Seite 103 von 235 ErsteErste ... 3 53 93 101 102 103 104 105 113 153 203 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.041 bis 2.060 von 4699

Thema: Ein paar Beobachtungen zum SCHUFA-Scoring

  1. #2041
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.01.2018
    Ort
    HAJ
    Beiträge
    1.363

    Standard

    ANZEIGE
    91,32 ↣ 91,47


  2. #2042
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    01.12.2017
    Beiträge
    142

    Standard

    89,2 auf 91,79

  3. #2043
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Flytrey
    Registriert seit
    29.05.2014
    Ort
    FRA
    Beiträge
    433

    Standard

    99,02 - 99,07

  4. #2044
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    1.004

    Standard

    Meiner ist erneut minimal runter gegangen von 96,99% auf 96,66%.
    Hatte in der Zwischenzeit zwei Anfragen für Kreditkarten, die ich aber nicht beantragt habe (angezeigtes Limit war mir zu gering).

  5. #2045
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    01.01.2017
    Beiträge
    244

    Standard

    Gibt es noch eine kostenlose - oder zumindest kostengünstigere Methode für die Online Schufa-Abfrage?

  6. #2046
    Blacky
    Gast

    Standard

    98,36 auf 98,41

    Bestand: 3 x Amex, 2 x MC, 2 x VISA, 4 Girokonten, 2 Telekommunikationskonten

  7. #2047
    JFI
    JFI ist gerade online
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.05.2017
    Beiträge
    1.775

    Standard

    Zitat Zitat von muyasamo Beitrag anzeigen
    Gibt es noch eine kostenlose - oder zumindest kostengünstigere Methode für die Online Schufa-Abfrage?
    Ja, 30 Tage kostenlos testen direkt bei Schufa oder z.B. via gmx oder web.de.

    Innerhalb der 30 Tage zum Ende des Testzeitraums kündigen nicht vergessen!

    Ich mache das immer per Fax (ePost), zur Sicherheit.

    Bisher kann man das Angebot beliebig oft nutzen.

    Einfach googeln, um spezielle Aktionen zu finden. Gab früher öfter mal auch 100 Tage kostenlos.

    Man sieht halt nur Einträge, Abfragen und den Basisscore. Keine Branchenscores.

  8. #2048
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Biohazard
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    BRE/SFO
    Beiträge
    3.584

    Standard

    Zitat Zitat von JFI Beitrag anzeigen
    Einfach googeln, um spezielle Aktionen zu finden. Gab früher öfter mal auch 100 Tage kostenlos.
    Ganz früher gab es auch mal einen Lifetime Account. Hat mich damals (2012) stolze 12,50€ gekostet und funktioniert seitdem 1a.
    JFI und Xer0 sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #2049
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    20.08.2013
    Beiträge
    353

    Standard

    Zitat Zitat von Biohazard Beitrag anzeigen
    Ganz früher gab es auch mal einen Lifetime Account. Hat mich damals (2012) stolze 12,50€ gekostet und funktioniert seitdem 1a.
    Ich ärgere mich heute noch, dass ich damals nicht zugeschlagen habe.
    JFI sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #2050
    Blacky
    Gast

    Standard

    Ganz am Anfang 2006 hatte ich noch einen kostenlosen Lifetime-Account bekommen im Rahmen einer Promo.

    Das war, als "Meine Schufa" startete.
    Geändert von Blacky (07.10.2018 um 10:12 Uhr)

  11. #2051
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.06.2017
    Beiträge
    540

    Standard

    Ihr könnt ja mal versuchen euch anzumelden und anschließend die Bankverbindung auf eine Nicht-DE-IBAN umzustellen. Ich habe zwar auch das kostenlose Konto, jedoch wird bei mir seit der Bankverbindungsänderung die Gebühr von 12 Euro/Jahr für die Benachrichtigung nicht mehr eingezogen. Kommt die Schufa vielleicht günstiger auf Zahlungen zu verzichten, als ihr System anzupassen.

  12. #2052
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.01.2018
    Ort
    HAJ
    Beiträge
    1.363

    Standard

    Zitat Zitat von marhen Beitrag anzeigen
    Ich ärgere mich heute noch, dass ich damals nicht zugeschlagen habe.
    Und ich dass meinen versehentlich löschte

  13. #2053
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.10.2017
    Beiträge
    721

    Standard

    Zitat Zitat von marhen Beitrag anzeigen
    Ich ärgere mich heute noch, dass ich damals nicht zugeschlagen habe.
    Freu dich lieber, die 12,50€ kannst/konntest du für was besseres Ausgeben. Dank DSGVO ist die Datenkopie genauso schnell bestellt, wie das Nachsehen im Account dauern würde, gibt also keinen Grund dafür Geld auszugeben, da man eh nur den Basisscore sieht.

  14. #2054
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2014
    Beiträge
    166

    Standard

    Kann man die Auskunft nach DSGVO jetzt eigentlich offiziell mehrmals im Jahr gratis bestellen?

  15. #2055
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.05.2018
    Beiträge
    317

    Standard

    Zitat Zitat von abcdefg Beitrag anzeigen
    Kann man die Auskunft nach DSGVO jetzt eigentlich offiziell mehrmals im Jahr gratis bestellen?
    In den Schufa-Texten steht immer noch, einmal im Jahr.

    Ich las von einem Urteil 2017 des Bundesgerichtshofs, wonach ein Bürger Recht auf eine kostenlose Auskunft etwa alle Vierteljahr hat, wenn er Anlass hat zu der Vermutung, dass sich etwas an seinen Daten geändert hat.

    In den - vielleicht unzuverlässigen - Publikationen und Foren zur neuen DSGVO war die Rede davon, man könne einmal monatlich Auskünfte verlangen.

    Aber: Die Schufa erklärte mir am Telefon, dass sie zu häufige Abfragen problematisch finden. Wieso, was hat er vor? Weiß er vielleicht schon von einer bevorstehenden Negativ-Meldung?
    Geändert von witmore (07.10.2018 um 16:29 Uhr)

  16. #2056
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2018
    Beiträge
    1.093

    Standard

    Zitat Zitat von witmore Beitrag anzeigen
    Aber: Die Schufa erklärte mir am Telefon, dass sie zu häufige Abfragen problematisch finden. Wieso, was hat er vor? Weiß er vielleicht schon von einer bevorstehenden Negativ-Meldung?
    Das ist aber eine merkwürdige Aussage. Zum einen, seit wann geben die einem denn Infos was genau Einfluss auf den Score hat? Zum anderen soll die SCHUFA ja eigentlich keine Vermutungen anstellen sondern Wahrscheinlichkeitswerte auf Grundlage von Statistiken aus Personengruppen mit ähnlichen Merkmalen errechnen.

  17. #2057
    Blacky
    Gast

    Standard

    Das war tatsächlich früher so. Eine beauftragte Auskunft drückte sofort den Score. Darf aber nicht mehr sein.

  18. #2058
    Erfahrenes Mitglied Avatar von dorfjunge
    Registriert seit
    11.05.2017
    Ort
    STR
    Beiträge
    353

    Standard

    Ich hatte schon vor DSGVO-Zeiten innerhalb eines Kalenderjahres zwei Auskünfte bestellt - kamen kommentarlos per Post an, Rechnung für den "Mehraufwand" kam bis heute nicht.

    edit: Meine letzte Auskunft dieses Jahr habe ich im Mai (kurz vor DSGVO) beantragt, und die nächste habe ich jetzt mal rein interessenhalber heute bestellt.
    Schufa darf gerne meckern, falls sie die zu häufigen Anfragen stört - mich stört auch so manches und ich kann es nicht ändern.
    wizzard sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #2059
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.01.2018
    Ort
    HAJ
    Beiträge
    1.363

    Standard

    Zitat Zitat von Blacky Beitrag anzeigen
    98,36 auf 98,41
    Bestand: 3 x Amex, 2 x MC, 2 x VISA, 4 Girokonten
    98% mit 7(!) KK und 4 Giros?
    Ich dümpel mit 4+4 nur noch bei 91 rum...

  20. #2060
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    6.195

    Standard

    Wenn's allein auf die Anzahl ankäme, bräuchte die Kreditwirtschaft keine Schufa.
    Warnung: Lesen gefährdet Ihre Dummheit!

Seite 103 von 235 ErsteErste ... 3 53 93 101 102 103 104 105 113 153 203 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •