Seite 2 von 241 ErsteErste 1 2 3 4 12 52 102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 4818

Thema: Apple Pay

  1. #21
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2015
    Ort
    STR/FMO
    Beiträge
    7.047

    Standard

    ANZEIGE
    Schon längst bekannt und die Prognose ist ja jetzt auch vollkommen falsch, wie ja der Launch in UK zeigt.
    Geändert von DerSimon (08.08.2015 um 17:41 Uhr) Grund: ,

  2. #22
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.04.2010
    Beiträge
    2.857

    Standard

    Zitat Zitat von DerSimon Beitrag anzeigen
    Schon längst bekannt und die Prognose ist ja jetzt auch vollkommen falsch, wie ja der Launch in UK zeigt.
    Jetzt gilt ja auch noch nicht die Deckelung auf 0,3%.
    Prognosen sind im Übrigen immer langfristig zu betrachten, nicht nur für 1 Jahr oder noch weniger..
    Nichtsdestotrotz:
    Umfrage: Apple-Pay-Nutzung rückläufig | Mac & i
    https://apfeleimer.de/2015/08/apple-...hone-6-rekorde

    Apple Pay in Großbritannien: Deutsche hängen am Bargeld
    Zitat Zitat von HB
    ..
    Wenn es jedoch etwas gibt, das die Gemüter der potenziellen Nutzer in Wallung bringt, dann sind es die britischen Banken. Nicht alle machen von Anfang an bei dem Bezahldienst mit. Wer etwa ein Konto bei Barclays hat, bei HSBC oder TSB, der kann „Apple Pay“ zumindest vorerst noch nicht nutzen. Unter den britischen Banken gehören NatWest, Royal Bank of Scotland und Santander zu den Geldhäusern, die das Bezahlsystem dagegen vom ersten Tag an unterstützen.

    Bisher sind es allerdings nur Beträge bis zu 20 Pfund, die so beglichen werden können. Im September soll das Limit auf 30 Pfund angehoben werden. Mit modernen Lesegeräten in Restaurants und Läden sollen künftig auch größere Summen mit „Apple Pay“ bezahlt werden können. Wie schnell das kommt, ist derzeit allerdings noch unklar.
    ..
    Die Macht der Gewohnheit ist es auch, die Hesters Freund zur Kreditkarte greifen lässt, als er seinen Kaffee und ein Stück Kuchen bei Costa bezahlt. „Vielleicht würde ich mich eher auf Apple Pay einlassen, wenn ich eine Apple Watch hätte“, sagt er, „denn dann würde ich ja das Rausnesteln aus der Hosentasche wegfallen. So ist es derzeit einfach noch egal, ob ich meine Kreditkarte oder mein iPhone rausholen muss.“
    Und die Apple Watch ist bisher nicht der erhoffte große Erfolg..

    Zur Sache:
    Wieviel bekommt Apple von den britischen Banken (die überhaupt teilnehmen), 0,15 % oder schon weniger?

  3. #23
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    2.388

    Standard

    Zitat Zitat von AchWas Beitrag anzeigen
    Jetzt gilt ja auch noch nicht die Deckelung auf 0,3%.
    Ich dachte, die Deckelung ist schon seit dem 19.05. in Kraft

  4. #24
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.04.2010
    Beiträge
    2.857

    Standard

    Zitat Zitat von Individualurlauber Beitrag anzeigen
    Ich dachte, die Deckelung ist schon seit dem 19.05. in Kraft
    Woher kommt denn dieses Datum?
    LEXinform/Info-DB 0443252 - Neue Vorschriften zur Deckelung von Interbankenentgelten treten in Kraft
    Zitat Zitat von datev
    ..
    Die Deckelung der Interbankenentgelte gilt laut Verordnung ab 09.12.2015, die meisten anderen Neuerungen ab 09.06.2016.
    ..
    Käufer und Verkäufer hatten bisher keine Möglichkeit, die Höhe der Entgelte zu beeinflussen. Sie werden von den Banken und den Kartenzahlungssystemen bestimmt. Die gegenüber dem Verbraucher nicht offengelegten Gebühren werden derzeit lediglich durch die Vorschriften des Wettbewerbsrechts begrenzt. ...

  5. #25
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    2.388

    Standard

    Du hast recht.

    Das europäische Amtsblatt mit dieser Verordnung wurde am 19.05. veröffentlicht. Und ich war der Meinung, Gesetze und Verordnungen treten mit Erscheinen in Kraft. Im letzten Absatz wird aber dann der 09.12. für die Deckelung der Interbankenentgelte genannt.
    Geändert von Individualurlauber (09.08.2015 um 06:55 Uhr)

  6. #26
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gowest
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    11.063

    Standard

    Dann müssen sie hier eben ne andere pauschale einführen ?

  7. #27
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    24.02.2011
    Beiträge
    108

    Standard

    Es rollen ja nun diverse weitere Länder ApplePay aus. Ich frage mich, ob jemand von euch tech-affinen Jetsettern in den USA mal einen Wells Fargo EasyPay kauft und mal schreibt, ob es funktioniert, damit in Deutschland z.B. beim REWE einzukaufen ;-)

    Es gibt nämlich eine Anleitung wir man das macht: How to Buy a Wells Fargo Prepaid Visa for Apple Pay in Canada [PICS] | iPhone in Canada Blog - Canada's #1 iPhone Resource

    Viele Grüße
    Temposünder und DerSimon sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #28
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    24.11.2015
    Ort
    MUC
    Beiträge
    24

    Standard

    Ich verstehe nicht was Unterschied zwischen Apple Pay und z.B. Paypass oder Paywave ist? Wo ist der Unterschied? Vorallem, dass man bei applepay auch die CCs braucht..

  9. #29
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gowest
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    11.063

    Standard

    Naja Bei Apple Pay ist die Karte virtuell im Handy sonst gibt's Eig keinen Unterschied.

  10. #30
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    24.02.2011
    Beiträge
    108

    Standard

    Zitat Zitat von saydokan Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht was Unterschied zwischen Apple Pay und z.B. Paypass oder Paywave ist? Wo ist der Unterschied? Vorallem, dass man bei applepay auch die CCs braucht..
    Das coole ist, dass man schon heute an jedem PayPass/PayWave Terminal damit (ohne physische Karte, nur mit dem Handy, Uhr) bezahlen kann. Das Handy gaukelt dem Terminal eine Karte vor. Darum geht es schon heute überall auf er Welt, wo man mit NFC-Karten bezahlen kann.

    Man braucht die Karte also nur einmal zum Einrichten. Dann kann die daheim bleiben. Bezahlen kann man dann nur über den Fingerabdrucksensor im Handy. Daher durchaus für unsere Vielreisennden hier interessant.

    Man muss nur eine Karte haben, die sich virtuell via Apple vorgaukeln lässt. Und darum geht es hier.

    siehe auch: https://www.visaeurope.com/making-payments/applepay/ PUNKT "Where can I use Apple Pay?"

    Also? Wer besorgt eine Wells Fargo EasyPay aus den Staaten?

  11. #31
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2015
    Ort
    STR/FMO
    Beiträge
    7.047

    Standard

    Zitat Zitat von saydokan Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht was Unterschied zwischen Apple Pay und z.B. Paypass oder Paywave ist? Wo ist der Unterschied? Vorallem, dass man bei applepay auch die CCs braucht..
    Derzeit nur an wenigen speziell eingerichteten Terminals, aber zumindest bald sollte es überall möglich sein: Bei kontaktloser Zahlung (mit PayPass/PayWave) kann man ja in der Regel nur bis etwa 20€ bzw. den Betrag in Landeswährung bezahlen (die große Ausnahme davon Australien, wo es ja schon knapp $100 sind), mit Apple Pay aber durch die Bestätigung des Fingerabdrucks unbegrenzt.

    Und wie gesagt brauch man die physische Karte nicht mit sich rumtragen.

  12. #32
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    24.11.2015
    Ort
    MUC
    Beiträge
    24

    Standard

    Klingt schon besser, für Leute die Apple Geräte ohnehin schon gerne nutzen auf jeden Fall. Doch um mal ehrlich zu sein, ist es doch eigentlich nichts anderes, wie z.B. PayPal. Ob ich jetzt meine PayPal Daten eingebe oder meine cc Daten ist doch irrelevant, oder? Na gut, via NFC macht es dann halt den unterschied, dass es mit Applepay schneller ist als auf die herkömmliche weiße. Doch wer von euch wird deshalb seine Karte zuhause lassen und nur auf sein Gerät vertrauen

  13. #33
    t-tommy1
    Gast

    Standard

    Es ist mit Applepay auch nicht schneller als eine paypass/paywave Zahlung mit einer Plasticcard.

  14. #34
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    NUE
    Beiträge
    4.076

    Standard

    Ja, aber der Kinnladen hinterm Trensen fällt dann noch weiter runter und das ist doch das erklärte Ziel! Z.B. selbst im kontaktloserprobten Spanien gucken die noch blöd.
    Priority customer dürfen eine bessere Performance erwarten.

  15. #35
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    827

    Standard

    Wenns breitflächig akzeptiert ist kann man sein Portemonnaie zuhause lassen oder wenn das Portemonnaie im Rucksack ist (oder bei Frauen in der Handtasche) dann muss man nichts rauskramen. Handy hat man ja eh immer griffbereit oder eben z.B. eine Uhr um.

  16. #36
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gowest
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    11.063

    Standard

    Ja in Spanien ist es ja schon fast Standard kontaktlos zu zahlen.
    Zitat Zitat von Temposünder Beitrag anzeigen
    Ja, aber der Kinnladen hinterm Trensen fällt dann noch weiter runter und das ist doch das erklärte Ziel! Z.B. selbst im kontaktloserprobten Spanien gucken die noch blöd.

  17. #37
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    MRS
    Beiträge
    3.851

    Standard

    Zitat Zitat von JuliaBBI Beitrag anzeigen
    Das coole ist, dass man schon heute an jedem PayPass/PayWave Terminal damit (ohne physische Karte, nur mit dem Handy, Uhr) bezahlen kann.
    Meine KK kann das auch. Bin ich jetzt auch cool oder darf ich das erst behaupten, wenn ich mein funktionierendes iPhone für >600€ gegen ein iPhone 6/6S getauscht habe?

  18. #38
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    NUE
    Beiträge
    4.076

    Standard

    Zitat Zitat von Worldtraveler42 Beitrag anzeigen
    Meine KK kann das auch. Bin ich jetzt auch cool

    Zitat Zitat von Worldtraveler42 Beitrag anzeigen
    oder darf ich das erst behaupten, wenn ich mein funktionierendes iPhone für >600€ gegen ein iPhone 6/6S getauscht habe?
    Priority customer dürfen eine bessere Performance erwarten.

  19. #39
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.11.2015
    Beiträge
    276

    Standard

    Zumindest bei Android tut sich in Deutschland endlich etwas:

    https://play.google.com/store/apps/d....wirecard.boon

    Bin schon sehr gespannt, ob man mir an der Kasse dann statt der Karte das Smartphone aus der Hand nimmt, und wie das dann mit dem PIN funktioniert

  20. #40
    Aktives Mitglied Avatar von Graf
    Registriert seit
    25.05.2015
    Beiträge
    197

    Standard

    Und wieder mal ein Beispiel das Mastercard seinen Vorsprung in Sachen NFC Payment Partner und Aktionen weiter ausbaut. Selbst wenn Visa Europe nun geschlossen wird, wird es schwierig den Vorsprung von MC aufzuholen. Sehr schade meiner Meinung nach!
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 2 von 241 ErsteErste 1 2 3 4 12 52 102 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •