Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 43

Thema: Open Return Ticket / Flexibles Rückflugsdatum buchen ohne Mehrkosten

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2020
    Beiträge
    16

    Standard Open Return Ticket / Flexibles Rückflugsdatum buchen ohne Mehrkosten

    ANZEIGE
    Hallo Leute,

    ich suche seit Wochen nach einem Flug bei dem ich das Rückflugdatum beliebig ändern kann. Das Hinflugsdatum ist mir bekannt aber zurück leider nicht.

    Bei den Economy Tarifen von Lufthansa/United fällt immer eine 190 Euro Gebühr auf.

    Nun meine Frage:

    1. Sind diese Seiten wie "open-return-ticket" seriös?
    2. Gibt es weitere Möglichkeiten Hin und Rückflug mit flexiblem Rückflug zu buchen ohne dafür 3k aufwärts zu bezaheln?

    Mein Flug soll von düsseldorf nach san diego über 4 monate gehen aber die "unrestricted fare" oder flex tickets kosten knapp 3000 euro.

    ich habe ein Budget von 1500 Euro.


    Über jegliche Hilfe bin ich dankbar.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    5.426

    Standard

    Student? Schüler?
    Jugendtarife gelten je nach Airline bis zu 31 Jahre!

    Umbuchung bei (z.B.) Lufthansa dann kostenlos (bis 29 Jahre),

    Es gibt auch Flüge ohne festes Rückflugdatum.

    Das kostet doch alles nur 500 bis 600 Euro.
    Geändert von Vollzeiturlauber (10.02.2020 um 15:33 Uhr)

  3. #3
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2020
    Beiträge
    16

    Standard

    Ich bin Student, 25 Jahre.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    5.426

    Standard

    Wo ist da das Problem?

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    5.426

    Standard

    Frage an alle: Wo bucht man heute am besten diese Studententarife? Habe es lange, sehr lange nicht mehr gemacht.

    Was ist mit: https://www.studententarife.org/



    LufthansaFlex-Open-Return-Ticket


    JUGEND-/STUDENTENRATE

    Reisen für Jugendliche nur gültig von 11-25 Jahren. Reisen für Studenten gültig von 18-29 Jahren, nur bei Vorlage eines gültigen Studentenausweises.

    UMBUCHUNG

    Datum einmal kostenlos, Ort oder jede weitere Änderung gegen 150EUR Gebühr.

    Geändert von Vollzeiturlauber (10.02.2020 um 15:17 Uhr)

  6. #6
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    08.08.2009
    Beiträge
    64

    Standard

    Mir käme da als erste STA TRavel in den Sinn. statravel.de
    Vollzeiturlauber und fhanfi sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #7
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2020
    Beiträge
    16

    Standard

    Zitat Zitat von Vollzeiturlauber Beitrag anzeigen
    Student? Schüler?
    Jugendtarife gelten je nach Airline bis zu 31 Jahre!

    Umbuchung bei (z.B.) Lufthansa dann € 75 (bis 29 Jahre)

    Es gibt auch Flüge ohne festes Rückflugdatum.

    Das kostet doch alles nur 500 bis 600 Euro.
    Über deren offizielle Homepage habe ich nichts gefunden und wenn ich nach sTA Travel gehe sehe ich lauter schlechter bewertungen bei den gängigen Bewertungsportalen

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    5.426

    Standard

    Da bin ich raus.

    Ich würde bei Lufthansa anrufen. Das müsste doch auch gehen.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    1.013

    Standard

    welche gängigen Bewertungsportale? Kommt wohl eher auf die Erwartungshaltung drauf an. Btw. STATravel in der Gleimstr. Berlin ist auf open-return spezialisiert...

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.01.2018
    Beiträge
    809

    Standard

    Wobei im Zweifel ein billiger Flug und 190€ Umbuchungsgebühr ja auch nicht teuer sein müssen.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    5.426

    Standard

    Ne, ne, die "billigen kann man nicht umbuchen.
    Da braucht es dann einen neuen "one-way".

  12. #12
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2020
    Beiträge
    16

    Standard

    Zitat Zitat von fhanfi Beitrag anzeigen
    welche gängigen Bewertungsportale? Kommt wohl eher auf die Erwartungshaltung drauf an. Btw. STATravel in der Gleimstr. Berlin ist auf open-return spezialisiert...

    Ist STA Travel überhaupt seriös? Ich will nur nicht auf dem ticket sitzen bleiben.

    Das Ticket darf ruhig mehr kosten, bis zu 1500 nur darf danach keine Gebühr auf mich kommen.


    Ist denn diese open-return-ticket.de seite überhaupt seriös? nur weil die ein reisebüro haben heißt das ja nix


    bei Lufthansa geht wohl niemand ran, liegt evtl an sabine

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    1.013

    Standard

    So etwas ist Online m.W. gar nicht mehr buchbar, da hier meist nur die günstigste Buchungsklasse buchbar ist. Nur bei den höheren Buchungsklassen kann man hoffen, dass eine Zuzahlung in Höhe der Tarifdifferenz nicht nötig wird.

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.01.2018
    Beiträge
    809

    Standard

    Zitat Zitat von Vollzeiturlauber Beitrag anzeigen
    Ne, ne, die "billigen kann man nicht umbuchen.
    Da braucht es dann einen neuen "one-way".

    Ich meinte die billigen umbuchbaren (also z.B. LH-Basic) nicht die billigsten (LH-Light). Ich h abe einmal ein willkürliches Datum genommen, da kostet es dann bei beiden Strecken in Y "Basic" (also grundsätzlich umbuchbar) 960. Umbuchung (Rückflug) 150 € + Tarifdifferenz. Also 1110 € plus Tarifdifferenz, die hier den Unsicherheitsfaktor darstellt.

  15. #15
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2020
    Beiträge
    16

    Standard

    Zitat Zitat von Mcflyham Beitrag anzeigen
    Ich meinte die billigen umbuchbaren (also z.B. LH-Basic) nicht die billigsten (LH-Light). Ich h abe einmal ein willkürliches Datum genommen, da kostet es dann bei beiden Strecken in Y "Basic" (also grundsätzlich umbuchbar) 960. Umbuchung (Rückflug) 150 € + Tarifdifferenz. Also 1110 € plus Tarifdifferenz, die hier den Unsicherheitsfaktor darstellt.

    Genau diese 150 Euro+ Tarifdifferenz will ich ja vermeiden. Ich darf eine Rechnung einreichen, die erstattbar ist. Das ist mein Motiv hinter der Sache. Es geht nicht per se um den preis

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.01.2018
    Beiträge
    809

    Standard

    Das mit der Rechnung wäre hilfreich im Eingangspost gewesen. Klang so, als ging es dir hautpsächlich um den Preis.
    Überhaupt schon mal ein Reisebüro gefragt?

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    5.426

    Standard

    Zitat Zitat von fhanfi Beitrag anzeigen
    ... eine Zuzahlung in Höhe der Tarifdifferenz nicht nötig wird.
    Bei den Studententarifen gibt es keine "Zuzahlung"
    negros sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #18
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2020
    Beiträge
    16

    Standard

    Zitat Zitat von Mcflyham Beitrag anzeigen
    Das mit der Rechnung wäre hilfreich im Eingangspost gewesen. Klang so, als ging es dir hautpsächlich um den Preis.
    Überhaupt schon mal ein Reisebüro gefragt?

    Lufthansa Hotline hat auf jeden Fall noch nie von ihrem eigenen Studententarif gehört.
    Probiere es dann mal im Reisebüro. Bei STA Travel steht dass man flexibel umbuchungen vornehmen kann, wenn man aber das kleingedruckte liest kommt plötzlich "UMBUCHEN NICHT MÖGLICH"

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    5.426
    Marieo111 sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.11.2011
    Ort
    KJFK/EDNG
    Beiträge
    688

    Standard

    Nachdem Du über 90 Tage in den USA bleiben möchtest, gehe ich davon aus, dass Du das aufenthaltstechnisch mit einem Visum gelöst hast. Dann kannst Du doch auch bequem zwei One-ways buchen. Hin mit Condor nach LAS oder mit Norwegian nach LAX und zurück kannst Du Dir dann immer noch was suchen, wenn es soweit ist.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •