Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 21 bis 36 von 36

Thema: PIN-Änderung am Automaten für deutsche Amex möglich?

  1. #21
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    MUC
    Beiträge
    849

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von hutzi Beitrag anzeigen
    Na dann muss ich es mal ausprobieren.

    BTW: Amex Kundenservice hat mit erzählt das es im Laufe des Jahres möglich sein wird seine PIN online zu ändern.
    Nach so vielen Jahren kenne ich meine zugeteilte PIN in- und auswendig. Wunsch-PIN wäre dennoch reizvoll. Also heißt es dann doch wieder umgewöhnen

  2. #22
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    1.168

    Standard

    In GB und Irland geht's an jedem AX akzeptierenden GA. In Polen hier und da, aber leider nicht überall. In Tschechien konnte ich es noch nicht für AX testen.

  3. #23
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    01.12.2016
    Beiträge
    1

    Standard

    Kannst Du mir einen Tipp geben, bei welchen Banken man in Polen Erfolg haben könnte?

  4. #24
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MaxBerlin
    Registriert seit
    27.01.2015
    Ort
    135xx Spandau & Shalford GU4
    Beiträge
    4.074

    Standard

    Zitat Zitat von zacha Beitrag anzeigen
    Kannst Du mir einen Tipp geben, bei welchen Banken man in Polen Erfolg haben könnte?
    Die BZWBK änderte die PIN meiner Nationwide Visa Debit, wo die Pekao das ablehnte.

    Aber mit unerwünschten Nebenwirkungen. Nur die PIN der App Visa Debit wurde geändert, nicht die PIN von LINK.

    Nationwide FlexBasic Visa Debit (2017) | EMV-Kartentest

    Ich wäre da also vorsichtig. Zumal Amex DE doch auch LINK auf ihren Karten anbringt?

  5. #25
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    3.847

    Standard

    Zitat Zitat von hutzi Beitrag anzeigen
    Gibt es dazu neue Infos?
    Ich habe in Warschau, an dem ATM am Sofitel problemlos die PIN der deutschen Amex geändert. Das ganze bei 4 Karten!

    Wenn mir der Name der Bank wieder einfällt, reiche ich ihn nach. Das Logo war zumindest rot... falls da jemand eine Idee hat.

    Edit: Bank Pekao
    MaxBerlin, hutzi, vs_muc und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #26
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.10.2017
    Ort
    AGB
    Beiträge
    457

    Standard

    Zitat Zitat von amerin Beitrag anzeigen
    In GB und Irland geht's an jedem AX akzeptierenden GA. In Polen hier und da, aber leider nicht überall. In Tschechien konnte ich es noch nicht für AX testen.
    Soeben in Tschechien getestet. Von vier Automaten (Česka sporitelna, ČSOB, Komerčni banka und Moneta) akzeptieren nur die Automaten der KB überhaupt Amex (vermutlich weil die Bank diese früher auch ausgestellt hat). Allerdings kommt bei PIN-Änderung gleich die Fehlermeldung dies sei nur für durch die KB ausgestellte Karten möglich.
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #27
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    3.847

    Standard

    Zitat Zitat von gambrinus Beitrag anzeigen
    . Allerdings kommt bei PIN-Änderung gleich die Fehlermeldung dies sei nur für durch die KB ausgestellte Karten möglich.
    Ich habe erst am Mittwoch die PIN, der Revolut Visa Karte bei der KB Bank, gegenüber vom Palladium (Prag) erfolgreich geändert.

    Keine Ahnung ob es da funktioniert, aber versuche mal einen Euronet Automaten. Die haben PIN Service und sind unabhängig!

  8. #28
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.10.2017
    Ort
    AGB
    Beiträge
    457

    Standard

    Zitat Zitat von Escorpio Beitrag anzeigen
    Ich habe erst am Mittwoch die PIN, der Revolut Visa Karte bei der KB Bank, gegenüber vom Palladium (Prag) erfolgreich geändert.
    Ja, für VISA und MC geht das problemlos, nur Amex eben nicht. Siehe mein Post im Wunsch-PIN Thread.

  9. #29
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    3.847

    Standard

    Die PIN der KBC MC konnte ich nicht ändern. Bei keiner Bank.

    Es kam immer die Fehlermeldung "Die neue PIN wäre Falsch". Hatte deswegen sogar div. PIN Nummern versucht... Immer das gleiche Ergebnis.

  10. #30
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.10.2017
    Ort
    AGB
    Beiträge
    457

    Standard PIN-Änderung am Automaten für deutsche Amex möglich?

    Zitat Zitat von Escorpio Beitrag anzeigen
    Die PIN der KBC MC konnte ich nicht ändern. Bei keiner Bank.
    Die PIN der KBC (Ireland) MC Debit konnte ich an einem ATM der Raiffeisenbank in Österreich problemlos ändern.
    Geändert von gambrinus (31.03.2018 um 18:26 Uhr)

  11. #31
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MaxBerlin
    Registriert seit
    27.01.2015
    Ort
    135xx Spandau & Shalford GU4
    Beiträge
    4.074

    Standard

    Zitat Zitat von Escorpio Beitrag anzeigen
    Die PIN der KBC MC konnte ich nicht ändern. Bei keiner Bank.

    Es kam immer die Fehlermeldung "Die neue PIN wäre Falsch". Hatte deswegen sogar div. PIN Nummern versucht... Immer das gleiche Ergebnis.
    Die PIN der KBC Ireland(!) Debit Mastercard konnte ich bei der PKO Bank Polski in Szczecin erfolgreich ändern.

  12. #32
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    3.847

    Standard

    Ich glaube, dass es ein Kartenproblem ist... Wo soll der Unterschied zwischen Österreich, Polen oder "Prag" sein? Wenn die Karte es unterstützt, unterstützt sie es.

    Der Automat hat die Änderung ja auch nicht abgelehnt... Es hieß eben immer, "die neue PIN ist falsch".

    Allerdings habe ich die Credit Variante... Aber das dürfte keinen Unterschied machen?!

  13. #33
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.10.2017
    Ort
    AGB
    Beiträge
    457

    Standard

    Zitat Zitat von Escorpio Beitrag anzeigen
    Ich glaube, dass es ein Kartenproblem ist... Wo soll der Unterschied zwischen Österreich, Polen oder "Prag" sein? Wenn die Karte es unterstützt, unterstützt sie es.
    Vielleicht liegt es ja auch an der Vernetzung der Banken oder deren Beziehungen oder Korrespondenzbanken. Amex-PIN ist ja grundsätzlich auch änderbar (letzten Samstag erst in London Gatwick am Automaten des Devisenhändlers moneycorp geändert), aber eben halt nicht in Tschechien...

  14. #34
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    3.847

    Standard

    Bei Amex ist aber irgendwas mit der Anwendung "Link" zu beachten. Ob das beim PIN Service eine Rolle spielt, kA.

  15. #35
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    1.168

    Standard

    Zitat Zitat von Escorpio Beitrag anzeigen
    Die PIN der KBC MC konnte ich nicht ändern. Bei keiner Bank.

    Es kam immer die Fehlermeldung "Die neue PIN wäre Falsch". Hatte deswegen sogar div. PIN Nummern versucht... Immer das gleiche Ergebnis.
    Ging bei BAWAG.

  16. #36
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MaxBerlin
    Registriert seit
    27.01.2015
    Ort
    135xx Spandau & Shalford GU4
    Beiträge
    4.074

    Standard

    Zitat Zitat von Escorpio Beitrag anzeigen
    Bei Amex ist aber irgendwas mit der Anwendung "Link" zu beachten. Ob das beim PIN Service eine Rolle spielt, kA.
    Reciprocal PIN Services ist eigentlich eine ganz einfache, saubere Sache, wenn sowohl Karte als auch Automat das sauber umgesetzt haben. Es funktioniert etwa in Großbritannien überall. Es liegt ja auch in der britischen Natur, Dinge ordentlich zu machen und konsequent durchzuziehen.

    Amex-Karten mit Chip aus Europa haben immer auch die Anwendung LINK (das einheimische System Großbritanniens, welches dort aber nur an Geldautomaten und nicht an Kassen genutzt wird).

    Und es sind Fälle dokumentiert, in denen die PIN-Änderung einer Karte, die auch LINK hat, im Nicht-UK-Ausland nur unvollständig ist. Ich habe es selbst mal mit einer Nationwide FlexBasic Visa Debit erlebt. Bank Pekao PL wollte die PIN gar nicht ändern. BZWBK tat es, und es schien auch OK zu sein, zahlte im Handel x-mal mit der neuen PIN. Aber dann wurde die Karte verschluckt, als ich wieder zurück in UK mit ihr war, weil ich zu viele Fehlversuche hatte. Denn die PIN der einheimischen Anwendung wurde nicht im gleichen Zug geändert! Die PIN der Anwendung Visa hingegen schon. Ganz irre.

    Das darf eigentlich nicht passieren, manchmal tut es das doch.
    amerin und Escorpio sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •