Seite 951 von 1796 ErsteErste ... 451 851 901 941 949 950 951 952 953 961 1001 1051 1451 ... LetzteLetzte
Ergebnis 19.001 bis 19.020 von 35913
Übersicht der abgegebenen Danke42067x Danke

Thema: Kreditkartenakzeptanz

  1. #19001
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.07.2016
    Beiträge
    1.772

    Standard

    ANZEIGE
    Kann jemand hiermit was anfangen? Wollte gestern mit Girocard (Bunq Maestro ging auch nicht) zahlen, kam allerdings viermal bei mir ein Abbruch nach der PIN-Eingabe mit folgendem Händlerbeleg. Bei zwei Kollegen von mir ging es ebenfalls nicht, einer konnte zahlen.

    Foto 26.08.17, 13 33 46.jpg

  2. #19002
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2015
    Ort
    STR/FMO
    Beiträge
    7.062

    Standard

    Guesstimate: Terminal hatte kein Internet. Die Kunden bei denen es nicht ging waren Kunden von Direktbanken, der eine der zahlen konnte war Kunde bei der Sparkasse/Volksbank und hatte ein ausreichendes Offline-Limit auf der girocard
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #19003
    Erfahrenes Mitglied Avatar von vs_muc
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.802

    Standard

    Hat die DKB-Girocard eigentlich so ein Offline-Limit?

  4. #19004
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    01.10.2016
    Ort
    Zonenrand B&HL
    Beiträge
    127

    Standard

    Heute mal wieder bei Getränke Hoffmann €€ gelassen.B-Westfälische Str.
    Filialfinder | Getränke Hoffmann
    Zahlung mit CC "Advanzia" im Verifone H5000 allerdings nix mit nfc.
    "Wir sind hier noch nicht soweit">und das im Gewerbe mit schweren Getränken........

    tom
    RenTri sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #19005
    Erfahrenes Mitglied Avatar von NarutoUzumaki
    Registriert seit
    12.05.2017
    Ort
    BSL
    Beiträge
    500

    Standard

    Zitat Zitat von vs_muc Beitrag anzeigen
    Hat die DKB-Girocard eigentlich so ein Offline-Limit?
    Jede Girocard hat in der Regel ein Offline-Limit.

    Siehe hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Electr...C_Chip-offline

  6. #19006
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.11.2015
    Beiträge
    1.718

    Standard

    Zitat Zitat von tom1963 Beitrag anzeigen
    Heute mal wieder bei Getränke Hoffmann €€ gelassen.B-Westfälische Str.
    Filialfinder | Getränke Hoffmann
    Zahlung mit CC "Advanzia" im Verifone H5000 allerdings nix mit nfc.
    "Wir sind hier noch nicht soweit">und das im Gewerbe mit schweren Getränken........

    tom
    Vor ein paar Wochen haben die noch ausschließlich Girocard genommen. Ist doch schon ein Fortschritt!

  7. #19007
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.07.2016
    Beiträge
    1.772

    Standard

    Zitat Zitat von DerSimon Beitrag anzeigen
    Guesstimate: Terminal hatte kein Internet. Die Kunden bei denen es nicht ging waren Kunden von Direktbanken, der eine der zahlen konnte war Kunde bei der Sparkasse/Volksbank und hatte ein ausreichendes Offline-Limit auf der girocard

    War auch meine Vermutung, aber war mir nicht sicher. Ich war bei der ING-DiBa. Die Postbank-Girocard ging, Sparkassenkarte ging aber nicht.

  8. #19008
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    13.08.2015
    Beiträge
    62

    Standard

    Zitat Zitat von nicki1997 Beitrag anzeigen
    Auch in Moers kann man in fast keinem Parkhaus mit Karte bezahlen.
    Nach meinem Negativ-Beispiel vor ein paar Tagen (MediaMarkt-Parkhaus in Aachen) nun ein Positiv-Beispiel:
    Im Parkhaus des "Minto" in Mönchengladbach konnte ich heute per N26-Mastercard kontaktlos (!) die Schranke bei der Einfahrt öffnen,
    und ebenso kontaktlos bei der Ausfahrt-Schranke bezahlen, ohne vorher zum "Bezahl-Automaten" zu müssen.
    Das nenne ich 'Komfort'. So muss das sein.
    HAM76, KvR, dee und 6 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #19009
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    2.697

    Standard

    Bei der S-Bahn Berlin am Automaten versucht, Nahverkehrskarten mit Amex zu bezahlen. "Karte kann nicht gelesen werden". Als mögliche Zahlungsmittel wurde am Bildschirm "Kreditkarte" aufgeführt, wobei nicht nach Unternehmen differenziert wurde. Beim Automaten der DB klappte es dann problemlos (mit PIN).

  10. #19010
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gowest
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    11.091

    Standard

    Zitat Zitat von geos Beitrag anzeigen
    Bei der S-Bahn Berlin am Automaten versucht, Nahverkehrskarten mit Amex zu bezahlen. "Karte kann nicht gelesen werden". Als mögliche Zahlungsmittel wurde am Bildschirm "Kreditkarte" aufgeführt, wobei nicht nach Unternehmen differenziert wurde. Beim Automaten der DB klappte es dann problemlos (mit PIN).
    Geht nur Visa und MC.

  11. #19011
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.12.2016
    Beiträge
    254

    Standard

    Genau so auch bei der BVG. Auch dort werden nur Visa und MC akzeptiert, AmEx ist sogar durchgestrichen dargestellt auf dem Display. (Wenn ich es richig in Erinnerung habe, geht sogar Diners-Club).

  12. #19012
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2016
    Beiträge
    3.716

    Standard

    Zitat Zitat von derkamener Beitrag anzeigen
    War auch meine Vermutung, aber war mir nicht sicher. Ich war bei der ING-DiBa. Die Postbank-Girocard ging, Sparkassenkarte ging aber nicht.
    TVR war 0000000000. Deine Karte hätte ohne Probleme Offline abgewickelt werden können. Das Terminal war aber auf always online konfiguriert und vermutlich hat der Verbindungsaufbau zum Netzbetreiber nicht immer wirklich geklappt.

  13. #19013
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    01.10.2016
    Ort
    Zonenrand B&HL
    Beiträge
    127

    Standard

    Manchmal braucht man auch noch Briefmarkenporto und da nehme ich gerne 10 mal -.70 als Klebemarken.
    In B-Schloßstr. ist eine Postfiliale der neueren Art und recht modern anzusehen,das war es auch schon.
    Am Samstagvormittag natürlich eine Schlange für Post,Postbank Pakete usw. und da wegen 10 Marken anstellen...ach nöö.
    Siehe da ein Briefmarkenautomat am Eingang schnell mal die Bedienung studiert da es dort allerhand Marken zu erwerben gibt.
    5 Marken a -.70 gewählt ABER zahlbar nur PASSEND oder mit Geldkarte.Rundherum die neuesten Bareinzahlungsgeldabhebesonstwas für Automaten und ein Markenautomat PASSEND oder Geldkarte
    Das so etwas einem Anno 2017 in einer Haupteinkaufsstrassen-Postfiliale noch über den Weg läuft>>
    armes Deutschland. Noch nicht mal ein Pad für kontaktlos............

    tom
    gowest sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #19014
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gowest
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    11.091

    Standard

    Zitat Zitat von tom1963 Beitrag anzeigen
    Manchmal braucht man auch noch Briefmarkenporto und da nehme ich gerne 10 mal -.70 als Klebemarken.
    In B-Schloßstr. ist eine Postfiliale der neueren Art und recht modern anzusehen,das war es auch schon.
    Am Samstagvormittag natürlich eine Schlange für Post,Postbank Pakete usw. und da wegen 10 Marken anstellen...ach nöö.
    Siehe da ein Briefmarkenautomat am Eingang schnell mal die Bedienung studiert da es dort allerhand Marken zu erwerben gibt.
    5 Marken a -.70 gewählt ABER zahlbar nur PASSEND oder mit Geldkarte.Rundherum die neuesten Bareinzahlungsgeldabhebesonstwas für Automaten und ein Markenautomat PASSEND oder Geldkarte
    Das so etwas einem Anno 2017 in einer Haupteinkaufsstrassen-Postfiliale noch über den Weg läuft>>
    armes Deutschland. Noch nicht mal ein Pad für kontaktlos............

    tom
    Deutschland investiert halt nichts.

  15. #19015
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    20.10.2015
    Ort
    NUE
    Beiträge
    361

    Standard

    Ich dachte, die Post nimmt an den Automaten gar keine Geldkarte mehr. Zumindest hier sind entsprechende Aufkleber angebracht worden.
    nicki1997 und RenTri sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #19016
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.11.2015
    Beiträge
    1.718

    Standard

    Zitat Zitat von mh5587 Beitrag anzeigen
    Ich dachte, die Post nimmt an den Automaten gar keine Geldkarte mehr. Zumindest hier sind entsprechende Aufkleber angebracht worden.
    Einmal im Leben habe ich die Geldkarte für den Briefmarkenautomaten geladen und beim Stecken der Karte kam ein Hinweis, dass Geldkarte nicht mehr angenommen wird. Das müsste schon vor 1,5 Jahren gewesen sein.

  17. #19017
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tian
    Registriert seit
    26.12.2009
    Beiträge
    9.708

    Standard

    Bei uns haben sie den Automaten ganz abmontiert, ist auch nicht besser.

  18. #19018
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    2.697

    Standard

    Die Zahlungsmöglichkeit per Geldkarte an Briefmarkenautomaten der Deutschen Post wurde zum Jahreswechsel 2014/2015 eingestellt, da die notwendige Verlängerung/Austausch der Zertifikate zu teuer gewesen wäre. Seitdem gehen dort nur noch Münzen.
    Droggelbecher sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #19019
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    2.697

    Standard

    Zitat Zitat von Matze_TXL Beitrag anzeigen
    Genau so auch bei der BVG. Auch dort werden nur Visa und MC akzeptiert, AmEx ist sogar durchgestrichen dargestellt auf dem Display. (Wenn ich es richig in Erinnerung habe, geht sogar Diners-Club).
    Das stimmt, BVG-Automaten zeigen dies auch entsprechend an. Bei den S-Bah Berlin Automaten hingegen findet sich keinerlei Hinweis darauf, welche Kreditkarten akzeptiert werden. Auch die Webseite schweigt sich dazu aus:
    Mit Kreditkarte und PIN am S-Bahn-Automaten bezahlen // 2017 // S-Bahn Berlin GmbH
    Der S-Bahn-Ticketautomat // Tickets im VBB // S-Bahn Berlin GmbH

    Die Annahme, dass nur Visa und MC angenommen werden, hört sich plausibel an.

  20. #19020
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    5.149

    Standard

    Zitat Zitat von geos Beitrag anzeigen
    Die Zahlungsmöglichkeit per Geldkarte an Briefmarkenautomaten der Deutschen Post wurde zum Jahreswechsel 2014/2015 eingestellt, da die notwendige Verlängerung/Austausch der Zertifikate zu teuer gewesen wäre. Seitdem gehen dort nur noch Münzen.
    Bei mir gibt es eh seit längerem keinen funktionsfähigen Briefmarkenautomaten mehr.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •