Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22

Thema: Rimowa Trolley beschädigt

  1. #1
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    26.11.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    32

    Standard Rimowa Trolley beschädigt

    ANZEIGE
    Trolley auf Anweisung aufgegeben und so zurückbekommen. Ist das reklamationsfähig oder Pech?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    28.08.2018
    Beiträge
    63

    Standard

    Ich denke nicht, dass so ein Fall reklamationsfähig ist.

    Aber probieren kann man's ja mal.
    Noch am Flughafen?
    Also sofort zum Airline-Schalter - später wird's auf jeden Fall schwieriger.

  3. #3
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    26.11.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    32

    Standard

    Bin leider nicht mehr am Flughafen, hatte die Zeit nicht. Ich fürchte auch eine Reklamation bringt viel Aufwand ohne Ergebnis. Die Ecke sieht allerdings so aus als sei da jemand mit ner Flex drangewesen. Ist mir schleierhaft wie sowas beim normalen Ladevorgang passieren kann.

  4. #4
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    188

    Standard

    Wenn man am Gebäckband keine Zeit hat um sich zu beschweren, dann kann der Schmerz über die "Schramme" nicht groß gewesen sein.
    steroidpsycho und odie sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2015
    Ort
    HAJ
    Beiträge
    1.307

    Standard

    Zitat Zitat von Kalli Beitrag anzeigen
    Wenn man am Gebäckband keine Zeit hat um sich zu beschweren, dann kann der Schmerz über die "Schramme" nicht groß gewesen sein.
    Es soll wohl Leute geben, welche mit Handgepäck reisen um Zeit zu sparen, weil sie irgendwelche Termine am Zielort haben. Diese Leute könnten dann tatsächlich keine Zeit haben, wenn sie schon ungeplante Zeit am Gepäckband verbraucht haben. Aber alles nur meine Theorie.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.01.2018
    Beiträge
    511

    Standard

    Zitat Zitat von gee86 Beitrag anzeigen
    Es soll wohl Leute geben, welche mit Handgepäck reisen um Zeit zu sparen, weil sie irgendwelche Termine am Zielort haben. Diese Leute könnten dann tatsächlich keine Zeit haben, wenn sie schon ungeplante Zeit am Gepäckband verbraucht haben. Aber alles nur meine Theorie.
    Wie soll denn die Airline das Handgepäck im Flieger beschädigen, ohne dass ich das sofort mitbekomme???

    Ansonsten auch mal die andere Seite sehen (etwas überspitzt formuliert): Da kommt irgendwann später jemand an und behauptet, etwas sei kaputt gegangen!? Wie willst du da denn Nachweis haben, dass es nicht im Taxi, im Hotel oder sonstwo passiert wäre!?
    Kalli und odie sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2015
    Ort
    HAJ
    Beiträge
    1.307

    Standard

    Zitat Zitat von Mcflyham Beitrag anzeigen
    Wie soll denn die Airline das Handgepäck im Flieger beschädigen, ohne dass ich das sofort mitbekomme???

    Ansonsten auch mal die andere Seite sehen (etwas überspitzt formuliert): Da kommt irgendwann später jemand an und behauptet, etwas sei kaputt gegangen!? Wie willst du da denn Nachweis haben, dass es nicht im Taxi, im Hotel oder sonstwo passiert wäre!?
    Zitat Zitat von Hamburger66 Beitrag anzeigen
    Trolley auf Anweisung aufgegeben und so zurückbekommen. Ist das reklamationsfähig oder Pech?
    ähm, ich glaube du verstehst was nicht.

    Ich verstehe die Gegenseite wollte lediglich anmerken manchmal haben Leute einfach keine Zeit.

  8. #8
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    26.11.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    32

    Standard

    In der Tat hatte ich keine Zeit, hab nur ein Foto mit Datum, Uhrzeit und Trolley am Gepäckband gemacht. Aber ich denke auch es lohnt den Aufwand nicht und die Chancen sind eher schlecht. Kann hier also zugemacht werden.

  9. #9
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    29.11.2016
    Beiträge
    96

    Standard

    wegen sowas macht ihr hier so ein riesen Tam-Tam?? Ok der Kratzer und auch die Delle sind echt übel aber der Koffer kann doch weiter genommen werden wo ist das Problem?

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2013
    Ort
    SHA/MUC
    Beiträge
    2.495

    Standard

    Also LH hat bei mir sowas immer repariert, auch im Nachgang

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SleepOverGreenland
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    16.211

    Standard

    Every case tells a story.
    41.21.1 a true legend...

    Achtung Signatur: Hier könnte eine Meinung geäussert werden, die nicht allen Wohl und keinem Weh tut. Entspricht aber nicht den Regeln? Weichspülung par excellence, auch Web 3.$ genannt. Clicks make the world go round. Was für eine verrückte Welt.

  12. #12
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    18.06.2015
    Beiträge
    164

    Standard

    Zitat Zitat von NikSeib Beitrag anzeigen
    wegen sowas macht ihr hier so ein riesen Tam-Tam?? Ok der Kratzer und auch die Delle sind echt übel aber der Koffer kann doch weiter genommen werden wo ist das Problem?
    Wenn jemand in deinen geparkten Porsche reinfährt, dann soll er sich aber bitte schon melden, oder? Auch wenn der Porsche mit einer üblen Schramme noch fahren kann. Ich hätte keine Lust, wenn mir jemand ein Premium-Produkt kaputt macht, und ich im Endeffekt einfach damit leben muss. In dem Fall wird es zwar schwer, was zu bekommen, einen Versuch würde ich allerdings in jedem Fall unternehmen...
    herward1 sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #13
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    154

    Standard

    Zitat Zitat von Hamburger66 Beitrag anzeigen
    Trolley auf Anweisung aufgegeben und so zurückbekommen. Ist das reklamationsfähig oder Pech?
    Das ist Patina. Das muss bei einem Rimowa so sein. Man kauft die doch, damit sie irgendwann mal so aussehen, oder?
    SleepOverGreenland, mojito25, flying_squirrel und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.10.2012
    Ort
    TXL
    Beiträge
    314

    Standard

    Zitat Zitat von peter28 Beitrag anzeigen
    Das ist Patina. Das muss bei einem Rimowa so sein. Man kauft die doch, damit sie irgendwann mal so aussehen, oder?
    Schließe mich hier an - das sind für mich normale Gebrauchsspuren durch das Gepäckhandling. Schau Dir doch Koffer/RIMOWAs an, welcher schon mehr als 200 Reisen hinter sich haben...

    Wenn Dir dafür der Koffer zu schön/teuer ist, darfst Du ihn eben nicht aufgeben oder halt einen günstigeren Koffer kaufen.

    Habe aktuell einen RIMOWA Koffer reklamiert bei LH - aber nur weil ein Rad abgebrochen ist, eines angebrochen und die komplette Aluschale verzogen ist und er nicht mehr richtig schließt. Ich trauere um die Patina und Aufkleber - bei einem neuen wird das wieder ein wenig dauern.

    Ergänzung:
    Mh, eben erst gelesen, dass Du ihn - wahrscheinlich beim Boarding? - aufgeben musstest... dann würde ich mich auf jedenfall beschweren. Es gibt Handgepäck das würde ich def. nicht in den Hold laden lassen - okay, ein RIMOWA Trolley müsste das aushalten. Aber ja - ärgerlich.

  15. #15
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    26.11.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    32

    Standard

    Danke für die Antworten. Ich bin jetzt nicht alleine wegen der Delle verärgert, sondern schon erstaunt wie wohl allgemein mit Koffern umgegangen wird. Das kommt auf dem Foto nicht wirklich rüber, aber die „ Ratscher“ sind scharfkantige Alugrate, bei denen ich mich frage wie man das überhaupt unbeabsichtigt hinbekommt. Es sieht so als als sei die Ecke von einem rotierenden schweren Metallteilngleichzeitig eingebeult und angeschreddert worden. Möchte nicht wissen wie ein weiches Gepäckstück nach so einer Behandlung aussieht.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Dreaonline
    Registriert seit
    29.04.2012
    Ort
    CGN
    Beiträge
    259

    Standard

    M.W. hättest Du direkt am Band die Reklamation aufgeben müssen, nach Verlassen dieses Bereiches wird es schwer. Ich hatte schonmal Glück. Ein Versuch ist es aber allemal wert.
    Ansonsten: die Ecken sind flott bei Rimowa tauschbar (nicht teuer) und da die anderen Ecken gut aussehen, wirst Du den Tausch sicher kaum bemerken
    Hamburger66 sagt Danke für diesen Beitrag.
    Geht nicht, gibt’s nicht!

  17. #17
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    26.11.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    32

    Standard

    Ich denke auch ich gehe in den Rimowa Store und lasse die Ecke tauschen ohne Diskutiererei. Ist hier in Hamburg ja glücklicherweise kein größerer Aufwand.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.07.2012
    Beiträge
    1.517

    Standard

    Zitat Zitat von flying_squirrel Beitrag anzeigen
    das sind für mich normale Gebrauchsspuren durch das Gepäckhandling. Schau Dir doch Koffer/RIMOWAs an, welcher schon mehr als 200 Reisen hinter sich haben...
    Genau so ist das. Der Koffer hat seine Aufgabe erfüllt und den Inhalt geschützt. Meiner hat nach jetzt ziemlich genau 7 Jahren und einigen hundert Flügen diverse Macken und Kratzer, aber jede von denen erinnert mich auch an etwas.

  19. #19
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    26.11.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    32

    Standard

    Insoweit habe ich halt die falsche Farbwahl mit schwarz getroffen. Auf Alu mag man das Patina nennen, bei schwarz ist jeder kleinste Kratzer silbrig zu sehen. Ich finde das sieht eher bescheiden aus. Aber jeder wie er mag.

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DFW_SEN
    Registriert seit
    28.06.2009
    Ort
    IAH & HAM
    Beiträge
    5.144

    Standard

    Zitat Zitat von Hamburger66 Beitrag anzeigen
    Insoweit habe ich halt die falsche Farbwahl mit schwarz getroffen. Auf Alu mag man das Patina nennen, bei schwarz ist jeder kleinste Kratzer silbrig zu sehen. Ich finde das sieht eher bescheiden aus. Aber jeder wie er mag.
    Wenn man ein Cabin Trolley kauft, das so schwer ist er schon mit wenig Inhalt die zulässigen 8kg überschreitet, dann muss man erwarten dass er regelmäßig eingecheckt werden muss..... Es mag ärgerlich sein dass das Schwarz so empfindlich ist, aber ich denke dass Dir das schon beim Kauf bewusst war....

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •