Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 44

Thema: Punktekauf bei Marriott Bonvoy

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Eastside
    Registriert seit
    21.03.2009
    Ort
    DRS
    Beiträge
    5.205

    Standard Punktekauf bei Marriott Bonvoy

    ANZEIGE
    Erstmals Punktekauf möglich, es gibt 25% vom Kaufpreis:
    https://storefront.points.com/marrio...US/buy?irgwc=1

    Es gibt maximal 50000 Punkte zu erwerben.
    Geändert von Eastside (16.04.2019 um 22:49 Uhr)
    designgrill und Aviatar sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Rutscher des Grauens Avatar von Tirreg
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    7.242

    Standard

    Das sind ja Schnäppchenpreise.
    Eastside sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Eastside
    Registriert seit
    21.03.2009
    Ort
    DRS
    Beiträge
    5.205

    Standard

    414 € für die paar Punkte wäre mir auch zu viel.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2017
    Beiträge
    2.764

    Standard

    Was kosten die? Hatte keine Lust mich dort anzumelden. Vermute mal unterirdische Quote

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.09.2015
    Beiträge
    471

    Standard

    Zitat Zitat von Aviatar Beitrag anzeigen
    Was kosten die? Hatte keine Lust mich dort anzumelden. Vermute mal unterirdische Quote
    LMGTFY (ohne Anmeldung)
    12,50 $ / 1.000 Punkte
    ab 5.000 Punkte gibt es 25% Rabatt
    Aviatar sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.09.2015
    Beiträge
    471

    Standard

    Zitat Zitat von Eastside Beitrag anzeigen
    Erstmals Punktekauf möglich, es gibt 25% vom Kaufpreis:
    https://storefront.points.com/marrio...US/buy?irgwc=1

    Es gibt maximal 50000 Punkte zu erwerben.
    Warum denn erstmals?
    Punkte kann man doch schon lange kaufen und die Aktion gibt es auch regelmäßig.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.12.2010
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    1.383

    Standard

    Zuerst mal finde ich gut, dass es jetzt auch bei Marriott Punktesales gibt. Gab es früher nie. Nur bei SPG.

    Nur sollte der Discount auch 35% wie früher bei SPG sein, sonst lohnt es sich nicht. Aber kommt vielleicht in Zukunft mal.

  8. #8
    Rutscher des Grauens Avatar von Tirreg
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    7.242

    Standard

    Egal wie hoch der Discount ist: Die Preise sind ja völlig überzogen. Das Marriott in Berlin (regulär zwischen 150 und 200 EUR zu buchen) kostet schlanke 35.000 Punkte = 328 USD. Das Ritz Carlton in Berlin (für 200 - 250 EUR sonst zu buchen) kostet 50.000 Punkte = 468 USD.

    Beim Punktekauf bei Hyatt oder Hilton gibt es ja durchaus Konstellationen, wo sich durch den Kauf ein kleiner Vorteil (im Sinne Preisersparnis) erzielen lässt. Bei den Wucherpreise fällt mir spontan nichts ein, dass sich lohnen könnte.
    MichaelFFM, Unkraut, designgrill und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vielschlaefer
    Registriert seit
    12.11.2014
    Ort
    Baden
    Beiträge
    1.344

    Standard

    Bin gerade in Washington ... bei den hiesigen Mondpreisen lohnt die Punkteübernachtung, gleiches gilt auch für NYC.

    Sonst rechne ich mit 35.000 für > 250€ ... das geht dann ganz gut.

    Spontan fällt mir noch ein das Huus oder Fuschl ...

    Ist aber schwer was gutes zu finden. Hab die Kaufratio bei 35% noch nicht genau ausgerechnet.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MrSnoot
    Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    1.098

    Standard

    Für mich hat sich der Punktekauf gelohnt. Mir haben genau 4800 Punkte gefehlt für eine 4=5 Übernachtung.
    alexanderxl und designgrill sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.12.2010
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    1.383

    Standard

    Zitat Zitat von MrSnoot Beitrag anzeigen
    Für mich hat sich der Punktekauf gelohnt. Mir haben genau 4800 Punkte gefehlt für eine 4=5 Übernachtung.
    Man muss die Punkte natürlich sinnvoll einsetzten, dann kann es sich lohnen. Z.b ein 35000 Punkte Hotel in High Season (Neujahr z.b).
    Oder aber 5 Nächte zum Preis von 4.
    Evt. auch Umwandlung zu Meilen 60000 Punkte = 25000 Meilen.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.09.2015
    Beiträge
    471

    Standard

    Zitat Zitat von northernstar84 Beitrag anzeigen
    Man muss die Punkte natürlich sinnvoll einsetzten, dann kann es sich lohnen. Z.b ein 35000 Punkte Hotel in High Season (Neujahr z.b).
    Oder aber 5 Nächte zum Preis von 4.
    Evt. auch Umwandlung zu Meilen 60000 Punkte = 25000 Meilen.
    Gewusst wie! Meine beste Ratio war bisher 35.000 für 774,00 € während der IAA im Frankfurt Marriott und 35.000 für 529,00 € im Berlin Marriott. Dann bringt das auch Spaß. Inklusive verdutzter Blicke beim CheckIn. Unbezahlbar. Ansonsten für 4-5 bzw. 8 -10 eingesetzt gerade gestern für einen Urlaub auf Mauritius im Westin Tortuga. Hoffe das lohnt sich auch.

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.09.2015
    Beiträge
    471

    Standard

    Zitat Zitat von northernstar84 Beitrag anzeigen
    Zuerst mal finde ich gut, dass es jetzt auch bei Marriott Punktesales gibt. Gab es früher nie. Nur bei SPG.

    Nur sollte der Discount auch 35% wie früher bei SPG sein, sonst lohnt es sich nicht. Aber kommt vielleicht in Zukunft mal.
    Ich meine mich an mindestens einen weiteres Sale letztes Jahr zu erinnern. Oder irre ich mich?

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.12.2011
    Beiträge
    1.036

    Standard

    Zitat Zitat von designgrill Beitrag anzeigen
    Gewusst wie! Meine beste Ratio war bisher 35.000 für 774,00 € während der IAA im Frankfurt Marriott und 35.000 für 529,00 € im Berlin Marriott. Dann bringt das auch Spaß. Inklusive verdutzter Blicke beim CheckIn. Unbezahlbar. Ansonsten für 4-5 bzw. 8 -10 eingesetzt gerade gestern für einen Urlaub auf Mauritius im Westin Tortuga. Hoffe das lohnt sich auch.
    Glückwunsch, aber das sind die wenigen Ausnahmen, die nicht verallgemeinert werden können.
    Und eine Punktebuchung zu Messezeiten klappt auch nur mit einigermaßen Vorausblick, am 10.09. dieses Jahr geht im Marriott Frankfurt schon nix mehr mit Punkten.
    alexanderxl und designgrill sagen Danke für diesen Beitrag.

  15. #15
    Rutscher des Grauens Avatar von Tirreg
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    7.242

    Standard

    Zitat Zitat von northernstar84 Beitrag anzeigen
    Man muss die Punkte natürlich sinnvoll einsetzten, dann kann es sich lohnen. Z.b ein 35000 Punkte Hotel in High Season (Neujahr z.b).
    Oder aber 5 Nächte zum Preis von 4.
    Evt. auch Umwandlung zu Meilen 60000 Punkte = 25000 Meilen.
    So kann ich mir auch innereuropäische Economy-Meilen-Awards schönrechnen. MUC-MXP zwei Tage vor Abflug gebucht während des Super-Duper-Messe-Champignons-League-Endspiel-Wiesn-Wochenendes und statt 1.300 EUR nur 35.000 Meilen und 167,54 Steuern und Gebühren bezahlt.

    Mir sind die Punkte zu den aufgerufenen Preisen zu teuer...
    SkyIsTheLimit sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Exdon
    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    1.269

    Standard

    Punkte bzw. Meilen kaufen war meiner Meinung nach attraktiv zu Zeiten der US Airways-Deals. Das gab nette Trips in LH und LX F nach SIN und LAX zu Preisen etwas höher als Eco - klassisch gebucht.
    Bei einem Hotelprogramm sollten doch alleine durch die Stays und diverse Promos ausreichend Punkte zusammenkommen, so dass es nicht wirklich attraktiv ist, zusätzlich welche zu kaufen. Meine drei Nächte diese Woche bringen auch so ca. 20.000 Bonvoy Punkte.
    designgrill sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Goliath
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    8.649

    Standard

    -
    Zitat Zitat von designgrill Beitrag anzeigen
    Meine beste Ratio war bisher 35.000 für 774,00 € während der IAA im Frankfurt Marriott und 35.000 für 529,00 € im Berlin Marriott. Dann bringt das auch Spaß. Inklusive verdutzter Blicke beim CheckIn. Unbezahlbar.
    Weshalb wirst Du beim Check-In verdutzt angeschaut, wenn Du mit Punkten gebucht hast?

    Zitat Zitat von designgrill Beitrag anzeigen
    Ich meine mich an mindestens einen weiteres Sale letztes Jahr zu erinnern. Oder irre ich mich?
    Ich denke Du irrst Dich.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    6.280

    Standard

    Meine 3 nächsten Nächte bringen aber nur ca 6000 Punkte.
    Wobei ich auch nicht auf die Idee kommen würde jetzt Punkte zu kaufen um einen Award davon buchen zu können.
    Nachgedacht habe ich natürlich auch schon darüber so bis maximal 5.000 Punkte zu kaufen falls es daran für einen längeren Award scheitern sollte.Also 4 bzw 8 Nächte.
    War aber dann doch nicht erforderlich.
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.09.2015
    Beiträge
    471

    Standard

    Zitat Zitat von Goliath Beitrag anzeigen
    -

    Weshalb wirst Du beim Check-In verdutzt angeschaut, wenn Du mit Punkten gebucht hast?



    Ich denke Du irrst Dich.
    Weil ich das Zimmer erst an dem Tag gebucht habe spontan und sie sich nicht erklären konnten wie ich das geschafft habe während der laufenden Messe. Ist seitdem auch der Running Gag wenn ich dort einchecke.

  20. #20
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    21.03.2012
    Beiträge
    203

    Standard

    Don't miss out: Save 30% on purchases of 2,000+ points through October 18, 2019.

    Plus, double your limit.
    The annual maximum for purchased points will be raised from 50,000 points to 100,000 points between September 14 and October 18.
    https://storefront.points.com/marrio...US/buy?irgwc=1

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •