Seite 972 von 1796 ErsteErste ... 472 872 922 962 970 971 972 973 974 982 1022 1072 1472 ... LetzteLetzte
Ergebnis 19.421 bis 19.440 von 35913
Übersicht der abgegebenen Danke42062x Danke

Thema: Kreditkartenakzeptanz

  1. #19421
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SleepOverGreenland
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    FRA/QKL
    Beiträge
    17.646

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von vs_muc Beitrag anzeigen
    (...) nimmt laut Aufklebern am Eingang auch keine AmEx, nur VISA+MC/Girocard.
    Das ist ein bisschen verständlich mit Amex in Deutschland. Man kann hier problemlos Japanische und Chinesische KK akzeptieren im Rahmen Akzeptanzvertrag für EC, VISA, MC usw. Nur für Amex muss ein gesonderter Vertrag geschlossen werden. Warum soll ich mir als Anbieter den Aufwand machen, wenn ich davon ausgehen kann >99,9% der Kunden mit den akzeptierten Karten und Bar (bezahlen sowieso immer noch die meisten) deren Bedürfnisse erfüllt werden.
    MaxBerlin, Droggelbecher und vs_muc sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #19422
    Erfahrenes Mitglied Avatar von XT600
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    18.732

    Standard

    Zitat Zitat von SleepOverGreenland Beitrag anzeigen
    Bar (bezahlen sowieso immer noch die meisten) deren Bedürfnisse erfüllt werden.
    ich nicht
    Ravintolavaunu sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #19423
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.04.2016
    Beiträge
    400

    Standard

    Zitat Zitat von KvR Beitrag anzeigen
    Der absolute Gipfel war dann ein Geldautomat der Volksbank - Raiffeisenbank Vilshofen eG in Eging am See. Hier gab es 500€-Scheine zur Auswahl! Leider erst bei der Abreise gesehen, ansonsten hätte ich bei Cantina Mexicana die 4,90 € damit bezahlt.
    Das hab ich bei einer Bank in Landshut auch schon gesehen. Ich denke man will nach außen zeigen hier wohnen Leute mit viel Geld, die denken sowieso sie wären Münchner. Der Witz war, das am Wochenende der Landshuter Hochzeit die Automaten leer waren und es nur noch 200 und 500€ Scheine gab. So etwas gibts echt nur in Deutschland. Aber dann selbstverständlich alles nur Cash. Die vielen Touristen müssen sich gedacht haben hier sind sie wirklich im Mittelalter angekommen.
    Geändert von Martinv (28.09.2017 um 07:32 Uhr)
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #19424
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    831

    Standard

    Zitat Zitat von Martinv Beitrag anzeigen
    Das hab ich bei einer Bank in Landshut auch schon gesehen. Ich denke man will nach außen zeigen hier wohnen Leute mit viel Geld, die denken sowieso sie wären Münchner. Der Witz war, das am Wochenende der Landshuter Hochzeit die Automaten leer waren und es nur noch 200 und 500€ Scheine gab. So etwas gibts echt nur in Deutschland. Aber dann selbstverständlich alles nur Cash. Die vielen Touristen müssen sich gedacht haben hier sind sie wirklich im Mittelalter angekommen.
    Ich hatte Mal an einem Automaten der Sparkasse die Fehlermeldung: "XX € nicht auszahlbar. Alternativbetrag: 500 €".

  5. #19425
    KvR
    KvR ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.11.2012
    Beiträge
    2.124

    Standard

    Zitat Zitat von SleepOverGreenland Beitrag anzeigen
    Was die Cantina Mexicana natürlichen locker ablehnen kann.
    Es ging mir eher um den blöden Spruch "Bares ist wahres". Der 500€-Schein wäre für die Kellnerin sicher nicht mehr "wahres" gewesen, obwohl das auch Bargeld ist.

    Zitat Zitat von SleepOverGreenland Beitrag anzeigen
    Jede Tankstelle verweigert 200€ und 500€ Scheine, obwohl der SUV (Anmerkung des Autors: aktueller oberster Bösewicht in VFT Posts) vielleicht für 100€ betankt wurde.
    Das wird i.d.R. bereits an den Tanksäulen deutlich kommuniziert. Völlig in Ordnung.
    MaxBerlin, DeepThought, Droggelbecher und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #19426
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.07.2016
    Beiträge
    497

    Standard

    Pilotprojekt: In Köln können Parkgebühr ab Oktober mit Kreditkarte gezahlt werden | Kölnische Rundschau

    Das Bezahlen mit Kredit- oder Debitkarte ist nautürlich im Jahr 2017 noch völliges Neuland und muss deshalb erst in einem sechsmonatigen Pilotprojekt getestet werden.
    Inlandsvägen, NaPali2008, gowest und 5 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #19427
    Erfahrenes Mitglied Avatar von NarutoUzumaki
    Registriert seit
    12.05.2017
    Ort
    BSL
    Beiträge
    634

    Standard

    Daher gab es auch das Projekt Girocard City in Kassel. Das braucht man nicht testen, kostet nur Zeit und Geld.

  8. #19428
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.02.2010
    Ort
    Main-Taunus-Kreis
    Beiträge
    2.504

    Standard

    In Kassel gibts dennoch immer noch ziemlich viel Cash Only... Parkhäuser... Ticketautomaten kein NFC usw.

  9. #19429
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.05.2012
    Ort
    GIB
    Beiträge
    5.303

    Standard

    Zitat Zitat von Inlandsvägen Beitrag anzeigen
    In Kassel gibts dennoch immer noch ziemlich viel Cash Only... Parkhäuser... Ticketautomaten kein NFC usw.
    Wie im ganzen Land
    NFCTag und NarutoUzumaki sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #19430
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.02.2010
    Ort
    Main-Taunus-Kreis
    Beiträge
    2.504

    Standard

    Nicht mal Ikea Kassel kann GC kontaktlos.

  11. #19431
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2016
    Beiträge
    5.901

    Standard

    Zitat Zitat von Günther22 Beitrag anzeigen
    Pilotprojekt: In Köln können Parkgebühr ab Oktober mit Kreditkarte gezahlt werden | Kölnische Rundschau
    Das Bezahlen mit Kredit- oder Debitkarte ist nautürlich im Jahr 2017 noch völliges Neuland und muss deshalb erst in einem sechsmonatigen Pilotprojekt getestet werden.
    Neuland nicht ganz - aber am deutschen Parkomat eben doch ("Wer zahlt schon die paar wenigen EUR mit Karte?").

    Darum macht man das ganze ja zum "Pilotprojekt".
    Damit man es nach 6 Monaten ("hat sich nicht durchgesetzt, hat kaum einer genutzt") scham- und geräuschlos wieder einstampfen kann.

  12. #19432
    Erfahrenes Mitglied Avatar von XT600
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    18.732

    Standard

    Zitat Zitat von Amic Beitrag anzeigen
    Neuland nicht ganz - aber am deutschen Parkomat eben doch ("Wer zahlt schon die paar wenigen EUR mit Karte?").

    Darum macht man das ganze ja zum "Pilotprojekt".
    Damit man es nach 6 Monaten ("hat sich nicht durchgesetzt, hat kaum einer genutzt") scham- und geräuschlos wieder einstampfen kann.
    In gefühlt allen Ländern dieser Erde ausser Deutschland kann man bereits an ALLEN Parkaiutomaten mit (internationalen Bezahl-)Karte bezahlen. Oft und gerade schon kontaklos
    Moller, gowest und MaxBerlin sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #19433
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2016
    Beiträge
    4.874

    Standard

    http://www.businessinsider.de/expert...-sorgen-2017-9

    Manchmal frage ich mich, wie bei manchen Portalen recherchiert wird
    Moller, ImpZwo und ReiseFrosch sagen Danke für diesen Beitrag.

  14. #19434
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    18.03.2017
    Beiträge
    148

    Standard

    Das schlimme ist: In anderen Bereichen wird genauso "toll" recherchiert...
    Zum Thema: Welche Zahlungsart ein Händler gerne hätte, interessiert keine Sau solange nicht nen Vorteil für den Kunden dabei rausspringt. Siehe Paydirekt...Und Kreditkartenzahlung nicht mehr anbieten kann Amazon schlecht.

  15. #19435
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MaxBerlin
    Registriert seit
    27.01.2015
    Ort
    In the heart of leafy Surrey
    Beiträge
    4.440

    Standard

    Zitat Zitat von XT600 Beitrag anzeigen
    In gefühlt allen Ländern dieser Erde ausser Deutschland kann man bereits an ALLEN Parkaiutomaten mit (internationalen Bezahl-)Karte bezahlen. Oft und gerade schon kontaklos
    IMG_20170917_152236.jpg

    Vor zwei Wochen an der Chancery Lane in der City of London: "Insert Coins, Credit Cards No Longer Accepted". Oder halt Handyparken.

    Kommunalverwaltungen, die es nicht gebacken bekommen, gibt es leider überall. Wobei die Chancen in UK natürlich deutlich besser sind als in Deutschland. (Danke, wurde korrigiert!)
    Geändert von MaxBerlin (28.09.2017 um 20:11 Uhr)

  16. #19436
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.11.2015
    Beiträge
    1.984

    Standard

    Zitat Zitat von XT600 Beitrag anzeigen
    In gefühlt allen Ländern dieser Erde ausser Deutschland kann man bereits an ALLEN Parkaiutomaten mit (internationalen Bezahl-)Karte bezahlen. Oft und gerade schon kontaklos
    In Tucepi in Kroatien kann man nur mit Münzen bezahlen.

  17. #19437
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2016
    Beiträge
    4.874

    Standard

    Zitat Zitat von MaxBerlin Beitrag anzeigen
    IMG_20170917_152236.jpg

    Vor zwei Wochen an der Chancery Lane in der City of London: "Insert Coins, Credit Cards No Longer Accepted". Oder halt Handyparken.

    Kommunalverwaltungen, die es nicht gebacken bekommen, gibt es leider überall. Wobei die Chancen in UK natürlich deutlich besser sind als in UK.
    Deutschland meinst du wohl

  18. #19438
    Erfahrenes Mitglied Avatar von vs_muc
    Registriert seit
    06.04.2017
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.907

    Standard

    Das Terminal in der Hamburgerei (Eins) München ist übrigens ein Ingenico iPP350. Ich wundere mich immer noch... wieso nur Girocard only. Das Terminal könnte sogar NFC. Und die Kundschaft da drin ist überwiegend jung, technikaffin und Kartenzahlungen gegenüber sicherlich aufgeschlossen. Wenn die Kartenzahlung an sich offener beworben würde (an der Türe klebt irgendwo ein notdürftiger "EC"-Hinweis) und VISA & MasterCard aufgenommen würden, dann könnte man fast alles contactless zahlen. Wahrscheinlich besteht aber einfach kein Bedarf/Interesse, weil der Laden eh immer gut voll ist und die Leute i.d.R. bar bezahlen.
    gowest, MaxBerlin und vwler sagen Danke für diesen Beitrag.

  19. #19439
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2017
    Beiträge
    491

    Standard

    Manchmal stellen die Inhaber sich auch an. In meiner Stadt hat ein neues Burgerlokal aufgemacht. In der Eröffnungswoche hieß es Kartenakzeptanz inkl. Amex käme in der nächsten Woche. Jetzt 3 Monate später hieß es Terminal defekt. Betreiber geschrieben und als Antwort kam:

    Das mit der Karten Zahlung ist leider in dieser Location sehr grenzwertig , da wir durch den schlecht gelegenen Tel-Anschluss im hinteren Teil , eine sehr schlecht Verbindung haben und bei einer Testphase super viele Abbrüche hatten und Fehlermeldungen . Aber es sei dir versichert , das wir daran arbeiten und wir hoffen , das bei deinem nächsten Besuch auch das auf einem akzeptablen Zustand sein wird.
    Hab dann zurück geschrieben, ob das wirklich sein ernst sei und wirkliches Interesse an Kartenzahlung hat (sehr gut frequentierten Touri-Platz), und meine Freunde und ich erst wieder kommen (8er Gruppe), wenn wir Akzeptanzaufkleber sehen und bis dahin 50m weiter zur Konkurrenz gehen, die zwar kein Amex nimmt, aber dank sum-up alles andere.
    Kam natürlich nichts mehr zurück.

    Wie schwer kann es sein, 10m LAN-Kabel zu verlegen und einen AP zu installieren?! ..oder sich gleich ein gsm-Gerät zuzulegen.
    MaxBerlin und ReiseFrosch sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #19440
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.11.2015
    Beiträge
    1.984

    Standard

    Die WSW tauscht ab 1.Halbjahr 2018 ihre Fahrkartenautomaten nach und nach und an den neuen Automaten kann man auch mit Debit- und Kreditkarten bezahlen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •