Seite 333 von 337 ErsteErste ... 233 283 323 331 332 333 334 335 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.641 bis 6.660 von 6740

Thema: Curve - Was haltet ihr davon?

  1. #6641
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2012
    Beiträge
    15

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von ThePaddy Beitrag anzeigen
    Revolut TopUp in GBP und dann zu EUR wechseln. (Bis Montag warten weil Wochenendaufschlag?)
    Man soll auch bald die Refunds von Curve Cash auf die anderen Karten schieben können.
    Ich habe außer der Curve leider "nur" Amex, Amazon Visa, DKB und Advanzia zur Verfügung.

    Zitat Zitat von StefanBraun Beitrag anzeigen
    Heißt das, dass Rückerstattungen immer in GBP erfolgen? ODer hast du in GBP gezahlt? Wenn nein wäre das natürlich sehr negativ für Curve denn dann verliert man ja quasi immer ein paar Cents bei der Rückerstattung
    Es war eine Zahlung in GBP, von daher kann ich leider nicht sagen, ob auch EUR-Zahlungen in GBP zurückerstattet werden.

  2. #6642
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.05.2017
    Beiträge
    267

    Standard

    Zitat Zitat von StefanBraun Beitrag anzeigen
    Heißt das, dass Rückerstattungen immer in GBP erfolgen? ODer hast du in GBP gezahlt? Wenn nein wäre das natürlich sehr negativ für Curve denn dann verliert man ja quasi immer ein paar Cents bei der Rückerstattung
    Aktuell erfolgen Rückerstattung immer in GBP. Es soll aber perspektivisch auch Curve Cash in anderen Währungen geben.

  3. #6643
    student86
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Mr.Fly Beitrag anzeigen
    Zum Thema Weekend Gebühr:

    Und der Kurs war eher schlecht.
    Also meiner Meinung nach kein Vorteil die Zahlung über Curve am Wochenende.
    Ist das neu, dass die Weekend Fee angezeigt wird oder mir bisher nicht aufgefallen? Danke für den Test.

  4. #6644
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.05.2017
    Beiträge
    267

    Standard

    Zitat Zitat von student86 Beitrag anzeigen
    Ist das neu, dass die Weekend Fee angezeigt wird oder mir bisher nicht aufgefallen? Danke für den Test.
    Die Anzeige der Gebühren dürfte seit der Ausweitung von Curve Fronted neu sein.
    student86 sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #6645
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2020
    Beiträge
    139

    Standard

    Zitat Zitat von jan.kohl Beitrag anzeigen
    Aktuell erfolgen Rückerstattung immer in GBP. Es soll aber perspektivisch auch Curve Cash in anderen Währungen geben.
    Hoffentlich bald. Weil da bekommt man ja nie den Betrag in € zurück. Wäre echt blöd.
    Wartet noch jemand auf eine Erstattung? Ich warte auf die 1,50 € PayPal Code Erstattung, mittlerweile seit mehr als 1 Woche. Karte dahinter war TransferWise

  6. #6646
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2020
    Beiträge
    139

    Standard

    Die Erstattung ist heute angekommen. Leider in Pfund. Finde das neue Erstattungssystem nicht schlecht. Mit dem Gutschreiben auf Curve Cash und auf Wunsch an die Karte weiterleiten (kommt bald)
    Aber in Pfund, da muss nachgebessert werden. Sind jetzt nur 1,50 € PayPal Verifizierung. Klar, Curve Wechselkurse sind jetzt nicht die schlechtesten, aber trotzdem ist das doof.

  7. #6647
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    22.04.2019
    Beiträge
    185

    Standard

    Zitat Zitat von StefanBraun Beitrag anzeigen
    Die Erstattung ist heute angekommen. Leider in Pfund. Finde das neue Erstattungssystem nicht schlecht. Mit dem Gutschreiben auf Curve Cash und auf Wunsch an die Karte weiterleiten (kommt bald)
    Aber in Pfund, da muss nachgebessert werden. Sind jetzt nur 1,50 € PayPal Verifizierung. Klar, Curve Wechselkurse sind jetzt nicht die schlechtesten, aber trotzdem ist das doof.
    Sollten dir Kosten entstehen kannst du die beim Support reklamieren. Im Forum hatten sie erzählt, dass sie die refunds so einrichten wollen, das keine Gebühren für die Währungsumrechnung entstehen sollen.

  8. #6648
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2020
    Beiträge
    139

    Standard

    Besser wären natürlich Refunds in der Währung, in der man auch bezahlt hat. Oder man stellt sie direkt an die Karte durch, von der urspünglich abgebucht wurde.
    Hab mal nachgesehen, das ist wohl geplant. Gut, dann werde ich Curve jetzt mal sicherheitshalber nicht für Einkäufe verwenden, wo es Refunds geben könnte (Rücksendung o. ä)
    Geändert von StefanBraun (13.07.2020 um 21:52 Uhr)

  9. #6649
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    22.04.2019
    Beiträge
    185

    Standard

    Zitat Zitat von StefanBraun Beitrag anzeigen
    Besser wären natürlich Refunds in der Währung, in der man auch bezahlt hat. Oder man stellt sie direkt an die Karte durch, von der urspünglich abgebucht wurde.
    Hab mal nachgesehen, das ist wohl geplant. Gut, dann werde ich Curve jetzt mal sicherheitshalber nicht für Einkäufe verwenden, wo es Refunds geben könnte (Rücksendung o. ä)
    Das stimmt natürlich. Wäre auch generell eine blöde Sache, aber so sind refunds ja prinzipiell wieder möglich.
    Anders ging es wohl nicht schneller und vor dem Hintergrund kann man sich ja für den Moment damit arrangieren.

  10. #6650
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.03.2020
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    350

    Standard

    "Früher" war das (wimre) mit den Rückerstattungen ja so: Karte A bei Curve hinterlegt. Eingekauft - Curve belastet Karte A. Man hinterlegt Karte B bei Curve und bekommt eine Erstattung des Einkaufs, die Curve dennoch dann wieder Karte A gutschreibt. Hat sich das jetzt geändert?

  11. #6651
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    22.04.2019
    Beiträge
    185

    Standard

    Zitat Zitat von saluton Beitrag anzeigen
    "Früher" war das (wimre) mit den Rückerstattungen ja so: Karte A bei Curve hinterlegt. Eingekauft - Curve belastet Karte A. Man hinterlegt Karte B bei Curve und bekommt eine Erstattung des Einkaufs, die Curve dennoch dann wieder Karte A gutschreibt. Hat sich das jetzt geändert?
    Wird sich zeigen wie es implementiert wird.
    Momentan laufen alle Rückerstattungen auf die Curve Cash Karte.

    Könnte mir aber vorstellen, dass, da ja auch Curve Send das Senden an biebige Kreditkarten unterbunden hat, es wieder so wird wie "früher".
    saluton sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #6652
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.03.2020
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    350

    Standard

    Zitat Zitat von Krummi Beitrag anzeigen
    Momentan laufen alle Rückerstattungen auf die Curve Cash Karte.
    Und das bedeutet dann natürlich für Euro-Buchungen zwei Mal Umtauschverluste, nehme ich an. Wobei Curve da ja auch irgendwie draufzahlt, da ja die Originalbelastung für Curve kostenmässig erhalten bleibt.

  13. #6653
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    348

    Standard

    Zitat Zitat von saluton Beitrag anzeigen
    Und das bedeutet dann natürlich für Euro-Buchungen zwei Mal Umtauschverluste, nehme ich an.
    ... oder natürlich auch Umtauschgewinn.
    Ich werde die Karte auch bis zur Implementierung von "Multiwährung" auf dem Curve Cash Konto nicht für Käufe verwenden, die eventuell erstattet werden, aber bei meinen zwei größeren Erstattungen (von zusammen ca. 113,- Euro), die am 10.07. eingetroffen sind, konnte ich durch Aufladen von Revolut in Pfund und Wechsel gestern Mittag tatsächlich noch einen Euro mehr rausholen, als ich bezahlt hatte.

  14. #6654
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    2.308

    Standard

    Zitat Zitat von Krummi Beitrag anzeigen
    Momentan laufen alle Rückerstattungen auf die Curve Cash Karte.
    Hat schon jemand eine solche Rückerstattung auf die Cash-Karte erhalten?

  15. #6655
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.03.2012
    Ort
    PRG,USM,UTP
    Beiträge
    594

    Standard

    ja bei mir kamen heute über 600GBP an,leider gibt es keinen Button diese wieder auf eine andere Kreditkarte zu verschieben. Kann man dann das Guthaben nur ausgeben oder ATM?
    rmol sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #6656
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    2.308

    Standard

    Zitat Zitat von mattanapura Beitrag anzeigen
    leider gibt es keinen Button diese wieder auf eine andere Kreditkarte zu verschieben. Kann man dann das Guthaben nur ausgeben oder ATM?
    die Verschieben-Funktion wurde doch erst für die nahe Zukunft angekündigt- die Rückerstattung ist derzeit also nur ab Cash-Karte verwendbar
    mattanapura sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #6657
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    48

    Standard

    Falls Revolut vorhanden ist, einfach per ApplePay aufladen. Vorher die Cash Card auswählen.

  18. #6658
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.03.2020
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    350

    Standard

    Zitat Zitat von MonsieurPoot Beitrag anzeigen
    ... oder natürlich auch Umtauschgewinn.
    Mit dem reinen Umtausch hätte ich eher kein Problem, man könnte sich ja durch eine entsprechende "Wette" bei Revolut dagegen absichern. Aber zweimal Wechselkursaufschlag wäre nervig.

  19. #6659
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.06.2019
    Ort
    TXL
    Beiträge
    380

    Standard

    Zitat Zitat von Jeton Beitrag anzeigen
    Wirklich gekündigt haben die dich jedoch nicht.
    Sie behalten alle Daten von Dir / dem Account.
    Hatte, ein Jahr nachdem ich meinen Account gelöscht hatte, mich neu anmelden/registrieren wollen. Ging nicht weil: email in use from other user, phone number in use from other user.
    Der Support bestätigte mir dann, dass man die Daten behält. Man hat dann meinen alten Account reaktiviert.
    Aber grundsätzlich ist das schon Strange

    Nur Ärger mit Curve. Nicht nur das sie die Daten einfach behalten haben und dadurch ein neueröffnen ewig gedauert hat.
    Die neue Curve Karten lässt sich nicht aktivieren. Nach Support hin und her, hieß es ich müsste mich via Selfie und Ausweis identifizieren, 20 min später eine Mail das dies nicht stimme. Ich müsste nur erst eine Zahlungsfähige Kreditkarte (nicht Prepaid) hinterlegen, dann könne ich die Curve verifizieren. Oder die App neu installieren und/oder mich aus dem Account einmal abmelden.
    Was soll ich sagen, es klappt nichts davon. Der Support kann auch nicht wirklich helfen und kommt auf immer neue Ideen.
    Ein Trauerspiel.
    Nach all dem hin und her stellt sich zudem auch noch wieder die Frage wo der Vorteil ggü. anderen Anbietern wie Revolut o.ä. sein soll.

  20. #6660
    Erfahrenes Mitglied Avatar von bandito007
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    619

    Standard

    @Jeton

    Wenn es keinen Vorteil bietet, wieso meldest, nach vorhergehender Kündigung, du dich wieder an?

    Ein gratis Produkt zu künden und wieder zu eröffnen, ist ehm... unvorteilhaft.
    monk und student86 sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 333 von 337 ErsteErste ... 233 283 323 331 332 333 334 335 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •