Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 61 bis 64 von 64

Thema: Live Tripreport: (Mini)RTW in 5 Tagen - MR Reverse - total bekloppt

  1. #61
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    1.202

    Standard

    ANZEIGE
    Sehr cooler Bericht. Vielen Dank!
    Ich weiß, so etwas sollte man in einem Vielfliegertreff nicht fragen:
    Aber warum macht man so etwas? Das soll jetzt keine Kritik sein, sondern ich bin nur neugierig.
    Wolltest Du einfach mal einen RTW machen oder gab es spezielle Airlines/Flugzeugtypen die Du mal fliegen wolltest? Viel von den Städten hast Du ja nicht gesehen... Und es kostet ja schließlich auch eine Menge Geld und Energie. Plus Deine Familie siehst Du auch nicht.
    Son of a b...

  2. #62
    Erfahrenes Mitglied Avatar von janfliegt
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    FHH (Feld hinterm Haus)
    Beiträge
    6.129

    Standard

    Zitat Zitat von Sawyer Beitrag anzeigen
    Sehr cooler Bericht. Vielen Dank!
    Ich weiß, so etwas sollte man in einem Vielfliegertreff nicht fragen:
    Aber warum macht man so etwas? Das soll jetzt keine Kritik sein, sondern ich bin nur neugierig.
    Wolltest Du einfach mal einen RTW machen oder gab es spezielle Airlines/Flugzeugtypen die Du mal fliegen wolltest? Viel von den Städten hast Du ja nicht gesehen... Und es kostet ja schließlich auch eine Menge Geld und Energie. Plus Deine Familie siehst Du auch nicht.
    Ein RTW stand neben der SQ F schon seit längerem ganz oben auf der Wunschliste. Auslöser waren dann ein paar bald verfallende Meilen bei SQ und die Möglichkeit, Amex MRs zu SQ KrisFlyer Meilen zu konvertieren, verbunden mit der Änderung bezüglich der Buchbarkeit der SQ C im 345 und der SQ F in der 77W mit Saver Awards im April.

    Geld hielt sich in Grenzen und da ich (leider) nicht viel Zeit hatte, war die Trennung von der Familie nur kurz.

    Das mit der Energie hatte ich mir schlimmer vorgestellt. Durch die Pause in Dubai mit Pooltime und SPA war ich beim Abflug aus DXB fit wie ein Turnschuh. In SIN habe ich dann am Tag noch ein wenig geschlafen, so dass der Trip bis SFO mit ein paar wenigen Stunden Schlaf zwischendrin auch sehr relaxed war. Passenderweise war ich dann im Hotel in SFO richtig müde und bin erholt früh morgens von alleine aufgeacht. Bis zum Rückflug aus YVR war ich dann auch fit und kein bischen müde - und pünktlich nach dem Essen in der LH-Maschine bin ich tief und fest weggerazt Ausgeschlafen in D angekommen und Null Jetlag. War offensichtlich gut geplant

  3. #63
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    259

    Standard

    Danke fürs Mitlesen!

  4. #64
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.10.2011
    Ort
    in der Pfalz
    Beiträge
    437

    Standard

    Sehr schöner Bericht und für VYR musst Du Dir wirklich noch mal mehr Zeit nehmen ;-)
    janfliegt sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •