Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Lufthansa-Flüge über diesen Link
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21

Thema: Awardverfügbarkeit unterschiedlich je nach Abflugsort

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    17.786

    Frage Awardverfügbarkeit unterschiedlich je nach Abflugsort

    ANZEIGE
    war mir irgendwie in Erinnerung (vor Jahren hatte ich mal ein ähnliches Problem innerhalb Europas mit einem Award) aber was ich nicht verstehe ist folgender Umstand:

    Klasse "I" verfügbar für 9.12.11 STR-FRA-EZE aber nicht für FRA-EZE

    andererseits:

    Klasse "I" verfügbar für Rückreise 5.1.12 EZE-FRA nicht aber für EZE-FRA-STR ... ah moment das liegt daran, daß das letzte leg im Zeitraum >362 Tage liegt... OK

    Wieso ändert sich die Verfügbarkeit wenn ich STR-FRA hinzufüge? Will LH hier die 90 EUR extra einstreichen (absolut "dumme" YQ bei der 150km Strecke STR-FRA!!) oder wieso machen die "I" nur auf, wenn der Zubringer dazu gekauft wird?

  2. #2
    Gründungsmitglied Avatar von flysurfer
    Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    25.970

    Standard

    Bisher war es eher umgekehrt, aber die neue Buchungssteuerung von LH führt eben immer wieder zu seltsamen Ergebnissen.

  3. #3
    Erfahrener Forenzombie
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    Im schönen Tessin
    Beiträge
    4.947

    Standard

    Alle Quark, ich bekomme jeden Flug, LH ist klasse!

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    17.786

    Standard

    Zitat Zitat von Elly Beinhorn Beitrag anzeigen
    Alle Quark, ich bekomme jeden Flug, LH ist klasse!
    Genau, einsame Spitze!!

  5. #5
    rcs
    rcs ist offline
    Gründungsmitglied Avatar von rcs
    Registriert seit
    06.03.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    22.806

    Standard

    Natürlich hat Elly als HON genauso wenig wie andere HONs ein Problem mit der Verfügbarkeit der I-Klasse, sofern man mindestens 14 Tage im Voraus bucht.

    Die Anomalien des Yield Managements sind in der Tat mehrfach vorhanden, das durfte ich in den letzten Wochen mehrfach erleben (z.B. auch dass ein Zubringer zwischen MUC und FRA in Kombination mit der Langstrecke nicht verfügbar war).

    Für SENs ist's kein Problem, da mit der SEN-Warteliste die I-Klasse in 99,9% dieser Anomalien dann problemlos bestätigt wird.

    Basismitglieder und FTLer schauen aber in die Röhre...

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von A381
    Registriert seit
    07.04.2009
    Ort
    Singapore
    Beiträge
    3.218

    Standard

    Hatte vor kurzem folgende Situation:

    Wollte MUC-SIN in O buchen... Leider konnte mir die SEN Hotline nicht weiter helfen (und O kann sie leider nicht, wie I für mich anfragen... Stimmt das eigentlich ?!)

    Jedoch wäre folgende Buchung möglich gewesen : VIE-MUC-SIN (Segment von VIE natürlich in I) ?!? Leider konnte mir auch der Dame von M&M da nicht weiter helfen ..... (und vor allem erklären, wie dies zu stande kommen kann!)
    in 6.5 Jahren: 1,000,000 In-Seat Meilen - AUA...

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    11.03.2009
    Ort
    Paralleluniversum
    Beiträge
    8.640

    Standard

    Zitat Zitat von A381 Beitrag anzeigen
    Wollte MUC-SIN in O buchen... Leider konnte mir die SEN Hotline nicht weiter helfen (und O kann sie leider nicht, wie I für mich anfragen... Stimmt das eigentlich ?!)

    Jedoch wäre folgende Buchung möglich gewesen : VIE-MUC-SIN (Segment von VIE natürlich in I) ?!? Leider konnte mir auch der Dame von M&M da nicht weiter helfen ..... (und vor allem erklären, wie dies zu stande kommen kann!)
    Zum Thema O-Verfügbarkeit schau doch mal hier rein:
    http://www.vielfliegertreff.de/miles...f-fra-jfk.html

  8. #8
    rcs
    rcs ist offline
    Gründungsmitglied Avatar von rcs
    Registriert seit
    06.03.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    22.806

    Standard

    Zitat Zitat von A381 Beitrag anzeigen
    Hatte vor kurzem folgende Situation:

    Wollte MUC-SIN in O buchen... Leider konnte mir die SEN Hotline nicht weiter helfen (und O kann sie leider nicht, wie I für mich anfragen... Stimmt das eigentlich ?!)

    Jedoch wäre folgende Buchung möglich gewesen : VIE-MUC-SIN (Segment von VIE natürlich in I) ?!? Leider konnte mir auch der Dame von M&M da nicht weiter helfen ..... (und vor allem erklären, wie dies zu stande kommen kann!)
    Das lässt sich auch lösen, Stichwort "Feeder Exchange" - allerdings wissen die wenigsten Agenten, wie man das löst...

  9. #9
    LTU
    LTU ist offline
    Erfahrenes Mitglied Avatar von LTU
    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    584

    Standard

    Zitat Zitat von rcs Beitrag anzeigen
    ... Stichwort "Feeder Exchange"...
    was ist das?
    flysurfer sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    17.786

    Standard

    Zitat Zitat von LTU Beitrag anzeigen
    was ist das?
    das Geheimnis eines wirklich guten Agenten (unserem RCS nämlich)

    Übrigens: selbst der HON bekommt keine Warteliste online, sondern muss anrufen, was derzeit leider recht lange dauern kann und ggf. zusätzlich Geld kostet (0561-Nr. geht nicht mehr) Und ob der dann auch noch eine SEN-I-Warteliste buchen kann, darf öfters bezweifelt werden. Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, weshalb man eine "Warteliste", die am Telefon ja sofort bestätigt wird oder sofort NICHT-Bestätigt wird nicht auch online anfragen könnte?

  11. #11
    Gründungsmitglied Avatar von flysurfer
    Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    25.970

    Standard

    Zitat Zitat von XT600 Beitrag anzeigen
    Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, weshalb man eine "Warteliste", die am Telefon ja sofort bestätigt wird oder sofort NICHT-Bestätigt wird nicht auch online anfragen könnte?
    Dazu bräuchte LH eine funktionierende Internet-IT. Die hat sie aber nicht.
    XT600 sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    17.786

    Standard

    Zitat Zitat von flysurfer Beitrag anzeigen
    Dazu bräuchte LH eine funktionierende Internet-IT. Die hat sie aber nicht.
    Haha, das stimmt allerdings!

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied Avatar von A381
    Registriert seit
    07.04.2009
    Ort
    Singapore
    Beiträge
    3.218

    Standard

    Zitat Zitat von hippo72 Beitrag anzeigen
    Zum Thema O-Verfügbarkeit schau doch mal hier rein:
    http://www.vielfliegertreff.de/miles...f-fra-jfk.html
    Naja... es ging ja nicht darum, dass O nicht frei war. Wie schon gesagt, mit einem Zubringer von Wien war O ja offen!
    in 6.5 Jahren: 1,000,000 In-Seat Meilen - AUA...

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied Avatar von A381
    Registriert seit
    07.04.2009
    Ort
    Singapore
    Beiträge
    3.218

    Standard

    Zitat Zitat von rcs Beitrag anzeigen
    Das lässt sich auch lösen, Stichwort "Feeder Exchange" - allerdings wissen die wenigsten Agenten, wie man das löst...
    Leider ist es wohl recht schwierig einen Agenten zu finden, der dies auch kennt ;-)
    in 6.5 Jahren: 1,000,000 In-Seat Meilen - AUA...

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    17.786

    Standard

    Zitat Zitat von A381 Beitrag anzeigen
    Leider ist es wohl recht schwierig einen Agenten zu finden, der dies auch kennt ;-)
    ich versteh den Witz nicht?

  16. #16
    rcs
    rcs ist offline
    Gründungsmitglied Avatar von rcs
    Registriert seit
    06.03.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    22.806

    Standard

    Wartelisten in Kombination mit den speziellen Benefits erfordern in der Regel komplexe Eingaben in der Buchung sowie dann ein manuelles Absenden an die richtige Stelle, die dann prüft ob die Warteliste bestätigt wird oder nicht.

    Je nach Auslastung des Reservierungssystems (bei LH läuft das Ganze über Amadeus) kann es etwas dauern, bis die Antwort kommt.

    Als jemand, der selbst im Bereich der Web-Entwicklung tätigt ist, wäre ich aufgrund des möglichen Timeouts und der daraus resultierenden "negative User Experience" nicht unbedingt wild darauf, diese Funktionalität online abzubilden - sie wäre schlichtweg zu fehleranfällig.

    Dazu kommt dann noch, dass Airlines wie z.B. LX eine andere Vorgehensweise zur Bestätigung der garantierten Award-Verfügbarkeit haben, die im Gegensatz zu LH keinerlei Automatismus kennt...
    XT600 sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    17.786

    Standard

    mittlerweile ist "I" auch online FRA-EZE verfügbar... Danke RCS für die guten Inputs!

  18. #18
    Gründungsmitglied Avatar von flysurfer
    Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    25.970

    Standard

    Zitat Zitat von rcs Beitrag anzeigen
    Als jemand, der selbst im Bereich der Web-Entwicklung tätigt ist, wäre ich aufgrund des möglichen Timeouts und der daraus resultierenden "negative User Experience" nicht unbedingt wild darauf, diese Funktionalität online abzubilden - sie wäre schlichtweg zu fehleranfällig.
    Natürlich sollte LH auf der Website keine unnötig komplexe Wartelistenfunktionalität online abbilden, sondern einfach eine gesonderte Verfügbarkeit für Statuskunden, wodurch man dann auch wieder problemlos den A380 in der F buchen könnte. Wer denkt denn bloß so kompliziert und auch nur eine Sekunde lang daran, Wartelisten für mehrere Airlines im Web abzubilden, mit sofortiger Beantwortung? Ok, vermutlich Windows-User.

    Braucht man natürlich alles nicht. Alles, was man dazu bräuchte, ist ein virtueller Verkaufsstandort "Statusland", dem die SENs und HONs nach dem Login automatisch zugeordnet werden. Und dieser Verkaufsort hat dann eben die bessere Verfügbarkeit, die andere Standorte nicht haben. Für das "mit Abstand beste Yield-Management der Welt" dürfte das ja wohl überhaupt kein Problem sein. Aber anscheinend wohl doch.

  19. #19
    rcs
    rcs ist offline
    Gründungsmitglied Avatar von rcs
    Registriert seit
    06.03.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    22.806

    Standard

    Wenn der Ablauf so einfach wäre, hättest Du natürlich Recht.

    Da LH im Gegensatz zu vielen anderen Airlines allerdings nicht mit x Subklassen für Awards arbeitet, die dann je nach Award (Freiflug oder Upgrade, Statuslevel) die Awardverfügbarkeit künstlich runterregeln, ist das leider nicht so einfach.

    Ich muss sagen, ich bevorzuge den Weg und die Verfügbarkeit der Lufthansa, wie schwierig es ist XF oder XC - Inventory bei UA auf der Langstrecke zu bekommen ist ja hinlänglich bekannt...

  20. #20
    Gründungsmitglied Avatar von flysurfer
    Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    25.970

    Standard

    Zitat Zitat von rcs Beitrag anzeigen
    Wenn der Ablauf so einfach wäre, hättest Du natürlich Recht.

    Da LH im Gegensatz zu vielen anderen Airlines allerdings nicht mit x Subklassen für Awards arbeitet, die dann je nach Award (Freiflug oder Upgrade, Statuslevel) die Awardverfügbarkeit künstlich runterregeln, ist das leider nicht so einfach..
    Es geht hier aber doch gar nicht um Upgrades, sondern um Awards, und da gibt's offiziell eh keine Warteliste, sondern einfach unterschiedliche Verfügbarkeiten für normale Kunden und SEN/HON. Im Moment regeln das LH und LX intern hochkompliziert über Sonderanfragen und sofort bestätigte Wartelisten (oder wie auch immer), dabei könnte man das ganze transparent und vor allem ONLINE über einen Verkaufsstandort "Statusland" lösen, der eine entsprechend besser Awardverfügbarkeit bekommt. Dann bekommt der SEN eben einen O-Sitz, wo der FTL keinen bekommt, so wie der Münchner Kunde auf MUC-ZRH-LAX keinen Sitz in Z bekommt, der Schweizer Kunde auf ZRH-LAX dagegen schon. Yield Management eben. Das Ergebnis wäre stets dasselbe: Man steht auf der Warteliste (was auch online so angezeigt wird) und wartet/hofft, dass diese irgendwann nach Stunden, Tagen, Wochen bestätigt wird.

    Auch Upgrades gibt's ja schon seit langem online, nur halt ohne Warteliste. Dafür muss man anrufen, das wird auch zukünftig so bleiben. Müsste aber nicht, denn wieso sollte man sich nicht auch einfach online auf die Upgrade-Warteliste setzen können? Ich sehe da ehrlich gesagt kein Problem. Und es spart einen einen (teuren) Anruf.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •