Seite 99 von 99 ErsteErste ... 49 89 97 98 99
Ergebnis 1.961 bis 1.980 von 1980

Thema: Letztes Flugsegment verfallen lassen

  1. #1961
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.01.2016
    Beiträge
    597

    Standard

    ANZEIGE
    Don't feed the troll!

  2. #1962
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Goliath
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    8.644

    Standard

    Der hat nach 18 Tagen keinen Hunger mehr...

  3. #1963
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2018
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Es ist zwar nicht die Lufthansa, aber dennoch von Relevanz:

    LG Frankfurt a. M., Urteil vom 02.04.2020 - 24 O 48/19; 24 O 47/19

    https://www.vzbv.de/sites/default/fi...air_france.pdf
    2018: FRA, CGN, DUS, GVA, SXF, PEK, VAV, SIN, NAN, SYD
    2019: DUS, PMI, HAJ, ZRH, DME, CGN, MUC, SXF, DTM, KTW

  4. #1964
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SleepOverGreenland
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    FRA/QKL
    Beiträge
    17.685

    Standard

    Zitat Zitat von miamitraffic Beitrag anzeigen
    Es ist zwar nicht die Lufthansa, aber dennoch von Relevanz:

    LG Frankfurt a. M., Urteil vom 02.04.2020 - 24 O 48/19; 24 O 47/19

    https://www.vzbv.de/sites/default/fi...air_france.pdf
    Wobei es hierbei, wenn ich das richtig verstehe um die Pauschalen geht welche Air France für nicht geflogene Teilstücke berechnen will. Das LG erkennt aber gleichzeitig an dass die Tarifstruktur einer Fluggesellschaft schützenswert ist und eine Umgehung durchaus zu einer Nachbelastung führen kann. Voraussetzung, die Kosten werden individuell ermittelt.

  5. #1965
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    20.02.2017
    Beiträge
    51

    Standard Letzten Flug Segment auslassen

    Ich möchte Langstrecken Ticket (4 Flug-Segmente) bei Swiss buchen.
    Was passiert wenn ich bei dem Retourflug den letzten, vierten Segment, nur Kurzstrecke innerhalb von Europa, auslasse?
    Ich habe eben gelesen, dass die Airline den Flugpreis neu kalkulieren kann und eventuell Anspruch auf die Nachbelastung gelten machen kann..
    Geändert von DrThax (24.05.2020 um 00:30 Uhr) Grund: Beitrag verschoben //DrThax

  6. #1966
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Biohazard
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    BRE/SFO
    Beiträge
    3.993

    Standard

    Zitat Zitat von anonimous Beitrag anzeigen
    Ich habe eben gelesen, dass die Airline den Flugpreis neu kalkulieren kann und eventuell Anspruch auf die Nachbelastung gelten machen kann..
    Da liegst du richtig. Alles andere steht hier im Thread.
    born2fly und denkigroove sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #1967
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.02.2014
    Beiträge
    429

    Standard

    Zitat Zitat von anonimous Beitrag anzeigen
    Ich möchte Langstrecken Ticket (4 Flug-Segmente) bei Swiss buchen.
    Was passiert wenn ich bei dem Retourflug den letzten, vierten Segment, nur Kurzstrecke innerhalb von Europa, auslasse?
    Ich habe eben gelesen, dass die Airline den Flugpreis neu kalkulieren kann und eventuell Anspruch auf die Nachbelastung gelten machen kann..
    Und genau deshalb niemals bei Airline Direkt buchen, sondern über OTAs, bei denen die AGBs der Airline nicht eingebunden sind und somit nicht zulässig.

  8. #1968
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Goliath
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    8.644

    Standard

    Ich hoffe, der letzte Beitrag war ironisch gemeint.

    Falls nicht, dann war es ein schlechter Rat.

  9. #1969
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.10.2017
    Beiträge
    765

    Standard

    Folgendes: Flug HAM-LIS-MAD (72€), In LIS ausgestiegen. Geld für Flüge möchte mir 50€ für das Ticket geben - wollte das eigentlich nur mal testen und habe mit deutlich weniger gerechnet. Annehmen oder nicht annehmen? Was habe ich zu befürchten?

  10. #1970
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2018
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Hast du die darauf hingewiesen, einen Teil abgeflogen zu haben?
    juliuscaesar sagt Danke für diesen Beitrag.
    2018: FRA, CGN, DUS, GVA, SXF, PEK, VAV, SIN, NAN, SYD
    2019: DUS, PMI, HAJ, ZRH, DME, CGN, MUC, SXF, DTM, KTW

  11. #1971
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.10.2017
    Beiträge
    765

    Standard

    Hab nur den Flug angegeben, den ich verkaufen will. Im Angebot stehen jetzt aber beide Flugnummern. Man akzeptiert auch nirgendwo AGBs.

  12. #1972
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2018
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Es gibt ein Kommentarfeld bei der Einreichung und auf der Abtretung bestätigst du glaube ich, dass du den Flug (bei dir dann vermutlich beide?) Nicht genutzt hast ...

    Versuchs nochmal neu.
    kexbox und JamesMcGill sagen Danke für diesen Beitrag.
    2018: FRA, CGN, DUS, GVA, SXF, PEK, VAV, SIN, NAN, SYD
    2019: DUS, PMI, HAJ, ZRH, DME, CGN, MUC, SXF, DTM, KTW

  13. #1973
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    07.01.2013
    Beiträge
    12

    Standard

    Wie "kulant" ist denn United, wenn man nach der Immigration sein Gepäck nicht wieder eincheckt und den Inlandsflug nicht antritt? HAM-ZRH-SFO-LAS, wobei ich eigentlich zuerst "nur" nach SFO müsste.....(-:
    Rückflug erfolgt dann aber ab LAS wie gebucht.
    Danke Vorab fuer Meinungen / Erfahrungen

  14. #1974
    TDO
    TDO ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    VIE
    Beiträge
    3.883

    Standard

    Du wirst dir ein neues Ticket für den Rückflug kaufen dürfen.
    Das letzte Segment verfallen lassen bezieht sich wirklich auf das Letzte in deinem kompletten Ticket.
    strahlemann, juliuscaesar, bacchus85 und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  15. #1975
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    07.01.2013
    Beiträge
    12

    Standard

    Stimmt, ist ja gar nicht das Letzte...., danke. Manchmal helfen leichte Schläge auf den Hinterkopf. Danke Dir

  16. #1976
    Erfahrenes Mitglied Avatar von juliuscaesar
    Registriert seit
    12.06.2014
    Ort
    FRA
    Beiträge
    3.413

    Standard

    Zitat Zitat von strahlemann Beitrag anzeigen
    Wie "kulant" ist denn United, wenn man nach der Immigration sein Gepäck nicht wieder eincheckt und den Inlandsflug nicht antritt? HAM-ZRH-SFO-LAS, wobei ich eigentlich zuerst "nur" nach SFO müsste.....(-:
    Rückflug erfolgt dann aber ab LAS wie gebucht.
    Danke Vorab fuer Meinungen / Erfahrungen
    Grundregel in 99,9% der Fälle: Sobald ein Abschnitt des Tickets "weggelassen" wird, storniert die Airline die restlichen Abschnitte.
    Je nördlicher(bzw. südlicher) die Flugroute, desto höher die Dosis an krebserregender Höhenstrahlung.

    AGP AKL AMS ATH AUH AYT BCN BEG BGY BKK BLB/HOW BLR BNE BOG BOS BRI BRU BUD CAN CDG CGN CHC CIA COK CPH CUN CSX CVG DOH DUB DXB FCO FKB FRA GDN GSE HAJ HAV HEL HER HHN HKT IEV IST KBP KIR KIV LAX LCY LDE LED LGW LHR LIN LIS LPQ LUX LUZ LWO MAA MAD MAH MCO MCT MDE MEL MEX MKY MPL MRS MUC MXP NRT NUE OKA
    ORY OTP PEK PMI PRG PTP PTY PVG REU RUH RZE SIN SKG SMR STR SXF/BER SYD TFS TGM TLL TLS TLV TRV TSF TSV TXL UBP UTP VIE VKO VNO VRA WAW WLG XRY ZQN ZRH Gebucht: ALC DME KRK OPO PEE

  17. #1977
    Reguläres Mitglied Avatar von franzferdinandii
    Registriert seit
    15.04.2018
    Ort
    DUS, IST
    Beiträge
    31

    Standard

    Zitat Zitat von juliuscaesar Beitrag anzeigen
    Grundregel in 99,9% der Fälle: Sobald ein Abschnitt des Tickets "weggelassen" wird, storniert die Airline die restlichen Abschnitte.
    Gibt es hierfür eigentlich Ausnahmen? Beispielsweise wenn das letzte Segment vom Hinflug nur von einem Airline-Partner abgeflogen wird?

  18. #1978
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.04.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.870

    Standard

    Zitat Zitat von franzferdinandii Beitrag anzeigen
    Gibt es hierfür eigentlich Ausnahmen? Beispielsweise wenn das letzte Segment vom Hinflug nur von einem Airline-Partner abgeflogen wird?
    Versuch macht kluch... Aber wenn Du genauer beschreibst, was Du vorhast, kann Dir auch vielleicht jemand dazu passende Erfahrungen geben.

  19. #1979
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2015
    Beiträge
    86

    Standard

    Hat jemand praktische Erfahrungen mit dem Passus vom Lufthansa auf der italienischen Seite? Heißt das, ich kann den Rückflug verwenden, wenn ich den Hinflug nicht nutze oder kann ich auch Teile des Hinflugs (zum Beispiel das erste Segment) auslassen, LH anrufen und den Rest des Hinflugs (zweites Segment) nutzen?

    Exception for tickets bought in Italy
    Passengers holding a Lufthansa ticket issued in Italy (via LH.com/IT, LH ticket counter, LH call center or at a travel agency) may use the
    original booked return flight, out of sequence without recalculation and extra payment, even if the outbound section has not been used.
    In this case, please call the Lufthansa Customer Relations team latest 24 hours after the planned first ticketed flight segment.
    Phone number: 0899 198 000**Local calls rates apply, with no further charges. Between 22.00 and 08.30 customer support is provided
    only in English or German.

  20. #1980
    Erfahrenes Mitglied Avatar von denkigroove
    Registriert seit
    01.02.2010
    Ort
    SNA
    Beiträge
    3.648

    Standard

    Ja, wenn das Ticket in Italien ausgestellt wurde.

Seite 99 von 99 ErsteErste ... 49 89 97 98 99

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •