Seite 990 von 1780 ErsteErste ... 490 890 940 980 988 989 990 991 992 1000 1040 1090 1490 ... LetzteLetzte
Ergebnis 19.781 bis 19.800 von 35583
Übersicht der abgegebenen Danke41692x Danke

Thema: Kreditkartenakzeptanz

  1. #19781
    Erfahrenes Mitglied Avatar von NarutoUzumaki
    Registriert seit
    12.05.2017
    Ort
    BSL
    Beiträge
    499

    Standard

    ANZEIGE
    Bei meiner Bank kostet ne Münzgeldeinzahlung 3 Euro. Läuft wie folgt ab: Münzen werden in nen Safebag gefüllt und die Kontonummer + Name draufgeschrieben. Danach wird einen das Geld innerhalb von 5 Tagen gutgeschrieben.

    Für Minderjährige ist die Münzgeldeinzahlung aber kostenlos.
    Geändert von NarutoUzumaki (01.11.2017 um 10:49 Uhr)
    XT600 und MaxBerlin sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #19782
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DerSenator
    Registriert seit
    08.01.2017
    Ort
    MUC/INN
    Beiträge
    3.318

    Standard

    Zitat Zitat von NarutoUzumaki Beitrag anzeigen
    Bei meiner Bank kostet ne Münzgeldeinzahlung 3 Euro. Läuft wie folgt ab: Münzen werden in nen Safebag gefüllt und die Kontonummer + Name draufgeschrieben. Danach wird einen das Geld innerhalb von 5 Tagen gutgeschrieben.
    Bei meiner Bank (Raiffeisenbank) ist es für Privatleute umsonst.

  3. #19783
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    827

    Standard

    Zitat Zitat von iStephan Beitrag anzeigen
    Es würde mich mal interessieren, bei welchen Unternehmens-Ketten angefangen bei Kik über H&M usw., man auf diese Weise "gesplittet" bezahlen kann, wo es also ohne großes Erklären klappt.
    Das wäre mal eine "lebenspraktische" Hilfestellung wie der Thread wo man mit Amex kontaktlos zahlen kann...
    Bei Edeka und Rewe geht das auf jeden Fall. Man kann natürlich immer Pech haben, dass die Kassiererin nicht Bescheid weiß.
    gowest sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #19784
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2016
    Beiträge
    4.841

    Standard

    Zitat Zitat von Micha1976 Beitrag anzeigen
    Es gibt ja kaum Geschäfte, Fahr- und Parkscheinautomaten, die Münzen annehmen.

    Gibt es natürlich.
    Aber dann muss ich die auch noch raussuchen und zählen.

    Zitat Zitat von Micha1976 Beitrag anzeigen
    Riesensauerei. Da nimmt man wirklich lieber 2478 Karten mit - die wiegen ja nichts.

    Nicht 2478 Karten, aber vielleicht vier oder fünf. Das sollte den meisten "normalen" Menschen reichen.
    Und eine Karte wiegt weniger als ein 20-Cent-Stück.

    Zitat Zitat von BangkokDangerous Beitrag anzeigen
    Aufrunden wäre eine Lösung...

    Ja, komfortabel. Aber halt auch irgendwann ins Geld gehend.
    Da kommen schnell dreistellige Beträge zusammen.

    Zitat Zitat von flyglobal Beitrag anzeigen
    Bei (einer) meiner Banken (Sparkasse) schmeißt man das Münzgeld in eine Schütte und zusammen mit der EC :-) ) Karte ist der krumme Betrag schwubbs auf dem Konto. Das ist aber eine geheime Paralellwelt, denn Sparkasse, Girocard stehen nicht jedem offen.

    Die nächstgelegene Sparkasse wollte mich nicht als Kunde mit Nicht-Gehaltskonto.
    Die Filialbank, bei der ich mit meinem Haupt-Girokonto Kunde bin, ist weiter weg.
    comdirect hätte ich noch - aber kostenlos nur dreimal im Jahr. Im übrigen muss ich die Münzen auch erst einmal transportieren, dann bei Nicht-Erkennen mehrfach in die Maschine einwerfen, etc…


    Nicht-Kartenakzeptanz ist ja kein unlösbares oder unumgängliches Problem. Nur vermeide ich Barzahlung halt, wenn es geht.
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #19785
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.07.2010
    Ort
    HAJ
    Beiträge
    499

    Standard

    Sparkasse als Alternative vorschlagen muss man nicht verstehen. Wenn ich mir die Gebühren bei der Sparkasse anschaue, davon kann ich ja einmal im Monat in ein gutes Restaurant essen gehen. Nur damit ich dann Kleingeld einzahlen kann?

    Sorry das geht einfach nicht. Kartenzahlung sollte 2017 schon gehen, besonders dort wo Touristen sind. Dann stört nämlich eine andere Währung auch nicht. 2 Wochenenden in UK verbracht und 20 Pfund Bargeld reichten locker. Sogar beim drittligisten stand an jedem Stand - contactless. Einmal wollte meine +1 gesteckt bezahlen, ne bitte Kontaktlos, geht schneller. Und wenn beim Bezahlvorgang 50% der Zeitgespart werden bringt das halt auch Umsatz.
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #19786
    Erfahrenes Mitglied Avatar von NFCTag
    Registriert seit
    01.07.2016
    Beiträge
    1.243

    Standard Kreditkartenakzeptanz

    Zitat Zitat von Toms Beitrag anzeigen
    Rewe und Lidl gehen Problemlos mit Splitten
    Bei Edeka. Aber da weiss ich natürlich nicht ob das jede Filiale wieder unterschiedlich behandelt.

    An den neuen Kassen zählt keine Kassiererin mehr das Bargeld, das haben Maschinen übernommen.
    Geändert von NFCTag (31.10.2017 um 14:06 Uhr)

  7. #19787
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2017
    Beiträge
    172

    Standard

    Ich wollte gestern in einer Apotheke mit KK zahlen. An der Tür hingen TeleCash-Sticker sowie (uralte) Akzeptanzlogos von MasterCard und Diners Club. Vor einigen Monaten gab es dort noch Artema Hybrid, an denen ich problemlos mit KK zahlen konnte. Nun sind es H5000, komischerweise aber nicht mit TeleCash- sondern Verifone-Logo im Display. Meine KKs wurden alle sofort nach dem Einstecken abgelehnt ("Vorgang nicht möglich"), obwohl sie laut Verkäuferin KKs akzeptieren. Mit Girocard konnte ich dann zahlen. Hat man hier im Rahmen des Terminaltauschs vielleicht den Acquirer gewechselt und "heimlich" die KK-Akzeptanz abgeschafft, oder kann sich jemand einen Reim darauf machen?

    Dann habe ich beim lokalen Metzger ein Yomani-Terminal erspäht, allerdings ohne jegliche Akzeptanzlogos. Ich habe es erstmal mit Girocard kontaktlos versucht ("Andere Karte vorhalten"), dann mit Visa kontaktlos (Terminal zeigte kurz den Kartennamen auf dem Display, dann "Systemfehler"). Gesteckt mit beiden Karten ebenfalls "Systemfehler". Musste schließlich bar zahlen. Liege ich richtig, wenn ich eine kaputte Internetverbindung vermute?

    In dem Zusammenhang stellt sich mir auch die Frage: Warum können Terminals keine verständlichen Fehlermeldungen anzeigen? Man könnte ja z.B. ganz einfach "Zahlung abgelehnt", "Terminal gestört", "Karte nicht akzeptiert, nur Girocard" anzeigen, dann wüssten alle, was Sache ist.
    flyglobal und Ravintolavaunu sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #19788
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.07.2016
    Beiträge
    1.772

    Standard

    Kleine Bäckerei mit fünf Filialen im Raum Unna hat jetzt auch Kartenzahlung inkl. Kontaktlos und fest installierte Terminals
    Bäckerei Höltermann in Unna, Massen, Ülzen, Mühlhausen und Holzwickede - Wir über uns

    Zumindest in einer der Filialen (Uelzen, Stammfiliale), bei den restlichen war ich noch nicht.
    MaxBerlin und NFCTag sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #19789
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2016
    Beiträge
    3.692

    Standard

    Zitat Zitat von derkamener Beitrag anzeigen
    Kleine Bäckerei mit fünf Filialen im Raum Unna hat jetzt auch Kartenzahlung inkl. Kontaktlos und fest installierte Terminals
    Bäckerei Höltermann in Unna, Massen, Ülzen, Mühlhausen und Holzwickede - Wir über uns

    Zumindest in einer der Filialen (Uelzen, Stammfiliale), bei den restlichen war ich noch nicht.

    Auch girocard kontaktlos?

  10. #19790
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.11.2015
    Beiträge
    1.794

    Standard

    Zitat Zitat von DerSenator Beitrag anzeigen
    Bei meiner Bank (Raiffeisenbank) ist es für Privatleute umsonst.
    Bei der Commerzbank und bei der Sparkasse (bis 700 Euro je Monat) für Privatkunden auch kostenlos.

  11. #19791
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    364

    Standard

    Zitat Zitat von nicki1997 Beitrag anzeigen
    Bei der Commerzbank und bei der Sparkasse (bis 700 Euro je Monat) für Privatkunden auch kostenlos.
    Nicht jede. Unsere Sparkasse nimmt für Münzen 2%, min. 2€. 50 Münzen und u18 kostenlos.

  12. #19792
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.07.2016
    Beiträge
    1.772

    Standard

    Zitat Zitat von tcu99 Beitrag anzeigen
    Auch girocard kontaktlos?
    Nicht ausprobiert. Kann ich aber demnächst mal testen.

  13. #19793
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    17.968

    Standard

    Zitat Zitat von Inlandsvägen Beitrag anzeigen
    Ist ja egal. Finde diese Nötigung, doch bitte mit EC zu zahlen einfach kundenunfreundlich.
    Gibt's auch in manchen Hotel z. B. ORPHEE Regensburg.
    Da steht ein Schild an der Rezeption "für unsere werten Geschäftsreisenden akzeptieren wir gerne die Kreditkarte, privat Reisende bitten wir mit eh Zeh zu bezahlen". Kein Witz! Und das bei Raten zwischen 100-250€... Kopfschütteln

    Aber der gemeine Deutsche sieht das nicht als skandalös an. Kreditkarten sind böse sagt meine Sparkasse und Raiffeisenbank.

    Auf Rückfragen würde nur typisch arrogant geantwortet. Ich wette in dem guten aber völlig überteuerten Restaurant (Fischsuppe 25€) nehmen Sie nicht mal Kreditkarte?
    Geändert von XT600 (01.11.2017 um 09:45 Uhr)
    gowest sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #19794
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    17.968

    Standard

    Zitat Zitat von DerSenator Beitrag anzeigen
    Die ehemalige Tengelmann-Filiale - jetzt EDEKA - in der Baierbrunner Straße in München-Sendling hat vor dem Geschäftseingang einen großen Aufkleber außen an der Tür kleben, man könne hier mit allen Karten bezahlen, Giro- wie auch Kreditkarten (Visa, Master, AMEX). Die Aufkleber an den Kassen sprechen nur noch von Girokarten und so wird eine KK im Lesegerät abgelehnt.
    Das ist nicht nur unzeitgemäß sondern wirklich schon kundentäuschend.
    Und was sagen die Betreiber?

  15. #19795
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    16.11.2015
    Beiträge
    180

    Standard

    Zitat Zitat von XT600 Beitrag anzeigen
    Gibt's auch in manchen Hotel z. B. ORPHEE Regensburg.
    Da steht ein Schild an der Rezeption "unsere werten Geschäftsreisenden akzeptieren wir gerne die Kreditkarte, privat Reisende bitten wir mit eh Zeh zu bezahlen.
    Ja nun, dann zahle ich halt mit der Business Visa oder Curve anstatt wie sonst mit der privaten Mastercard. Wenn's den Hotelier glücklich macht, mehr Gebühren zu zahlen als notwendig...
    ReiseFrosch sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #19796
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    17.968

    Standard

    Zitat Zitat von daukind Beitrag anzeigen
    Es muss schlimm sein, wenn man das Gewicht von 3-4 Fünfzig-Euro Scheinen im Geldbeutel nicht aushält und es nicht schafft den Vorrat alle paar Wochen an einem der Zigtausend Geldautomaten wieder aufzufüllen um für so unmögliche Dinge wie Barzahlung gewappnet zu sein...

    Ganz ehrlich, ich hab echt Mitleid mit euch.
    Ja so wie du mein Freund sehen das viele Deutsche. Ich behauptete jetzt mal das dir der globale Weitblick fehlt und einfach die Bereitschaft, neues zu probieren.

    Die in diesem Thema schreiben fordern dass Deutschland endlich wie andere Staaten dieser Welt Technik nicht verteufelt sondern als Chance sieht.

    Ganz einfach! Das hat nicht mit dem Tragen der 50€ Scheine zu tun. Schon eher was mit nicht wöchentlich zum Geldautomaten zu rennen (womöglich noch 5-10€ Gebühren zu bezahlen)
    ...

  17. #19797
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    17.968

    Standard

    Zitat Zitat von Individualurlauber Beitrag anzeigen
    Bei allem Verständnis für das bargeldlose Zahlen, was ich auch bevorzuge. Aber das Hauptkriterium bei der Restaurantwahl kann doch nicht die Kreditkartenakzeptanz sein.

    Ich befürchte, die Leute hier gehen lieber in die ranzigste Dönerbude solange KK akzeptiert werden als in einen gemütlichen Gasthof, der nur Bargeld sehen will.
    Nein aber mich nerven geizige Landgasthäuser, die meinen ihre Kunden wollten doch eh alle bar oder mit eh Zeh bezahlen und es wäre nicht notwendig andere Möglichkeiten anzubieten.
    Die deutsche Gastronomie sieht sich in vielen Fällen immer noch nicht als Service Dienstleister sondern vorrangig darin, dem Kunden das maximalste was er am Standort bereit ist zu bezahlen, abzuknöpfen. 0.6% weniger Gewinn bei sagen wir 30% vom Gesamtumsatz (30% bezahlen mit Kreditkarte) ist für manche anscheinend fatal?

  18. #19798
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    17.968

    Standard

    Zitat Zitat von Buckyball Beitrag anzeigen
    Keine Ahung was bei Dir schief gelaufen ist, aber ich kann ein paar Deiner unverschaemten 1 Sterne Bewertungen gerne mal nachstehend zitieren.



    Kann man nur hoffen das jeder einzelne Haendler Dir Hausverbot erteilt.
    Wieso? Ohne Internet wäre das vor 15 Jahren im Reiseführer gelandet und keine Sau hatte es interessiert. Jetzt steht es bei Google und die Betreiber werden öffentlich angegriffen. Bravo!

    Meine (schlechten) Facebook Bewertungen erfreuen sich höchster Beliebtheit: es kommentieren hauptsächlich andere Gäste, Mitarbeiter die sich angegriffen fühlen. Ganz selten die Betreiber selber, weil die mit dieser Art von Kommunikation (positiv könnte man hiermit Werbung machen) nicht zurecht kommen.

    Zum Glück kann man die Kommentare löschen...
    Geändert von XT600 (01.11.2017 um 09:54 Uhr)

  19. #19799
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    993

    Standard

    Zitat Zitat von XT600 Beitrag anzeigen
    Wieso? Ohne Internet wäre saß vor 15 Jahren im Reiseführer gelandet und keine Sau hatte es interessiert.
    Muss man das verstehen?

  20. #19800
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    17.968

    Standard

    Zitat Zitat von BangkokDangerous Beitrag anzeigen
    Aufrunden wäre eine Lösung...
    Stop that shit... Noch einer der beim Bäcker bei 0.75€ auf 1€ aufrundet.

    Die Generation in die 30 ist echt pervers drauf???
    MaxBerlin und ReiseFrosch sagen Danke für diesen Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •