Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Lufthansa-Flüge über diesen Link
Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 180 von 213

Thema: Verbesserungen der LH Lounges???

  1. #161
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.10.2017
    Beiträge
    247

    Standard

    ANZEIGE
    TXL SEN gestern: Currywurst, Salat und Käsebrezeln. Deutlich schlechter als HAM, DUS, FRA, MUC und meiner Meinung nach auch schlechter als STR. Die momentan schlechteste Lounge der LH, die mir bekannt ist.
    ngronau und MisterG sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #162
    Stein-Papier-Schere Profi
    Registriert seit
    02.01.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.420

    Standard

    Zitat Zitat von Volume Beitrag anzeigen
    Oder bei AC in YUL inzwischen live-cooking, auf der anderen Seite des Techs rüsten sie gerade die Lounges mächtig auf, LH baut hier deutlich ab.
    Naja, man hat 5 von 5 Sternen, was will man noch erreichen? Der Focus geht auf MUC und FRA und Premium, die Fläche überlässt man EW und setzt auf Preiskampf gegen Ryanair & Co.
    In Nordamerika ist mir dieses "auf und ab" auch schon aufgefallen. Über die Jahre werden die Lounges immer besser und dann plötzlich über Jahre wieder schlechter und dann über Jahre wieder besser und dann ...

    Da scheinen Berater halt nach Jahren mit allen Airlines durch zu sein und dann fangen sie wieder von vorne an und reden dann ihren Kunden "die andere Strategie" ein. Und das Spiel wiederholt sich dann wieder alle x Jahre ...
    L_R sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #163
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.410

    Standard

    In der SEN Lounge bei C wo ich heute seit längerem Mal wieder war auch sehr gute Verbesserung was Essen betrifft.
    Hatte nicht dran geglaubt da hier ab C13 bis C16 morgens/Mittag ja alle nach Indien rausgehen aber essen auch alles gut und besser als vorher.

  4. #164
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    BER
    Beiträge
    949

    Standard

    Die Verbesserung in der Kölner Senatorlounge heute morgen umfasste:
    - keine Margarine
    - kein Obstsalat
    - kein Joghurt
    - kein Schnittkäse
    - kein Weichkäse
    - keine Wurst
    - kein Schinken
    - kein Orangensaft.

    Ich muss sagen, die Controller haben ganze Arbeit geleistet, den Abstand zu Easyjet weiter zu verringern.
    Tirreg, tyrolean, jotxl und 12 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #165
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Klagenfurter
    Registriert seit
    24.02.2015
    Ort
    KLU, das größte Dorf Österreichs; GRZ
    Beiträge
    408

    Standard

    Zitat Zitat von ngronau Beitrag anzeigen
    Die Verbesserung in der Kölner Senatorlounge heute morgen umfasste:
    - keine Margarine
    - kein Obstsalat
    - kein Joghurt
    - kein Schnittkäse
    - kein Weichkäse
    - keine Wurst
    - kein Schinken
    - kein Orangensaft.
    Was bleibt denn dann noch übrig?

  6. #166
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    New York & DUS
    Beiträge
    1.348

    Standard

    Zitat Zitat von ngronau Beitrag anzeigen
    Die Verbesserung in der Kölner Senatorlounge heute morgen umfasste:
    - keine Margarine
    - kein Obstsalat
    - kein Joghurt
    - kein Schnittkäse
    - kein Weichkäse
    - keine Wurst
    - kein Schinken
    - kein Orangensaft.

    Ich muss sagen, die Controller haben ganze Arbeit geleistet, den Abstand zu Easyjet weiter zu verringern.
    Vielleicht streikt heute mal zur Abwechslung REWE
    ngronau sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #167
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tyrolean
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Bayern & Tirol
    Beiträge
    4.915

    Standard

    Bei meinen Loungebesuchen in den letzten Wochen hat man zwar Veränderungen wahrgenommen, besser finde ich es aber nicht.
    In München habe ich mal zwischen der SEN und der C Lounge gewechselt. Das Angebot war nahezu identisch. Somit also eine Aufwertung für C und eine Abwertung für SEN.
    In München fehlt mir der Leberkäse. Das war eigentlich schon eine Tradition.
    Dafür ist das Essen in Staub Töpfen ganz nett angerichtet. Die Inhalte lassen aber eher zu Wünschen übrig. Zum Frühstück qualitativ mieses Rührei (auf Niveau von IBIS). Sonst oft irgendwelche Schleime (Curies...). Grundsätzlich eher Convenience-Ware, die lange in den Töpfen vor sich hin garen kann. Gerade an den Außenstationen wurde massiv abgerüstet. DUS oder TXL fand ich früher deutlich besser. Vielleicht ist die Kombi aus EasyJet und einem vom gesparten Geld gekauften Priority-Pass gar nicht mehr so abwegig.
    mpm, ngronau und bluesaturn sagen Danke für diesen Beitrag.
    Zwei-Sterne Zitrone!

  8. #168
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    BER
    Beiträge
    949

    Standard

    Zitat Zitat von Klagenfurter Beitrag anzeigen
    Was bleibt denn dann noch übrig?
    Brötchen mit Kräuterquark und Kaffee

  9. #169
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tyrolean
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Bayern & Tirol
    Beiträge
    4.915

    Standard

    Zitat Zitat von ngronau Beitrag anzeigen
    Brötchen mit Kräuterquark und Kaffee
    Sei froh, dass es noch Kaffe gab. Die Nespresso-Automaten am Gate haben auch so ihre Tücken!
    Tirreg, ngronau, tritanus und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Zwei-Sterne Zitrone!

  10. #170
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    11.10.2017
    Beiträge
    166

    Standard

    Zitat Zitat von weltbuerger Beitrag anzeigen
    Heute in FRA zwar Oktoberfest bei Salaten und warmen Speisen, aber nicht bei den Grundnahrungsmitteln
    Kurz vor der Wiesn-Zeit gab es in Frankfurt in der SEN-Lounge mal besonderes Bier zum Ausprobieren. Find' ich ja ne super Sache, auf aller Welt kennt man Deutschland für sein Bier und es gibt ja weißgott genug interessante Brauereien, die man zu diesem Anlass einem internationalen Publikum vorstellen könnte.
    Angeboten wurde dann belgisches Leffe
    tyrolean sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #171
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2015
    Beiträge
    294

    Standard

    Zitat Zitat von 210597 Beitrag anzeigen
    Kurz vor der Wiesn-Zeit gab es in Frankfurt in der SEN-Lounge mal besonderes Bier zum Ausprobieren. Find' ich ja ne super Sache, auf aller Welt kennt man Deutschland für sein Bier und es gibt ja weißgott genug interessante Brauereien, die man zu diesem Anlass einem internationalen Publikum vorstellen könnte.
    Angeboten wurde dann belgisches Leffe
    Das liegt daran, dass in den LH Lounges in der Kategorie Bier nur AB Inbev Produkte ausgeschenkt werden.
    Und Leffe gehört zu deren Portfolio.
    bonkers und weltbuerger sagen Danke für diesen Beitrag.

  12. #172
    Erfahrenes Mitglied Avatar von quatchi
    Registriert seit
    11.06.2011
    Ort
    MUC
    Beiträge
    607

    Standard

    Mich wundert, dass noch keiner das SEN Cafe in MUC erwähnt hat. Bei meinem Besuch im Dezember hat mir die neue Ausrichtung sehr gut gefallen. Es ist nun (bzw. war im Dezember) wie ein kleines italienisches Bistro ausgerichtet und bietet entsprechende Speisen an (inkl. großem Parmesan-Käse, etc.). Mir hat das SEN Cafe vorher bereits gefallen und finde es jetzt noch angenehmer.
    Ridgeway und nase sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #173
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.410

    Standard

    Ich hatte das so verstanden, dass in FRA und MUC aufgerüstet wurde und in den Aussenstationen agberüstet.
    Am Sonntag war ich mittags in der SEN B42 .
    Sehr leckere Gulaschsuppe aber der Rest wie ein Vorposter schon schrieb nette Verpackung aber nix dahinter.
    Finde dass da FRA gegenüber dem November wo ich das letzte Mal dort war auch schon wieder abbaut.
    Ich war froh dass ich mich am Sonntag in der MLL schon sagt gegessen hatte als ich in die SEN kam.
    Loungepotato sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #174
    Indernett Flyertalker Avatar von oliver2002
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    4.541

    Standard

    Ich empfinde die neue Gestaltung in MUC eher als Aufwertung in den SEN Bereichen. Den Leberkäs gibt es weiterhin, er wird halt nur auf irgendeinem Wurzelgemüse in anderem Schüsseln angeboten. Der Kartoffelsalat kommt weiterhin aus dem gleichen Eimer wie zuvor. Mir schmeckts.

  15. #175
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tyrolean
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Bayern & Tirol
    Beiträge
    4.915

    Standard

    Zitat Zitat von oliver2002 Beitrag anzeigen
    Ich empfinde die neue Gestaltung in MUC eher als Aufwertung in den SEN Bereichen. Den Leberkäs gibt es weiterhin, er wird halt nur auf irgendeinem Wurzelgemüse in anderem Schüsseln angeboten. Der Kartoffelsalat kommt weiterhin aus dem gleichen Eimer wie zuvor. Mir schmeckts.
    Ich habe den Leberkäse bei meinen letzten Besuchen nicht gefunden. Vielleicht hat er sich ja wieder in das Angabot verirrt. Über Geschmack lässt sich nicht streiten, aber die Curries sind nicht so meins. Wenn ich eine Veranstaltung mache und dort auf die Food-Cost schauen muss, biete ich auch gerne Curries an. Wobei meine besser schmecken...
    Zwei-Sterne Zitrone!

  16. #176
    Indernett Flyertalker Avatar von oliver2002
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    4.541

    Standard

    Als Halb-Inder habe ich so meine Meinung über was denn die Bleichgesichter hier 'Curry' nennen.

    Aber nochmal, die Curries gab es auch schon vor den hier besprochenen Änderungen. In MUC wird es auch nur in anderen Schüsseln serviert.
    bluesaturn sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #177
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.12.2016
    Beiträge
    887

    Standard

    Zitat Zitat von ngronau Beitrag anzeigen
    Die Verbesserung in der Kölner Senatorlounge heute morgen umfasste:
    - keine Margarine
    - kein Obstsalat
    - kein Joghurt
    - kein Schnittkäse
    - kein Weichkäse
    - keine Wurst
    - kein Schinken
    - kein Orangensaft.

    Ich muss sagen, die Controller haben ganze Arbeit geleistet, den Abstand zu Easyjet weiter zu verringern.
    Gerade das Frühstück und besonders an nicht-Hub-Airports ist nun völlig unakzeptabel und auch unbrauchbar. Bitte lass das der LH wissen, haben sich schon viele beklagt.

  18. #178
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.410

    Standard

    Zitat Zitat von oliver2002 Beitrag anzeigen
    Als Halb-Inder
    Klingt spannend.

  19. #179
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    2.751

    Standard

    Zitat Zitat von wolfhagen71 Beitrag anzeigen
    Das liegt daran, dass in den LH Lounges in der Kategorie Bier nur AB Inbev Produkte ausgeschenkt werden.
    Und Leffe gehört zu deren Portfolio.
    Da Löwenbräu, Franziskaner, Spaten, Beck´s und einige andere deutsche Biere im Portfolio sind hätte es Alternativen gegeben. Lufthansa hat eine starke Position bei einigen Flügen ex Ausland, z.B. USA. Und da ist dann schon eine gewisse Erwartungshaltung da.

  20. #180
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    BER
    Beiträge
    949

    Standard

    Zitat Zitat von Loungepotato Beitrag anzeigen
    Gerade das Frühstück und besonders an nicht-Hub-Airports ist nun völlig unakzeptabel und auch unbrauchbar. Bitte lass das der LH wissen, haben sich schon viele beklagt.
    Habe ich getan. Wird bestimmt an die Lachabteilung weiterignoriert.
    tyrolean sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •