Seite 60 von 61 ErsteErste ... 10 50 58 59 60 61 LetzteLetzte
Ergebnis 1.181 bis 1.200 von 1209

Thema: DKB durch Santander Visa 1plus ersetzen?

  1. #1181
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Unzensiert
    Registriert seit
    18.11.2016
    Ort
    MUC
    Beiträge
    618

    Standard

    ANZEIGE

  2. #1182
    KvR
    KvR ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.11.2012
    Beiträge
    1.743

    Standard

    Zitat Zitat von VielFahrer Beitrag anzeigen
    Kann es sein das die Santander 1plus Curve Umsätze seit neuestem blockiert?

    Anhang 120006
    Nein, heute Nachmittag hat diese Kombination funktioniert.

  3. #1183
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.03.2018
    Beiträge
    322

    Standard

    Kurze Umfrage unter den Leuten, die ihr Limit nachträglich via Gehaltsnachweis erhöht haben: sind 2-3x Nettogehalt problemlos machbar? Ich habe die Karte jetzt etwa 8-9 Monate und die 2K Euro Limit nerven ziemlich...

  4. #1184
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gambrinus
    Registriert seit
    24.10.2017
    Ort
    AGB
    Beiträge
    748

    Standard

    Zitat Zitat von konavf Beitrag anzeigen
    Kurze Umfrage unter den Leuten, die ihr Limit nachträglich via Gehaltsnachweis erhöht haben: sind 2-3x Nettogehalt problemlos machbar? Ich habe die Karte jetzt etwa 8-9 Monate und die 2K Euro Limit nerven ziemlich...
    Ich habe meine Gehaltsnachweise gleich bei Antragstellung beigelegt, die 2.000 durchgestrichen und 10.000 darübergeschrieben. War gar kein Problem und wurde kommentarlos so eröffnet.
    Sollte also nachträglich noch unproblematischer gehen, da man sich ja schon kennt.
    monk und konavf sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #1185
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    29.01.2018
    Beiträge
    31

    Standard

    Kurze Frage...
    wenn man die Gebühren rückerstatten möchte, muss man ja eine E-Mail senden. Bekommt man dann eigentlich auch eine Bestätigung dafür? ich meine nicht die E-Mail Eingangsbestätigung.

  6. #1186
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    11.05.2017
    Beiträge
    114

    Standard

    Zitat Zitat von zizou Beitrag anzeigen
    Kurze Frage...
    wenn man die Gebühren rückerstatten möchte, muss man ja eine E-Mail senden. Bekommt man dann eigentlich auch eine Bestätigung dafür? ich meine nicht die E-Mail Eingangsbestätigung.
    Nein, bei mir kam bisher nie eine Bestätigung. Habe es nur über die Abrechnung bzw. die Buchungen gesehen, dass ich eine Haben-Buchung drauf hatte...
    zizou sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #1187
    Aktives Mitglied Avatar von Oggy512
    Registriert seit
    09.01.2017
    Ort
    SCN/FRA
    Beiträge
    174

    Standard

    Zitat Zitat von dorfjunge Beitrag anzeigen
    Nein, bei mir kam bisher nie eine Bestätigung. Habe es nur über die Abrechnung bzw. die Buchungen gesehen, dass ich eine Haben-Buchung drauf hatte...
    Dito, ich hab auch nie ne Bestätigung per Mail bekommen, aber online, bzw auf der Abrechnung ist es dann ersichtlich.

  8. #1188
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    353

    Standard

    Hey,

    Hat jemand Erfahrungen wenn man die Karte schon einmal hatte und gekündigt hat. Kann man die reaktivieren oder muss ein neuer Antrag gestellt werden. Wie ist die Rücknahme Chance

    Greetings

  9. #1189
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.06.2017
    Beiträge
    446

    Standard

    Ich habe eher das Problem sie nicht wieder loszubekommen. Gekündigt habe ich vor drei Wochen, anschließend noch ein Fax geschickt, wegen Unterschrift. Bestätigung, dass die Kündigung vermerkt ist und eine Bestätigung auf dem Weg sei, kam vor über einer Woche. Der Onlinezugang ist nach wie vor möglich. Die schriftliche Bestätigung und der Kündigungszeitpunkt liegen immer noch nicht vor.

  10. #1190
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.01.2018
    Beiträge
    880

    Standard

    Funktioniert das immer noch, Bar in der Santander Consumer Filiale auf die Kreditkarte einzuzahlen, und tilgt es die Rechnung?

  11. #1191
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.11.2017
    Beiträge
    109

    Standard

    Ja anscheinend. Hatte danach gefragt. Als ich dann mein Geldsaeckl mit Muenzen praesentierte hat sich die Laune aber geaendert und es wurde mir nahegelegt dass das sich ja nicht lohnen wuerde.
    War auch 10 Minuten vor Filialschluss.
    rmol und Xer0 sagen Danke für diesen Beitrag.

  12. #1192
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    353

    Standard

    Zitat Zitat von Acxiss Beitrag anzeigen
    Hey,

    Hat jemand Erfahrungen wenn man die Karte schon einmal hatte und gekündigt hat. Kann man die reaktivieren oder muss ein neuer Antrag gestellt werden. Wie ist die Rücknahme Chance

    Greetings
    Also ich musste sie nochmal neu beantragen.
    Kündigt die Santander eigentlich die Karte wenn man sie länger nicht nutzt?

    Schönen ersten Advent......

  13. #1193
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    11.05.2017
    Beiträge
    114

    Standard

    Zitat Zitat von Acxiss Beitrag anzeigen
    Kündigt die Santander eigentlich die Karte wenn man sie länger nicht nutzt?
    Also hier war in letzter Zeit mehrmals zu lesen, dass zumindest das Limit massiv runtergeschraubt wird...
    JFI sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #1194
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.03.2018
    Beiträge
    322

    Standard

    Ich meine, es war die Barclay bei der das schon mal vorgekommen ist!?

  15. #1195
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    25.07.2018
    Beiträge
    173

    Standard

    Ein Bekannter rennt seit drei Wochen der DKB hinterher, weil bei neuem Handy mit neuer Nummer die App bei Einrichtung tan2go abgeschmiert ist.
    Die schicken ihm immer und immer wieder die Anleitung, daß man erst seine Handynummer ändern soll.
    Das kann er aber nicht, er hat ja keine Tan zur Verfügung. Bei der Hotline fliegt er irgendwann aus der Schleife.
    Seine Recherchen haben ergeben, daß mehrere im Netz davon berichten.
    Anscheinend kriegen die zuviele Kunden wegen der kostenlosen Karten und haben keine Kapazitäten.

  16. #1196
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    28.10.2018
    Ort
    STR
    Beiträge
    188

    Standard

    Zitat Zitat von ausbilderschmidt Beitrag anzeigen
    Ein Bekannter rennt seit drei Wochen der DKB hinterher, weil bei neuem Handy mit neuer Nummer die App bei Einrichtung tan2go abgeschmiert ist.
    Die schicken ihm immer und immer wieder die Anleitung, daß man erst seine Handynummer ändern soll.
    Das kann er aber nicht, er hat ja keine Tan zur Verfügung. Bei der Hotline fliegt er irgendwann aus der Schleife.
    Seine Recherchen haben ergeben, daß mehrere im Netz davon berichten.
    Anscheinend kriegen die zuviele Kunden wegen der kostenlosen Karten und haben keine Kapazitäten.
    Habe die Handynummer Änderung erst kürzlich gemacht. Ohne Hotline und ganz einfach. Am PC mit dem chipTAN login einloggen, die Handynummer ändern und die TAN eingeben. Voraussetzung: chipTAN-Gerät und 24h Zeit, weil man auf die Änderung bis zu 24h warten muss. Dann TAN2go App löschen, wieder neu installieren und einrichten.
    ausbilderschmidt sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #1197
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    25.07.2018
    Beiträge
    173

    Standard

    Er sagte, er haben kein anderes Tan-Verfahren, wir hatten das abgeglichen. Ich habe noch itan und könnte so wie von Dir beschrieben vorgehen.
    Ich habe auch noch ein zweites tan2go-Gerät hinterlegt.

  18. #1198
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    28.10.2018
    Ort
    STR
    Beiträge
    188

    Standard

    Zitat Zitat von ausbilderschmidt Beitrag anzeigen
    Er sagte, er haben kein anderes Tan-Verfahren, wir hatten das abgeglichen. Ich habe noch itan und könnte so wie von Dir beschrieben vorgehen.
    Ich habe auch noch ein zweites tan2go-Gerät hinterlegt.
    Er kann auch noch den Facebook Support anschreiben und um Rückruf bitten. Dazu raten auch viele Blogger, weil sie ziemlich überlastet sind, wie du schon sagtest.

    Wie es zu iTAN Zeiten war, weiß ich nicht, da ich DKB nach iTAN-Abschaffung beantragt habe. Bin dann leider überfragt, sorry.

  19. #1199
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.05.2018
    Beiträge
    145

    Standard

    Zitat Zitat von ausbilderschmidt Beitrag anzeigen
    Er sagte, er haben kein anderes Tan-Verfahren, wir hatten das abgeglichen. Ich habe noch itan und könnte so wie von Dir beschrieben vorgehen.
    Ich habe auch noch ein zweites tan2go-Gerät hinterlegt.
    Er hat doch bei Kontoeröffnung einen Brief bekommen mit den Zugangsdaten. Da waren auch die für das Chip TAN Verfahren, die sind anders als für Tan2go. Dann braucht er ein Codiergerät wie dieses: https://www.amazon.de/dp/B00BX9JSAK . Nach den Anweisungen auf dem PC steckt er dort seine Girocard hinein, tippt den Startcode, etc.
    ausbilderschmidt sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #1200
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.05.2018
    Beiträge
    145

    Standard

    Nachdem ich es eben noch mal gecheckt habe, bin ich mir nicht mehr sicher, dass er so sein Gerät wechseln kann. Meldet man sich mit den Zugangsdaten für's Chip TAN Verfahren an, kann man Tan2go lediglich deaktivieren, die Funktion "Gerät wechseln" steht nicht zur Verfügung! Ich habe es nicht ausprobiert, zu deaktivieren und dann mit dem neuen Gerät wieder zu aktivieren.
    ausbilderschmidt sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 60 von 61 ErsteErste ... 10 50 58 59 60 61 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •