Seite 132 von 147 ErsteErste ... 32 82 122 130 131 132 133 134 142 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.621 bis 2.640 von 2923

Thema: Ein paar Beobachtungen zum SCHUFA-Scoring

  1. #2621
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.10.2011
    Ort
    STR
    Beiträge
    1.394

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von maduuto Beitrag anzeigen
    Hi. Ein Kredit hatte ne falsche Summe und einen falschen Vertragsbeginn. Habe das beanstandet und nun heut online eine Nachricht erhalten dass dies aktualisiert wurde. In der Onlineauskunft hat sich das aber bisher noch verändert. Dauert das eine Weile oder muss ich direkt da mal anrufen?
    Flaches Datum kann man bei der Schufa doch gar nicht angeben, oder? Bei mir gab es nur "besteht nicht mehr" oder "bestand nie".

  2. #2622
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    1.444

    Standard

    Zitat Zitat von notupgraded Beitrag anzeigen
    Gibt es bei jemandem schon Rückmeldungen des Hess. Datenschutzbeauftragten ob diese Verschlechterung rechtmäßig ist?
    Was soll daran eine Verschlechterung sein? Die Schufa berechnet Branchenscores ausschließlich tagesaktuell auf Kundenwunsch. Wenn welche berechnet/angefordert wurden, wird die Schufa dir diese in einer DSGVO-Auskunft mitteilen. Wenn in den letzten 12 Monaten keine angefordert wurden, hat die Schufa auch keine gespeichert und kann Dir demzufolge auch keine zur Verfügung stellen....

  3. #2623
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.10.2011
    Ort
    STR
    Beiträge
    1.394

    Standard

    Die Verschlechterung ist, dass man nicht mehr transparent sieht, wie man aktuell in der Bonitätsbewertung dort steht und was sie einem anfragenden Unternehmen morgen mitteilen würden.
    JFI und Kundschafter sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #2624
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    17.03.2019
    Beiträge
    9

    Standard

    Zitat Zitat von monk Beitrag anzeigen
    Flaches Datum kann man bei der Schufa doch gar nicht angeben, oder? Bei mir gab es nur "besteht nicht mehr" oder "bestand nie".
    Doch. Gibt das Feld Daten sind nicht korrekt. Aber ist die Frage ob die das wirklich geändert haben weil Online nix zu sehen ist. Aber evtl dauert das ein paar Tage?

  5. #2625
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    1.444

    Standard

    Zitat Zitat von monk Beitrag anzeigen
    Die Verschlechterung ist, dass man nicht mehr transparent sieht, wie man aktuell in der Bonitätsbewertung dort steht und was sie einem anfragenden Unternehmen morgen mitteilen würden.
    Aha. Wo in der DSGVO liest Du heraus, dass Du ein Anrecht darauf hast hypothetische und theoretische Werte beauskunftet zu bekommen?

  6. #2626
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.10.2011
    Ort
    STR
    Beiträge
    1.394

    Standard

    Zitat Zitat von daukind Beitrag anzeigen
    Aha. Wo in der DSGVO liest Du heraus, dass Du ein Anrecht darauf hast hypothetische und theoretische Werte beauskunftet zu bekommen?
    @infantiler dümmster anzunehmender User:

    Das habe ich nicht gesagt! Ich habe lediglich erläutert, inwiefern es eine Verschlechterung darstellt, wenn man die aktuellen Wahrscheinlichkeitswerte nicht mehr in der Selbstauskunft beauskunftet bekommt.
    schr8403, gambrinus und Kundschafter sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #2627
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    1.444

    Standard

    Zitat Zitat von monk Beitrag anzeigen
    @infantiler dümmster anzunehmender User:

    Das habe ich nicht gesagt! Ich habe lediglich erläutert, inwiefern es eine Verschlechterung darstellt, wenn man die aktuellen Wahrscheinlichkeitswerte nicht mehr in der Selbstauskunft beauskunftet bekommt.
    @von zwangsneurosen geplagter Phobiker:

    Okay! Ich habe nicht gesehen, dass Du nicht derjenige warst, der den hessischen Datenschutzbeuaftragten damit "belästigen" wollte. Tut mir voll leid.

  8. #2628
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.05.2018
    Beiträge
    311

    Standard

    Zitat Zitat von maduuto Beitrag anzeigen
    Doch. Gibt das Feld Daten sind nicht korrekt. Aber ist die Frage ob die das wirklich geändert haben weil Online nix zu sehen ist. Aber evtl dauert das ein paar Tage?
    Wissen die überhaupt, was Du gemeint hattest? Auf meineschufa.de ist es leider tatsächlich nicht ohne weiteres möglich, die Beanstandung zu begründen. Du hast jedoch die Möglichkeit, ihnen eine Email oder ein Fax zu schicken. Gib am besten Deine Datensatznummer aus der Selbstauskunft / Datenauszug an. Dann genau beschreiben, um welchen Eintrag es geht und wo das Problem liegt. Die Antwort erfolgt per Briefpost. Darin steht dann normalerweise auch, dass die Korrektur an alle Vertragspartner mitgeteilt wurde, die bisher Auskünfte dazu erhalten hatten.

    Sinnvoll ist es auch grundsätzlich, den Vertragspartner zu kontaktieren und ihn zu bitten, die Daten korrekt an die Schufa zu melden. Eigentlich sollte das vor einer Kontaktaufnahme mit der Schufa erfolgen.

    Du hast nach DSGVO Anspruch auf Berichtigung falscher Daten.

  9. #2629
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.09.2017
    Beiträge
    345

    Standard

    Hat jemand die Sparkassencard Plus und kann mir sagen, wie Sie eingetragen wird ?

  10. #2630
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    3.440

    Standard

    Zitat Zitat von patte_ricke Beitrag anzeigen
    Hat jemand die Sparkassencard Plus und kann mir sagen, wie Sie eingetragen wird ?
    Bei den Sparkassen kocht doch jeder sein eigenes Süppchen.

  11. #2631
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    412

    Standard

    Zitat Zitat von patte_ricke Beitrag anzeigen
    Hat jemand die Sparkassencard Plus und kann mir sagen, wie Sie eingetragen wird ?
    Kann man die überhaupt online beantragen?

  12. #2632
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.09.2017
    Beiträge
    345

    Standard

    Zitat Zitat von Lisa Beitrag anzeigen
    Kann man die überhaupt online beantragen?

    Puh glaub nur übern Berater.

    Meine Sparkasse führt die im April ein und hab schon mit meiner Beraterin geredet und ich bekomme sie auch...
    nur wollte ich sie nicht überfordern mit der Frage, wie der Eintrag aussieht am Ende. Wobei es ja ein Rahmenkredit ist, unbefristet, nur mit Girocard dazu.

  13. #2633
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    01.07.2018
    Beiträge
    18

    Standard

    Also laut mündlicher Aussage meines Beraters wird sie als Rahmenkredit eingetragen. Nächste Woche werde ich genaueres wisse

  14. #2634
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.09.2017
    Beiträge
    345

    Standard

    Zitat Zitat von Lisa Beitrag anzeigen
    Kann man die überhaupt online beantragen?
    Kann man bei manchen Sparkassen online direkt beantragen

    (Hab nachgeschaut)
    Lisa sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #2635
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    13.06.2016
    Beiträge
    146

    Standard

    Hi!

    Hab mir die kostenfreie Selbstauskunft zuschicken lassen.

    was mich wundert:
    Juli - Anfrage zur Bonitätsprüfung Girokonto Bank A
    August - Konfitionenanfrage zur Kreditanfrage Bank B

    Beide Anfragen tauchen aber nicht in der 12-Monats-Scoreabfrage-Übersicht auf.

    Lediglich 3 Scores würden von meiner alten Bank, in dem Fall Bank C, abgefragt (Mai, Juni, Juli).

    Wie kann das sein? Wenn Anfragen auftauchen, muss es dich auch übermittelte Scires geben, oder? Wäre ja hier eindeutig eine unvollständige Auskunft meiner Meinung nach. Was tun?

  16. #2636
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.09.2017
    Beiträge
    345

    Standard

    Zitat Zitat von Mastercard90210 Beitrag anzeigen
    Hi!

    Hab mir die kostenfreie Selbstauskunft zuschicken lassen.

    was mich wundert:
    Juli - Anfrage zur Bonitätsprüfung Girokonto Bank A
    August - Konfitionenanfrage zur Kreditanfrage Bank B

    Beide Anfragen tauchen aber nicht in der 12-Monats-Scoreabfrage-Übersicht auf.

    Lediglich 3 Scores würden von meiner alten Bank, in dem Fall Bank C, abgefragt (Mai, Juni, Juli).

    Wie kann das sein? Wenn Anfragen auftauchen, muss es dich auch übermittelte Scires geben, oder? Wäre ja hier eindeutig eine unvollständige Auskunft meiner Meinung nach. Was tun?

    Wenn die Bank den Score nicht abfragt, dann taucht diese Anfrage auch nicht in der 12 Monatsübersicht auf.

    Bei mir fragt die Sparkasse, Postbank und Deutsche Bank, auch nie meinen Score ab. Dementsprechend taucht da keine Anfrage auf.

  17. #2637
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    13.06.2016
    Beiträge
    146

    Standard

    Zitat Zitat von patte_ricke Beitrag anzeigen
    Wenn die Bank den Score nicht abfragt, dann taucht diese Anfrage auch nicht in der 12 Monatsübersicht auf.

    Bei mir fragt die Sparkasse, Postbank und Deutsche Bank, auch nie meinen Score ab. Dementsprechend taucht da keine Anfrage auf.

    Das verstehe ich dann aber nicht. Warum macht meine neue Bank, die mich noch nicht kennt, eine Konditionenanfrage für einen Kredit, wenn dabei aber keine Scorewerte abgefragt werden? Was genau erhält diese Bank denn dann an Informationen?

  18. #2638
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    1.444

    Standard

    Zitat Zitat von Mastercard90210 Beitrag anzeigen
    Was genau erhält diese Bank denn dann an Informationen?
    Negativmerkmale, vorhandene Konten und Kredite, bzw, Kreditkarten
    JFI sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #2639
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    28.03.2018
    Beiträge
    71

    Standard

    Zitat Zitat von daukind Beitrag anzeigen
    Negativmerkmale, vorhandene Konten und Kredite, bzw, Kreditkarten
    Wenn ich es richtig gelesen habe machen manche Banken ihren Score einfach selbst, spart Kosten


    Ich bin die Auskünfte der letzten drei Jahre mal genau durchgegangen bis die neue eintrudelt.

    Dabei ist mir etwas mega merkwürdiges aufgefallen dank den regelmäßigen AmEx Anfragen. Ich kenne ja individuelle Score Karten, aber das bei einem Unternehmen „ING-DiBa AG“ die Scores IMMER schlechter sind bei Banken v2 finde ich schon echt auffällig bei genauerer Betrachtung.

    03.02.2018 AmEx => 9306
    13.02.2018 ING => 8953
    28.02.2018 AmEx => 9306
    Keine Anfrage dazwischen, alles Banken v2.

    Viel spannender finde ich folgendes. Ich habe die Anfrage für 2017 am 13.02.2018 gestellt.

    Die „offiziellen“ Werte der Scorekarte waren am Ende des Dokumentes vom 13.02.2018: 9306!

    Jemand eine Idee?

  20. #2640
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gambrinus
    Registriert seit
    24.10.2017
    Ort
    AGB
    Beiträge
    868

    Standard Ein paar Beobachtungen zum SCHUFA-Scoring

    Zitat Zitat von Knight Beitrag anzeigen
    Jemand eine Idee?
    Ganz ehrlich? Nein! Bei mir wurde 2018 9x der Bankenscore 2.0 angefragt, größtenteils dank AmEx. Von B (sehr geringes Risiko) bis G (deutlich erhöhtes bis hohes Risiko) war alles dabei. Außer, dass ich ein Jahr älter geworden bin, ist nichts außergewöhnliches passiert. Verstehen muss man das nicht.
    Geändert von gambrinus (25.03.2019 um 03:37 Uhr)
    NFC, JFI, Xer0 und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 132 von 147 ErsteErste ... 32 82 122 130 131 132 133 134 142 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •