Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Lufthansa-Flüge über diesen Link
Ergebnis 1 bis 18 von 18
Übersicht der abgegebenen Danke3x Danke
  • 1 Beitrag von kraven
  • 1 Beitrag von Toconaur
  • 1 Beitrag von Toconaur

Thema: Steuern & Gebühren MUC - WDH

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.08.2010
    Beiträge
    402

    Standard Steuern & Gebühren MUC - WDH

    ANZEIGE
    Hallo zusammen,

    wie kann ich den herausfinden wie hoch die Steuern und Gebühren für einen Award Flug in C von MUC - JNB - WDH ( und zurück ) sind.

    Bei Miles & More Servicecenter will ich nicht ewig in der Wartescheife hängen,
    das soll erst passieren wenn ich dann buchen will.

    Gibt es ein Tool, das die Steueren und Gebühren für einen MileMore Award Flug berechnet?

    Gruss
    Joachim

  2. #2
    kraven
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von defender Beitrag anzeigen
    Gibt es ein Tool, das die Steueren und Gebühren für einen MileMore Award Flug berechnet?
    Versuch mal, bei Opodo und Konsorten eine Testbuchung zu machen. Da müssten die Taxes dann dafür berechnet werden.
    SFM sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Parlour Talker Avatar von capetonian
    Registriert seit
    15.03.2010
    Ort
    CPT
    Beiträge
    3.828

    Standard

    Sollte um die 350,-- Euro sein zuzuegl. der neuen deutschen Abflugssteuer (falls im neuen Jahr) - das ist was ich immer von hier aus zahlen und da sollte kaum ein Unterschied sein.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Toconaur
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    in Quarantäne
    Beiträge
    4.528

    Standard

    Zitat Zitat von capetonian Beitrag anzeigen
    Sollte um die 350,-- Euro sein zuzuegl. der neuen deutschen Abflugssteuer (falls im neuen Jahr) - das ist was ich immer von hier aus zahlen und da sollte kaum ein Unterschied sein.
    Hat ein Bekannter im Sommer auch bezahlt, waren sogar noch (etwas) weniger.
    B O A R D I N G C O M P L E T E D

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    4.202

    Standard

    Kann es bei einem Ticket DUS-ZRH-BKK-MEL one way hinkommen daß es 335 Euro sind? Wohlgemerkt one way. Zumindest wollte mir BD das für ein OW Award abnehmen. Plus natürlich Cash Anteil von 255 Pfund...

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Toconaur
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    in Quarantäne
    Beiträge
    4.528

    Standard

    Zitat Zitat von ckone501 Beitrag anzeigen
    Kann es bei einem Ticket DUS-ZRH-BKK-MEL one way hinkommen daß es 335 Euro sind? Wohlgemerkt one way. Zumindest wollte mir BD das für ein OW Award abnehmen. Plus natürlich Cash Anteil von 255 Pfund...
    Stimmt zumindest mit der Opodo-Probebuchungs (Danke für den Tip, kraven!) überein:

    ckone501 sagt Danke für diesen Beitrag.
    B O A R D I N G C O M P L E T E D

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    4.202

    Standard

    Zitat Zitat von Toconaur Beitrag anzeigen
    Stimmt zumindest mit der Opodo-Probebuchungs (Danke für den Tip, kraven!) überein:

    Danke.

    Ist schon echt nicht ohne, oder? Wenn ich das gleiche, abzgl. der 45 Euro Steuer, für den Rückflug draufrechne... 625 Euro (ehemals ca. 1250 DM) an Steuern und Gebühren...

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Toconaur
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    in Quarantäne
    Beiträge
    4.528

    Standard

    Zitat Zitat von ckone501 Beitrag anzeigen
    Danke.

    Ist schon echt nicht ohne, oder? Wenn ich das gleiche, abzgl. der 45 Euro Steuer, für den Rückflug draufrechne... 625 Euro (ehemals ca. 1250 DM) an Steuern und Gebühren...
    Sind irre Zuschläge, die da in Form von Steuern & Gebühren aufgeschlagen werden! Habe für meine neulich gebuchten M&M Awards (Europa-USA & Europa-Asien) auch jeweils deutlich über 300 Euro abdrücken müssen.

    Als Vergleich: Für einen US DM Award habe ich dieses Monat 239 USD für Steuer, Gebühren & Call Center Fee für SFO-SEA-ICN-SYD-ICN-SFO auf UA/OZ bezahlt. So viel mal zur Vergleichbarkeit....
    B O A R D I N G C O M P L E T E D

  9. #9
    SFM
    SFM ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    MUC
    Beiträge
    722

    Standard

    Zitat Zitat von defender Beitrag anzeigen
    Bei Miles & More Servicecenter will ich nicht ewig in der Wartescheife hängen,
    das soll erst passieren wenn ich dann buchen will.
    ich hab vor kurzem mal angefragt wegen der Steuern/Gebuehren fuer einen award BKK-SIN. da meinte die Dame das koenne sie erst sagen wenn das ticket ausgestellt wird.

    Wenn's stimmt waere es ja ziemlich erst wissen was es kostet wenn ich es gekauft habe

    aber ich glaub sie war nur einfach zu faul den Preis zu ermitteln...

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.06.2009
    Beiträge
    426

    Standard

    Zitat Zitat von defender Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    wie kann ich den herausfinden wie hoch die Steuern und Gebühren für einen Award Flug in C von MUC - JNB - WDH ( und zurück ) sind.
    ist viel schlimmer als hier angenommen.... ;-)

    ich habe bezahlt (und das noch zu Zeiten vor der "Flugreisensondersteuer" gebucht) pro Ticket 485,-€ !!!
    Meine Reiseroute hat einen LH - Zubringer mehr drin: FMO-FRA-JNB-WDH im Januar 2011.

    Alleine die Route JNB-WDH machte über 100,-€ zusätzlich aus .....

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    1.137

    Standard

    Ja, leider sind die Steuern in Südafrika sehr hoch.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Toconaur
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    in Quarantäne
    Beiträge
    4.528

    Standard

    Zitat Zitat von SFM Beitrag anzeigen
    ich hab vor kurzem mal angefragt wegen der Steuern/Gebuehren fuer einen award BKK-SIN. da meinte die Dame das koenne sie erst sagen wenn das ticket ausgestellt wird.

    Wenn's stimmt waere es ja ziemlich erst wissen was es kostet wenn ich es gekauft habe

    aber ich glaub sie war nur einfach zu faul den Preis zu ermitteln...
    Die Steuern & Gebühren kannst Du Dir übrigens auch im Detail auf Matrix - ITA Software vorab anzeigen lassen. Dort werden sie Dir sogar noch aufgeschlüsselt.
    SFM sagt Danke für diesen Beitrag.
    B O A R D I N G C O M P L E T E D

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    892

    Standard

    Zitat Zitat von dummytest Beitrag anzeigen
    ist viel schlimmer als hier angenommen.... ;-)

    ich habe bezahlt (und das noch zu Zeiten vor der "Flugreisensondersteuer" gebucht) pro Ticket 485,-€ !!!
    Meine Reiseroute hat einen LH - Zubringer mehr drin: FMO-FRA-JNB-WDH im Januar 2011.

    Alleine die Route JNB-WDH machte über 100,-€ zusätzlich aus .....
    Jep, das sind leider die sauteuren Steuern in Südafrika, die schlagen mal eben mit knapp 50€ zu buche, aber ohne die 45€ Abflugsteuer halte ich dennoch 485€ für extrem viel.

    Ich hab jetzt mal geschaut, werde auch bald MUC-LVI / WDH-MUC buchen, da dürfte ich mit den Steuern bei knapp 400€ liegen.

    bye
    FLaw

  14. #14
    Parlour Talker Avatar von capetonian
    Registriert seit
    15.03.2010
    Ort
    CPT
    Beiträge
    3.828

    Standard

    LH YQ surcharge (YQ) €274.00
    South Africa Passenger Service Charge (ZA) €38.46
    South Africa Passenger Safety Charge (EV) €2.40
    German Airport Security Tax (DE) €6.54
    German Passenger Service Charge (RA) €27.39
    Namibia Passenger Service Charge (NA) €19.28
    Hier ist die Aufschluesselung fuer einen Flug noch in diesem Jahr: Macht nach Adam Riese: 368,07 Euro. Davon nimmt Suedafrika: 40,86

    edit: das ist fuer Hin- und Rueckflug
    Geändert von capetonian (15.12.2010 um 15:09 Uhr) Grund: info

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.06.2009
    Beiträge
    426

    Standard

    kann mir vielleicht jemand sagen, warum ich so "perv...." viel Gebühren zahlen muss für unseren C-Klasse Award .... (das ist pro Person )
    ich blicke durch die Aufschlüsselung nicht so wirklich durch und musste dem LH Call Center "glauben" bei der Buchung im Sommer ....

    WDH Award.pdf

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied Avatar von doubledecker
    Registriert seit
    16.06.2010
    Ort
    FMO
    Beiträge
    1.047

    Standard

    WAHNSINN!

    Habe gerade für einen I Award FMO-WDH-HAM 561,19 (LH/LX) gezahlt! (7/2011). Ist wohl auch der ungünstige Umrechnungskurs...



    Fare Calculation/Tarifberechnung: FMO LH X/FRA LH X/JNB SA WDH SA X/JNB LX
    X/ZRH LX HAM000.00NUC000.00END
    ROE1.000000XT0.06RA45OY7.26RD17.81RA6.83DE2.4
    6EV39.4ZA19.76NA19.01CH
    Fare/Tarif: EUR 0.00
    Taxes, fees and charges/
    Steuern und Gebühren:
    EUR 274.00 YQ EUR 159.60 YR EUR 157.59 XT
    Total/Total: EUR 591.19

  17. #17
    Moderatorin Avatar von Fischköpfle
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    STR
    Beiträge
    4.864

    Standard

    Wir hatten dieses Jahr im Oktober für einen C-Award STR-MUC-JNB-WDH-JNB-FRA-STR mit SA (innerdeutsch LH) jeweils exakt EUR 454,78 gezahlt.
    Nächstes Jahr gibt es noch EUR 45 zusätzlich für die Abflugtax. Aber trotzdem ist da fast 100 EUR Differenz. Puh!

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Nordlicht
    Registriert seit
    06.11.2009
    Beiträge
    392

    Standard

    ... ja, das ist ein wahnsinn; meine buchung von letzter woche für 03.2011: fra-zrh-jnb-wdh und retour cpt-fra-ham schlägt mit 529.- euronen zu buche - "supi"; kollege lässt wdh aus u fliegt als companion die hinstrecke nur bis jnb (retour identisch) und zahlt 431.-; also jnb-wdh = rd. 100.- E tax;

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •