Seite 101 von 117 ErsteErste ... 51 91 99 100 101 102 103 111 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.001 bis 2.020 von 2322

Thema: Kontaktlos zahlen mit Amex

  1. #2001
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    233

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von medicus Beitrag anzeigen
    Aber PayPal-Guthaben kann man doch nur per Überweisung aufladen und nicht von Kreditkarte oder?
    Über den Umweg Paypal Friends und einem Zweitkonto könnte man sich das Guthaben dazu aufbauen. Wäre mir persönlich aber zu stressig, zumal Amex das sicher auch nicht lange mitmachen wird.

  2. #2002
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.07.2016
    Beiträge
    1.776

    Standard

    Bei Bauhaus geht Amex kontaktlos nicht - bei Hornbach allerdings schon

  3. #2003
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2016
    Beiträge
    93

    Standard

    Zitat Zitat von medicus Beitrag anzeigen
    Also bei HEM (auch offizieller Partner zum Apple Pay Start), die in allen Tankstellen groß mit „Girocard Kontaktlos“ werben, hagelt es bei AmEx kontaktlos immer nur „Karte nicht unterstützt“.
    Zitat Zitat von RenTri Beitrag anzeigen
    Wie hoch war denn der Betrag? Unter 25€ hat bei mir auf jeden Fall schon mal geklappt.
    Bei meiner HEM Tankstelle, bei der ich immer ran fahre, funktionierte Amex kontaktlos lange nicht (NFC war am Terminal (Atos Yomani Terminal) komplett deaktiviert)..
    Hab dann mit dem Betreiber "gemeckert" und gesagt dass das doch nicht Zeitgemäß ist..
    Eine Woche später war NFC dann aktiv und Amex kontaktlos ging ohne Probleme bis 50€ (ohne PIN)..

    So vergingen dann ca 3 Monate - in denen ich jedes mal immer nur für 49€ getankt habe...

    Seit 2 Wochen hängt ein "Jetzt Girocard Kontaktlos" an dem Terminal - seit dem funktioniert Amex kontaktlos nicht mehr..
    Auf die Frage warum Amex nicht mehr kontaktlos geht bekam ich nur die Antwort: "Keine Ahnung"...


  4. #2004
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.11.2014
    Beiträge
    1.251

    Standard

    Zitat Zitat von BuZZy Beitrag anzeigen
    Bei meiner HEM Tankstelle, bei der ich immer ran fahre, funktionierte Amex kontaktlos lange nicht (NFC war am Terminal (Atos Yomani Terminal) komplett deaktiviert)..
    Hab dann mit dem Betreiber "gemeckert" und gesagt dass das doch nicht Zeitgemäß ist..
    Eine Woche später war NFC dann aktiv und Amex kontaktlos ging ohne Probleme bis 50€ (ohne PIN)..

    So vergingen dann ca 3 Monate - in denen ich jedes mal immer nur für 49€ getankt habe...

    Seit 2 Wochen hängt ein "Jetzt Girocard Kontaktlos" an dem Terminal - seit dem funktioniert Amex kontaktlos nicht mehr..
    Auf die Frage warum Amex nicht mehr kontaktlos geht bekam ich nur die Antwort: "Keine Ahnung"...

    Leider passiert das immer wieder dass die Firmware die Girocard kontaktlos frei schält Amex Platt macht.

  5. #2005
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.08.2018
    Beiträge
    149

    Standard

    Zitat Zitat von BuZZy Beitrag anzeigen
    Bei meiner HEM Tankstelle, bei der ich immer ran fahre, funktionierte Amex kontaktlos lange nicht (NFC war am Terminal (Atos Yomani Terminal) komplett deaktiviert)..
    Hab dann mit dem Betreiber "gemeckert" und gesagt dass das doch nicht Zeitgemäß ist..
    Eine Woche später war NFC dann aktiv und Amex kontaktlos ging ohne Probleme bis 50€ (ohne PIN)..

    So vergingen dann ca 3 Monate - in denen ich jedes mal immer nur für 49€ getankt habe...

    Seit 2 Wochen hängt ein "Jetzt Girocard Kontaktlos" an dem Terminal - seit dem funktioniert Amex kontaktlos nicht mehr..
    Auf die Frage warum Amex nicht mehr kontaktlos geht bekam ich nur die Antwort: "Keine Ahnung"...

    Hab mich jetzt mal an den Kundenservice von denen gewendet. Ich werde berichten!
    lebkuchen und BuZZy sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #2006
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2017
    Beiträge
    485

    Standard

    Extra Aufkleber, der die Kontaktlosakzeptanz bewirbt. Zum ersten Mal gesehen, bei Burger King Gotha an der A4. 559x558.jpg

    Kontaktlos funktionierte natürlich problemlos.
    Geändert von vwler (15.11.2018 um 10:36 Uhr)
    vs_muc, Xer0 und Hanso1120 sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #2007
    Erfahrenes Mitglied Avatar von vs_muc
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.821

    Standard

    Zitat Zitat von vwler Beitrag anzeigen
    Extra Aufkleber, der die Kontaktlosakzeptanz bewirbt. Zum ersten Mal gesehen bei Burger King Gotha an der A4. 559x558.jpg

    Kontaktlos funktionierte natürlich problemlos.
    Eine Seltenheit, bei BK jedenfalls.

  8. #2008
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.07.2016
    Beiträge
    1.776

    Standard

    Bauhaus bewirbt jetzt übrigens an den Terminals Mastercard und VISA kontaktlos sowie Google und Apple Pay. Anscheinend Wendung um 180°, nachdem das bis vor einigen Monaten die übelsten Kartengrapscher waren.
    avilon und vs_muc sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #2009
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DerSenator
    Registriert seit
    08.01.2017
    Ort
    MUC/INN
    Beiträge
    3.425

    Standard

    Congress-Tiefgarage INN nimmt wieder Amex, allerdings gehts nach wie vor nicht kontaktlos..

  10. #2010
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.11.2015
    Beiträge
    1.738

    Standard

    Zitat Zitat von BuZZy Beitrag anzeigen
    Bei meiner HEM Tankstelle, bei der ich immer ran fahre, funktionierte Amex kontaktlos lange nicht (NFC war am Terminal (Atos Yomani Terminal) komplett deaktiviert)..
    Hab dann mit dem Betreiber "gemeckert" und gesagt dass das doch nicht Zeitgemäß ist..
    Eine Woche später war NFC dann aktiv und Amex kontaktlos ging ohne Probleme bis 50€ (ohne PIN)..

    So vergingen dann ca 3 Monate - in denen ich jedes mal immer nur für 49€ getankt habe...

    Seit 2 Wochen hängt ein "Jetzt Girocard Kontaktlos" an dem Terminal - seit dem funktioniert Amex kontaktlos nicht mehr..
    Auf die Frage warum Amex nicht mehr kontaktlos geht bekam ich nur die Antwort: "Keine Ahnung"...

    Hier hat es gerade bei 20€ kontaktlos funktioniert.

    An Girocard kontaktlos kann es aber eigentlich nicht liegen. Das wurde doch Anfang des Jahres parallel mit Amex kontaktlos freigeschaltet.

  11. #2011
    Gesperrt
    Registriert seit
    04.11.2017
    Beiträge
    870

    Standard

    In der NP-Filiale in meiner Nähe funktioniert Amex gar nicht. Ich habe das jetzt mal an der Hotline eskaliert. Zwei Tage später rief mich die Filialleiterin zurück und erklärte mir, dass das Problem an die Technik weitergegeben wurde und dass das Problem gelöst wird.
    DerSenator sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #2012
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    2.823

    Standard

    Es gibt Edekas, die kein Amex nehmen.

  13. #2013
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    07.03.2015
    Beiträge
    13

    Standard

    Ja, da viele Partner "selbstständig" sind und jeweils eigene Verträge mit dem PSP schließen.

  14. #2014
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.08.2017
    Ort
    PRN
    Beiträge
    383

    Standard

    IKEA Thessaloniki - einwandfrei und schnell.

    Kontaktlos scheint hier ohnehin der Normalzustand zu sein.

  15. #2015
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    5.612

    Standard

    Zitat Zitat von geos Beitrag anzeigen
    Es gibt Edekas, die kein Amex nehmen.
    Mein Edeka macht sogar bis zu 200 Euro Cashout mit Amex
    Zitat Zitat von schr8403 Beitrag anzeigen
    Über den Umweg Paypal Friends und einem Zweitkonto könnte man sich das Guthaben dazu aufbauen. Wäre mir persönlich aber zu stressig, zumal Amex das sicher auch nicht lange mitmachen wird.
    Ich denke das kommt auf die Umsätze an. Ich habe monatlich auch circa 3000 Euro Paypal Friends. Allerdings macht das nur circa 10-20% meiner monatlichen Umsätze aus.
    bond007m sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #2016
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.01.2018
    Ort
    HAJ
    Beiträge
    1.283

    Standard

    Zitat Zitat von Escorpio Beitrag anzeigen
    Mein Edeka macht sogar bis zu 200 Euro Cashout mit Amex
    Klingt nach einer Pilgerstätte für Meilengeneratoren

  17. #2017
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    915

    Standard

    Zitat Zitat von Escorpio Beitrag anzeigen
    Mein Edeka macht sogar bis zu 200 Euro Cashout mit Amex

    Ich denke das kommt auf die Umsätze an. Ich habe monatlich auch circa 3000 Euro Paypal Friends. Allerdings macht das nur circa 10-20% meiner monatlichen Umsätze aus.

    Mich hat man angerufen nachdem ich per Paypal Friends 2800€ an einen bekannten überweisen haben der die gleiche Adresse hat wie ich. Es ist ausdrücklich nicht erwünscht "Bargeld" an sich selbst oder Freunde zu schicken, nur die Bezahlung von Waren und Dienstleistungen ist erlaubt. Ich muss aber sagen, dass die Bargeldabhebe Funktion nicht freischalten lassen habe. Trotzdem ist der gesendete Betrag nicht hoch oder irgendwie ausschlaggebend im Vergleich zu meinen Umsätzen. Ich wurde aus Brighton angerufen. Also Paypal Friends ist definitiv unerwünscht. Bei Amex seit fast 20Jahren, gute Kontoführung und sonst keine Probleme gehabt. Mir wurde auch gesagt, dass die normalerweise die Karten sperren bei solchen Transaktionen
    vs_muc sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #2018
    Gesperrt
    Registriert seit
    04.11.2017
    Beiträge
    870

    Standard

    Das erklärt auch, warum Amex bei WU nicht möglich ist; nur Mastercard und Visa.

  19. #2019
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.07.2018
    Beiträge
    271

    Standard

    Zitat Zitat von rhodium Beitrag anzeigen
    Mich hat man angerufen nachdem ich per Paypal Friends 2800€ an einen bekannten überweisen haben der die gleiche Adresse hat wie ich. Es ist ausdrücklich nicht erwünscht "Bargeld" an sich selbst oder Freunde zu schicken, nur die Bezahlung von Waren und Dienstleistungen ist erlaubt. Ich muss aber sagen, dass die Bargeldabhebe Funktion nicht freischalten lassen habe. Trotzdem ist der gesendete Betrag nicht hoch oder irgendwie ausschlaggebend im Vergleich zu meinen Umsätzen. Ich wurde aus Brighton angerufen. Also Paypal Friends ist definitiv unerwünscht. Bei Amex seit fast 20Jahren, gute Kontoführung und sonst keine Probleme gehabt. Mir wurde auch gesagt, dass die normalerweise die Karten sperren bei solchen Transaktionen
    - Tranchen anweisen, also Teilbeträge < 800EUR nutzen
    - Nachweise der Klauseln fordern
    - Downgrade ansprechen

    Ich habe bereits einmal geschrieben wie ich da vorgehen würde und warum. Ich wurde jedoch noch nie persönlich direkt angesprochen deswegen.

    Ich sehe es nicht ein für ein Produkt zu "zahlen", welches die Verwendungszwecke einschränkt. Besonders wenn die ganzen Optimierer sämtliche Vorteile bei Werbeaktionen abgreifen dürfen. Unter der Prämisse, dass wir nicht den Transfer in die Schweiz annehmen, kann ich auch nichts verwerfliches daran erkennen - unabhängig davon ob ein Fundamentaltransfer erfolgte oder nicht.

    Sollte ich jemals deswegen kontaktiert werden wäre dies der sofortige downgrade auf die Green. Bis auf MR ist Amex für mich komplett austauschbar.


    Vor einiger Zeit hatte ich nach der Conciergezuverlässigkeit gefragt:
    Im letzten Monat war ich sehr zufrieden - entgegen meinen Eindrücken im ersten Jahre.
    Le Cinq: Reservierung obwohl es für Hotelgäste "ausgebucht" sei.
    Ice-Q: bester Platz obwohl "ausgebucht" am gewünschten Termin.
    Aqua Shard: Wunschplatz - meine Assistenz hatte es jedoch nicht persönlich probiert, dennoch zuverlässig abgewickelt

  20. #2020
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    915

    Standard

    Zitat Zitat von bond007m Beitrag anzeigen
    - Tranchen anweisen, also Teilbeträge < 800EUR nutzen
    - Nachweise der Klauseln fordern
    - Downgrade ansprechen

    Ich habe bereits einmal geschrieben wie ich da vorgehen würde und warum. Ich wurde jedoch noch nie persönlich direkt angesprochen deswegen.

    Ich sehe es nicht ein für ein Produkt zu "zahlen", welches die Verwendungszwecke einschränkt. Besonders wenn die ganzen Optimierer sämtliche Vorteile bei Werbeaktionen abgreifen dürfen. Unter der Prämisse, dass wir nicht den Transfer in die Schweiz annehmen, kann ich auch nichts verwerfliches daran erkennen - unabhängig davon ob ein Fundamentaltransfer erfolgte oder nicht.

    Sollte ich jemals deswegen kontaktiert werden wäre dies der sofortige downgrade auf die Green. Bis auf MR ist Amex für mich komplett austauschbar.


    Vor einiger Zeit hatte ich nach der Conciergezuverlässigkeit gefragt:
    Im letzten Monat war ich sehr zufrieden - entgegen meinen Eindrücken im ersten Jahre.
    Le Cinq: Reservierung obwohl es für Hotelgäste "ausgebucht" sei.
    Ice-Q: bester Platz obwohl "ausgebucht" am gewünschten Termin.
    Aqua Shard: Wunschplatz - meine Assistenz hatte es jedoch nicht persönlich probiert, dennoch zuverlässig abgewickelt
    Ich kann verstehen wieso Amex solche Transaktionen nicht gerne sieht. Für das Bargeld Abheben muss man sich auch freischalten lassen. Ob ich jetzt Bargeld abhebe oder mir das Geld per Paypal schicke und auf das Konto auszahlen lasse, das ist fast das selbe. Generell ist aber natürlich möglich, sofern ich für "Dienstleistungen und Waren" Paypal als Zahlungsmethode wähle, das wurde mir ausdrücklich bestätigt. Ich wurde auch vorgewarnt künftig Paypal Friends nicht zu nützen, Kartensperre wäre die mögliche Folge.
    Es steht eigentlich auch in den AGBs, dass man keine Bargeldtransfer -ähnliche Transaktionen tätigen darf und Amex bestimmte Arten von Transaktionen ablehnen darf.
    ICh sehe ein, dass man sich da schützen will, aber mich wundert dass die Alarmglocken gerade bei mir geschlagen haben.

Seite 101 von 117 ErsteErste ... 51 91 99 100 101 102 103 111 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •