Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 60

Thema: Fast live: ritesa fliegt RTW

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ritesa
    Registriert seit
    14.05.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    959

    Standard Fast live: ritesa fliegt RTW

    ANZEIGE
    Eine Reise für die Bucket List:

    14 Tage, 11 Flüge, 7 Airlines, 5 1/2 Länder, zweimal Ostern.

    MUC-PEK-SYD (CA C)
    SYD-CHC (EK F)
    CHC-AKL (NZ Y)
    AKL-PPT (TN Y)
    PPT-IPC-SCL-LIM-MAD (LA Y)
    MAD-LHR (IB Y)
    LHR-MUC (BA Y)

    Gebucht habe ich CA im Black Friday Sale, EK mit Meilen und den Rest auf der sehr flexiblen LA-fare AKL-SCL-TYO.

    Im Mai werden dann die Resttickets abgeflogen:

    MUC-HND (NH Y)
    TYO-(???-)TPE
    TPE-PEK-MUC (CA C)

    Eigentlich war schon NRT-HKG auf CX F mit Avios gebucht, aber es gibt ab dem Sommerflugplan keine F mehr auf der Strecke und auf HND-HKG keine Availability.
    Magellan, Chaosmax, simesime und 22 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ritesa
    Registriert seit
    14.05.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    959

    Standard

    Lagebericht aus der LH Business Lounge: Verpflegungslage nicht gefährdet, Kartoffelsalat, Leberkas und Linseneintopf zur Genüge vorhanden.

    Soeben ist auch die Bestätigungsmail für meinen complimentary Chauffeurservice von PEK in die Stadt eingetroffen, den ich gestern Abend noch online geordert habe. Das alternativ verfügbare Transferhotel habe ich nach Begutachtung der Auswahloptionen nicht gebucht.
    paarlman, pavouch, wengli und 8 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    15.508

    Standard

    Sehr cool, der Weg AKL-PPT-IPC-SCL als Teilstück eines RTW "unten rum" (wobei ich bisher eher mit dem Weg andersrum geliebäugelt habe) hat es zuletzt auch auf meine Bucketlist geschafft - von daher bin ich sehr gespannt
    MaBo, ritesa und eric_ts sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ritesa
    Registriert seit
    14.05.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    959

    Standard Fast live: ritesa fliegt RTW

    Dank Starbucks endlich Wifi in Peking ...

    Air China war voll ok, trotz 2-2-2 und voller C stressfrei. Größtes Manko: kein Stauraum am Sitz. Konnte auf 11A mit meinen 1,76 gerade so ausgestreckt liegen, das Essen war reichlich und die Crew professionell. Aber gibt es im A333 wirklich nur eine Toilette für 30 C-Paxe?

    Die Einreise nach China hat dagegen gefühlt länger als der Flug gedauert - am Schalter fürs Transitvisum zwar nur ca. 15 Min, aber an der Immigration ein Pulk schon vor der eigentlichen Schlange.

    Wir sind vor 5 gelandet, Busgate, um kurz nach 7 war ich dann endlich unterwegs in die Stadt, die Fahrt ins Zentrum hat deutlich über 1 Stunde gedauert. Der arme Fahrer ist fast eingeschlafen, hat wahrscheinlich schon seit 5 auf mich gewartet.

    Im Nachhinein hätte ich doch das Transithotel nehmen sollen, ein paar Stunden Schlaf könnte ich schon brauchen und Zeit für die Stadt hätte ich trotzdem noch gehabt.

    Um 20:00 geht‘s zurück zum Flughafen und um 1:00 der Flug nach Sydney.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.03.2009
    Ort
    HON olulu
    Beiträge
    3.894

    Standard

    Zitat Zitat von ritesa Beitrag anzeigen
    Dank Starbucks endlich Wifi in Peking ...

    Air China war voll ok, trotz 2-2-2 und voller C stressfrei. Größtes Manko: kein Stauraum am Sitz. Konnte auf 11A mit meinen 1,76 gerade so ausgestreckt liegen, das Essen war reichlich und die Crew professionell. Aber gibt es im A333 wirklich nur eine Toilette für 30 C-Paxe?

    Die Einreise nach China hat dagegen gefühlt länger als der Flug gedauert - am Schalter fürs Transitvisum zwar nur ca. 15 Min, aber an der Immigration ein Pulk schon vor der eigentlichen Schlange.

    Wir sind vor 5 gelandet, Busgate, um kurz nach 7 war ich dann endlich unterwegs in die Stadt, die Fahrt ins Zentrum hat deutlich über 1 Stunde gedauert. Der arme Fahrer ist fast eingeschlafen, hat wahrscheinlich schon seit 5 auf mich gewartet.

    Im Nachhinein hätte ich doch das Transithotel nehmen sollen, ein paar Stunden Schlaf könnte ich schon brauchen und Zeit für die Stadt hätte ich trotzdem noch gehabt.

    Um 20:00 geht‘s zurück zum Flughafen und um 1:00 der Flug nach Sydney.
    https://www.seatguru.com/airlines/Ai...htno=962&date=
    eine für 30 Paxe in C und
    sechs für 255 in Y
    Ich suche Infos im VFT und wie finde ich die?
    https://www.google.de/search?q=site:...D8D4L4Uo7ksJgD
    und Schlagwörter eingeben

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ritesa
    Registriert seit
    14.05.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    959

    Standard

    Eindrücke aus Peking: eine Stadt in grau, braun und rot. Äußerst angenehmes Wetter, der Smog erträglich. Chinesisches Essen bleibt für mich eine No-Go-Zone. Die Exekutive des Staates omnipräsent. Funktionierendes Internet muss man suchen. Radikaler Materialismus und autoritärer Scheinsozialismus gehen Hand in Hand. Ob das wirklich die Zukunft Chinas sein kann?

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von oldfaithful
    Registriert seit
    11.05.2014
    Ort
    HAM
    Beiträge
    296

    Standard

    Gibt's demnächst auch Fotos, die bekanntlich mehr als 1000 Worte sagen?

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ritesa
    Registriert seit
    14.05.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    959

    Standard

    Zitat Zitat von oldfaithful Beitrag anzeigen
    Gibt's demnächst auch Fotos, die bekanntlich mehr als 1000 Worte sagen?
    Ich werde mich bemühen auch ein paar Fotos mit dem Handy zu machen, damit ich mir ein paar Worte ersparen kann.
    oldfaithful und oschkosch sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ritesa
    Registriert seit
    14.05.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    959

    Standard

    Die CA Business Lounge ist nicht mehr die jüngste, immerhin ist eine Schlafkabine frei und so gibt es statt dubiosen Dumplings ein nettes Nickerchen. Zum Essen sage ich weiter nix - wenn man es schafft dass sogar normaler 100% Apfelsaft irgendwie komisch schmeckt dann weiß ich auch nicht mehr.

    Da die Schlafkabinen nach oben offen sind stören die an Frequenz zunehmenden Flugaufrufe zunehmend, zudem scheint jeder startender Flieger direkt über‘s Terminal zu donnern.

    Deshalb packe ich langsam zusammen.
    Wewillrockyou sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ritesa
    Registriert seit
    14.05.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    959

    Standard

    Versuch eines Bildes:

    Leider nicht erfolgreich dank chinesischer Internetrestriktonen.

    Ich hoffe dass es in Sydney dann klappt.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    15.508

    Standard

    Zitat Zitat von ritesa Beitrag anzeigen
    Ich werde mich bemühen auch ein paar Fotos mit dem Handy zu machen, damit ich mir ein paar Worte ersparen kann.
    In Zeiten wo selbst Somkiat grandiose Schnappschüsse aus seinem Siemens S60 zaubert, ist eine opulente Bebilderung sozusagen Pflicht!
    suedbaden, bursche99, pepone100 und 5 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    1.006

    Standard

    ritesa, und nebenbei bitte noch ein paar Fotos von Gebäuden machen. Du wirst im "Wo steht dieses Gebäude"-Thread schmerzlich vermisst!
    ritesa und ambodenbleiberin sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #13
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    13.12.2016
    Ort
    AKL
    Beiträge
    48

    Standard

    Zitat Zitat von ritesa Beitrag anzeigen
    Chinesisches Essen bleibt für mich eine No-Go-Zone.
    Da verpasst du aber was Es ist die vielfältigste Küche der Welt - zugegeben, ohne Chinesischkenntnisse kann man das natürlich nicht auskosten.

    Zitat Zitat von ritesa Beitrag anzeigen
    Die Exekutive des Staates omnipräsent.
    Echt? Ich war im Februar zwei Wochen in Peking, und habe in den 14 Tagen ein Polizeiauto gesehen, sowie lediglich eine Hand voll Polizisten. Es sei denn, du beziehst dich auf die Kameras überall - das ist aber z. B. in England/Großbritannien fast genauso.

    Zitat Zitat von ritesa Beitrag anzeigen
    Funktionierendes Internet muss man suchen.
    Das funktioniert eigentlich immer, wenn man überwiegend auf chinesischen Seiten unterwegs ist...

    Zitat Zitat von ritesa Beitrag anzeigen
    Radikaler Materialismus und autoritärer Scheinsozialismus gehen Hand in Hand. Ob das wirklich die Zukunft Chinas sein kann?
    Kann oder nicht kann, das ist die Zukunft Chinas, und daran wird in naher Zukunft niemand etwas ändern. Die Stadtbevölkerung mag es zu Großteilen sogar so.

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ritesa
    Registriert seit
    14.05.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    959

    Standard

    Kurzer Zwischenbericht aus Sydney: habe noch nie so viel und fest geschlafen wie auf dem Flug hierher. Vielleicht wird das ja doch noch was bei mir mit Schlafen in Flugzeugen - zumindest in der C. War wieder ein A333, 22/30 Sitze besetzt, Nebenplatz frei, schneller Snack und dann gute Nacht! Erst über Papua-Neuguinea habe ich wieder aus dem Fenster geschaut. Das Essen war etwas besser als auf MUC-PEK, das Tenderloin sogar ziemlich medium, nur wie fast immer viel Fleisch mit wenig Beilage (ich bevorzuge generell das Fleisch als Beilage zu etwas anderem).

    Überpünklich in SYD gelandet, und keine halbe Stunde später war ich auf dem Weg zum Zug. Da es morgen früh gleich weiter geht habe ich ein Hotel in Flughafennähe gebucht, das Adina Apartment Hotel Sydney Airport liegt in Mascot, zwei Minuten vom Bahnhof und zwei Stationen vom Int. Terminal und macht einen guten Eindruck.

    Kurz geduscht und ab in die Stadt, Opernhaus und Harbour Bridge muss man gesehen haben, aber ist wirklich nett da, die Voyager of the Seas liegt vor Anker und legt mit Sonnenuntergang ab. Zum Abendessen finde ich in Mascot ein indisches Lokal mit Pav Bhaji auf der Karte und wie ich später feststelle Kakerlaken in der Toilette (die aber im Gebäude außerhalb des Lokals liegt). Mit indischer Küche kann ich im Gegensatz zu chinesischer viel anfangen, wird Zeit dass indisches Streetfood in Deutschland ankommt!

    Die neuen Stunden Zeitdifferenz hat mein Körper noch gar nicht verarbeitet, deshalb hoffe ich auf ein paar Stunden Schlaf bevor es viel zu früh wieder zum Flughafen geht, denn die First-Lounge will ich mir vor dem Flug nach CHC um 8.45 nicht komplett entgehen lassen.

    Tipps zum Frühstück maximieren in der Lounge?

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ritesa
    Registriert seit
    14.05.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    959

    Standard

    Zitat Zitat von tosc Beitrag anzeigen
    In Zeiten wo selbst Somkiat grandiose Schnappschüsse aus seinem Siemens S60 zaubert, ist eine opulente Bebilderung sozusagen Pflicht!
    Das schwächste an meinem Hotel in Sydney ist die Internetverbindung, deshalb gibt’s wohl erst morgen Bilder!

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ritesa
    Registriert seit
    14.05.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    959

    Standard

    Zitat Zitat von suedbaden Beitrag anzeigen
    ritesa, und nebenbei bitte noch ein paar Fotos von Gebäuden machen. Du wirst im "Wo steht dieses Gebäude"-Thread schmerzlich vermisst!
    Ich werde mein Bestes geben! Leider habe ich nicht immer Zeit für den Thread, und wenn ich erst einmal anfange werden Minuten zu Stunden!
    VBird sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ritesa
    Registriert seit
    14.05.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    959

    Standard

    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Da verpasst du aber was Es ist die vielfältigste Küche der Welt - zugegeben, ohne Chinesischkenntnisse kann man das natürlich nicht auskosten.
    Das mag sein - aber eine Küche, bei der immer die Gefahr besteht dass irgendwo Pilze enthalten sind und mir selten jemand wirklich zuverlässig sagen kann was die Zutaten eines Gerichts sind geht bei mir einfach nicht. Von den Aromen und Texturen bin ich aber auch einfach oft kein Fan. Pork Floss? Vogelnester in der Suppe? Kleine getrocknete Fische zum knabbern? Fermentierte Sojamilch? Ohne mich!


    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Echt? Ich war im Februar zwei Wochen in Peking, und habe in den 14 Tagen ein Polizeiauto gesehen, sowie lediglich eine Hand voll Polizisten. Es sei denn, du beziehst dich auf die Kameras überall - das ist aber z. B. in England/Großbritannien fast genauso.
    Am Tiananmen überall Polizei, Einsatzwagen an jeder Ecke, ebenso in der Fußgängerzone (Wangfujing Street) mit Aufsichtsposten und Bussen. War vielleicht irgendwas besonderes?

    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Das funktioniert eigentlich immer, wenn man überwiegend auf chinesischen Seiten unterwegs ist... .
    Mein Hauptproblem war erst einmal ein funktionierendes WiFi zu finden, da man ja meist eine Handynummer braucht zum registrieren und das mit dt. Nummer meist nicht funktioniert.


    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Kann oder nicht kann, das ist die Zukunft Chinas, und daran wird in naher Zukunft niemand etwas ändern. Die Stadtbevölkerung mag es zu Großteilen sogar so.
    Klar, Konsumstreben finden viele gut. Aber auf lange Sicht kann das so nicht funktionieren, schau dir die Umweltprobleme an.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ritesa
    Registriert seit
    14.05.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    959

    Standard

    Versuch eines Bildes die Zweite:

    ningyo, VBird, suedbaden und 8 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ritesa
    Registriert seit
    14.05.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    959

    Standard

    Na dann doch ein paar Bilder, aber nur in klein!







    Oban, kingair9, ningyo und 17 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #20
    Aktives Mitglied Avatar von NaritaBlues
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    HAM
    Beiträge
    162

    Standard

    Zitat Zitat von ritesa Beitrag anzeigen

    Am Tiananmen überall Polizei, Einsatzwagen an jeder Ecke, ebenso in der Fußgängerzone (Wangfujing Street) mit Aufsichtsposten und Bussen. War vielleicht irgendwas besonderes?
    Es hält sich das Gerücht in den Medien, daß die Bulldogge aus NK in der Stadt ist.
    mutzo86 sagt Danke für diesen Beitrag.
    2013: HAM, ARN, MUC, MXP, HEL, FRA, NUE, STR, DRS, VIE, NRT, BSL, HND, HIJ, CDG, KIX, DUS
    2014: HIJ, NRT, FRA, HAM, CDG, VIE, MUC, DUS, BSL, KIX, HND, DUB, SXF, LAX, LAS, SFO, HNL
    2015: Jan.-Jun. GAR NIX (weder Garaina noch Nioro ), Jul.-Dez. HAM, MUC, VIE, FRA, HND, HIJ, CDG, SFO, LAS, KIX, GMP, ICN
    2016: HAM, VIE, NRT, ZRH, LGW, FRA, HND, HIJ, CDG, MUC, SFO, LAS, ITM
    2017: HAM, FRA, CDG, MUC, DRS, VIE, SFO
    2018: HAM, FRA, HND, HIJ, KIX

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •