Seite 80 von 87 ErsteErste ... 30 70 78 79 80 81 82 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.581 bis 1.600 von 1729

Thema: Kofferempfehlung: Welche Koffer/Taschen sind gut für Flugreisen?

  1. #1581
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.07.2012
    Beiträge
    1.303

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von Minowa Beitrag anzeigen
    Um was geht es?
    Um die hier : https://www.hartmannluggage.de/shop-de.htm

    Laut der Website soll das ein traditioneller Anbieter aus den USA sein, komischerweise ist mir das Zeug jedoch bisher weder in irgendwelchen US-Läden noch auf US-Flughäfen aufgefallen.

  2. #1582
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SQ325
    Registriert seit
    11.10.2011
    Ort
    SIN
    Beiträge
    2.818

    Standard

    Zitat Zitat von Micha1976 Beitrag anzeigen
    Um die hier : https://www.hartmannluggage.de/shop-de.htm

    Laut der Website soll das ein traditioneller Anbieter aus den USA sein, komischerweise ist mir das Zeug jedoch bisher weder in irgendwelchen US-Läden noch auf US-Flughäfen aufgefallen.
    Wurde 2012 von Samsonite aufgekauft.

  3. #1583
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    18.03.2018
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo,
    ich stehe gerade vor der Wahl zwischen dem Samsonite B-Lite3 und dem Samsonite Dynamo. Beide Koffer kosten aktuell das selbe, allerdings ist die UVP von dem B-Lite 3 bei der entsprechenden Größe bei 229€. Die des Dynamo 159€. Bis auf ein "besseres" TSA-Schloss, dem Design und etwas mehr Packvolumen sehe ich keine Unterschiede. Kann man davon ausgehen, dass der B-Lite 3 aufgrund der 70€ höheren UVP auch besser verarbeitet ist, bezüglich Gestänge, Rolleigenschaften, Reißverschlüsse usw.?

    mfg
    Johannes

  4. #1584
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    1.903

    Standard

    Moin, moin.
    Ich habe gelesen, dass ein Koffer ein max. Gurtmaß (?) von 158cm haben darf, die Summe der drei Seitenlaengen. Ich habe jetzt einen Koffer ausgewaehlt, der aber 162cm als Dimension hat. Ich nehme an, es wird mit den Rollen gemessen. Ich habe natuerlich ohne Rollen gemessen.
    Wie wuerde das am Flughafen bitte aussehen? Kann das Probleme geben? Dann wuerde ich eher Abstand von so einem Koffer nehmen.
    Danke fuer Eure Einschätzung.

    Edit: Okay, er hat die Dimensionen 79 x 48 x 31 cm, wenn er nicht erweitert wird. Das wuerde also passen.
    Dennoch wuerde ich Eure Meinung gerne wissen. Wuerde ein Check-in-Agent den Zollstock herausnehmen und nachmessen?

  5. #1585
    Aktives Mitglied Avatar von makezoni
    Registriert seit
    09.11.2017
    Beiträge
    107

    Standard

    Zitat Zitat von bluesaturn Beitrag anzeigen
    Edit: Okay, er hat die Dimensionen 79 x 48 x 31 cm, wenn er nicht erweitert wird. Das wuerde also passen.
    Dennoch wuerde ich Eure Meinung gerne wissen. Wuerde ein Check-in-Agent den Zollstock herausnehmen und nachmessen?
    Hab auch zwei große Koffer mit denen ich ständig unterwegs bin (164cm Maß exkl. Rollen) und nie Probleme gehabt. Kamen auch bei ca. 80 Flügen immer unbeschadet an. Denke nicht dass die da so penibel sind.
    bluesaturn sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #1586
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.12.2015
    Ort
    CGN
    Beiträge
    838

    Standard

    Richtig man ist idR nicht so penibel und es geht ggf in 99/100 vlt auch 999/1000 Fällen gut wie mit dem Gewicht des Handgepäcks was idR niemanden interessiert. Bis eben das eine Mal wirklich kontrolliert wird und man dann blöd da steht weil der Koffer nicht den Vorgaben entspricht. Ich mein ja nur...
    bluesaturn sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #1587
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Brain
    Registriert seit
    02.10.2012
    Ort
    GRU/MUC/ZRH/SZG/VIE
    Beiträge
    944

    Standard

    Zitat Zitat von makezoni Beitrag anzeigen
    Hab auch zwei große Koffer mit denen ich ständig unterwegs bin (164cm Maß exkl. Rollen) und nie Probleme gehabt. Kamen auch bei ca. 80 Flügen immer unbeschadet an. Denke nicht dass die da so penibel sind.
    Status hilft. Im normalen Eco Check-in habe ich schon Messaktionen gesehen.
    Geändert von Brain (15.05.2018 um 15:19 Uhr) Grund: rechtschreibung
    bluesaturn sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #1588
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    1.903

    Standard

    Danke, ihr habt natürlich Recht, irgendwann kann immer jemand den Zollstock zuecken. Konkret geht es um den Delsey Montmartre Air (77cm) und dem Samsonite Spark SNG (79cm). Wenn keiner erweitert wird, schaffen beide 158cm.
    Ist natuerlich kein Rimova, aber der Samsonite wiegt nur 3.4kg und wenn er es ein paare Jahre durchhaelt, waere ich zufrieden.

  9. #1589
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    18.03.2018
    Beiträge
    5

    Standard

    Vielleicht formuliere ich meine Frage mal etwas allgemeiner. Sind Samsonite Koffer alle gleich gut/schlecht (wie man es sehen will) verarbeiteitet, oder sind die Samonites, mit einer höheren UVP von 40€ oder mehr auch besserer verarbeitet?

  10. #1590
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Melvia
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    520

    Standard

    Also ich klinke mich hier mal kurz ein *fg... Ich hab von den ganzen genannten Marken absolut keinen Schimmer - ich habe immer gehört das Hardcase Koffer eher nicht empfohlen werden. Sie können aufplatzen, bekommen tierisch schnell Beulen und und und. Mein Aktueller Koffer ist nen Caterpillar Softcase und der hat mittlerweile über 12 Jahre auf den Buckel und mir bisher immer treue Dienste geleistet. Und das für glaub ich ca 80€ .... allerdings fliege ich auch nur 1-2 mal im Jahr

  11. #1591
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    549

    Standard

    brauchte auch eine Empfehlung. Für 6-8 Reisen im Jahr. Koffer wird überbeladen da mit Kind gereist wird, dazu reisen auch per Zug.
    Bei meinen jetztigen Koffern nervt, dass halt nach 2-3 Reisen die Rollen hinüber sind oder irgendwas im Plastik ausschlägt/verbeult.
    Hab soweit die Salsa Air oder die Lite box von Samsonite ins auge gefasst.
    Preislich im gleichen rahmen. Vorteil von Rimowa finde ich die 5 Jahres Garantie.
    Was meint das Forum?

  12. #1592
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    743

    Standard

    Zitat Zitat von ilovetofly Beitrag anzeigen
    brauchte auch eine Empfehlung. Für 6-8 Reisen im Jahr. Koffer wird überbeladen da mit Kind gereist wird, dazu reisen auch per Zug.
    Bei meinen jetztigen Koffern nervt, dass halt nach 2-3 Reisen die Rollen hinüber sind oder irgendwas im Plastik ausschlägt/verbeult.
    Hab soweit die Salsa Air oder die Lite box von Samsonite ins auge gefasst.
    Preislich im gleichen rahmen. Vorteil von Rimowa finde ich die 5 Jahres Garantie.
    Was meint das Forum?
    Wenn Du die Koffer voll machst ( auch > 23 kg regelmäßig) dann würde ich nicht die Air oder Lite Modelle wählen.
    Ich würde die Modelle mit den größeren und stabileren Rollen nehmen ( einfach mal im Kaufhaus vergleichen).

  13. #1593
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2011
    Beiträge
    2.041

    Standard

    Salsa Air mit der einen Stange am Griff ist eine Krankheit (zu wackelig, gerade wenn der Koffer voll ist und was wiegt). Der normale Salsa mit zwei Stangen ist viel besser.

  14. #1594
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    549

    Standard

    das erklärt den mehrpreis. Danke.

  15. #1595
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    1.903

    Standard

    Zitat Zitat von ilovetofly Beitrag anzeigen
    Vorteil von Rimowa finde ich die 5 Jahres Garantie.
    Ist das wirklich nur ein Merkmal von Rimowa?
    Samsonite und Delsey bieten auch zwischen 5-10 Jahre Garantie bei den besseren Koffern.
    Bei mir in der Auswahl stehen ein Samsonite Spark SNG und ein Montmartre Air, sie haben bei ca. 77cm Groesse ein Eigengewicht von 3.4-3.7kg.
    Ich hoffe, das ist ein guter Kompromiss zwischen nicht so schwer und trotzdem noch etwas stabiler.
    Bei meiner Suche ist mir auch der Delsey Pilot WW ueber den Weg gelaufen.
    PILOT WW BLACK XL - DELSEY
    Er sah sehr stabil aus, die Oberflaeche schein robust zu sein. Garantie: 10 Jahre. Der Nachteil fuer mich waere aber das hohe Eigengewicht mit 4.7kg.

  16. #1596
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    549

    Standard

    Was sind bessere Koffer?
    Laut Preis find ich grad bei Samsonite nichts was über den LITE liegt. Selbst der Spark ist vom Preis "günstiger"?

  17. #1597
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    743

    Standard

    Zitat Zitat von ilovetofly Beitrag anzeigen
    Was sind bessere Koffer?
    Laut Preis find ich grad bei Samsonite nichts was über den LITE liegt. Selbst der Spark ist vom Preis "günstiger"?
    Ich habe von Samsonite einen Lite Cube, aber ich habe eigentlich fast nie über 20kg, meist 15 bis 17 kg inkl. Koffer.

  18. #1598
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    1.903

    Standard

    Zitat Zitat von ilovetofly Beitrag anzeigen
    Was sind bessere Koffer?
    Laut Preis find ich grad bei Samsonite nichts was über den LITE liegt. Selbst der Spark ist vom Preis "günstiger"?
    Kommt wahrscheinlich drauf an, was du als "besser" dann definierst. Ich sah das in dem Zusammenhang, dass es bei den Kofferanbietern auch sehr guenstige Modell gibt (<100EUR) ohne Garantie. Meine ggf naive Schlussfolgerung war, dass ein Koffer mit 5 Jahren "besser" sei als einer ohne Garantie.
    Meine Vermutung waere weiterhin, dass man bei einem Lite wahrscheinlich fuer das geringe Gewicht zahlt, aber ob er dann auch "besser" ist? Daher der hoehere Preis.

  19. #1599
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    549

    Standard

    besser wäre für mich langliebiger.
    ok. dann muss ich morgen mal ins kaufhaus schauen
    slowflyer sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #1600
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.12.2015
    Ort
    CGN
    Beiträge
    838

    Standard

    Langlebig, Robust und Leicht sind drei Punkte die schwer unter einen Hut zu bringen sind. Sicher hat man einen Spielraum bei Materialwahl und Verarbeitung aber bei gleichem Material: Umso leichter ein Gepäckstück wird umso dünner wird auch das Material. Die extra/super leichten Modelle der Hersteller würde ich persönlich nur für den CarryOn in Betracht ziehen, für aufgegebenes Gepäck eher andere Serien. Der Preis ist dabei nicht unbedingt die beste Orientierung, super leichtes Gepäck wird genauso gern teuer verkauft wie die extrem robusten/schweren Alu Koffer.
    bluesaturn sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 80 von 87 ErsteErste ... 30 70 78 79 80 81 82 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •