Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 38

Thema: Op jück - Hong Kong & Vietnam - Semi-Live

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.03.2011
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    794

    Standard Op jück - Hong Kong & Vietnam - Semi-Live

    ANZEIGE
    N'ovend all zesamme:
    Wie der Kölsche sagt (sagt er meist nicht so).

    Dies hier ist nun mein erster Reisebericht und eigentlich hat mich nur der werte Kollege wasserdicht auf die Idee gebracht: Fotos von alkoholischen Getränken scheinen hier wohl noch gesellschaftlich akzeptiert zu werden.
    Vorweg: Davon wird's in diesem Reisebericht viele geben. Spaßbremsen (und mein Hausarzt) schauen also besser weg.


    Zu den Flügen:

    03.02.2019: EW468 CGN-LHR, 18:30 - 19:05 Economy
    03.02.2019: PR721 LHR-MNL, 21:50 - 19:45 Business
    05.02.2019: PR306 MNL-HKG 15:15-17:40 Business
    09.02.2019: UO558 HKG-DAD 15:55-16:55 Economy
    21.02.2019: BL160 HAN-HKG 11:15-14:05 Economy
    21.02.2019: PR307 HKG-MNL 18:40-21:05 Business
    22.02.2019: PR720 MNL-LHR 13:00-19:25 Business
    23.03.2019: EW461 LHR-CGN 09:45-12:10 Economy

    Der aufmerksame EF-Beobachter sieht sofort: Der alte Geizkragen nimmt die Airline aus und zahlt keinen Vollpreis.
    Tatsächlich ist dies mein erster C-Flug dieser Länge und ich bin schon gespannt. Mittlerweile hört man viel gutes von der neuen Philippine Airlines Business Class im A350, ich hoffe, dass ausreichend Puffbrause auf Vorrat gehalten wird.

    Zum Bericht:

    Es wird also eine Bewertung der Philippine Airlines Business Class geben, einen Trip-Report von Hong Kong und natürlich auch eine Einschätzung des Nachtzuges von Hue nach Ninh Binh (Vietnam).
    Praktisch als Budget-Trip (2 Gulden am Tag) geplant, kam nun die Business EF dazwischen und es mussten zudem noch 3x 200€ Amex-Reiseguthaben unter die Leute gebracht werden.
    Als Kulturbanause bucht man sich selbstverfreilich genau zum chinesischen Neujahr in Hong Kong ein und auch in Vietnam soll es teilweise zu Engpässen kommen. Wir hoffen das Beste.


    Ab Sonntag dem 03.02.2019 wird es also die ersten Fotos und Berichte geben. Höchstwahrscheinlich in falscher Reihenfolge und wenig betextet, den Ordnungsfanatikern rate ich also schon einmal zur Valium. Den anderen sage ich nur: Geht's raus und spielt's Fußball!
    Exploris, simesime, Timberwolf und 30 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    11.11.2016
    Beiträge
    186

    Standard

    Et kütt wie et kütt. Oder so ähnlich. Bin dabei.
    Gute Reise!

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    3.418

    Standard

    Na dann hoffen wir mal das alles so klappt. Hauptrisiko sehe ich im Zubringer EW468. EW allgemein und: EW kommt im Terminal 2 an, PR geht ab Terminal 3. Bei der Einreise Passkontrolle und auf Gepäck warten. In T3 nochmal durch die Sicherheitskontrolle + Passkontrolle. Allein der Underground walkway sind 8-10 Minuten, plus volle Aufzüge.... Transfer Zeit sind schlanke 1:45 und die Philippine Airlines Baggage Policy sieht einen spätesten Drop-off 1 Std. vor Abflug vor. Mit wäre das zu knapp.

    BA2565 CGN-LGW Ankunft 16:50 in Gatwick gibt es mit Gepäck aktuell für € 50,80. Das wäre es mir Wert um keinen Stress zu haben.

    https://www.philippineairlines.com/A.../OnlineCheckIn

    Aber du bist ja Kölner, da gilt das Kölner Grundgestz, hier § 3: Es hät noch immer jot gegange !
    Geändert von airhansa123 (29.01.2019 um 07:19 Uhr)
    Seneca sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #4
    Spaßbremse Avatar von Mr. Hard
    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    8.612

    Standard Op jück - Hong Kong & Vietnam - Semi-Live

    Nenn mich Spaßbremse, aber ich sehe es wie airhansa123. Die Kombination mit EW/PR wäre mir zu heiß.
    Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. John Ruskin (1819-1900)
    2019: DUS INN LHR LIN BLQ FRA MAD CGN STN LTN AMS LGW TXL SIR BHD BFS LPL VLY CWL LCY ARN MUC HEL SNN JFK DCA ORD HAM CDG ZRH PRG ATH LAX DEN OAK LAS FMO GRQ CPH LYS OSL
    2020: DUS ZRH ATH GVA LUG LUX FRA MAD AMS ATH TXL MUC

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    15.652

    Standard

    War auch mein erster Gedanke. Es kamen mir Worte wie Harakiri in den Sinn

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.03.2011
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    794

    Standard

    Danke euch. Hatte auch ein wenig Bauchschmerzen das so zu buchen, aber wir reisen nur mit Handgepäck. Und ich hoffe, dass das Wetter passt am Sonntag.
    Ansonsten wird das ein kurzer Reisebericht hier.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von schlepper
    Registriert seit
    31.08.2016
    Ort
    FRA
    Beiträge
    1.036

    Standard

    Da kann man ja fast auf den Nachtzug neidisch werden. Aber wie sagt man? Mer muss och jönne könne. Bin dabei.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    CGN
    Beiträge
    271

    Standard

    Wenn ein kölscher Vorumsbruder op jück is, dann lese ich natürlich gerne mit
    Seneca und StevieBevie sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    KUL (bye bye HAM)
    Beiträge
    2.604

    Standard

    in Vietnam ist ab 11. Feb alles wieder voll am Laufen, selbst bei deiner Ankunft am 9.2. sollte es kaum merkbare Einschränkungen geben. Vor allem nicht in Da Nang, da gibt es noch genug Restwärme von den asiatischen CNY Touristen.
    Seneca sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.03.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    481

    Standard

    Erstaunlich, wie viele Ex-Kölner mitlesen. Als Ex jetzt TXL lese ich auch gerne mit. Bitte weiter so!
    Freue mich auch über Preishinweis, was es so gekostet hat.
    Seneca sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.09.2013
    Ort
    Rheinhessen / FRA
    Beiträge
    2.817

    Standard

    Und ein Rheinhesse liest auch gerne mit!

    Gute Reise!
    Seneca sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.03.2011
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    794

    Standard

    Danke.

    Ich werde versuchen, die kölschen Fachbegriffe auf das Mindeste zu reduzieren. Alaaf.
    aki1406 sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #13
    vormals wolke1 Avatar von Thaiflyer
    Registriert seit
    06.04.2009
    Ort
    Thap Khlo/ Thailand
    Beiträge
    1.397

    Standard

    ich bin auch dabei - in froher Erwartung was da dann abgeht

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.03.2011
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    794

    Standard

    So, Freunde der guten Unterhaltung: Der Tag der Wahrheit hat begonnen.

    Eigentlich hätte heute der ruhm- und glorreiche 1. FC Köln im Erzgebirge spielen sollen, leider hat das Schneewetter zur Spielabsage geführt. (Wir hätten verloren)

    Trotzdem trafen wir uns gegen Mittag zum ersten Weizenbier des Tages in einer unserer Stammkneipen. Traditionen müssen bewahrt werden!







    In der legendären Priority Pass Lounge im Flughafen Köln/Bonn gab es dann die nächste Todeskombi: Gin Tonic (eher Gin Schweppes) mit Prosecco. Man munkelt, es sei die schlechteste Lounge im Programm, ich behaupte das Gegenteil. Es gibt eine Open Bar und an hohen Feiertagen gar ein paar Snacks: Was will der gemeine Vielflieger mehr?








    Der Osprey-Rucksack ist auch zum bersten gefüllt, trotzdem hat man das Gefühl, man hat die Hälfte vergessen.





    Der Flug CGN-LHR war pünktlich und ereignislos, diesmal ausgeführt von Tuifly.


    Nun sitzen wir in der Club Aspire Lounge und probieren das philippinische Nationalgericht (wird wohl nur für C-Gäste von PR angeboten). Janz ehrlich: Es ist kein Himmel un Ääd.












    Gleich ist dann Boarding, sollte das Wifi oder Netz passen, gibt's auch bereits die ersten Puffbrausen-Bilder (und ggf. eine erste Einschätzung der PR Business Class).
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    mueller, simesime, hunter und 17 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    15.652

    Standard

    Wünsche gute Reise. Et hät ja dann nomma jot jejangen
    wengli, Seneca, Mr. Hard und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.03.2011
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    794

    Standard

    Sorry für die verspätete Berichterstattung, aber irgendein Doof hat unser Hotel in Hong Kong genau auf der Nathan Road gebucht. Und wie es der Zufall wollte, ging genau vor der Haustüre die Parade entlang, es war dementsprechend voll und leicht stressig mit Gepäck.

    Bericht Manila und erste Stunden Hong Kong folgt also im Laufe des Tages noch. Bear with me.
    mueller, tosc und mainz2013 sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.07.2016
    Ort
    MUC
    Beiträge
    268

    Standard

    Zitat Zitat von Seneca Beitrag anzeigen
    So, Freunde der guten Unterhaltung: Der Tag der Wahrheit hat begonnen.

    Eigentlich hätte heute der ruhm- und glorreiche 1. FC Köln im Erzgebirge spielen sollen, leider hat das Schneewetter zur Spielabsage geführt. (Wir hätten verloren)

    Trotzdem trafen wir uns gegen Mittag zum ersten Weizenbier des Tages in einer unserer Stammkneipen. Traditionen müssen bewahrt werden!







    In der legendären Priority Pass Lounge im Flughafen Köln/Bonn gab es dann die nächste Todeskombi: Gin Tonic (eher Gin Schweppes) mit Prosecco. Man munkelt, es sei die schlechteste Lounge im Programm, ich behaupte das Gegenteil. Es gibt eine Open Bar und an hohen Feiertagen gar ein paar Snacks: Was will der gemeine Vielflieger mehr?








    Der Osprey-Rucksack ist auch zum bersten gefüllt, trotzdem hat man das Gefühl, man hat die Hälfte vergessen.





    Der Flug CGN-LHR war pünktlich und ereignislos, diesmal ausgeführt von Tuifly.


    Nun sitzen wir in der Club Aspire Lounge und probieren das philippinische Nationalgericht (wird wohl nur für C-Gäste von PR angeboten). Janz ehrlich: Es ist kein Himmel un Ääd.












    Gleich ist dann Boarding, sollte das Wifi oder Netz passen, gibt's auch bereits die ersten Puffbrausen-Bilder (und ggf. eine erste Einschätzung der PR Business Class).
    Kleiner Wasserschaden an der Decke der Lounge??

  18. #18
    GFX
    GFX ist offline
    Erfahrenes Mitglied Avatar von GFX
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    585

    Standard

    Zitat Zitat von DonBasti Beitrag anzeigen
    Kleiner Wasserschaden an der Decke der Lounge??
    Und dafür braucht es nen full quote??
    kingair9, TheDude666, Zinni und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    1.558

    Standard

    Der Kölner speziell und der Rheinländer allgemein ist mir ja sehr sympathisch —und aus diversen Lokalitäten positiv erinnerlich: aber was heißt: Op jück???
    Ansonsten: Prosit!

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    1.713

    Standard

    Unterwegs/Auf Reisen
    crossfire sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •