Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Hotel-Aufenthalte bei Marriott über diesen Link
Seite 17 von 22 ErsteErste ... 7 15 16 17 18 19 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 340 von 436

Thema: Erfahrungen, Qualität und Upgrades bei der Marriott Hotelgruppe

  1. #321
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    03.10.2016
    Beiträge
    30

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von jwahl Beitrag anzeigen
    Hotel: Hamburg Marriott Hotel

    Status: Gold

    gebucht: Junior Suite

    erhalten: Junior Suite

    Aufenthaltsdauer: 1 Nacht

    Check In: Freundlich, schnell.

    Bemerkenswertes/Weiterempfehlung:
    Zimmer mit Babybett bestellt. Babybett war vorhanden, allerdings fehlte Decke und Kissen. Dafür war das Zimmer ordentlich verraucht. Auf Beschwerde hin sagte man uns nach gefühlten 20 Minuten in der Warteschleife, dass es kein anderes Zimmer in der Kategorie mehr geben würde. Brauche ich nicht noch einmal, zumal das Zimmer, nun ja, etwas altbacken war. Ein Schlafzimmer ohne Fenster finde ich jetzt auch nicht erquickend.
    Ob mit oder ohne Kind, es ist unverschämt dieses Zimmer so rauszugeben. Muss (!!) dem Housekeeping auffallen, allerdings zweifle ich an ob den Vorgängern wirklich eine Cleaning Fee (180€?) in Rechnung gestellt wird. Bei dem Haus handelt es sich übrigens um ein rauchfreies Haus und zum Anderen gilt mittlerweile in vielen Häusern https://www.marriott.de/marriott/smokefree.mi. Hatte den Fall auch schon, Zimmer wurde getauscht.

  2. #322
    Fremdbucher Avatar von franzose
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    5.295

    Standard

    Zitat Zitat von Aviatar Beitrag anzeigen
    Ich habe noch nie eine Gratisnacht gehabt, eher Kompensation wie Abendessen oder so. Glaubst du, das Hotel hätte da wirklich mitgespielt?
    Hatte einen ähnlichen Fall vor Jahren in London. Wurde auf Grund ausgebuchtem Haus in ein anderes Hotel gleicher Kategorie umgebucht. „The Night is on us“. War allerdings nicht Marriott. Musste nur Steuern zahlen.
    Aviatar sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #323
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MrSnoot
    Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    799

    Standard

    Hotel: Moxy Frankfurt Airport Kelsterbach

    Status: Titanium Elite

    gebucht: Besenkammer

    erhalten:Besenkammer

    Benefits: 10 US-Dollar Gutschein pro Nacht, Late-Check Out

    Aufenthaltsdauer: 2 Nächte

    Check In: sehr kompetent und freundlich. Personal komplett der deutschen Sprache mächtig.

    Bemerkenswertes/Weiterempfehlung: Für 52 Euro die Nacht inkl. Frühstück wollte ich das Moxy mal testen. Personal sehr freundlich und zum Frühstück gab es sogar warme Eier. Das Preisniveau ist etwas unterhalb des Moxy in Gateway Garden. Für mich ist die Lage deutlich besser. Ein Edeka ist vor der Tür und die beiden Italiener in Laufnähe sind zu empfehlen. Der Shuttle-Bus vom Airport zum Moxy ist für umme. Die Rückrichtung kostet 3 Euro. Für ein bis zwei Nächte völlig okay. Hätte nicht gedacht, dass ich als ehemals Moxy-Kritiker dies mal sage. Ins Darmstäder Moxy gehe ich dennoch nicht mehr
    DariusTR, fager, Andie007 und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #324
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    30.09.2015
    Beiträge
    209

    Standard Rommers Baden-Baden

    Hotel: Roomers Baden-Baden
    Status: Lifetime Titanium
    gebucht: 1. Nacht Select Room mit Redemption Rate 25.000 Punkte / 2. Nacht Amex Travel Service Standardrate


    erhalten: Junior Suite Prestige
    Benefits: 1.000 Punkte / Frühstück

    Aufenthaltsdauer: 2 Nächte
    Check In: Trotz Ankunft mitten in der Nacht sehr freundlich und ein wie immer problemloser Check-In

    Bemerkenswertes/Weiterempfehlung: Meiner Meinung nach eines der besten, wenn nicht das beste Hotel, dass man für 25.000 Punkte buchen kann in Deutschland. Das Haus ist bis zur Hotelschlappe und der Yogamatte im Schrank durchgestylt und ist eine Augenweide.

    Ich habe dieses Mal eine Junior Suite Prestige (108) angefragt und bekommen und das obwohl
    ich die Reservierung zwei Mal verschieben musste. Ging völlig problemlos. Im Gegensatz zu der Junior Suite Prestige mit der (x05) wirkt das Zimmer etwas kleiner, hat dafür aber eine fancy freistehende Badewanne. Für eine Reise mit den Kindern würde ich immer die (x05) Zimmer nehmen. Für eine Reise mit meiner Frau die (x08).

    Die Candybar am Eingang hat immer eine tolle Auswahl (sagt meine Tochter). Die Rooftop Bar ist ebenfalls gut bestückt (sage ich).
    Das Restaurant "Moriki" macht ein hochqualitatives Sushi und hat daneben auch sehr gute Gerichte auf der Karte. Tori Karaage zum Beispiel.
    Muss man probiert haben. Die Yakitori Spieße sind ebenfalls großartig. Das Konzept kommt von Duc, dem in Berlin zum Beispiel das Funky Fish gehört.


    Wem nicht nach Sushi oder Japanese Kitchen ist, findet gegenüber eine der besten Holzofenpizzen bei Mama Lina. In beiden Restaurants sollte vorher reserviert werden.

    Das Frühstück ist toll. Das Buffet sehr reichhaltig und es gibt die besten Pancakes die ich je gegessen habe.
    Große Auswahl an Eierspeisen ebenfalls ohne Aufpreis verfügbar. Habe aber bisher immer ein Omelett gehabt.

    Am Wochenende ist unten in der Bar bis spät in die Nacht viel los. Die Musik ist dann in der Lobby und auch im Fahrstuhl ziemlich laut. Mich stört es allerdings nicht.
    Im hinteren Bereich der Lobby gibt es einen Billardtisch. Auf dem Weg ins Restaurant eine veritable Bibliothek mit wirklich interessanten Bildbänden und Büchern vom Taschen Verlag und anderen hochwertigen Verlagen.

    Das Spa ist ebenfalls sehr schön und hat mir und meiner Familie äußerst gut gefallen. Der Pool auf dem Dach ist zwar klein aber beheizt und hat eine tolle Aussicht auf den Schwarzwald und das Festspielhaus. Der Bereich ist allerdings öffentlich zugänglich und es ist manchmal sehr voll dort mit Gästen die dort einen Drink nehmen oder essen. Auch das hat mich bisher aber wenig gestört wenn ich ein paar "Bahnen" schwimmen wollte oder mit den Kindern im Pool war.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    dreschen, Minowa, fager und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #325
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    12.01.2018
    Beiträge
    104

    Standard

    Zitat Zitat von Lennart Beitrag anzeigen
    Das ist nicht nur ärgerlich, das ist gegen die Bonvoy T&Cs, die eindeutig ein Upgrade beinhalten, wenn es über die gesamte Dauer des Stays verfügbar ist. Eine zeitliche Begrenzung gibt es hier ganz eindeutig nicht.


    Kann ich so auch nicht bestätigen, bin Anfang des Jahres hier ein und aus gegagen mit je 2-3 Nächten und immer ein Bizz Zimmer bekommen. Glaub die hatte eher keine Ahnung.

  6. #326
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    30.09.2015
    Beiträge
    209

    Standard

    Zitat Zitat von Baureihe110 Beitrag anzeigen
    Bei dem Haus handelt es sich übrigens um ein rauchfreies Haus und zum Anderen gilt mittlerweile in vielen Häusern https://www.marriott.de/marriott/smokefree.mi. Hatte den Fall auch schon, Zimmer wurde getauscht.
    In dem Haus stinkt es in einigen Zimmern nicht nur nach Rauch. Ich steige dort nicht wieder ab bevor es nicht umfassend renoviert wurde.

  7. #327
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    30.09.2015
    Beiträge
    209

    Standard

    Zitat Zitat von GG1962 Beitrag anzeigen
    Ich war das erste Mal im Roomers Baden-Baden und kann daher nicht beurteilen, ob es dort sonst großzügigere Upgrades gibt. Soweit ich das beobachten konnte war das Hotel gut gebucht, ausgebucht war es meines Erachtens nicht. Da ich aber an nächsten Tag schon früh wieder los musste, konnte ich mit dem einfachen Upgrade um eine Kategorie gut leben.
    Es gibt eigentlich immer ein Upgrade auf eine Junior Suite. Ich war von Donnerstag bis Samstag da. Es war ziemlich leer im Gegensatz zu meinen vorherigen Aufenthalten.
    GG1962 sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #328
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    30.09.2015
    Beiträge
    209

    Standard

    Zitat Zitat von hugo1 Beitrag anzeigen
    Wenn Du innerhalb der nächsten 4-5 Wochen mach Bonn reist, MUSST Du sogar in der Lounge frühstücken Quasi das gesamte Hotel wird von einer sehr hartnäckigen Versicherung besetzt, und das Hauptrestaurant ist explizit für Vertreter vorgesehen. Zahlende Gäste (Status egal) dürfen sich in der Lounge um einen freien Platz prügeln und die mageren Reste vom Miniatur-Buffet kratzen. Natürlich gibt es auch kaum Personal, sodass sich das Geschirr türmt. Ein echter Genuss! :/
    Wie kommst Du darauf? Ich war im Restaurant.

  9. #329
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    12.01.2018
    Beiträge
    104

    Standard

    Hotel: W Muscat
    Status: Titanium
    gebucht: Besenkammer (Wonderful Room)

    erhalten: Marvelous Suite (via SNA 3 Tage vorher)
    Benefits: 1.000 Punkte, Wasser

    Aufenthaltsdauer: 3 Nächte
    Check In: Check-In in der früh um 8 Uhr und sofort Zimmer erhalten

    Bemerkenswertes/Weiterempfehlung: Neues Hotel im Oman. Leider sind noch nicht alle Einrichtungen geöffnet (2 Restaurants & WIP Lounge). Von Recognition nur beim Check-In was gemerkt, Frühstück war in Rate enthalten wusste man beim Check-In nicht. Dann sagte man stimmt, am Ende stand es jedoch auf der Rechnung. Das beste Personal war am Check-In, der Rest noch relativ Chaotisch. Jedes mal beim Frühstück wurde man 4x unterbrochen weil sich einer der Kellner vorstellte mit Namen und "I am your waiter today". Jedoch wenn man was brauchte suchte man jmd vergeblich. Service am Pool gleich, erst wird man quasi zum Konsum genötigt und dann wenn man wen braucht wartet man 15 Minuten. Ich bin mir sicher das legt sich mit der Zeit. Freitags Pink Party wo externe Zugang zur Pool Area erhalten und ein DJ von 14-20 Uhr Musik auflegt.

    WIP Lounge war geschlossen, hätte zumindest erwartet, dass die Minibar dann für Status Kunden kostenlos wäre.

    Allgemein aber eine sehr schöne Anlage, tolle Einrichtung, die sicher komplett eröffnet ein tolles Hotel ergibt.
    Krummbein, Minowa, fager und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #330
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    03.01.2016
    Beiträge
    47

    Standard

    Hotel: Roomers Baden Baden
    Status: Ambassador Elite
    gebucht: Besenkammer (Select Room) auf Punkte
    erhalten: Deluxe Suite
    Benefits: 1.000 Punkte, Wasser, Frühstück, Flasche Sekt, Pralinen, Sensual Romatic Set

    Aufenthaltsdauer: 3 Nächte
    Check In: Check-In sehr freundlich und reibungslos

    Bemerkenswertes/Weiterempfehlung: Sushi im Moriki einfach fabelhaft, Barchef David auf dem Rooftop sehr zuvorkommend und versucht alles möglich zu machen.
    Geändert von LH0815 (19.08.2019 um 13:41 Uhr)
    Hayfestival sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #331
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.07.2015
    Beiträge
    391

    Standard

    Hotel: Marriott Hamburg
    Status: Platinum
    gebucht: Besenkammer
    erhalten: 5. Stock Upgrade Room (hab den Namen vergessen)
    Benefits: 1.000 Punkte, Wasser, Frühstück im Restaurant

    Aufenthaltsdauer: 1 Nächte
    Check In: Sehr freundlich, man hat erst meine Buchung nicht gefunden. Nach Vorlage der Bestätigung wurde auch noch meine Bonvoy Nummer nachgetragen und es gab ein Upgrade. Keine Ahnung warum es nicht sauber ankam von unserem Firmenbuchungssystem, hat in den letzten Jahren immer geklappt.


    Das Zimmer war auch leicht verraucht und auf Nachfrage wurde es notiert. Für eine Nacht ok, bin aber im Le Meridien (mein go-to Hotel in HH) anderes gewohnt.
    Lage ist natürlich top und E-Roller standen auch genug am Eingang rum...

  12. #332
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    22.04.2018
    Beiträge
    45

    Standard

    Zitat Zitat von franzose Beitrag anzeigen
    Ok, jeder wie er mag, aber wenn ihr den Nachmittag eh unterwegs wart hätte ich ein anderes Hotel gebucht.

    Reinigen bringt bei verrauchter Bude ja idR nichts. Echt eine Schande, dass es sowas in D noch gibt.

    War der Aufenthalt dann wenigstens gratis?
    Im Nachhinein war ich wohl etwas naiv und dachte es würde wirklich besser werden mit der Reinigung am Nachmittag. Man lernt nie aus.

    Entschädigung sind übrigens 4.000 Punkte geworden, was mir in einer wundervollen Textbaustein E-Mail ohne Eingehen auf nur einen Punkt meiner Nachricht bestätigt wurde.

  13. #333
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    27.07.2014
    Ort
    VEC
    Beiträge
    146

    Standard

    Zitat Zitat von designgrill Beitrag anzeigen
    In dem Haus stinkt es in einigen Zimmern nicht nur nach Rauch. Ich steige dort nicht wieder ab bevor es nicht umfassend renoviert wurde.
    Ich würde auch immer "auf die andere Straßenseite" ins Renaissance gehen.

    Das finde ich sehr angenehm und preislich fair.

  14. #334
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    30.09.2015
    Beiträge
    209

    Standard

    Zitat Zitat von LH0815 Beitrag anzeigen
    Hotel: Roomers Baden Baden
    Warst Du auch am Wochenende da?

  15. #335
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    30.09.2015
    Beiträge
    209

    Standard

    Zitat Zitat von kurzflieger Beitrag anzeigen
    Ich würde auch immer "auf die andere Straßenseite" ins Renaissance gehen.
    Ich war nach dem Vorfall immer im Westin. Das kann ich bisher uneingeschränkt empfehlen.

  16. #336
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    London, UK
    Beiträge
    67

    Standard

    Zitat Zitat von pierce Beitrag anzeigen
    Um welches Hotel geht es denn damit wir wissen wo wir nicht hin sollen?
    In Glasgow sehe ich sonst zu ins Marriott zu kommen. Welches dank Uk Hotel Standard auch schaebig ist. Ansonsten ertrage ich halt das Moxy.

    Fuer mehr als drei Naechte muss ich dann halt die Reservation Garantie nutzen.

    In London brauche ich zum Glueck kein Hotel

  17. #337
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    London, UK
    Beiträge
    67

    Standard Erfahrungen, Qualität und Upgrades bei der Marriott Hotelgruppe

    Zitat Zitat von Denabac Beitrag anzeigen
    In Glasgow sehe ich sonst zu ins Marriott zu kommen. Welches dank Uk Hotel Standard auch schaebig ist. Ansonsten ertrage ich halt das Moxy.

    Fuer mehr als drei Naechte muss ich dann halt die Reservation Garantie nutzen.

    In London brauche ich zum Glueck kein Hotel
    Und besser! Hier die Response des Moxy in GLA zu anderen Gaesten die an einem Abend den Lautstaerkepegel eines Fußballplatzes ueberschritten haben.

    Basically: If you don’t like it you’re free to f off somewhere else.

    Eine Bar mit Zimmer obendrauf trifft die Beschreibung sehr gut. Allerdings ist der Preis von ueber 150 USD dafuer dann schon ordentlich.

    fager und MrSnoot sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #338
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Lennart
    Registriert seit
    22.07.2010
    Ort
    DUS
    Beiträge
    3.340

    Standard

    Zitat Zitat von Denabac Beitrag anzeigen
    Und besser! Hier die Response des Moxy in GLA zu anderen Gaesten die an einem Abend den Lautstaerkepegel eines Fußballplatzes ueberschritten haben.

    Basically: If you don’t like it you’re free to f off somewhere else.

    Eine Bar mit Zimmer obendrauf trifft die Beschreibung sehr gut. Allerdings ist der Preis von ueber 150 USD dafuer dann schon ordentlich.

    Zum Verständnis: Das schreibt dir ein schottisches Hotel? Das ist ja furchtbar. Wie will man Geschäfte mit jemandem machen, der nicht einmal seine Heimatsprache vernünftig beherrscht. Oder reicht das, um als Moxy Captain als konversationsreif durchzugehen?

  19. #339
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    15.835

    Standard

    Zitat Zitat von Lennart Beitrag anzeigen
    Zum Verständnis: Das schreibt dir ein schottisches Hotel? Das ist ja furchtbar. Wie will man Geschäfte mit jemandem machen, der nicht einmal seine Heimatsprache vernünftig beherrscht. Oder reicht das, um als Moxy Captain als konversationsreif durchzugehen?
    Derjenige beherrscht seine Heimatsprache sicherlich sehr gut. Ist halt nur kein Schotte
    Lennart sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #340
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    London, UK
    Beiträge
    67

    Standard

    Ich habe gerade noch einmal die letzten Rechnungen durchgesehen. 230 USD / Nacht in Spitze.

    Das Englisch und die Unachtsamkeit aussen vor, das ist eine Schweinerei.

Seite 17 von 22 ErsteErste ... 7 15 16 17 18 19 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •