Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 29

Thema: Delta Flugzeugbestellungen

  1. #1
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2011
    Ort
    Toluca de Lerdo
    Beiträge
    162

    Standard Delta Flugzeugbestellungen

    ANZEIGE
    Delta bestellt nach 20 Jahren wieder bei Airbus

    - 30 Mittelstreckenflieger vom Typ A321 der aktuellen Generation
    - 10 Langstreckenjets vom Typ A330-300

    aero.de - Luftfahrt-Nachrichten und -Community

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    928

    Standard

    Naja, eigentlich war das die erste echte Airbus Bestellung von Delta, wurde auch in den USA viel beachtet. Die A310 hatte man ja von Pan Am geerbt, die jetzt fliegenden A320 & A330 von Northwest.

  3. #3
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2011
    Ort
    Toluca de Lerdo
    Beiträge
    162

    Standard

    Delta Flottenpolitik

    - Delta Airlines will bald ihre gesamte 747 Flotte ersetzen (vor dem nächsten D-Check) und einen großen Teil ihrer 767-300ER
    - Am liebsten hätte Anderson die A330 Neo!!
    - A330, A350-900, A350-1000 und alle Varianten der B787 stehen zur Auswahl
    - Als Nachfolger der B757 findet er Momentan keinen passenden Flugzeugtyp

    - Delta schaut sich außerdem auch genau die Bombardier C-Series an (als 115-120 Sitzer)

    Quelle:
    Delta To Issue Major Widebody Replacement RFP

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Worldwide
    Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    801

    Standard

    Zitat Zitat von Pajula Beitrag anzeigen
    [B]
    - Als Nachfolger der B757 findet er Momentan keinen passenden Flugzeugtyp
    739 und 321 kämen doch in Frage. Oder meint er preislich?

  5. #5
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2011
    Ort
    Toluca de Lerdo
    Beiträge
    162

    Standard

    Also laut Artikel meint Anderson:
    Boeing made a mistake in not coming up with an answer for the 767 and 757 market
    und
    there is no obvious replacement for the 757
    Im Artikel heißt es weiter..... Delta plans to reduce the 757 fleet to around 90 aircraft by 2018

    Versteh auch nicht so ganz, warum Delta nicht den "AA-Weg" geht und die A321 als Ersatz sich holt.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Worldwide
    Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    801

    Standard

    Das Interview ist sicher auch ein bisschen Taktik. Er stichelt gezielt gegen Boeing (777X ein experimentelles Flugzeug, 737-700 zu unökonomisch) und macht Airbus Avancen. Wahrscheinlich will er bessere Konditionen bei der 787, der 773 und ggf. der 739 oder anderer 737Max, die jeweils ziemlich gut auf die Anforderungen der zu ersetzenden Flugzeuge passen.
    Hoteltraum sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    928

    Standard

    Zitat Zitat von Worldwide Beitrag anzeigen
    739 und 321 kämen doch in Frage. Oder meint er preislich?
    Für etliche Strecken ( zum Beispiel Hot & high Flughäfen und alle TATL Strecken ) sind eben die beiden genannten Muster keine 757 Alternative. Etliche Airlines suchen eine 200-220 PAx Maschine die TATL runs wie EWR-TXL gerade so schafft. Zwar könnte man eine "kleine" 787 nehmen die würde aber eben wie im Artikel bemerkt gut 1500 Meilen weiter fliegen können und damit "underperformen". Die 757 hat jahrelang viele "Nebenstrecken" bedient die ansonsten keine Non-Stop Verbindung hätten da man größere Flieger wie A330 oder B767 da nicht vollbekommt. Sowohl die 737-900 als auch die 321 haben bei schlechtem Wetter auf mehreren USA trans-cont Strecken Probleme mit der Reichweite.
    MacGyver und Hoteltraum sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    928

    Standard

    Zitat Zitat von Worldwide Beitrag anzeigen
    Das Interview ist sicher auch ein bisschen Taktik. Er stichelt gezielt gegen Boeing (777X ein experimentelles Flugzeug, 737-700 zu unökonomisch) und macht Airbus Avancen. Wahrscheinlich will er bessere Konditionen bei der 787, der 773 und ggf. der 739 oder anderer 737Max, die jeweils ziemlich gut auf die Anforderungen der zu ersetzenden Flugzeuge passen.
    Ntürlich ist es Taktik, gehört zu seinem Geschäft. Wer das Interwiev sorfältig liest kann aber etwas sensationelles herauslesen: Delta wurde wohl gern Erstkunde für eine eventuelle A330-NEO Version werden. Damit soll Airbus aus der Reserve gelocht werden eine solche Maschine anzubieten.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Worldwide
    Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    801

    Standard

    Wie kommt es, dass es keinen Nachfolger und kein Konkurrenzmodell für die 757 gibt? Und warum spielt sie außerhalb der USA keine Rolle?

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.09.2012
    Ort
    HAM
    Beiträge
    1.465

    Standard

    Mittlerweile deckt eine 757 ja nur noch einen kleinen Bereich zwischen 787 und A321/737-900 ab. Das Spektrum reicht wahrscheinlich nicht, um die Serie aufrecht zu erhalten.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    ZRH/INN/ACH/FDH
    Beiträge
    1.120

    Standard

    Im 200-230 Bereich gibt es auf der Langstrecke schon eine Lücke. Ich denke aber, dass dies mit einer kleineren Version der 787 abgedeckt werden könnte!?

  12. #12
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2011
    Ort
    Toluca de Lerdo
    Beiträge
    162

    Standard

    Delta ordert Airbus Langstreckenflugzeuge

    Nach noch offiziell (von Delta und Airbus) unbestätigten Meldungen ordert Delta Airlines bei Airbus 50 Langstreckenflugzeuge:

    - 25 Airbus A350-900
    - 25 Airbus A330-900 Neo
    - Listenpreis 14,3 Milliarden Dolar

    Damit ist die 787-9 und 777 ausgestochen der ebenfalls im Wettbewerb war.
    Die neuen Muster sollen die 744 und 763ER ersetzen.

    Quellen:
    Airbus Wins 50 Widebody Jet Deal With Delta Air Lines - WSJ

    Order von A350 und A330: Airbus sticht Boeing bei Delta aus | aeroTELEGRAPH

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Ort
    CDG/MUC
    Beiträge
    3.700

    Standard

    Nett, da wird sich Boeing aber freuen einen der wichtigsten Kunden fürs Erste fast komplett an die Konkurrenz verloren zu haben. Bleibt die Frage, wie lange die Lieferung der Maschinen dauert. Vor 2020 ist wohl nicht damit zu rechnen, dass sich ein paar alte 747 und 767 aus der Flotte verabschieden werden..

    Lustig ist übrigens die Subline des Titelbilds bei aeroTELEGRAPH:

    Boeing 777 von Delta Air Lines: Künftig fliegt die Airline mit A350 und A330.
    Viel unpassender hätte man nicht für Verwirrung sorgen können, immerhin wird ja kein einzige 777 ersetzt

  14. #14
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2011
    Ort
    Toluca de Lerdo
    Beiträge
    162

    Standard

    Bis 2017 sollen alle 744 ausgemustert werden.
    Und laut der oben genannten Quelle soll ab 2017 angefangen werden die A350-900 einzuflotten und ab 2019 die A330neo

    Noch eine andere Meinung (naturgemäß Boeing wohl gesonnen)
    Boeing loses $6B Delta order; gives a big boost to Airbus | Business & Technology | The Seattle Times

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Ort
    CDG/MUC
    Beiträge
    3.700

    Standard

    Zitat Zitat von Pajula Beitrag anzeigen
    Bis 2017 sollen alle 744 ausgemustert werden.
    Und laut der oben genannten Quelle soll ab 2017 angefangen werden die A350-900 einzuflotten und ab 2019 die A330neo
    Da frage ich mich allerdings, wie das klappen soll. Wie erhält Delta die Flugzeuge denn gar so schnell? Allein für die 900er-Variante des A350 gibt es immerhin schon über 500 Bestellungen. Sollte Delta sich ganz hinten in der Liste einreihen müssen, müsste Airbus knapp 150 A350-900 im Jahr produzieren, um eine Einflottung ab 2017 möglich zu machen. Vermutlich wurden die Konditionen aber so verhandelt, dass Delta einen Platz weiter vorne in der Liste einnehmen darf, ansonsten würde ich das Ganze doch eher für eine sehr optimistische Schätzung halten (insbesondere in Anbetracht der üblichen Probleme und Verzögerungen).

    Passend dazu die Passagen im Artikel der Seattle Times: "He said a decisive factor in the airline’s choice was that Airbus was able to offer early delivery slots, but Boeing couldn’t." und "However, faced with the delays and initial problems with that jet, Delta in 2010 pushed out the 787 order by a dozen years, deferring the deliveries beyond 2020. “I have my doubts that order will ever see the light of day,” said Hamilton.
    Geändert von m0s1n0 (20.11.2014 um 10:28 Uhr)

  16. #16
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2011
    Ort
    Toluca de Lerdo
    Beiträge
    162

    Standard

    Hm, ich vermute Delta erhält die Lieferslots von Emirates die ja ihre A350 Bestellung storniert hat. Waren glaub 50 A350-900

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    928

    Standard

    Das ist richtig, Delta erhält etliche der Slots die durch die Emirate Abbestellungen frei wurden. Im übrigen muss sich ein Kunde der 50 Stück auf einmal kauft und noch dazu sonst eher zur Konkurrenz schielt nie hinten anstellen, da gibt es immer plötzlich ein paar freie Slots. Nach Auusagen von Delt werden die meisten A330 auf TATL Strecken fliegen, die A350 mehr TPAC Strecken.

  18. #18
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2011
    Ort
    Toluca de Lerdo
    Beiträge
    162

    Standard

    Delta erhält ersten A330-300 mit 242 Tonnen maximalem Abfluggewicht

    Delta Airlines hat ihren ersten A330-300 mit einem maximalen Abfluggewicht von 242 Tonnen erhalten. 9 weitere A330-300 sind auszuliefern. (siehe #1)

    Neue A330-300: Delta Air Lines erhält ihr erstes Exemplar - airliners.de

    https://www.youtube.com/watch?v=TAnKcYmDgUk
    shortfinal sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #19
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2011
    Ort
    Toluca de Lerdo
    Beiträge
    162

    Standard

    Delta übernimmt ersten A350

    Heute hat Delta Airlines ihren ersten Airbus A350 übernommen

    Fliegender Wechsel: A350-900 schickt die 747-400 in Rente

    - erste Strecke: Detroit - Tokio-Narita ab Oktober 2017

  20. #20
    Megaposter Avatar von kingair9
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Unter TABUM und bei EDLR
    Beiträge
    20.359

    Standard CNN meldet Bestellung von 100 A321Neo

    Noch ist es nur eine CNN-Meldung - aber angeblich soll die Entscheidung zeitnah bekannt gegeben werden.
    Man zieht den 321Neo der 737-Max10 vor.
    Delta set to place huge order with Airbus - Dec. 13, 2017

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •