Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Lufthansa-Flüge über diesen Link
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2010
    Ort
    Wohnen: CGN, Fliegen: DUS
    Beiträge
    261

    Daumen runter Lufthansa Tarifsystem / Online-Buchung

    ANZEIGE
    Hallo zusammen,

    heute hat mich das Lufthansa Tarifsystem mal wieder in den Wahnsinn getrieben. Ich hatte mir eigentlich eingebildet, es nun langsam aber sicher verstanden zu haben, aber dem ist einfach nicht so.

    1.)
    Warum gibt es auf der Strecke DUS-STR einen Business Basic Tarif, der in Buchungsklasse D bucht. Ich habe einen solchen Tarif sonst nirgends finden können (innderdeutsch). Es gibt ihn einfach nur auf dieser Strecke. Da er nicht umbuchbar ist, ist er nicht besonders attraktiv (499 € all in) und somit wird ihn wohl keiner wählen, aber warum es diesen auf dieser Strecke gibt, leuchtet mir wirklich nicht ein.

    2.)
    Wenn ich nach einem innereuropäischen Flug von DUS oder CGN zu verschiedenen Zielen suche (funktioniert bspw. mit CDG, VIE, WAW, MAN, LHR), lässt mir die Lufthansa Engine die Wahl: Möchte ich Economy Saver, Economy Basic, Economy Flex oder Business Flex fliegen. Bei Saver, Flex und Business passt alles. Wenn ich aber Economy Basic auswähle, wird mir eindeutig angezeigt, dass ich 750 Meilen erhalte und das der Tarif theoretisch per Miles & More upgradebar wäre. Wechselt man jetzt zum nächsten Schritt, dann wird einem in 90% der Fälle angezeigt, das der Tarif in Buchungsklasse L bucht (125 Meilen, nicht upgradefähig) und der Meilenrechner kommt auch pflichtbewusst zu dem Schluss, dass es 250 Meilen gibt???? Ausnahmen gibt es, wenn man innerhalb der nächsten paar Tage sucht oder man einen besonders teuren Flug im Economy Basic Tarif auswählt. Aber da finde ich die Engine schon arg irreführend. Wenn jemand sich nicht groß auskennt wird der bei Buchungsklasse L nicht misstrauisch werden (passiert bei meinem Vater, dadurch bin ich darauf gestoßen), sondern davon ausgehen, dass er 750 Meilen erhält und nicht noch mal extra im Meilenrechner nachgucken. Und wenn da bei Upgrade "anwendbar" steht, dann sollte das meiner Meinung nach auch gehen...

    Mein Vater ist an der Stelle etwas kleinlich und hat sich jetzt mit einem Screenshot der Buchungsmaske an Miles & More gewendet und gefragt, warum nur 250 Meilen gutgeschrieben wurden. Bin mal gespannt was da rauskommt.

  2. #2
    rcs
    rcs ist offline
    Gründungsmitglied Avatar von rcs
    Registriert seit
    06.03.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    22.802

    Standard

    Offenbar macht man zwischen STR und DUS der Air Berlin ganz besonders Konkurrenz und bietet diesen D-Tarif an. Der Tarif ist nicht erstattbar, aber sehr wohl gegen 50.00 EUR Gebühr umbuchbar (zumindest hier laut Amadeus).

    Was die Darstellungsfehler der Buchungsklasse L anbelangt - ja, da hat die weltbeste IT wieder mal mit einem Bug zugeschlagen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •