Ergebnis 1 bis 11 von 11
Übersicht der abgegebenen Danke11x Danke
  • 5 Beitrag von John_Rebus
  • 1 Beitrag von John_Rebus
  • 2 Beitrag von John_Rebus
  • 1 Beitrag von bursche99
  • 1 Beitrag von John_Rebus
  • 1 Beitrag von David_DE

Thema: LogMyStay

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    7.064

    Standard LogMyStay

    ANZEIGE
    Nachdem im Nachbarthread berichtet wurde, dass JetItUp offline ist, habe ich vorhin meinen alten LogMyFlight-Account reaktiviert.

    Dabei habe ich gesehen, dass es von den LogMyFlight-Machern nun auch LogMyStay gibt: https://www.logmystay.net

    Vielleicht interessiert's ja den einen oder die andere - ich werde in den nächsten Tagen und Wochen mal versuchen, meine (Hotel-)Aufenthalte zu rekonstruieren.
    malukapi, SaschaX99, FKB und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Frisch, frech und völlig absurd!

    Flightmemory | JetItUp | LogMyFlight | LogMyStay | My Flightradar24 | Openflights

    "Viele sagen, man soll dann gehen, wenn es am schönsten ist, aber ich finde, man soll lieber dahin gehen, wo es am schönsten ist." Das Känguru

  2. #2
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    CGN
    Beiträge
    171

    Standard

    Nutze ich auch seit ein paar Wochen. Wie auch bei Logmyflight schneller Service von den Betreibern wenn mal was nicht vorhanden oder falsch war.

    An das Nachtragen muss ich mich auch mal ranmachen, aber mir fehlt irgendwie noch die Lust.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    7.064

    Standard

    Zitat Zitat von SaschaX99 Beitrag anzeigen
    Nutze ich auch seit ein paar Wochen. Wie auch bei Logmyflight schneller Service von den Betreibern wenn mal was nicht vorhanden oder falsch war.
    Düsseldorf/Dusseldorf kennt er z.B. nicht, und das "richtige" New York (City) - trotz mehrerer New Yorks - auch nicht.
    Zitat Zitat von SaschaX99 Beitrag anzeigen
    An das Nachtragen muss ich mich auch mal ranmachen, aber mir fehlt irgendwie noch die Lust.
    Das ist leider extrem umständlich, v.a. die Datumsauswahl, da man sowohl für Check-In, als auch für Check-Out manuell zurückklicken muss. Freifeld wäre hier deutlich einfacher. Oder, noch besser, ein gescheites Import-Template, vorzugsweise als Exceldatei. CSV lässt sich manuell auch eher schlecht bearbeiten.

    Edit: So, gerade mal angeschrieben.
    Geändert von John_Rebus (08.10.2018 um 12:07 Uhr)
    SaschaX99 sagt Danke für diesen Beitrag.
    Frisch, frech und völlig absurd!

    Flightmemory | JetItUp | LogMyFlight | LogMyStay | My Flightradar24 | Openflights

    "Viele sagen, man soll dann gehen, wenn es am schönsten ist, aber ich finde, man soll lieber dahin gehen, wo es am schönsten ist." Das Känguru

  4. #4
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    CGN
    Beiträge
    171

    Standard

    Ja, die Städteproblematik hatte ich auch schon, aber war dann schnell behoben nach einer Mail.

    Eine Importfunktion wäre natürlich klasse. Mal schauen ob er sowas anbietet.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    7.064

    Standard

    Zitat Zitat von SaschaX99 Beitrag anzeigen
    Eine Importfunktion wäre natürlich klasse. Mal schauen ob er sowas anbietet.
    csv kann man wohl schon importieren, allerdings müsste ich eine solche Datei erst selbst erstellen, und das ist - gerade als csv - auch ziemlich aufwendig und fehleranfällig (richtige Kommaanzahl usw.); Excel wäre da m.E. einfacher handzuhaben. Vielleicht kann man ja eine Exceltabelle als csv exportieren? Aber selbst dann bräuchte man noch eine Beschreibung, welche Spalten in welcher Reihenfolge vorhanden sein müssen.
    Frisch, frech und völlig absurd!

    Flightmemory | JetItUp | LogMyFlight | LogMyStay | My Flightradar24 | Openflights

    "Viele sagen, man soll dann gehen, wenn es am schönsten ist, aber ich finde, man soll lieber dahin gehen, wo es am schönsten ist." Das Känguru

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von worldflyer
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    3.487

    Standard

    Zitat Zitat von John_Rebus Beitrag anzeigen
    Vielleicht kann man ja eine Exceltabelle als csv exportieren?
    Selbstverständlich.
    .


  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    7.064

    Standard

    Habe inzwischen einige Mails mit dem Betreiber ausgetauscht und bin beeindruckt, wie schnell er reagiert und die Seite ändert.

    Zwar gibt es noch immer kein Freifeld zur Datumseingabe, immerhin springt jetzt aber das Check-Out Datum automatisch auf das Check-In Datum um, sodass man nur noch einmal zurückklicken muss. Alternativ kann man auch die Länge des Aufenthalts angeben, um das Check-Out Datum auszuwählen.

    Inzwischen habe ich auch meine ganzen Hotelaufenthalte seit 2010 eingegeben und finde die Statistiken dazu sehr interessant.
    malukapi und SaschaX99 sagen Danke für diesen Beitrag.
    Frisch, frech und völlig absurd!

    Flightmemory | JetItUp | LogMyFlight | LogMyStay | My Flightradar24 | Openflights

    "Viele sagen, man soll dann gehen, wenn es am schönsten ist, aber ich finde, man soll lieber dahin gehen, wo es am schönsten ist." Das Känguru

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Avatar von bursche99
    Registriert seit
    14.07.2011
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.785

    Standard

    Ich bin fasziniert dass euch sowas "anzieht"?
    Das ist doch eine Daten-Goldgrube für den Betreiber, und wo ist mein / euer Mehrwert dabei? Kann man sicherlich nett ausbauen und später mal gezielt Angebote an die User unterbreiten, abhängig vom Profil...

    (gut, auch meine Flugstatistik ist nur ne Spielerei, aber da seh ich doch noch etwas mehr drin als bei "schnöden" Hotelübernachtungen? Oder loggt ihr dann Zimmernummern und lasst euch da auch ne "top 10" erstellen?)
    on_tour sagt Danke für diesen Beitrag.
    "Begin each day as if it was on purpose" - Alex Hitchens, "Hitch"

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    7.064

    Standard

    Zitat Zitat von bursche99 Beitrag anzeigen
    Ich bin fasziniert dass euch sowas "anzieht"?
    Ich seh' da jetzt keinen großen Unterschied zu den diversen Flugstatistiken.
    Zitat Zitat von bursche99 Beitrag anzeigen
    Das ist doch eine Daten-Goldgrube für den Betreiber, und wo ist mein / euer Mehrwert dabei? Kann man sicherlich nett ausbauen und später mal gezielt Angebote an die User unterbreiten, abhängig vom Profil...
    Kann ich nicht nachvollziehen. Ich buche alle Hotels direkt im Internet selbst, in der Reihenfolge Hilton, Radisson, andere Kette, unabhängige Hotels, wobei ich die letzten beiden über Seiten wie booking.com und hotels.com suche und nach diversen Kriterien wie Lage und Preis vergleiche. Auf irgendwelche Angebote dritter Parteien würde ich nicht reagieren.

    Zitat Zitat von bursche99 Beitrag anzeigen
    (gut, auch meine Flugstatistik ist nur ne Spielerei, aber da seh ich doch noch etwas mehr drin als bei "schnöden" Hotelübernachtungen? Oder loggt ihr dann Zimmernummern und lasst euch da auch ne "top 10" erstellen?)
    Nun ja, Top 10 bei Zimmernummern bringt ja nicht viel, weil man sich die i.d.R. nicht selbst aussuchen kann (von OLCI mal abgesehen).

    Statistiken wie Aufenthalte und Nächte pro Jahr und Land, besuchte Länder, Reisegrund, Hotelketten, wie oft war ich in welchem Hotel usw. finde ich einfach interessant, nicht mehr und nicht weniger.
    SaschaX99 sagt Danke für diesen Beitrag.
    Frisch, frech und völlig absurd!

    Flightmemory | JetItUp | LogMyFlight | LogMyStay | My Flightradar24 | Openflights

    "Viele sagen, man soll dann gehen, wenn es am schönsten ist, aber ich finde, man soll lieber dahin gehen, wo es am schönsten ist." Das Känguru

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.05.2013
    Ort
    HAM
    Beiträge
    1.097

    Standard

    Zitat Zitat von John_Rebus Beitrag anzeigen
    csv kann man wohl schon importieren, allerdings müsste ich eine solche Datei erst selbst erstellen, und das ist - gerade als csv - auch ziemlich aufwendig und fehleranfällig (richtige Kommaanzahl usw.); Excel wäre da m.E. einfacher handzuhaben. Vielleicht kann man ja eine Exceltabelle als csv exportieren? Aber selbst dann bräuchte man noch eine Beschreibung, welche Spalten in welcher Reihenfolge vorhanden sein müssen.

    Gib auf deren Website mal einen Datensatz ein. Wenn du das exportierst, kannst du auch das csv File mit Excel oder Numbers (falls du einen Mac benutzt) öffnen.
    Da siehst du auch, wie die Spaltenköpfe heißen müssen. Mit den Infos kannst du in Excel deine Liste pflegen/anpassen, ohne dich durch einen Kommawald hangeln zu müssen.
    Diese Datei kannst du dann als eine csv-Datei exportieren.

    Sollte der Onlinedienst deiner Wahl ein anderes Trennzeichen (Komma, Semikolon sind typisch) benötigen als dein Excel ausspuckt, kannst du das leicht ändern.

    Öffne deine Datei mit einem 0815 Texteditor (gibt es unter Windows noch Notepad?), markiere alles (STRG+A / CMD+A), Öffne einen Suchdialog (STRG+F / CMD+F) und ersetze dann Trennzeichen 01 gegen Trennzeichen 02.
    Ich vermute aber, dass dieser letzte Schritt gar nicht erforderlich sein sollte.


    Ganz am Rande: csv ist zumindest in Bezug auf Kommata nicht fehleranfällig - es ist lediglich genau.
    Geändert von David_DE (11.10.2018 um 16:23 Uhr)
    John_Rebus sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    7.064

    Standard

    Zitat Zitat von David_DE Beitrag anzeigen
    Gib auf deren Website mal einen Datensatz ein. Wenn du das dann exportierst, kannst du auch das csv File mit Excel oder Numbers (falls du einen Mac benutzt) öffnen.
    Das Export-Feature bei LogMyStay scheint nur im Premium-Modus zu funktionieren, und den habe ich nicht.
    Zitat Zitat von David_DE Beitrag anzeigen
    Ganz am Rande: csv ist zumindest in Bezug auf Kommata nicht fehleranfällig - es ist lediglich genau.
    Ich meinte dabei auch mich selbst, falls ich ein Komma zu früh oder zu spät erwische.
    Frisch, frech und völlig absurd!

    Flightmemory | JetItUp | LogMyFlight | LogMyStay | My Flightradar24 | Openflights

    "Viele sagen, man soll dann gehen, wenn es am schönsten ist, aber ich finde, man soll lieber dahin gehen, wo es am schönsten ist." Das Känguru

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •