Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Flüge mit Singapore Airlines über diesen Link
Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2015
    Beiträge
    62

    Standard SQ - Singapore Stopover Holiday (SSH)

    ANZEIGE
    Hallo,Leider ist weder SQ, noch die Suchfunktion eine große Hilfe, weswegen ich hier mal frage. Wir fliegen mit SQ nach SIN und vier Tage später weiter nach DPS. Hotel in Singapur ist gebucht, will ich auch nicht stornieren, da Rate unschlagbar und zusätzlich Benefits durch Hilton Diamond vorhanden. SQ bietet das Stopover Holiday Programm an, beinhaltet neben Hotel und Transfer kostenlosen Eintritt zu vielen Attraktionen, die wir sowieso besuchen wollten und zusätzlich noch ein Ticket für den Hop On Bus. Wir haben nun überlegt, das SSH für eine Nacht zu buchen (geht, obwohl Stopover drei Nächte ist). Das würde uns mit dem billigsten Hotel 66 Euro kosten. Wir würden die Tickets für die Attractions am Flughafen abholen, das gebuchte Hotel aber nicht in Anspruch nehmen. Das Buchen der Attraktionen ohne SSH würde uns alleine schon rund 200 Euro kosten, weswegen das für uns ein interessanter Weg wäre. Hat jemand Erfahrungen, ob das ohne Probleme klappt? Suboptimal wäre es, wenn SQ dann mit No-Show charges daherkommt oder womöglich unseren Weiterflug nach DPS cancellt wg. No-Show. Danke!

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.04.2014
    Ort
    87665 Mauerstetten
    Beiträge
    474

    Standard

    Ein Blick auf die Homepage von Singapore Airlines hätte euch gereicht.
    Für euch würde der Singapore Explorer Pass reichen.
    (
    Der Singapore Explorer Pass muss mindestens 72 Stunden vor Ankunft in Singapur gekauft werden (nicht erhältlich vor Ort).

    Singapore Explorer Pass


    Vom Singapore Hop- on/off Bus kann ich euch nur abraten, auf den Bus wartet man ewig an der Haltestelle.
    Nehmt lieber den roten Hop- on/off Bus der ist viel besser. Mehr Busse und fährt öfter.

    https://city-sightseeing.com/de/106/...stour-singapur


  3. #3
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2015
    Beiträge
    62

    Standard

    Den Explorer Pass haben wir gesehen, allerdings preislich nicht interessant. SSH liegt bei 66 Euro für beide, der Explorer Pass liegt bei 62 Euro pro Nase. Habe nun allerdings eine Info gefunden, dass im Falle eines No-Show die Kosten der ersten Nacht bzw. Best available rate berechnet werden. In diesem Falle fällt es eh flach!Danke für den Tipp mit dem Bus!

  4. #4
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    13.11.2017
    Ort
    MUC
    Beiträge
    104

    Standard

    Zitat Zitat von olibr Beitrag anzeigen

    Vom Singapore Hop- on/off Bus kann ich euch nur abraten, auf den Bus wartet man ewig an der Haltestelle.
    Nehmt lieber den roten Hop- on/off Bus der ist viel besser. Mehr Busse und fährt öfter.

    https://city-sightseeing.com/de/106/...stour-singapur

    Bei dem Paket von SQ ist das Ticket für die roten Busse.

    Singapore 7
    SIA Hop-on Bus | Hop On & Discover Singapore With Us

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2011
    Beiträge
    2.115

    Standard

    Wenn ihr Angst von einem no-show habt, dann "showed" halt im Hotel vorbei und checkt pro-forma ein und wieder aus. Singapur ist ja recht kompakt, da dürfte der Umweg für das SSH Hotel nicht übermässig viel Zeit kosten.

  6. #6
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2015
    Beiträge
    62

    Standard

    Zitat Zitat von singmeister Beitrag anzeigen
    Wenn ihr Angst von einem no-show habt, dann "showed" halt im Hotel vorbei und checkt pro-forma ein und wieder aus. Singapur ist ja recht kompakt, da dürfte der Umweg für das SSH Hotel nicht übermässig viel Zeit kosten.
    Gute Idee, glaub so werden wir es machen. Eines der günstigsten Hotels ist ohnehin nur fünf Minuten vom Conrad entfernt. Werden uns dann mit dem Airporttransfer zum Conrad fahren lassen und dann im Laufe des Tages einchecken. Die Urlaubskasse freuts, 120 EUR gespart - vielen Dank!

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    MUC / CGN
    Beiträge
    507

    Standard

    Eine kurze Frage zum SSH Programm: Ist es bei Buchung eines Prämientickets in C ausschließlich auf SQ (LHR-SIN-SYD) möglich das SSH bei einem Aufenthalt von <72h buchen? Oder muss zwingend auch über SQ gebucht worden sein?

  8. #8
    TDO
    TDO ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    VIE
    Beiträge
    2.857

    Standard

    Ist doch eigentlich recht klar beschrieben, oder?

    Passagiere, die mit einer KrisFlyer-Prämienticketbuchung reisen, können ein BSSH- oder SSH-Packet kaufen, wenn alle anderen Kriterien erfüllt sind. Passagiere, die mit Prämienticketbuchungen anderer Vielfliegerprogramme reisen, sind nicht berechtigt, ein BSSH- oder SSH-Packet zu kaufen.



  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    1.035

    Standard

    Da mein Stammhotel ausgebucht ist, habe ich jetzt mal an das Stopover-Programm gedacht. Jetzt habe ich festgestellt, dass Zimmer für Alleinreisende viel teurer sind. Das habe ich noch gar nie erlebt. Wollen die den Einzelkunden damit bestrafen, dass er wahrscheinlich weniger konsumiert?? Oder gibt es eine andere Begründung?

    http://www.singaporeair.com/de_DE/ch...-holiday/bssh/
    Geändert von pumuckel (11.02.2019 um 09:39 Uhr)
    pumuckel ist kein Vielflieger, eher ein Öftersflieger, aber aufgrund einer offenen Frage ins Forum gerutscht

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    1.035

    Standard

    Die Sache hat sich erledigt, ich kann das sowie auf der Bedienungsanleitung gar nicht durchführen. Bei Add-Ons sind bei mir Versicherungen und Ausflugsprogramme in Bangkok aufgeführt, aber keine Stopover-Hotels in Singapur. Dann werde ich eben wieder "traditionell" buchen.
    pumuckel ist kein Vielflieger, eher ein Öftersflieger, aber aufgrund einer offenen Frage ins Forum gerutscht

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.08.2010
    Ort
    HAJ, BWE
    Beiträge
    938

    Standard

    Ich schaue auch grade mal auf die Seite (https://www.singaporeair.com/de_DE/c...-holiday/bssh/). Die Preise sind ja mal nicht ohne für Einzelpersonen und grade Zusatznächte.
    _________________________
    Der Weg ist das Ziel!

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    1.035

    Standard

    Die Preise für Einzelpersonen sind ein Witz. Dann lieber das Hotel getrennt buchen.
    pumuckel ist kein Vielflieger, eher ein Öftersflieger, aber aufgrund einer offenen Frage ins Forum gerutscht

  13. #13
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    30.06.2017
    Ort
    DUS
    Beiträge
    6

    Standard

    Da wir das letzte Mal zu dritt waren und vier Nächte bleiben wollten, kam SSH auch nicht in Frage. Der SIA Explorer Pass ist aber eine Überlegung wert, wenn man an in ein bis zwei Tagen die gängigen Sehenswürdigkeiten absolvieren möchte (Flyer, Gardens by the Bay, Nationalgalerie, etc). Da Taxen zuverlässig und günstig sind, ist der Transfer auch nicht notwendig und schränkt eher ein.

  14. #14
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    29.11.2018
    Beiträge
    32

    Standard

    Sehe ich das richtig, dass für 2019/20 kein Hop-On-Hop-Off Ticket mehr bei BSSH oder SSH dabei ist, sondern nur noch das Hotel + One Way Transfer bzw. bei SSH noch das Rabattpaket?

    Meine Flüge über Silvester 19/20 sind schon lange mit Stopover gebucht, aber konnte BSSH noch nicht dazubuchen, da das 2018/19 Programm nur bis September 2019 ging. Damals gab es noch den Bus gratis dazu.

    Oder übersehe ich da irgendwas?


    Falls dem so ist, sind die ~30€ für zentrale Hotels p.P. im Doppelzimmer natürlich dennoch eine nette Sache. Aber man ist weniger flexibel ohne Extrakosten.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •