlungsinstrumente nach Umsatz in Prozent:

    53,2 % Barzahlung
    29,4 % Girokarte
    5,3 % Überweisung
    3,9 % Kreditkarte
    3,0 % Lastschrift
    5,2 % Sonstiges

    Bei diesen Zahlen kann ich jeden Händler verstehen der keine CC akzeptiert. Auch wenn einige ein anderes Zahlungsverhalten haben macht CC nur 3,9 % aus und ist damit ein Nischenprodukt.

  6. #1826
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.01.2016
    Ort
    LEJ
    Beiträge
    551

    Standard

    Da bin ich wohl absolut untypisch mit meinem Zahlungsverhalten. Ich schätze ´mal, dass bei mir mindestens 80 % über Kreditkarte läuft. Bin kein Freund von Bargeld. Ein Fuffziger reicht bei mir mindestens einen Monat. Seit es nun viele Kontaktlosterminals gibt, fange ich bei etwa 3 Euro an, mit Kreditkarte zu zahlen. Was hier noch etwas exotisch ist, immer und überall mit Kreditkarte zu zahlen, ist ja anderswo selbstverständlich.
    KvR und MaxBerlin sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #1827
    Gesperrt
    Registriert seit
    16.11.2014
    Ort
    DUS/BKK/MNL
    Beiträge
    4.785

    Standard

    Ich zahle auch gerne mit Karte, aber wenn es nicht geht, dann geht es nicht
    Das Leben ist viel zu kurz um sich über sowas aufzuregen

    Und zum Thema Deutschland und rückständig
    Hier werden immer wieder die wenigen Beispiel aufgeführt, wo die Akzeptanz ein wenig höher ist
    Schaut euch mal auf der Welt um, in wievielen Ländern es deutlich schlechter ist
    Wenn ich in TH oder PI unterwegs bin dann ist Kartenzahlung die Rarität,
    wenn man sich abseits von Hotels und Shoppingcentern bewegt
    Geändert von chillhumter (14.02.2016 um 16:36 Uhr)
    iphone08 sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #1828
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    20.10.2010
    Ort
    HAM
    Beiträge
    389

    Standard

    Zitat Zitat von gowest Beitrag anzeigen
    Verstehe nicht warum hier kein döner Karten nimmt? "Zu teuer " wsl
    Kurzdeutsch: "Kommst du Auto?" - Jugendsprache breitet sich weiter aus - FOCUS Online

    Sorry, der musste sein

  9. #1829
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gowest
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    12.368

    Standard

    Zitat Zitat von wasserkraft Beitrag anzeigen
    im aktuellen Spiegel ist eine Grafik über das Zahlungsverhalten in Deutschland (2014) Quelle Deutsche Bundesbank:
    Zahlungsinstrumente nach Umsatz in Prozent:

    53,2 % Barzahlung
    29,4 % Girokarte
    5,3 % Überweisung
    3,9 % Kreditkarte
    3,0 % Lastschrift
    5,2 % Sonstiges

    Bei diesen Zahlen kann ich jeden Händler verstehen der keine CC akzeptiert. Auch wenn einige ein anderes Zahlungsverhalten haben macht CC nur 3,9 % aus und ist damit ein Nischenprodukt.
    Betrifft das eigentlich alle Zahlungen oder nur den Einzelhandel ?

  10. #1830
    Erfahrenes Mitglied Avatar von malukapi
    Registriert seit
    23.08.2012
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Zitat Zitat von tmmd Beitrag anzeigen
    Döner per Kreditkarte zahlen, kenne ich aus Polen. Da nimmt auch fast jeder kleine Kiosk Karten.
    Will im Mai zehn Tage nach Polen und mal testen ob ich es schaffe die gesamte Zeit ohne Bargeld auszukommen.
    Da kommt doch dann aber bei jeder Zahlung immer diese Auslandsgebühr von 1,75% drauf, oder?
    Ihr lacht über mich, weil ich anders bin?...ich lache über Euch, weil ihr alle gleich seid

    (Kurt Cobain)

  11. #1831
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tmmd
    Registriert seit
    24.07.2014
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    2.784

    Standard

    Zitat Zitat von malukapi Beitrag anzeigen
    Da kommt doch dann aber bei jeder Zahlung immer diese Auslandsgebühr von 1,75% drauf, oder?
    Nicht wenn man Karten ohne Auslandseinsatzentgelt verwendet.

  12. #1832
    Erfahrenes Mitglied Avatar von wasserkraft
    Registriert seit
    26.12.2009
    Ort
    HAJ / STR
    Beiträge
    1.006

    Standard

    Zitat Zitat von malukapi Beitrag anzeigen
    Da kommt doch dann aber bei jeder Zahlung immer diese Auslandsgebühr von 1,75% drauf, oder?
    Die Gebühr hängt von deiner Kreditkarte ab. Normal sind 1-2%, wobei bei manchen Kreditkarten sind es auch 0%.

  13. #1833
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MaxBerlin
    Registriert seit
    27.01.2015
    Ort
    In the heart of leafy Surrey
    Beiträge
    4.420

    Standard

    Zitat Zitat von wasserkraft Beitrag anzeigen
    im aktuellen Spiegel ist eine Grafik über das Zahlungsverhalten in Deutschland (2014) Quelle Deutsche Bundesbank:
    Zahlungsinstrumente nach Umsatz in Prozent:

    53,2 % Barzahlung
    29,4 % Girokarte
    5,3 % Überweisung
    3,9 % Kreditkarte
    3,0 % Lastschrift
    5,2 % Sonstiges

    Bei diesen Zahlen kann ich jeden Händler verstehen der keine CC akzeptiert. Auch wenn einige ein anderes Zahlungsverhalten haben macht CC nur 3,9 % aus und ist damit ein Nischenprodukt.
    Es kommt ganz darauf an, wo und was.
    Die Wurstbude am Marktplatz in einer schwäbischen Kleinstadt – klar, die muss kein Visa oder gar Amex nehmen.
    Wenn aber ein Restaurant (mit Bedienung am Platz) im touristisch bedeutsamen Berliner Stadtzentrum sich Karten verweigert oder es heißt, "Kreditkarte erst ab 50 Euro", ist das schon ein gewisser Servicemangel.
    Da kann man noch so oft erzählen, man wolle nicht die geldgierigen Banken unterstützen und die ersparten Bankgebühren (von 0,5-1%?!) lieber in Service und Qualität investieren, allein mir fehlt der Glaube.

    Ich finde auch nicht, dass man Deutschland mit den Philippinen oder Thailand vergleichen sollte. Eher mit europäischen Nachbarländern wie Polen, den Niederlanden (gut, da ist die KK-Akzeptanz auch nicht so gut (gewesen), aber zumindest Maestro sehr verbreitet), oder Großbritannien. Da sieht man, dass Bargeld und Kartenzahlung auch gut nebeneinander existieren können.

    Zitat Zitat von malukapi Beitrag anzeigen
    Da kommt doch dann aber bei jeder Zahlung immer diese Auslandsgebühr von 1,75% drauf, oder?
    Karten ohne Fremdwährungsgebühr sind keine Seltenheit mehr, nicht nur in den USA, sondern auch in Deutschland.
    Advanzia, Fidor, Number26, Revolut, Santander sind die bekanntesten Anbieter. Isbank gehört wohl auch dazu, bei der Privatbank 1891 habe ich leider widersprüchliche Infos erhalten.
    Geändert von MaxBerlin (14.02.2016 um 17:12 Uhr)
    Inlandsvägen und DerSimon sagen Danke für diesen Beitrag.

  14. #1834
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tmmd
    Registriert seit
    24.07.2014
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    2.784

    Standard

    Zitat Zitat von wasserkraft Beitrag anzeigen
    im aktuellen Spiegel ist eine Grafik über das Zahlungsverhalten in Deutschland (2014) Quelle Deutsche Bundesbank:
    Zahlungsinstrumente nach Umsatz in Prozent:

    53,2 % Barzahlung
    29,4 % Girokarte
    5,3 % Überweisung
    3,9 % Kreditkarte
    3,0 % Lastschrift
    5,2 % Sonstiges

    Bei diesen Zahlen kann ich jeden Händler verstehen der keine CC akzeptiert. Auch wenn einige ein anderes Zahlungsverhalten haben macht CC nur 3,9 % aus und ist damit ein Nischenprodukt.
    Wobei die Zahlen von (Ende) 2015 interessanter wären, nachdem die EU die Gebühren deckelte und die Kreditkartenakzeptanz stieg. Das war 2014, wo die Statistik ihre Quellen her bezog, noch nicht der Fall.

  15. #1835
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gowest
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    12.368

    Standard

    Die für 2015 gibt es anscheinend noch nicht.

  16. #1836
    Erfahrenes Mitglied Avatar von malukapi
    Registriert seit
    23.08.2012
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Zitat Zitat von MaxBerlin Beitrag anzeigen


    Karten ohne Fremdwährungsgebühr sind keine Seltenheit mehr, nicht nur in den USA, sondern auch in Deutschland.
    Advanzia, Fidor, Number26, Revolut, Santander sind die bekanntesten Anbieter. Isbank gehört wohl auch dazu, bei der Privatbank 1891 habe ich leider widersprüchliche Infos erhalten.
    Ah ok...aber da ich ja bei M&M sammle und da mit der M&M CC sammle, bringen mir die anderen Karten ja nichts. Und bei der M&M CC sind es ja 1,75% Auslandseinsatzgebühren
    Ihr lacht über mich, weil ich anders bin?...ich lache über Euch, weil ihr alle gleich seid

    (Kurt Cobain)

  17. #1837
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Titanmarcel
    Registriert seit
    22.12.2011
    Ort
    DUS
    Beiträge
    414

    Standard

    Was spricht gegen eine zweit oder dritt Karte? Ist dir eine M&M Meile wirklich 3,5 Cent wert?

    EDIT: 3,5 Cent bei privaten Karten. 1,8 Cent bei geschäftlichen Karten.
    Geändert von Titanmarcel (14.02.2016 um 17:40 Uhr)

  18. #1838
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    11.03.2009
    Ort
    Paralleluniversum
    Beiträge
    8.965

    Standard

    Zitat Zitat von malukapi Beitrag anzeigen
    Ah ok...aber da ich ja bei M&M sammle und da mit der M&M CC sammle, bringen mir die anderen Karten ja nichts. Und bei der M&M CC sind es ja 1,75% Auslandseinsatzgebühren
    Ja, das hat sich ja verschlechtert von 1,25% zu 1,75%. Aber mei.
    Sind bei 10000€ im Jahr Auslandseinsätze 175€ "Gebühren" (eigentlich ist der Begriff "Gebühren" hier fehl am Platz, weil es Entgelte sind. Nur der Staat erhebt Gebühren. Aber umgangssprachlich vermischt das eh jeder). Jetzt kann man sich selber ausrechnen, was man will. Lieber mit Bargeld bezahlen und dafür die 10000 Meilen nicht einstreichen oder eben das Auslandsentgelt bezahlen und die Meilen mitnehmen. Ich bin mir da auch noch nicht mit mir einig, ob ich Handlungsbedarf sehe.
    Früher: BD Gold; BA GGL+CCR; LH HON
    Heute: BA Gold; LH SEN; DL Plat

  19. #1839
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.02.2010
    Ort
    Main-Taunus-Kreis
    Beiträge
    2.455

    Standard

    Zitat Zitat von gowest Beitrag anzeigen
    Die für 2015 gibt es anscheinend noch nicht.
    Am liebsten sind mir Barzahler, die zig Kundemkarten haben, aber wegen der angeblichen Datenspuren Kartenzahlung ablehnen.
    Titanmarcel, Temposünder, tmmd und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #1840
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gowest
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    12.368

    Standard

    Zitat Zitat von Inlandsvägen Beitrag anzeigen
    Am liebsten sind mir Barzahler, die zig Kundemkarten haben, aber wegen der angeblichen Datenspuren Kartenzahlung ablehnen.
    Ja das finde ich auch immer so dämlich !

Seite 92 von 1796 ErsteErste ... 42 82 90 91 92 93 94 102 142 192 592 1092 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •