Ergebnis 1 bis 9 von 9
Übersicht der abgegebenen Danke41x Danke
  • 18 Beitrag von schlepper
  • 19 Beitrag von schlepper
  • 1 Beitrag von chris2908
  • 1 Beitrag von travellersolo
  • 1 Beitrag von John_Rebus
  • 1 Beitrag von schlepper

Thema: Ausflug nach Gryffindor

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Avatar von schlepper
    Registriert seit
    31.08.2016
    Ort
    FRA
    Beiträge
    1.062

    Standard Ausflug nach Gryffindor

    ANZEIGE
    Tag 1

    Hier mal ein Wochenendtrip mit den Töchtern nach London. Mit dem Pkw ging es zum P3 von CGN, zu Fuß rüber ins Terminal.



    Siko und CI unauffällig, los gehts.

    EW460 CGN - LHR 08:25 9:05 A319

    Der berühmte Dichter ist wieder zu Gast in der Themsestadt.



    Man empfängt uns königlich.





    Mit der Picadilly Line geht es bis South Kensington, der Einsatz der kontaktlosen CC funktioniert wie beschrieben, die als Backup mitgeführte Oyster-Card des Kollegen kommt nicht zum Einsatz. In South Kensington frühstücken wir eine Kleinigkeit, bevor wir in einem Bus der Linie 9 unsere Fahrt fortsetzen.



    Am HRC wird die Fahrt kurz unterbrochen, am Trafalgar Square steigen wir aus.



    Hier wird also Bono in einer Woche anlässlich der Verleihung der MTV Awards auftreten, zu diesem Zeitpunkt weiß das die Öffentlichkeit noch nicht, die Tickets werden ab Montag verlost. Zu Fuß geht es Richtung Themse an Scotland Yard vorbei zum Big Ben.





    Dieser ist zum Leidwesen meiner Töchter komplett eingerüstet.



    Wir nehmen die Tube bis Bond Street, laufen die Oxford bis zur Regents Street, welche heute autofrei ist. Na ja, eigentlich nicht so ganz, es sind jede Menge Fahrzeuge zu besichtigen.











    Picadilly Circus.



    Zeit für eine Stärkung, also rein zu Five Guys.






    Mit ist es zu laut und zu wuselig, auch die Preise sind gesalzen, aber was soll's. Wir ziehen weiter durch Soho, wieder hoch Richtung Oxford Street.







    Unterwegs begegnen mir noch diese zwei.



    Für nicht Eingeweihte, das ist das Covermotiv der drei Wochen später erscheinenden neuen Platte von U2. War aber die einzige Art von Werbung, welche ich entdeckte. Wir schauen noch in einen Primark rein, aber meine Große möchte nach ein paar Minuten bereits wieder raus. Aber der morgen anstehende Ausflug wirft bereits seinen Schatten voraus.






    Mit dem Bus 25 fahren wir zum Sky Garden.



    Mir gefällt es hier oben richtig gut, ich staune regelmäßig, wie unbekannt diese Sehenswürdigkeit in meinem teilweise London-aiffinen Bekanntenkreis ist.



















    Nach dem Sonnenuntergang springen wir noch schnell rüber zum Leadenhall Market.









    Weiter zur nächsten U-Bahn-Station.



    Wir gehen im Bahnhof Kings Cross noch schnell zum Bahnsteig 9½, das hätten wir uns eigentlich auch sparen können.



    Aber wenigstens ist die Architektur schön.



    Wir fahren schnell noch die eine Station bis zur Eustion Station und mit dem Vorortzug geht es nach Watford Junction. Dort beziehen wir unser Zimmer im HIX, die wegen Bauarbeiten provisorisch im Treppenhaus errichtete Rezeption ist nur durch einen Seiteneingang zu erreichen.






    Schnell die Sachen aufs Zimmer, und dann gehen wir ins beste, weil einzige Haus am Platze. Über das Essen möchte ich keine Worte weiter verlieren....






    Sodann begeben wir uns zur Nachtruhe, morgen geht es weiter.
    thomas.txl, MANAL, alohasteffi und 15 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von schlepper
    Registriert seit
    31.08.2016
    Ort
    FRA
    Beiträge
    1.062

    Standard

    Tag 2

    Bereits zum Frühstück versteht es IHG ganz eigene Akzente zu setzen. Auf der Baustelle aus Pappgeschirr, das hat etwas.






    Wir begeben uns anschließend zu dem hier abfahrenden Shuttle zu den Warner Bros. Studios, aus diesem Grund fiel auch die Wahl auf das Hotel hier.



    Etwa 20 Minuten später sind wir auf dem Studiogelände und treten unsere vorab gebuchte Tour an, wobei Tour schon etwas zuviel gesagt ist, man bekommt wie üblich zu Beginn einen kurzen Film gezeigt, im nächsten Warteraum überbrückt eine Mitarbeiterin mir ihrer Erzählung die Zeit und dann ist man quasi sich selbst überlassen. Die folgenden Bilder lasse ich mal unkommentiert, da ich selbst kein Harry Potter-Fan bin und auch keinen Film gesehen habe, schaue ich mir das Gezeigte interessiert an, kann es aber nicht einordnen.





    Hier eine Illusion:





















    Hier konnte man eine kurze Szene mit entsprechenden Regieanweisungen mitspielen und den entstandenen Film anschauen:


















    Den Abschluss bildete ein großes Modell:









    Gegen 13:00 Uhr sind wir raus, mit dem Shuttle zurück zum Bahnhof, nach London geht es mit einem überfüllten Zug, es war wohl ein Zug vorher ausgefallen.



    Mittagessen im Prime Burger, weiter zur Baker Street.



    Wir sind zu früh an der Bushaltestelle, den Busfahrer des früher fahrenden Busses stört das aber nicht und so nehmen wir und einige andere Fahrgäste mit einem Stehplatz vorlieb.



    Die Alternative wären weitere 40 Minuten Wartezeit an der zugigen Haltestelle gewesen. In STN zur Fummelbude, es scheinen unglaublich viele Menschen hier anzustehen, aber die Leute werden hier in einem richtig zügigen Tempo durchgeschleust, das nenne ich professionell. Kurze Zeit später bringt uns MOL zurück nach Köln.

    FR2816 STN - CGN 19:00 21:00 B738






    Hier warten übrigens schon die nächsten Leute auf das Einsteigen, man bezahlt für Prio Boarding, um dann wer weiß wie lange da im kalten auf der Treppe zu stehen, super.



    Schnell rüber ins P3 und kurz nach elf sind wir auch schon wieder zu Hause.
    Timberwolf, thomas.txl, MANAL und 16 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von travellersolo
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    HAM
    Beiträge
    6.488

    Standard

    Liegt wohl an meinem WLAN am Handy dass ich keine Bilder in App und Safari sehe?

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von reicheto
    Registriert seit
    01.03.2016
    Ort
    Südwest (BSL)
    Beiträge
    673

    Standard

    Ja tut es hier funktioniert alles perfekt.

    Danke für den Bericht auch wenn ich so oft schon in London war sieht man immer mal ne neue Ecke.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.05.2013
    Ort
    Nahe/Hunsrück Region
    Beiträge
    437

    Standard

    Danke für den Bericht....

    Das Gleis is aber 9 3/4 und nicht 1/2
    schlepper sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von travellersolo
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    HAM
    Beiträge
    6.488

    Standard

    Zitat Zitat von travellersolo Beitrag anzeigen
    Liegt wohl an meinem WLAN am Handy dass ich keine Bilder in App und Safari sehe?

    sehr interessante Bilder, dann lag es am WLan vom Hardrock Café,

    der abgegebildete Zug im Studio fährt oder warum steht da ein Menschentraube an?

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    8.337

    Standard

    Danke für den Bericht.

    Zitat Zitat von schlepper Beitrag anzeigen
    Mit dem Bus 25 fahren wir zum Sky Garden.
    [...]
    Mir gefällt es hier oben richtig gut, ich staune regelmäßig, wie unbekannt diese Sehenswürdigkeit in meinem teilweise London-aiffinen Bekanntenkreis ist.
    Ich würde mich auch als recht London affin bezeichnen und war auch schon unzählige Male drüben, habe vom Sky Garden aber auch noch nichts gehört.
    schlepper sagt Danke für diesen Beitrag.
    Frisch, frech und völlig absurd!

    Flightmemory | JetItUp | LogMyFlight | LogMyStay | My Flightradar24 | Openflights

    "Viele sagen, man soll dann gehen, wenn es am schönsten ist, aber ich finde, man soll lieber dahin gehen, wo es am schönsten ist." - Das Känguru

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Avatar von schlepper
    Registriert seit
    31.08.2016
    Ort
    FRA
    Beiträge
    1.062

    Standard

    Zitat Zitat von travellersolo Beitrag anzeigen
    der abgegebildete Zug im Studio fährt oder warum steht da ein Menschentraube an?
    Nein, der fährt nicht, man konnte aber durch den Waggon laufen und die einzelnen Abteile mit Requisiten bestaunen.

    Zitat Zitat von John_Rebus Beitrag anzeigen
    Ich würde mich auch als recht London affin bezeichnen und war auch schon unzählige Male drüben, habe vom Sky Garden aber auch noch nichts gehört.
    Wahrscheinlich, weil man nach 20 Jahren London in keinen Reiseführer oder entsprechende Webseite mehr schaut?
    John_Rebus sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    8.337

    Standard

    Zitat Zitat von schlepper Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich, weil man nach 20 Jahren London in keinen Reiseführer oder entsprechende Webseite mehr schaut?
    Gut möglich, sind aber noch keine 20 Jahre, habe mit den regelmäßigen Englandreisen erst 2010 angefangen. In London umlaufe ich die großen Touristenhotspots inzwischen aber meist großräumig.
    Frisch, frech und völlig absurd!

    Flightmemory | JetItUp | LogMyFlight | LogMyStay | My Flightradar24 | Openflights

    "Viele sagen, man soll dann gehen, wenn es am schönsten ist, aber ich finde, man soll lieber dahin gehen, wo es am schönsten ist." - Das Känguru

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •