Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 34

Thema: 10 Jahre Expedia, jetzt tausende Euro mit Sofortbanking weg

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    23.09.2019
    Beiträge
    1

    Standard 10 Jahre Expedia, jetzt tausende Euro mit Sofortbanking weg

    ANZEIGE
    .. ich fliege sehr viel und habe die letzten 10 Jahre meist bei #Expedia gebucht.

    Jetzt habe ich durch #Expedia aber knapp 5000 € verloren. Nach der Bezahlung mit Sofortüberweisung kam die Meldung , dass die Buchung nicht erfolgt ist.

    Der Anruf bei der Hotline ergab, dass ich eine Woche warten muss , bis das Geld wieder zurück ist.
    Nach einer Woche wurde mir gesagt, dass es jetzt 2 Wochen dauert. Nach 2 Wochen erhielt ich die Info, ich müsse vier Wochen warten.

    Welche Antwort ich nach insgesamt 6 Wochen erhalten werde, kann ich mir vorstellen.
    Es gibt eine Vielzahl betroffener, den es ähnlich erging. Manche warten schon 3 Monate auf die Erstattung des von #Expedia ohne Leistung einbehaltenen Geldes.

    Ein Anwalt ist sehr teuer, da der Firmensitz sich in den USA befindet.

    Was kann man tun ?

    Es ist auch sehr nervenaufreibend.

    Hat jemand in einem solchen Fall überhaupt schon mal sein Geld wiedergesehen ? Nach welcher Zeit ? Mit oder ohne Anwalt ?

    LG
    Sabine

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Timberwolf
    Registriert seit
    08.06.2009
    Ort
    AMS/RTM
    Beiträge
    2.417

    Standard

    Popcorn - Thread in 3...2...1...

    Aber mal abgesehen davon:
    Was hast du gebucht?
    Warum hat die Buchung nicht funktioniert?
    Woher weißt du von "einer Vielzahl betroffener"?
    Woher die Info, dass manche schon 3 Monate auf ihr Geld warten?

    Ansonsten - Geld ohne Gegenleistung sehe ich irgendwie als klaren Fall (IANAL)...

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von crobunj
    Registriert seit
    07.08.2015
    Ort
    DUS
    Beiträge
    2.283

    Standard

    Sofortüberweisung? Da schrillen doch schon die Alarmglocken.
    Warum hast du nicht via KK bezahlt und dann ein Chargeback beantragt?
    Mincemeat sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DerSenator
    Registriert seit
    08.01.2017
    Ort
    MUC/INN
    Beiträge
    3.949

    Standard

    Zitat Zitat von Sabine Müller Beitrag anzeigen
    Ein Anwalt ist sehr teuer, da der Firmensitz sich in den USA befindet.
    Hallo Sabine, Expedia hat auch eine deutsche Vertretung,

    Service & Kontakt

    Expedia.de
    c/o Concentrix
    Komturstr. 18
    12099 Berlin

    Da hilft ein Anwalt in Deutschland schnell und gut weiter.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    dauerhaft verreist
    Beiträge
    10.609

    Standard

    Zitat Zitat von DerSenator Beitrag anzeigen
    Hallo Sabine, Expedia hat auch eine deutsche Vertretung
    Es geht aber nicht um Expedia, sondern um #Expedia. Großer Unterschied.
    kingair9, Goliath, Timberwolf und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Neues deutschsprachiges Vielfliegerforum zum Bleiben gesucht. Bei Vorhandensein, bitte PM an mich.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DerSenator
    Registriert seit
    08.01.2017
    Ort
    MUC/INN
    Beiträge
    3.949

    Standard

    Zitat Zitat von John_Rebus Beitrag anzeigen
    Es geht aber nicht um Expedia, sondern um #Expedia. Großer Unterschied.
    Was ist denn #Expedia?

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von janetm
    Registriert seit
    11.02.2012
    Ort
    FRA, CGN, DUS
    Beiträge
    3.384

    Standard

    Was sagt denn Sofortüberweisung dazu?
    Und warum wird das Geld überwiesen wenn dann keine Buchung erfolgt bzw. der Prozess offensichtlich nicht abgeschossen wird.

    #Expedia ist vermutlich eine Referenz zu dem Posting vom TE.

  8. #8
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    31.07.2013
    Beiträge
    117

    Standard

    Zitat Zitat von DerSenator Beitrag anzeigen
    Was ist denn #Expedia?
    Da hat der TE-"Troll" wohl versucht, noch mehr Aufmerksamkeit zu erheischen, indem "neu"-modisch ein Hashtag verwendet wird. Bei Twitter dient das der Indexierung und Auffindbarkeit/Verlinkung. Nur sind wir hier eben im VFT und nicht bei Twitter. Die gute Dame hat also einfach keine Ahnung von der Technik, die sie zu benutzen versucht...
    DerSenator sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DerSenator
    Registriert seit
    08.01.2017
    Ort
    MUC/INN
    Beiträge
    3.949

    Standard

    Zitat Zitat von haenfli Beitrag anzeigen
    Da hat der TE-"Troll" wohl versucht, noch mehr Aufmerksamkeit zu erheischen, indem "neu"-modisch ein Hashtag verwendet wird. Bei Twitter dient das der Indexierung und Auffindbarkeit/Verlinkung. Nur sind wir hier eben im VFT und nicht bei Twitter. Die gute Dame hat also einfach keine Ahnung von der Technik, die sie zu benutzen versucht...
    Ok, von Herrn Rebus getarnter Sarkasmus also. Merci.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    dauerhaft verreist
    Beiträge
    10.609

    Standard

    Zitat Zitat von DerSenator Beitrag anzeigen
    Ok, von Herrn Rebus getarnter Sarkasmus also. Merci.
    Bösartige Unterstellung. Mein Sarkasmus ist alles andere als getarnt.
    kingair9, Weltenbummlerin, LE2012 und 8 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Neues deutschsprachiges Vielfliegerforum zum Bleiben gesucht. Bei Vorhandensein, bitte PM an mich.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied Avatar von endlichpleite
    Registriert seit
    02.02.2018
    Beiträge
    886

    Standard

    Man findet tatsächlich ein bisschen was zum Thema...

    https://de.trustpilot.com/review/www.expedia.de
    mpm, hannes08, janetm und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  12. #12
    mpm
    mpm ist gerade online
    Erfahrenes Mitglied Avatar von mpm
    Registriert seit
    02.07.2011
    Ort
    Reihe 42a
    Beiträge
    1.179

    Standard

    Zitat Zitat von endlichpleite Beitrag anzeigen
    Man findet tatsächlich ein bisschen was zum Thema...

    https://de.trustpilot.com/review/www.expedia.de
    Danke! Gerade mal überflogen. Klingt schon krass und ist mir selbst so auch noch nie passiert. Zusammengefasst: kein Expedia Click und Mix in Verbindung mit Sofortüberweisung.
    doedl sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #13
    Gesperrt
    Registriert seit
    25.10.2018
    Ort
    Manx
    Beiträge
    2.028

    Standard

    Zitat Zitat von mpm Beitrag anzeigen
    Zusammengefasst: kein Expedia Click und Mix in Verbindung mit Sofortüberweisung.
    Zusammengefasst: Wer mit dem Sofort-Ding bezahlt, dem ist nicht mehr zu helfen. Die Rechte werden damit zu ungleich zum Nachteil des Endkundens verschoben.
    kingair9, johnfisher, Frequent_Flyer und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2010
    Beiträge
    1.287

    Standard

    wobei die 1* Kritiken schon alle recht ähnlich klingen. Macht trustpilot keine Spammerprüfung? Expedia ist auch nicht schlechter als andere Internetreisebüros. Profis buchen eh direkt bei Airlines und bei den Hotels, weil die Kommunikation über Vermittler immer risikobehaftet ist.

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied Avatar von janetm
    Registriert seit
    11.02.2012
    Ort
    FRA, CGN, DUS
    Beiträge
    3.384

    Standard

    Zitat Zitat von internaut Beitrag anzeigen
    wobei die 1* Kritiken schon alle recht ähnlich klingen. Macht trustpilot keine Spammerprüfung? Expedia ist auch nicht schlechter als andere Internetreisebüros. Profis buchen eh direkt bei Airlines und bei den Hotels, weil die Kommunikation über Vermittler immer risikobehaftet ist.
    Nein, Profis buchen da, wo es am günstigsten ist.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.02.2015
    Beiträge
    452

    Standard

    Zitat Zitat von janetm Beitrag anzeigen
    Nein, Profis buchen da, wo es am günstigsten ist.
    Kommt darauf an, was einem wichtiger ist. Ein guter Preis - oder die Gewissheit, dass bei irgend welchen Problemen die Airline nicht einfach sagen kann, der Fluggast möge sich doch bitte an den Vermittler wenden, über den gebucht wurde?
    flying_mom, Holstenritter, Goettinger und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2014
    Ort
    CGN
    Beiträge
    1.707

    Standard

    Zitat Zitat von janetm Beitrag anzeigen
    Nein, Profis buchen da, wo es am günstigsten ist.
    Im Normalfall haben wir ja ganz ähnliche Ansichten, aber hier muss ich Dir widersprechen. Billig ist nicht immer und in jedem Fall das ausschlaggebende Kriterium. Die Vorteile einer Direktbuchung, egal ob Hotel oder Flug, können definitiv den Preisvorteil eines Drittanbieters aufheben.
    janetm und Holstenritter sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #18
    Gesperrt
    Registriert seit
    04.12.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    3.387

    Standard

    Zitat Zitat von internaut Beitrag anzeigen
    Macht trustpilot keine Spammerprüfung?
    Expedia hat doch auf trustpilot bestätigt, dass es ein Problem mit vielen Betroffenen gibt.
    Fliegel sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied Avatar von XT600
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    18.757

    Standard

    Zitat Zitat von internaut Beitrag anzeigen
    wobei die 1* Kritiken schon alle recht ähnlich klingen. Macht trustpilot keine Spammerprüfung? Expedia ist auch nicht schlechter als andere Internetreisebüros. Profis buchen eh direkt bei Airlines und bei den Hotels, weil die Kommunikation über Vermittler immer risikobehaftet ist.
    blah blah, bei den Hotels direkt gibt's aber oft (nicht immer) keine 8-14% cashback oder Gutscheine -

    ich hatte bisher nie Problem mit Expedia Erstattung bei Kredtikartenbezahlung (Storniere sehr viele Mietwagen, alles Geld ist innerhalb von 2-3 Tagen zurück auf der genutzten Karte)

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied Avatar von XT600
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    18.757

    Standard

    Zitat Zitat von cockpitvisit Beitrag anzeigen
    Expedia hat doch auf trustpilot bestätigt, dass es ein Problem mit vielen Betroffenen gibt.
    welches Problem? mit "Sofortüberweisung"? Selber schuld, wer so bezahlt sage ich da nur!

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •