Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22

Thema: Verschwundene Bahnstrecke: Vogelfluglinie

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.786

    Standard Verschwundene Bahnstrecke: Vogelfluglinie

    ANZEIGE
    Zur Ablenkung in der weitgehend reisefreien Corona-Zeit gibt es ja schon verschwundene Airports und verschwunden Fluggesellschaften

    Seit einigen Monaten ist auch die Bahnverbindung über die Vogelfluglinie verschwunden.

    Seit meiner Kindheit in den 1960ern konnte man per Zug von Hamburg nach Kopenhagen über diese Vogelfluglinie fahren, Fahrzeit etwa 5-6 Stunden, je nach Fährverbindungen. Der Zug fuhr in Puttgarden auf Fehmarn auf eine Fähre, die ihn nach Rødbyhavn in Dänemark auf der Insel Lolland brachte.
    Von dort fuhr er weiter nach Kopenhagen. Roro Fähren, roll on, roll off, hinten rein und vorne raus.


    Strecke etwa 19 km, Dauer etwa 35-40 Minuten. Unterwegs musste man den Zug verlassen und in die oberen Decks des Schiffs gehen. Es war immer ein toller Seeausflug, unterwegs konnte man Duty Free einkaufen oder oben hinaus ins freie gehen und Sonne und Wind genießen.

    Ich habe beim Aufräumen noch einige Fotos der Vogelfluglinie von meinen Fahrten durch Dänemark nach Schweden gefunden, im folgenden mit einigen Infos und Kommentaren als Ablenkung bis wir wieder reisen dürfen
    Geändert von concordeuser (28.06.2020 um 08:22 Uhr)
    meilenfreund, wanderlust, HAM76 und 8 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.786

    Standard

    Fortsetzung















    Geändert von concordeuser (28.06.2020 um 08:55 Uhr)
    meilenfreund, wanderlust, Wewillrockyou und 7 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.786

    Standard

    Fortsetzung

    Ab hier sind die Fotos neu sortiert und um weitere ergänzt !!
















    Geändert von concordeuser (28.06.2020 um 09:01 Uhr)
    meilenfreund, wanderlust, Wewillrockyou und 8 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.786

    Standard

    Fortsetzung - Fotos vom Oberdeck NEU




















    Geändert von concordeuser (28.06.2020 um 09:15 Uhr)
    meilenfreund, wanderlust, Tiefflieger und 7 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.07.2012
    Beiträge
    1.686

    Standard

    Irgendwie schade und der Umweg über Flensburg ist weder angenehmer noch schneller, zeigt aber gut, wie wenig Interesse die Bahn an manchen Sachen hat.
    Luftikus, juliuscaesar und villand sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.786

    Standard

    Zitat Zitat von Micha1976 Beitrag anzeigen
    Irgendwie schade und der Umweg über Flensburg ist weder angenehmer noch schneller, zeigt aber gut, wie wenig Interesse die Bahn an manchen Sachen hat.
    kein Widerspruch, werde dazu noch etwas schreiben, ein wenig Geduld
    juliuscaesar sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.786

    Standard

    Hier war etwas verloren gegangen:

    Fortsetzung

    Vom Festland fuhr man über die 1963 eingeweihte moderne Brücke auf die Insel Fehmarn. 1963 war ich noch ein kleiner Junge und empfand die Bücke als ein modernes zukunftsweisendes Ding, Sie stand auch für die neue Zeit, die mit den 1960ern nach den dunklen Nachkriegsjahren der 1950er angebrochen waren.


    Eingeweiht wurde die Brücke vom Dänischen König Frederik und dem damaligen Bundespräsident Heinrich Lübke, der im Verlaufe seiner Amtszeit wegen fortgesetzter Tölpeleien und Peinlichkeiten zu einer lächerlichen Witzfigur wurde und nicht durch zukunftsweisende Inhalte auffiel. In Erinnerung blieb er dadurch, dass die Satirezeitschrift Pardon eine Schallplatte mit seinen schlimmsten Missgriffen herausbrachte. "Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Neger," so bei einem Staatsbesuch in Afrika. Oder sein Auftritt in Helmstedt.

    1964 oder 1965 bin ich das erste Mal darüber gefahren, mit meiner Mutter für einen Tagesausflug nach Kopenhagen. Meine erste kurze Auslandsreise
    Geändert von concordeuser (27.06.2020 um 10:52 Uhr) Grund: Ergänzung
    Tiefflieger, Two Flights only, juliuscaesar und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #8
    Megaposter Avatar von kingair9
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Unter TABUM und in BNJ
    Beiträge
    21.275

    Standard

    In den späten 70ern ist da wohl mal eine Aufklärer-F4 Phantom im Rückenflug unter der Brücke durch und hat die von unten gegen den Himmel fotografiert. Soll Mecker gegeben haben...
    concordeuser und juliuscaesar sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.786

    Standard

    Dann sollte ich die Brücke vielleicht mal im Vogelflug zeigen



    Mit den tollen Videos können leider meine paar Fotos kaum mithalten
    Geändert von concordeuser (27.06.2020 um 14:25 Uhr)

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.786

    Standard

    und die überfahrt von Zug und Fähre



    und es gibt im Folgenden noch einiges was man dazu sagen und schreiben sollte. Es folgt also noch etwas
    Tiefflieger, Wewillrockyou und Two Flights only sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Aktives Mitglied Avatar von Florida
    Registriert seit
    02.05.2015
    Ort
    RSW
    Beiträge
    180

    Standard

    11 Jahre bin ich mit der Fähre von Mo - Do gefahren auf meinem täglichen Weg von Lebrade ( bei Plön ) nach Kopenhagen. Damals fuhr der IC zusammen mit den PKW's auf das Autodeck. War eine schöne Zeit
    concordeuser sagt Danke für diesen Beitrag.
    The statistics on sanity is that one out of every four persons is suffering from some sort of mental illness. Think of your three best friends -- if they're okay, then it's you.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.786

    Standard

    Geändert von concordeuser (28.06.2020 um 08:56 Uhr)
    Wewillrockyou und Two Flights only sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Goliath
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    8.644

    Standard

    Ich glaube, ich sehe immer wieder die gleichen Bilder...

  14. #14
    Sun
    Sun ist offline
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    228

    Standard

    Zitat Zitat von Florida Beitrag anzeigen
    11 Jahre bin ich mit der Fähre von Mo - Do gefahren auf meinem täglichen Weg von Lebrade ( bei Plön ) nach Kopenhagen. Damals fuhr der IC zusammen mit den PKW's auf das Autodeck. War eine schöne Zeit
    Extrem pendeln? Wie lange hat das denn retour gedauert?

  15. #15
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    27.03.2020
    Beiträge
    80

    Standard

    Zitat Zitat von Goliath Beitrag anzeigen
    Ich glaube, ich sehe immer wieder die gleichen Bilder...
    deja vu

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.786

    Standard

    war wohl bei den Fotos nicht sehr konzentriert ab POST # 2 neu sortiert und weitere eingefügt
    Goliath sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    GROUP 3
    Beiträge
    12.115

    Standard

    Am Ärmelkanal sind leider auch viele Fähren eingegangen durch den Kanaltunnel. Die verbliebenen sind meistens für LKW gedacht oder für meinen Geschmack oft viel zu teuer. Jedenfalls nichts für "sinnlose" Tagesausflüge in irgendwelche gottverlassenen, kargen Fährhafenstädtchen - und nun noch der Brexit.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.786

    Standard

    Fortsetzung: Ankunft in Kopenhagen










    Wewillrockyou, Two Flights only und schlepper sagen Danke für diesen Beitrag.

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    GROUP 3
    Beiträge
    12.115

    Standard

    Ich bin mal zu tiefsten Ost-Zeiten per Bahn von Berlin-Zoo nach Kopenhagen und zurück gefahren. Da gab es richtige dänische Kurswagen bis Berlin-Zoo. Man wurde von einer Lok nach Ost-Berlin geschleppt, an einen D-Zug nach Rostock angehängt und fuhr dann per Fähre über die Ostsee. Sehr schöne Tour. Kopenhagen ist sowieso super.
    concordeuser sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.786

    Standard

    Zitat Zitat von Luftikus Beitrag anzeigen
    Ich bin mal zu tiefsten Ost-Zeiten per Bahn von Berlin-Zoo nach Kopenhagen und zurück gefahren. Da gab es richtige dänische Kurswagen bis Berlin-Zoo. Man wurde von einer Lok nach Ost-Berlin geschleppt, an einen D-Zug nach Rostock angehängt und fuhr dann per Fähre über die Ostsee. Sehr schöne Tour. Kopenhagen ist sowieso super.
    kann ich mir gut vorstellen
    Geändert von concordeuser (28.06.2020 um 09:41 Uhr)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •