Seite 502 von 587 ErsteErste ... 2 402 452 492 500 501 502 503 504 512 552 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.021 bis 10.040 von 11733

Thema: Hat jemand mit Revolut Erfahrungen?

  1. #10021
    Indernett Flyertalker Avatar von oliver2002
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    4.813

    Standard

    ANZEIGE
    Das mit der Tastatur ist bei der Android Version immer wieder mal, jetzt hat es wohl die iOS Welt auch erwischt.

  2. #10022
    Gesperrt
    Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    1.824

    Standard

    Bei wem ist die Möglichkeit der Terminüberweisung noch vorhanden?

  3. #10023
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2018
    Ort
    QRE
    Beiträge
    1.095

    Standard

    Zitat Zitat von offtherecord Beitrag anzeigen
    In der neusten iOS App-Version kann ich keine Transfers mehr ausführen, weil das Komma als Dezimaltrenner in die "Soft-Tastatur" (d.h. die App stellt die Tastatur bereit, und nutzt nicht die iOS Tastatur) hardgecodet ist, von der App dann aber nicht als Trenner angenommen wird, weil diese selbst auf Englisch ist und damit den Punkt erwarten würde.

    Sehr dämlich gemacht.
    Hier ist überhaupt nichts hard- oder wie auch immer „gecodet“.
    Die App nimmt lediglich die Tastatur, die gemäß den Regionaleinstellungen des iPhones vorgegeben ist.
    Bei mir ist die App auch auf Englisch eingestellt, aber ich kann ohne Probleme das Komma als Trenner nehmen.
    Die einzige App, die Probleme unter iOS macht, ist die von KBC Irland. Diese setzt zwingend den Punkt als Dezimaltrenner voraus und lässt das Komma der Regionaleinstellung nicht zu.
    amerin sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #10024
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    31.01.2019
    Beiträge
    129

    Standard

    Zitat Zitat von amerin Beitrag anzeigen
    Bei wem ist die Möglichkeit der Terminüberweisung noch vorhanden?
    Habe ANdroid und hatte die Funktion bisher noch gar nicht, nur die übliche Daueraufträge kann ich machen, einmalige zu einem Termin geht nicht. Oder ich übersehe etwas

  5. #10025
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    367

    Standard

    Zitat Zitat von amerin Beitrag anzeigen
    Bei wem ist die Möglichkeit der Terminüberweisung noch vorhanden?
    Bei mir steht in der Android-App oben rechts: Neu und dann ein Kalendersymbol wo das Datum der Überweisung eingegeben werden kann.

  6. #10026
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    903

    Standard

    Zitat Zitat von ThatOneAss Beitrag anzeigen
    Hier ist überhaupt nichts hard- oder wie auch immer „gecodet“.
    Die App nimmt lediglich die Tastatur, die gemäß den Regionaleinstellungen des iPhones vorgegeben ist.
    Bei mir ist die App auch auf Englisch eingestellt, aber ich kann ohne Probleme das Komma als Trenner nehmen.
    Die einzige App, die Probleme unter iOS macht, ist die von KBC Irland. Diese setzt zwingend den Punkt als Dezimaltrenner voraus und lässt das Komma der Regionaleinstellung nicht zu.
    Na klar ist das "gecodet", wenn von mir aus auch nicht hart. Das ist keine Standardtastatur, sondern eine von Revolut selbst gebaute.

    Diese übernimmt in der Tat die Regionalsettings, was aber sinnfrei ist, wenn dann die App selbst in der Validierung diese nicht akzeptiert.

    Und damit ergibt sich dann eben in der Kombination Region Deutschland (-> Tastatur bietet nur das Komma) und Sprache Englisch (wobei ich jetzt nicht extra geprüft habe, was sich an der App ändern würde, wenn ich das Gerät auf Deutsch einstelle oder dann sogar noch die App neu lade), dass die App nicht bedienbar ist. Das Umstellen auf Region (z.B.) USA hilft, ist aber keine Lösung.


    Bzgl. Terminüberweisungen: Diese sind bei mir noch verfügbar (iOS).

  7. #10027
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    31.01.2019
    Beiträge
    129

    Standard

    Zitat Zitat von bandito007 Beitrag anzeigen
    Bei mir steht in der Android-App oben rechts: Neu und dann ein Kalendersymbol wo das Datum der Überweisung eingegeben werden kann.
    Kannst du mir mal einen screenshot zeigen wo das sein soll? bei mir ist kein Kalendersymbol rechts oben oder sonst wo zu sehen?

  8. #10028
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2018
    Ort
    QRE
    Beiträge
    1.095

    Standard

    Zitat Zitat von offtherecord Beitrag anzeigen
    Na klar ist das "gecodet", wenn von mir aus auch nicht hart. Das ist keine Standardtastatur, sondern eine von Revolut selbst gebaute.
    Da ist überhaupt nichts von Revolut selbst gebaut.
    Es gibt entweder die Volltastatur, oder eben die Zahlentastatur, die, wie schon geschrieben, auf die Regionaleinstellung zwecks Dezimaltrennung zugreift. Das ist eine Vorgabe von iOS und hat NICHTS mit den Revolut-Entwicklern zu tun.

  9. #10029
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Beiträge
    622

    Standard

    Wer überweist denn schon Kommabeträge? Rundet einfach auf!

    Ernsthaft: Bei mir wird das Komma als Trennzeichen akzeptiert. iOS, App-Version 5.45
    ReiseFrosch sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #10030
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    21.02.2019
    Ort
    HAM
    Beiträge
    57

    Standard

    Zitat Zitat von bandito007 Beitrag anzeigen
    Bei mir steht in der Android-App oben rechts: Neu und dann ein Kalendersymbol wo das Datum der Überweisung eingegeben werden kann.
    Bei mir ist das nicht mehr vorhanden (5.45.1), war aber vor einigen Tagen/Wochen mal zu sehen.

  11. #10031
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    28.01.2019
    Beiträge
    82

    Standard

    Zitat Zitat von almrausch Beitrag anzeigen
    Bei mir ist das nicht mehr vorhanden (5.45.1), war aber vor einigen Tagen/Wochen mal zu sehen.
    Die Version habe ich auch, Android.

    Terminüberweisung ist in der Tat verschoben worden. Jetzt ist es unter Zahlungen -> Empfänger auswählen -> oben rechts kleines Kalendersymbol. Darüber steuert man jetzt Terminüberweisung und Dauerauftrag.

  12. #10032
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    21.02.2019
    Ort
    HAM
    Beiträge
    57

    Standard

    Zitat Zitat von Harambe Beitrag anzeigen
    Terminüberweisung ist in der Tat verschoben worden. Jetzt ist es unter Zahlungen -> Empfänger auswählen -> oben rechts kleines Kalendersymbol. Darüber steuert man jetzt Terminüberweisung und Dauerauftrag.
    Da war es bei mir auch. Ist aber aktuell nicht der Fall.

  13. #10033
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    903

    Standard

    Zitat Zitat von ThatOneAss Beitrag anzeigen
    Da ist überhaupt nichts von Revolut selbst gebaut.
    Es gibt entweder die Volltastatur, oder eben die Zahlentastatur, die, wie schon geschrieben, auf die Regionaleinstellung zwecks Dezimaltrennung zugreift. Das ist eine Vorgabe von iOS und hat NICHTS mit den Revolut-Entwicklern zu tun.


    Schön und gut (und richtig ). Was aber natürlich mit Revolut zu tun hat, ist, dass die Eingabe nicht tut. Und zwar, ohne dass ich etwas an meinen Settings verändert hätte. Ergo: Doof gemacht.

  14. #10034
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    25.03.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    Ich suche einen Werber. Gerne PN senden.

  15. #10035
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    367
    Geändert von bandito007 (06.05.2019 um 19:56 Uhr)
    Drago_r sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #10036
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    31.01.2019
    Beiträge
    129

    Standard

    Zitat Zitat von bandito007 Beitrag anzeigen
    Voilà!
    Definitiv nicht bei mir vorhanden

  17. #10037
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.09.2009
    Ort
    HAM
    Beiträge
    1.094

    Standard

    Zitat Zitat von offtherecord Beitrag anzeigen
    Na klar ist das "gecodet", wenn von mir aus auch nicht hart. Das ist keine Standardtastatur, sondern eine von Revolut selbst gebaute.

    Diese übernimmt in der Tat die Regionalsettings, was aber sinnfrei ist, wenn dann die App selbst in der Validierung diese nicht akzeptiert.

    Und damit ergibt sich dann eben in der Kombination Region Deutschland (-> Tastatur bietet nur das Komma) und Sprache Englisch (wobei ich jetzt nicht extra geprüft habe, was sich an der App ändern würde, wenn ich das Gerät auf Deutsch einstelle oder dann sogar noch die App neu lade), dass die App nicht bedienbar ist. Das Umstellen auf Region (z.B.) USA hilft, ist aber keine Lösung.


    Bzgl. Terminüberweisungen: Diese sind bei mir noch verfügbar (iOS).
    Ich habe gerade vorhin noch eine Überweisung durchgeführt. Cent-Betrag, Sprache Englisch, Regionaleinstellung Deutsch.

  18. #10038
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    17.05.2013
    Beiträge
    79

    Standard

    Zum Thema "Aufladelimit":

    Ich hatte befürchtet, in Kürze alle möglichen Unterlagen einreichen zu müssen, da sich meine Aufladungen für dieses Jahr der 30K-Grenze näherten, die laut Überprüfung mit der alten App auch noch Bestand hatte. Gestern nun die Überraschung: laut alter App wurde mein Aufladelimit kommentarlos und ohne Nachweis auf 85K erhöht.
    rmol und amerin sagen Danke für diesen Beitrag.

  19. #10039
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    01.08.2012
    Beiträge
    219

    Standard

    Ich habe jetzt auch wieder die alte App installiert und nachgeschaut. Leider befindet sich mein Aufladelimit immer noch bei 55k. Aber der Betrag der anzeigt wie viel ich vom Aufladelimit bereits verwendet habe ist falsch, es wird angezeigt ich hätte nur 16k genutzt. Laut Kontoauszug habe ich aber in den letzten 12 Monaten 47k aufgeladen. Entweder ist die Anzeige in der alten App falsch oder Revolut hat bei der Berechnung des genutzten Limits etwas verändert.

  20. #10040
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.08.2018
    Beiträge
    345

    Standard

    Zitat Zitat von xcpp Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt auch wieder die alte App installiert und nachgeschaut. Leider befindet sich mein Aufladelimit immer noch bei 55k. Aber der Betrag der anzeigt wie viel ich vom Aufladelimit bereits verwendet habe ist falsch, es wird angezeigt ich hätte nur 16k genutzt. Laut Kontoauszug habe ich aber in den letzten 12 Monaten 47k aufgeladen. Entweder ist die Anzeige in der alten App falsch oder Revolut hat bei der Berechnung des genutzten Limits etwas verändert.
    Wo und wie kann man diese Aufladelimit sehen?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •