Seite 158 von 197 ErsteErste ... 58 108 148 156 157 158 159 160 168 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.141 bis 3.160 von 3936

Thema: Ein paar Beobachtungen zum SCHUFA-Scoring

  1. #3141
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.09.2017
    Beiträge
    582

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von langley Beitrag anzeigen
    Aber wieso sollte der Score wegen Klarna so tief runtergehen? Ich mein, die tragen doch nichts bei den Kreditinstituten ein.

    Und Anfrage des Handels ist doch eher keine krasse Anfrage oder?

    Denke schon, dass es an Klarna liegt. Wird dann umgehend gekündigt.

    Andere Versandhändler fragen auch an... mit Anfrage Handel...

    Ich glaub nicht, dass es an Klarna liegt, da ja Klarna nichts eingemeldet hat.

    Ich denk einfach, die Schufa hat Ihre Berechnungsmethoden geändert und mehr nicht.

  2. #3142
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    1.862

    Standard

    Um rund 2%punkte im 9x-Bereich gestiegen, ohne Klarna-Einträge, dafür Wohnsitzänderung.
    sir_hd sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #3143
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    03.02.2019
    Beiträge
    15

    Standard

    Bei mir ähnlich wie bei banshy.
    Umbau und ausgemistet, von knapp 97 auf 85%...
    Ich denke es waren zwei Girokonten, die innerhalb des Widerrufsrecht geschlossen wurden.
    Aber so krass habe ich es auch noch nicht erlebt.

  4. #3144
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    13.10.2018
    Beiträge
    36

    Standard

    Für mich ging es auch 8 % nach unten. Einzige Änderung war eine unbeabsichtigte 'Anfrage des Handels' durch Klarna. Ich habe bei einer Bestellung zu flott geklickt und hatte vergessen von der voreingestellten Zahlungsart 'Rechnung per Klarna' auf 'Amex' umzustellen. Habe die Bestellung sodann storniert und nochmals bestellt und per Amex gezahlt.
    Unfassbar ärgerlich die Geschichte. Ich hoffe ich konnte helfen, die unseriöse Klarnabude wurde ja nun schon mehrfach als potenzieller Auslöser genannt.

  5. #3145
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.05.2012
    Beiträge
    950

    Standard

    Zitat Zitat von patte_ricke Beitrag anzeigen
    Andere Versandhändler fragen auch an... mit Anfrage Handel...

    Ich glaub nicht, dass es an Klarna liegt, da ja Klarna nichts eingemeldet hat.

    Ich denk einfach, die Schufa hat Ihre Berechnungsmethoden geändert und mehr nicht.
    Finde es nur auffällig, da wie gesagt bei mir zB ausser Klarna absolut nichts war bzw hinzugefügt worden ist. Und hier 2-3 andere mit Klarna ebenfalls so einen Einsturz hatten.

  6. #3146
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.07.2016
    Beiträge
    1.130

    Standard

    Ich bin zwar sonst so gar kein Freund davon, Limits, Scores etc. zu posten, aber da es hier um die Ursachenforschung geht:
    Im oberen 90er Bereich um 0,1 %punkte gestiegen. Kein Klarna - nie was mit zu tun gehabt.

  7. #3147
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2017
    Beiträge
    177

    Standard

    Klarna alleine kann es aber auch nicht sein. Seit dem 01.04. kam bei mir eine AMEX hinzu sowie insgesamt 6 Anfragen von Klarna (habe die Klarna Card direkt nach Launch bestellt, da war der Onboarding-Prozess noch etwas fehlerhaft). Der Basis-Score ging ca. 1,2 Prozentpunkte runter.

    EDIT: Die Kündigung dürfte meines Erachtens sowieso nichts bringen, da Klarna nichts festes einträgt, sondern nur Anfragen bei der Registrierung stellt.
    patte_ricke und Xer0 sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #3148
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    23

    Standard

    Bei mir keinerlei Änderung der eingetragenen Daten seit dem 01.04.2019.

    Score ging dennoch um 2,21 Punkte zurück.

  9. #3149
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.08.2017
    Ort
    PRN
    Beiträge
    383

    Standard

    Zitat Zitat von banshy Beitrag anzeigen
    ein neues Girokonto (GLS) rein und direkt wieder raus
    Warum denn das?
    Mit 3 Jahren Erfahrung im Rücken die beste Bank, die ich kenne. Jeden Cent der Gebühren wert, insbesondere als Mitglied.
    krabbenkopf sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #3150
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2019
    Beiträge
    92

    Standard

    Zitat Zitat von insofern Beitrag anzeigen
    Warum denn das?
    Mit 3 Jahren Erfahrung im Rücken die beste Bank, die ich kenne. Jeden Cent der Gebühren wert, insbesondere als Mitglied.
    Die Bank ist toll, keine Frage. Leider ist das Online-Banking und sogar die iOS App eine absolute Zumutung. Da ist man als Sparkassenkunde etwas verwöhnt.

  11. #3151
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.04.2019
    Beiträge
    960

    Standard

    Zitat Zitat von stefanscotland Beitrag anzeigen
    Ich bin zwar sonst so gar kein Freund davon, Limits, Scores etc. zu posten, aber da es hier um die Ursachenforschung geht:
    Im oberen 90er Bereich um 0,1 %punkte gestiegen. Kein Klarna - nie was mit zu tun gehabt.
    Du heißt wirklich "stefanscotland"...? Armer Kerl...
    Geändert von Yuwoex (11.07.2019 um 11:51 Uhr)

  12. #3152
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.04.2019
    Beiträge
    960

    Standard

    Zitat Zitat von langley Beitrag anzeigen
    Aber wieso sollte der Score wegen Klarna so tief runtergehen? Ich mein, die tragen doch nichts bei den Kreditinstituten ein.

    Und Anfrage des Handels ist doch eher keine krasse Anfrage oder?

    Denke schon, dass es an Klarna liegt. Wird dann umgehend gekündigt.
    Das kann man so und so sehen...
    Wer sagt denn, das ein Eintrag des Handels den Bankenscore nicht beeinflusst?
    Das ist jetzt nur eine Vermutung, aber ich konnte mir folgendes vorstellen:
    Anschaffung über Bankkredit = überlegter Kauf
    Finanzierung durch Klarna (direkt beim Händler) = Spontankauf

    Das erste hört sich für mich besser an. Wie gesagt, ich weiß es nicht.
    Aber genau so tickt die Schufa...

    Übrigens sieht die Bank nicht, von wem der Eintrag stammt. Kann nämlich einer der üblichen Verdächtigen, CC-Bank, Santander, Credit plus gewesen sein, die normalerweise für den Händler die Finanzierungen abwickeln. Kann also gut sein, dass die Schufa sowas über den Bankenscore "würdigt".
    Mein Verdacht drängt sich geradezu auf finde ich.
    Geändert von Yuwoex (11.07.2019 um 11:55 Uhr)

  13. #3153
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.01.2018
    Ort
    HAJ
    Beiträge
    1.222

    Standard

    Naja die Klarna Card zeigt hier schon ein deutliches Muster. Ich hab dafür jedoch “nur“ mit 0,5% bezahlt, immer noch bei 93%. Erst nächstes Quartal, wenn die 2 comdirect Abfragen und Eintrag der echten Kreditkarte “zählen“ (war alles nach dem 2.7) krieg ich wohl wie alle hier die 10% Quittung...

  14. #3154
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Beiträge
    627

    Standard

    Zitat Zitat von Yuwoex Beitrag anzeigen
    Wer sagt denn, das ein Eintrag des Handels den Bankenscore nicht beeinflusst?
    Das ist jetzt nur eine Vermutung, aber ich konnte mir folgendes vorstellen:
    Anschaffung über Bankkredit = überlegter Kauf
    Finanzierung durch Klarna (direkt beim Händler) = Spontankauf
    Falsch gedacht, eine Anfrage des Handels durch Klarna erfolgt auch dann, wenn man bei einem Händler einfach nur auf Rechnung kauft und dieser seine Forderung im Rahmen des Factorings an Klarna abtritt. Das hat rein gar nichts mit einer Finanzierung auf Seiten des Endkunden zu tun, eher spricht es für ein potentielles Liquiditätsproblem des Händlers.
    langley und patte_ricke sagen Danke für diesen Beitrag.

  15. #3155
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    03.02.2019
    Beiträge
    15

    Standard

    @ Xer0: so war es fast bei mir...

    Ich habe mir das durch 2 Widerrufe erwirtschaftet, da ich mit einer anderen Bank die bessere Lösung gefunden habe. Anders kann ich mir das nicht erklären.

    Im Januar die BC mit hohen Limit nach 12 Jahren gekündigt+ Kredit vorzeitig abgezahlt.
    Basisscore im April gestiegen.

    Bin in mal gespannt wie lange jetzt der Erholungsprozess dauert.

  16. #3156
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.10.2011
    Ort
    STR
    Beiträge
    2.048

    Standard

    Zitat Zitat von DerSimon Beitrag anzeigen
    Irgendwie hat meine Vergleichsgruppe Insolvenz angemeldet oder die Berechnung wurde massiv geändert.

    Knapp 30 Prozentpunkte runter und in der Zwischenzeit gab es nur ein neues Girokonto, Konto #3.
    Bei dir nichts von klarna?

  17. #3157
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.04.2019
    Beiträge
    960

    Standard

    Zitat Zitat von Tord Beitrag anzeigen
    Falsch gedacht, eine Anfrage des Handels durch Klarna erfolgt auch dann, wenn man bei einem Händler einfach nur auf Rechnung kauft und dieser seine Forderung im Rahmen des Factorings an Klarna abtritt. Das hat rein gar nichts mit einer Finanzierung auf Seiten des Endkunden zu tun, eher spricht es für ein potentielles Liquiditätsproblem des Händlers.
    Kann schon sein, dass Klarna auch Factoring-Geschäfte macht.
    Darauf auf Liquiditätsprobleme des Händlers zu schließen ist Nonsens, weißt Du aber selber.
    Richtig ist: wenn es so wäre, könnte das dem Händler natürlich helfen.
    Auf deren Website schildert Klarna jedoch exakt das von mir genannte.
    Der Endkunde entscheidet, ob er in Raten zahlt und damit Kredit aufnimmt und damit kassiert dieser auch den Schufa Eintrag.

  18. #3158
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.05.2012
    Beiträge
    950

    Standard Ein paar Beobachtungen zum SCHUFA-Scoring

    Anfrage (Handel) ist aber kein Eintrag... wie ein Kredit?

  19. #3159
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2015
    Ort
    STR/FMO
    Beiträge
    7.064

    Standard

    Zitat Zitat von monk Beitrag anzeigen
    Bei dir nichts von klarna?
    Klarna stimmt, hatte ich nicht auf dem Schirm. laut letzter DSGVO-Auskunft war der Score auch schon bei Beantragung des Sparda-Konto massiv abgesackt, also würde das für die These sprechen. Muss Mal schauen, wie die Scores nach Klarna waren.
    monk, JFI und Xer0 sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #3160
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2019
    Beiträge
    92

    Standard

    Zitat Zitat von langley Beitrag anzeigen
    Anfrage (Handel) ist aber kein Eintrag... wie ein Kredit?
    Jedenfalls "Anfrage Kredit" ohne entsprechenden Kredit in der Folgezeit, könnte aber auch als Ablehnung eines Antrags gewertet werden.

Seite 158 von 197 ErsteErste ... 58 108 148 156 157 158 159 160 168 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •