Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24

Thema: Wie am besten 30 QR QPoints erfliegen bis 1.4.2018?

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    11.09.2016
    Beiträge
    16

    Frage Wie am besten 30 QR QPoints erfliegen bis 1.4.2018?

    ANZEIGE
    Hallo miteinander,

    mir fehlen noch 30 qpoints zum Gold Status bei Qatar Airways, die ich bis zum 1.4.2018 erfliegen muss. Gibt es eine einfache Möglichkeit an 30 qpoints zu kommen? Ich habe bereits etwas recherchiert. Für MUC nach MAD in C würde ich 32 qpoints erhalten. Das ganze ist natürlich relativ kostspielig.

    Leider habe ich keinen Urlaub mehr bis April und ein kurzer Wochenendtrip wäre die einzige Möglichkeit für mich an die qpoints zu kommen. Leider fällt nun ja die Air Berlin Option weg um qpoints zu sammeln. Evtl. hat jemand ein paar Tipps die mir weiterhelfen. Die Forumssuche habe ich bereits bemüht. Super wäre Abflug ab MUC, STR oder ZRH.

    Danke schon mal für euere Empfehlungen.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von smeagol
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    münchen
    Beiträge
    789

    Standard

    fra mad fra in C auf Latam bringt 24 punkte mach einen run draus und flieg noch mad lon retour dazwischen auf ib oder ba
    Like a smile in the sky...

  3. #3
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    11.09.2016
    Beiträge
    16

    Standard

    Danke für die Rückmeldung. Inwiefern ist dein Vorschlag besser als MUC nach MAD mit ib in C und 32 qpoints? Das ist doch deutlich aufwendiger mit 4 Flügen. Ist das preislich attraktiver?

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    349

    Standard

    Zitat Zitat von callee666 Beitrag anzeigen
    Ist das preislich attraktiver?
    Vermutlich.
    siehe: http://www.vielfliegertreff.de/first...0-eur-r-t.html
    Inlands ECO mit Iberia von MAD nach BCN bringt auch schon 10 qPoints pro return und kostet nicht die Welt. Ob LON da jetzt deutlich besser ist?
    thiosk und callee666 sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    11.09.2016
    Beiträge
    16

    Standard

    Danke für den Link!

  6. #6
    Reguläres Mitglied Avatar von trader_81
    Registriert seit
    30.09.2017
    Ort
    VIE
    Beiträge
    89

    Standard

    Falls du dich in VIE positionieren kannst / möchtest:

    mr.JPG


    Preislich vertretbar und in etwas mehr als 24 Stunden erledigbar. In LGW kannst du relativ günstig nächtigen und hast auch Zugang zur neuen BA Lounge. Letze Woche selbst mit BA in C für 42 Qpoints abgeflogen.
    Ab März sollte auf dieser Route der A321 neo mit der neuen Business bei BA zum Einsatz kommen.
    Geändert von trader_81 (13.12.2017 um 23:36 Uhr)
    callee666 und Flugbiene sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #7
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    11.09.2016
    Beiträge
    16

    Standard

    Hab mir deinen Vorschlag jetzt mal genauer angesehen. Nicht schlecht die Idee. Wie kommst du auf diesen deal? Sind das Erfahrungswerte oder nutzt du einfach die google flight suche?
    sMk sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #8
    Reguläres Mitglied Avatar von trader_81
    Registriert seit
    30.09.2017
    Ort
    VIE
    Beiträge
    89

    Standard

    Ich habe selbst die kürzeste Strecke in Business ZUM LEISTBAREN PREIS gesucht. Mehr kannst du hier nachlesen Beginners' Guide to the Amsterdam to Jersey Tier Point Run
    callee666 sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #9
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    11.09.2016
    Beiträge
    16

    Standard

    Perfekt. Danke

  10. #10
    Reguläres Mitglied Avatar von trader_81
    Registriert seit
    30.09.2017
    Ort
    VIE
    Beiträge
    89

    Standard

    Anm.: Ich sehe gerade die Preise AMS-JER bewegen sich im März gerade mal um die ~ EUR 170. Also deutlich günstiger im Vergleich zu VIE und in diesem Fall ist eine Positionierung in AMS natürlich sinnvoller (genau wie im Guide oben).

  11. #11
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    11.09.2016
    Beiträge
    16

    Standard

    Klingt gut. Danke. Schau ich mir an

  12. #12
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2016
    Ort
    NUE
    Beiträge
    198

    Standard

    Die Sache mit JER geht auch an einigen Daten ab NUE...
    330€ in C... lohnt sich vielleicht wenn dadurch die Positionierung günstiger wird ;-)
    callee666 sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #13
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    11.09.2016
    Beiträge
    16

    Standard

    Etwas besser als Amsterdam und Wien. Danke.

  14. #14
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    11.09.2016
    Beiträge
    16

    Standard

    So, weiß jemand wie das mit dem Qatar Qcalculator läuft? Da kann ich kein VIE nach JER eingeben. Heißt das, ich kann die Strecken einzeln eingeben und die QPoints addieren? D.h. VIE - LGW, LGW - JER?

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.03.2012
    Ort
    FRA
    Beiträge
    3.177

    Standard

    Zitat Zitat von callee666 Beitrag anzeigen
    So, weiß jemand wie das mit dem Qatar Qcalculator läuft? Da kann ich kein VIE nach JER eingeben. Heißt das, ich kann die Strecken einzeln eingeben und die QPoints addieren? D.h. VIE - LGW, LGW - JER?
    mindest-Ja
    callee666 sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #16
    Reguläres Mitglied Avatar von trader_81
    Registriert seit
    30.09.2017
    Ort
    VIE
    Beiträge
    89

    Standard

    Dieses Routing sieht auf dem QR-Kontoauszug dann so aus (sind sogar 44 QPoints nicht 42)

    callee666 sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #17
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    11.09.2016
    Beiträge
    16

    Standard

    Woher hast du diesen Auszug? Kann ich das auch irgendwo so abfragen?

  18. #18
    Reguläres Mitglied Avatar von trader_81
    Registriert seit
    30.09.2017
    Ort
    VIE
    Beiträge
    89

    Standard

    Zitat Zitat von callee666 Beitrag anzeigen
    Woher hast du diesen Auszug? Kann ich das auch irgendwo so abfragen?
    in deinem QR dashboard, unter my activities -> my statement

  19. #19
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    11.09.2016
    Beiträge
    16

    Standard

    Achse, du bist das bereits geflogen. Alles klar.

  20. #20
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    08.08.2015
    Beiträge
    76

    Standard

    Falls BSL auch eine Möglichkeit wäre gibt es verschiedene Möglichkeiten in der BA C Ziele in UK anzufliegen. LBA ist sogar an einem einzigen Sa machbar.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •