Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Lufthansa-Flüge über diesen Link
Seite 16 von 119 ErsteErste ... 6 14 15 16 17 18 26 66 116 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 320 von 2373

Thema: Angeblich keine Op-Ups mehr aus günstigen Buchungsklassen

  1. #301
    Gründungsmitglied Avatar von flysurfer
    Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    25.970

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von krabbenkopf Beitrag anzeigen
    Da wird er sich vor Heiratsanträgen sicherlich kaum retten können - und ich tippe mal, dass flysurfer da eher schlechte Chancen hat, in die engere Wahl zu kommen
    Pah, du kennst mene versteckten Werte nicht...

  2. #302
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    ZRH, MUC, BLR
    Beiträge
    3.180

    Standard

    Zitat Zitat von flysurfer Beitrag anzeigen
    Guck mal, Schätzelchen, ich poste nunmal gern in Foren, weil mir das so gefällt – deshalb habe ich auch selber ein Forum aufgemacht, den VFT. Würde ich voll gerne und voll oft fliegen wollen, dann hätt isch eine Airline aufgemacht. Habe ich aber nicht! Alles klar? Wunderbar! Weitermachen...
    Aber kann man davon leben?
    Gentlemen - no funny business, please!
    SENst du noch oder HONst Du schon.

  3. #303
    Gründungsmitglied Avatar von flysurfer
    Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    25.970

    Standard

    Zitat Zitat von krabbenkopf Beitrag anzeigen
    dipoli, brauchst Dich gar nicht bedanken - es geht eher darum, dass flysurfer nicht ganz so knackig ist, wie einige in Betracht kommende Mädels hier im Forum
    "Einige knackige Mädels hier im Forum" betteln um einen SEN und setzen dabei ebendiese Merkmale ein? Verstößt gegen die Forenregeln, werden zeitnah gesperrt. Das wars dann mit dem INVOL Upgrade.

    Vielleicht stelle Rambuster sein Vergabesystem ja auch auf "revenue based" um, dann habe ich wieder gute Karten, sprich eine goldene.

  4. #304
    Gründungsmitglied Avatar von flysurfer
    Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    25.970

    Standard

    Zitat Zitat von sunflyer30 Beitrag anzeigen
    Aber kann man davon leben?
    Die Frage ist doch eher, wie lange das Forum von uns leben kann.

  5. #305
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    ZRH, MUC, BLR
    Beiträge
    3.180

    Standard

    Eigentlich wäre in dem Programm mal an ganz anderen Stellen aufzuräumen. Die 100.000 Meilen Regel für nicht Inländer etwa. Man schaue sich nur mal die Strecken ex und nach Indien an, wieviel US Inder da mit so nem goldenen Anhänger rumlaufen, den Sie auf Businessflügen zum Sonderpreis ex Indien nach USA gebucht haben.

    Das gilt sicherlich noch für andere Länder. Wenn schon nach Revenue, dann nicht nach Buchungsklasse, sondern nach Ticketpreis. Das würde ich durchaus mal als Verbesserung empfinden. Dann ist nämlich der ex CAI C Flieger schlechter dran als der ex Muc Flieger
    Gentlemen - no funny business, please!
    SENst du noch oder HONst Du schon.

  6. #306
    Gründungsmitglied Avatar von flysurfer
    Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    25.970

    Standard

    Zitat Zitat von sunflyer30 Beitrag anzeigen
    Eigentlich wäre in dem Programm mal an ganz anderen Stellen aufzuräumen. Die 100.000 Meilen Regel für nicht Inländer etwa. Man schaue sich nur mal die Strecken ex und nach Indien an, wieviel US Inder da mit so nem goldenen Anhänger rumlaufen, den Sie auf Businessflügen zum Sonderpreis ex Indien nach USA gebucht haben.

    Das gilt sicherlich noch für andere Länder. Wenn schon nach Revenue, dann nicht nach Buchungsklasse, sondern nach Ticketpreis. Das würde ich durchaus mal als Verbesserung empfinden. Dann ist nämlich der ex CAI C Flieger schlechter dran als der ex Muc Flieger
    Das wird doch längst gemacht, über die married segments. Okay, es funktioniert nicht richtig, aber das liegt einfach daran, dass bei LH nie etwas richtig funktioniert. Aber wenn man theoretisch annimmt, dass die Buchungssteuerung von LH und LX perfekt funktionieren würde, dann ergibt sich daraus eine sinnvolle Bevorzugung oder Benachteiligung bestimmter Start-Ziel-Kombinationen für Upgrades (natürlich für bezahlte) und deren Verfügbarkeit, abhängig von der Wertigkeit der POS und der gebuchten Tarifklasse.

  7. #307
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    ZRH, MUC, BLR
    Beiträge
    3.180

    Standard

    Magst du kurz erklären wie das über die married Segments funktionieren sollte?
    Gentlemen - no funny business, please!
    SENst du noch oder HONst Du schon.

  8. #308
    rcs
    rcs ist offline
    Gründungsmitglied Avatar von rcs
    Registriert seit
    06.03.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    22.800

    Standard

    Zitat Zitat von sunflyer30 Beitrag anzeigen
    Magst du kurz erklären wie das über die married Segments funktionieren sollte?
    Tipp - man nutze die Suchfunktion und lese die vielen, vielen Themen die es hier im VFT dazu bereits gibt.

    Zum Beispiel:
    http://www.vielfliegertreff.de/smart...nfuehrung.html
    http://www.vielfliegertreff.de/miles...ystematik.html
    http://www.vielfliegertreff.de/lufth...lufthansa.html
    derpelikan und sunflyer30 sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #309
    Erfahrene Nachgeburt Avatar von AroundTheWorld
    Registriert seit
    08.09.2009
    Beiträge
    3.859

    Standard

    Ein interessantes Update:

    Offenbar soll es aus den billigen Buchungsklassen keine operational Upgrades "einfach so" geben, wenn der Flug nicht voll ist (als ob es die vorher schon mal gegeben hätte ). Laut Auskunft der Lufthansa geht es aber bei Überbuchung nach wie vor nach Status bei den operational Upgrades, egal welche Buchungsklasse man gebucht hat.

    Wenn das stimmt, hat sich m.E. überhaupt nichts geändert.

    Sehr geehrter Herr AroundTheWorld,

    (...)

    Gern möchten wir die Gelegenheit nutzen und das entstandene Missverständnis aufklären. Wie wir Ihnen in unserer vorhergehenden Korrespondenz mitgeteilt haben, können wir für bestimmte Buchungsklassen kein Gratisupgrade mehr anbieten. Generell bieten wir diese Upgrades nur an, wenn die gebuchte Reiseklasse ausgebucht ist. Dies gilt jedoch nicht für bestimmte Klassen wie S, L, V oder W. Auch in den anderen Klassen besteht keine Upgradegarantie. Wir bitten um Ihr Verständnis dafür, dass der HON Status nicht automatisch mit einem Upgrade verknüpft ist.

    Anders sieht es aus, wenn ein Flug überbucht sein sollte. In diesem Fall genießen Sie als HON Circle Member selbstverständlich Priorität und sind sicher einer der ersten Passagiere, die ein Upgrade erhalten.

    Wir hoffen, dass wir mit diesen Informationen etwas mehr Transparenz schaffen konnten und freuen uns schon jetzt auf Ihren nächsten Besuch an Bord.
    Versteht jemand die Mail? M.E. sind der erste und der zweite Absatz widersprüchlich... wo bitte ist der Unterschied zwischen "ausgebucht" und "überbucht"?

  10. #310
    Erfahrenes Mitglied Avatar von malinche
    Registriert seit
    09.02.2010
    Ort
    DXB
    Beiträge
    443

    Standard

    Damit haben sie wirklich nicht mehr Transparenz schaffen können. Ich bin mal gespannt, wie das weiter geht mit Eurer Korrespondenz...

  11. #311
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Wombert
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    MUC
    Beiträge
    3.659

    Standard

    Zitat Zitat von malinche Beitrag anzeigen
    Damit haben sie wirklich nicht mehr Transparenz schaffen können. Ich bin mal gespannt, wie das weiter geht mit Eurer Korrespondenz...
    Die Lufthansa wäre schön blöd, jemals schriftlich ein auch nur halbwegs belastbares Statement dazu abzugeben.
    Hello. I am a signature virus. Please copy me to your own signature to help me spread :]

  12. #312
    Erfahrenes Mitglied Avatar von malinche
    Registriert seit
    09.02.2010
    Ort
    DXB
    Beiträge
    443

    Standard

    Zitat Zitat von Wombert Beitrag anzeigen
    Die Lufthansa wäre schön blöd, jemals schriftlich ein auch nur halbwegs belastbares Statement dazu abzugeben.
    Es dient letztlich auch der eigenen Arbeitsplatzerhaltung, da man so zumindest ein Vielfaches an Mailverkehr entstehen lässt.

  13. #313
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Wombert
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    MUC
    Beiträge
    3.659

    Standard

    Zitat Zitat von malinche Beitrag anzeigen
    Es dient letztlich auch der eigenen Arbeitsplatzerhaltung, da man so zumindest ein Vielfaches an Mailverkehr entstehen lässt.
    Was sollen sie denn machen? Nicht antworten geht nicht. Eine eindeutige Antwort geben logischerweise auch nicht. Also müssen sie nichtssagende Mails produzieren, bis der Kunde endlich nicht mehr nervt.
    Hello. I am a signature virus. Please copy me to your own signature to help me spread :]

  14. #314
    Erfahrene Nachgeburt Avatar von AroundTheWorld
    Registriert seit
    08.09.2009
    Beiträge
    3.859

    Standard

    Naja, für mich gilt der 2. Absatz. Den tätowier ich mir auf den Arm und fertig .
    Ventus2 sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #315
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.11.2009
    Ort
    Mitten im Ruhrgebiet
    Beiträge
    837

    Standard

    Vielleicht ist der erste Absatz einfach so gemeint, dass du.bei ausgebuchter Y und aufgehobenem Seat Blocking kein Anrecht hast nach vorne geholt zu werden. Aber das Gabe doch eh nie.

  16. #316
    Erfahrenes Mitglied Avatar von malinche
    Registriert seit
    09.02.2010
    Ort
    DXB
    Beiträge
    443

    Standard

    Zitat Zitat von Dahmen84 Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist der erste Absatz einfach so gemeint, dass du.bei ausgebuchter Y und aufgehobenem Seat Blocking kein Anrecht hast nach vorne geholt zu werden. Aber das Gabe doch eh nie.
    Obwohl mir das in der Praxis mehr als ein Mal schon passiert ist - und auch viele Male nicht.

  17. #317
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    4.570

    Standard

    Zitat Zitat von AroundTheWorld Beitrag anzeigen

    Versteht jemand die:
    Ist ganz einfach. Ein ueberwiegener Grossteil der Hons besteht aus absolut prof. Vielfliegern, die selten in Y unterwegs und auch oft die Buchungsklasse gebucht bekommen, die sie fliegen wollen. Sicherlich werden einige 'corporate tix' auch in Zeppelin gebucht, nur sollte dann ja Zeppelin und Hon immer noch genug Magie inne haben und den lumpigen Senator, ganz zu schweigen von dieser ekel erregenden Star Gold Kunden toppen...

    Die Lufthansa ist durchaus in der Lage zu differenzieren, wer ein guter Kunde, ein sehr guter Kunde und ein nicht so guter Kunde ist, zudem kommen auch gewisse Forderungen aus der Star und da aus einer bestimmten Ecke. ( CO[alt]und SQ )

    Ein weiterer Faktor ist zudem auch noch das sehr 'tangible' Management beim Kranich. Wie bereits mehrfach ausgefuehrt, agiert man hier sehr Zahlen und Fakten orientiert und weniger 'what might happen down the road' orientiert, d.h man setzt lieber den Kunden mit flexiblen Tix eine Klasse hoeher und verliert dadurch eventuell einen Kunden, der nun vielleicht nach Ablauf seines Senstatus aufgrund der neuen Upgradeproblematik der Lufthansa den Ruecken kehrt.

    Aus meiner Sicht sehr nachvollziehbares und gutes Management, zumindest um die guten Kunden zu halten. Es gibt gewisse Tatsachen, die Airlines erkunden und da zeigt sich eigentlich deutlich, dass gute Kunden fast immer nur teure Tickets buchen, zumindest ein gewisser Prozentsatz..., ein Poster sprach die notwendige Flexibilitaet bereits an.

    Inwiefern man nun die Bonussenatoren ( frueher Baht oder Airrailsenatoren ) auch noch halten oder gar zufriedenstellen will, kann man sicherlich diskutieren. Hier trat die LH in den letzten Jahren sehr arrogant auf und das Argument die wahren Vielflieger schuetzen zu wollen, konnte ich immer nur begrenzt nachvollziehen.

    An Kunden wie dem Flysurfer ( nur Abos und genau durchkalkulierte Tickets, oft bei der Konkurrenz ) verdient man schliesslich auch, wenn auch deutlich weniger. Kleinvieh ( nicht auf FS bezogen, no pun intended, Surfer ! ) macht auch Mist ( nur leider auch die Lounges voll )

    Bezeichnend aus Sicht der Lufthansa sind vor allem die Reaktionen gewisser Kunden bei solchen Aenderungen. Waehrend 99% nicht einmal reagieren, weil sie es nicht direkt betrifft oder gar interessiert, kocht hier mal wieder die Volksseele, insbesondere derer, die sich nun wieder einmal vor den Scherben ihrer FFP Kalkulationen sehen...

    Unter'm Strich wieder mal ganz einfach, der bessere Kunde ( ueber die Parameter kann man in gewissem Masse diskutieren ) bekommt mehr Upgrades und das funktioniert fast 100%ig. Ab und an ist man mal im Pech, aber das sollte man einfach hinnehmen, da der FTL oder der el cheapo Diamond/Platinum einfach eher da war und dem Agenten einfach optisch besser gefallen hat...
    flysurfer und mawi sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #318
    Erfahrenes Mitglied Avatar von malinche
    Registriert seit
    09.02.2010
    Ort
    DXB
    Beiträge
    443

    Standard

    Die Güte der Kunden versucht die LH ja durch den CAF zu berechnen. Wenn dieser nun wirklich allein für OpUps herangezogen würde, und zwar unabhängig vom Status, könnte ich das ja alles verstehen. Jedoch setzt LH hier darauf, grundsätzlich zu sagen, dass niemand mit V-Klasse Ticket ein guter Kunde ist, bzw. bemisst die Güte einzig für einen individuellen Flug. Wenn man tatsächlich ein Instrument wie den CAF hat, um die Wertigkeit zu berechnen, reicht das doch aus und man müsste nicht sagen, dass die meisten HONs/SENs doch sowieso eher in höheren Klassen buchen...

  19. #319
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    ZRH, MUC, BLR
    Beiträge
    3.180

    Standard

    Zitat Zitat von AroundTheWorld Beitrag anzeigen
    Ein interessantes Update:

    Offenbar soll es aus den billigen Buchungsklassen keine operational Upgrades "einfach so" geben, wenn der Flug nicht voll ist (als ob es die vorher schon mal gegeben hätte ). Laut Auskunft der Lufthansa geht es aber bei Überbuchung nach wie vor nach Status bei den operational Upgrades, egal welche Buchungsklasse man gebucht hat.

    Wenn das stimmt, hat sich m.E. überhaupt nichts geändert.



    Versteht jemand die Mail? M.E. sind der erste und der zweite Absatz widersprüchlich... wo bitte ist der Unterschied zwischen "ausgebucht" und "überbucht"?
    Sehe ich auch so. Bitte nochmal klären was bei Buchungsklasse V und SEN/HON Status ist bei vollem Flieger - gibts dann ein upgrade oder eben nicht mehr....
    Gentlemen - no funny business, please!
    SENst du noch oder HONst Du schon.

  20. #320
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SleepOverGreenland
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    16.074

    Standard

    Zitat Zitat von TAZO Beitrag anzeigen
    Bezeichnend aus Sicht der Lufthansa sind vor allem die Reaktionen gewisser Kunden bei solchen Aenderungen. Waehrend 99% nicht einmal reagieren, weil sie es nicht direkt betrifft oder gar interessiert, kocht hier mal wieder die Volksseele, insbesondere derer, die sich nun wieder einmal vor den Scherben ihrer FFP Kalkulationen sehen...
    Sehe ich genau so.

    Ich z.B. kenne sowieso nur die Buchungsklassen F, A, J, C, D und in seltenen Fällen Z, sowie O und I und habe der LH in den letzten Jahren quasi keine Chance gelassen mir ein Op-Up anzubieten...
    41.21.1 a true legend...

    Achtung Signatur: Hier könnte eine Meinung geäussert werden, die nicht allen Wohl und keinem Weh tut. Entspricht aber nicht den Regeln? Weichspülung par excellence, auch Web 3.$ genannt. Clicks make the world go round. Was für eine verrückte Welt.

Seite 16 von 119 ErsteErste ... 6 14 15 16 17 18 26 66 116 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •