Seite 47 von 47 ErsteErste ... 37 45 46 47
Ergebnis 921 bis 939 von 939

Thema: SIM mit Datentarif in den USA ?

  1. #921
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.01.2010
    Ort
    CGN
    Beiträge
    259

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von Biohazard Beitrag anzeigen
    Welches Angebot ist damit gemeint?
    Siehe meinen Beitrag #913.
    Biohazard sagt Danke für diesen Beitrag.
    Dive now, work later

  2. #922
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Biohazard
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    BRE/SFO
    Beiträge
    3.589

    Standard

    T-Mobile ist nicht so wirklich kompatibel zu meinem Smartphone. Gibt wohl nur 3G damit.

  3. #923
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.01.2010
    Ort
    CGN
    Beiträge
    259

    Standard

    Zitat Zitat von Biohazard Beitrag anzeigen
    T-Mobile ist nicht so wirklich kompatibel zu meinem Smartphone. Gibt wohl nur 3G damit.
    Okay, das war mir so nicht bewusst.....
    Dive now, work later

  4. #924
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    25.11.2014
    Beiträge
    121

    Standard

    Ich hatte mir bei meiner letzten Reise im T-mobile Shop eine Prepaid Karte gekauft. Hat 8 Gb Daten und Telefonflat. Ich habe diese in mehreren Bundesstaaten in meinem iPhone XS genutzt. Absolut kein Problem. Ging überall mit 4G. Kostet knapp 50 US$. Teuer aber unkompliziert. Beim nächsten Besuch lade ich wieder 50 US $ auf die Karte und nutze diese weiter.
    Da ich beim nächsten Besuch erst in Mexiko bin, werde ich die Datenoption für Mexiko mit aufbuchen, kostet 5 US$ mehr.

  5. #925
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.12.2010
    Beiträge
    106

    Standard

    Ich habe mir bei eBay eine SIM-Karte geholt. Die Beschreibung lautet
    Zitat Zitat von www.ebay.de/itm/153836187836
    SIM Karte USA AT&T Netz 1GB, 30 Tage
    Mein Preisvorschlag von 8,20€ wurde akzeptiert, dazu 0,80€ Versand ergibt runde 9€ und das erscheint mir ein fairer Preis zu sein.
    Die AT&T-LTE-Bänder 2, 4, 17 und 30 unterstützt mein Telefon auch voll.

    In Anbetracht der Vielzahl an freien WLANs reicht mir das aus, um unterwegs mal zu navigieren oder Nachrichten zu empfangen.

    Für Anrufe nutze ich dann Hangouts oder satellite.

    /edit
    Die Karte ist mittlerweile eingetroffen.
    Die wurde Anfang Juli 2019 gekauft und stammt von www.sim-global.de. Die Aktivierung erfolgt einfach durch Einlegen ins Telefon (bei Dual Sim in Slot 1) und los geht's.
    Mal schauen, ob das wirklich so funktioniert.
    Geändert von sithlord (29.02.2020 um 20:07 Uhr) Grund: Karte eingetroffen

  6. #926
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2017
    Beiträge
    18

    Standard

    Wer das passende Telefon mit eSIM wie ein neueres iPhone hat, mal hier schauen: https://esimdb.com/usa
    Auch für den Rest der Welt findet man da allerlei eSIMs.
    penamba sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #927
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.09.2010
    Beiträge
    442

    Standard

    Zitat Zitat von EcOnly Beitrag anzeigen
    Wer das passende Telefon mit eSIM wie ein neueres iPhone hat, mal hier schauen: https://esimdb.com/usa
    Auch für den Rest der Welt findet man da allerlei eSIMs.
    Oder einfach mit Airalo eine App nutzen wo man die gleich alle kaufen kann
    Frequent_Flyer sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #928
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Biohazard
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    BRE/SFO
    Beiträge
    3.589

    Standard

    Zitat Zitat von snowfoot69 Beitrag anzeigen
    Siehe meinen Beitrag #913.
    Ich habe mir die SIM doch noch bestellt und bin sehr zufrieden. Die Aktivierung war einfach und erfolgte zum abgestimmten Zeitpunkt. Habe 4G in der Bay Area. Danke für die Empfehlung!
    snowfoot69 sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #929
    Reguläres Mitglied Avatar von SissieFuß
    Registriert seit
    18.08.2018
    Ort
    LEJ
    Beiträge
    90

    Standard

    Zitat Zitat von snowfoot69 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen.

    Ich reise demnächst mit folgender Karte.

    https://www.amazon.de/gp/product/B01...?ie=UTF8&psc=1

    Hatte den Anbieter schon öfters, bisher immer sehr zufrieden.

    Snowfoot
    Ich habe mir das Angebot mal angeschaut und finde es auch interessant. In der Beschreibung fehlt mir der Hinweis, ob Tethering erlaubt ist und ob es dafür eine Mengen- oder sonstige Begrenzung gibt. Bei anderen Anbietern findet man für T-Mobile unterschiedliche Angaben. Kann da jemand aus eigener Erfahrung etwas Licht ins Dunkel bringen?

    Danke...
    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

  10. #930
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.01.2010
    Ort
    CGN
    Beiträge
    259

    Standard

    Zitat Zitat von SissieFuß Beitrag anzeigen
    Ich habe mir das Angebot mal angeschaut und finde es auch interessant. In der Beschreibung fehlt mir der Hinweis, ob Tethering erlaubt ist und ob es dafür eine Mengen- oder sonstige Begrenzung gibt. Bei anderen Anbietern findet man für T-Mobile unterschiedliche Angaben. Kann da jemand aus eigener Erfahrung etwas Licht ins Dunkel bringen?

    Danke...
    In der Artikelbeschreibung steht drin, das Hotspot / Tethering möglich sind.

    Steht und wichtige Punke, Info zum Artikel.

    Snowfoot
    Dive now, work later

  11. #931
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.01.2010
    Ort
    CGN
    Beiträge
    259

    Standard

    Zitat Zitat von Biohazard Beitrag anzeigen
    Ich habe mir die SIM doch noch bestellt und bin sehr zufrieden. Die Aktivierung war einfach und erfolgte zum abgestimmten Zeitpunkt. Habe 4G in der Bay Area. Danke für die Empfehlung!
    Freut mich zu hören.

    Dachte schon, ich hätte was übersehen, weil kein anderer sie nutzt.

    Snowfoot
    Biohazard und SissieFuß sagen Danke für diesen Beitrag.
    Dive now, work later

  12. #932
    Reguläres Mitglied Avatar von SissieFuß
    Registriert seit
    18.08.2018
    Ort
    LEJ
    Beiträge
    90

    Standard

    Zitat Zitat von snowfoot69 Beitrag anzeigen
    In der Artikelbeschreibung steht drin, das Hotspot / Tethering möglich sind.

    Steht und wichtige Punke, Info zum Artikel.

    Snowfoot
    Asche auf mein Haupt, dass habe ich glatt überlesen...Danke
    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

  13. #933
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.11.2015
    Beiträge
    379

    Standard

    Ich hatte vor ca. zwei Jahren eine SIM eines ähnlichen Anbieters. Tethering hat funktioniert, ist aber wohl auf ~1 MBit/s limitiert.

  14. #934
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2018
    Beiträge
    657

    Standard

    H2O Wireless im iPhone SE hat Tethering zugelassen, obwohl offiziell nicht unterstützt in dem gebuchten Tarif.

    Da lief das LTE auch super, im ebenfalls vorhandenen Nokia 7.2 war es ein Trauerspiel. Ständig war die Datenverbindung weg und wurde neu aufgebaut, wirklich schnell war es auch nicht. Manuell auf 3G gestellt, das war in LA und San Diego gut nutzbar. In Arizona hingegen katastrophal, da hat aber auch das iPhone die Segel gestrichen. Da roamen die großen US-Anbieter wohl auf Commnet, was von MNVO wohl nicht unterstützt wird.

    Auf dem Papier schien das Nokia und H2O Wireless eine gute Partie zu sein, in der Praxis dann weniger.

  15. #935
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ort
    MUC
    Beiträge
    165

    Standard

    Ich hatte diese und war sehr zufrieden. Tethering war ohne Probleme möglich https://www.amazon.de/gp/product/B079RTT6KH
    SissieFuß sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #936
    Reguläres Mitglied Avatar von SissieFuß
    Registriert seit
    18.08.2018
    Ort
    LEJ
    Beiträge
    90

    Standard

    Zitat Zitat von eddm_muc Beitrag anzeigen
    Ich hatte diese und war sehr zufrieden. Tethering war ohne Probleme möglich https://www.amazon.de/gp/product/B079RTT6KH
    Das ist ja offenbar das gleiche Produkt wie in Post #913 genannt nur von einem anderen Anbieter (und 10 Euronen teurer für die 21-Tage-Version). Das mit dem Tethering für den Tarif von T-Mobile war ja schon geklärt. Aber dennoch Danke für den Hinweis.
    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

  17. #937
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.01.2010
    Ort
    CGN
    Beiträge
    259

    Standard

    Zitat Zitat von snowfoot69 Beitrag anzeigen
    In der Artikelbeschreibung steht drin, das Hotspot / Tethering möglich sind.

    Steht und wichtige Punke, Info zum Artikel.

    Snowfoot
    Bin aus den USA zurück und war mit 2 dieser SIMs in Florida unterwegs, im Bereich Orlando und Miami. Bin absolut zufrieden.

    Hotpsot ging super, Hardware war ein Samsung S9 und I-Phone10.
    Dive now, work later

  18. #938
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2016
    Beiträge
    102

    Standard

    Zitat Zitat von schuberth1 Beitrag anzeigen
    Ich hatte mir bei meiner letzten Reise im T-mobile Shop eine Prepaid Karte gekauft. Hat 8 Gb Daten und Telefonflat. Ich habe diese in mehreren Bundesstaaten in meinem iPhone XS genutzt. Absolut kein Problem. Ging überall mit 4G. Kostet knapp 50 US$. Teuer aber unkompliziert. Beim nächsten Besuch lade ich wieder 50 US $ auf die Karte und nutze diese weiter.
    Da ich beim nächsten Besuch erst in Mexiko bin, werde ich die Datenoption für Mexiko mit aufbuchen, kostet 5 US$ mehr.
    Hatte die gleiche Idee und habe einen Mitarbeiter gefragt ob ich dann einfach nächstes Jahr wenn ich wieder in den USA bin die Karte wieder aufladen kann..

    Laut dem Mitarbeiter werden die Prepaidkarten nach 90 Tagen ohne Guthaben deaktiviert und sind danach "für die Tonne".
    Es gibt keine Möglichkeit diese (nach ablauf der 90 Tage) zu reaktivieren.
    Geändert von BuZZy (18.03.2020 um 13:13 Uhr)

  19. #939
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.12.2010
    Beiträge
    106

    Standard

    Zitat Zitat von sithlord Beitrag anzeigen
    Ich habe mir bei eBay eine SIM-Karte geholt. Die Beschreibung lautetMein Preisvorschlag von 8,20€ wurde akzeptiert, dazu 0,80€ Versand ergibt runde 9€ und das erscheint mir ein fairer Preis zu sein.
    Die AT&T-LTE-Bänder 2, 4, 17 und 30 unterstützt mein Telefon auch voll.

    In Anbetracht der Vielzahl an freien WLANs reicht mir das aus, um unterwegs mal zu navigieren oder Nachrichten zu empfangen.

    Für Anrufe nutze ich dann Hangouts oder satellite.

    /edit
    Die Karte ist mittlerweile eingetroffen.
    Die wurde Anfang Juli 2019 gekauft und stammt von www.sim-global.de. Die Aktivierung erfolgt einfach durch Einlegen ins Telefon (bei Dual Sim in Slot 1) und los geht's.
    Mal schauen, ob das wirklich so funktioniert.
    Meine SIM-Karte hat leider vor Ort nicht funktioniert.
    Stattdessen habe ich mir von AT&T eine SIM-Karte mit 3GB geholt, die für 25$ angeboten wurde. Laut Verkäufer ist sie auch wieder aufladbar mein nächsten Aufenthalt.

Seite 47 von 47 ErsteErste ... 37 45 46 47

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •